Hilfe! Verbindungstunnel für Degukäfig aus Holz gesucht

Diskutiere Hilfe! Verbindungstunnel für Degukäfig aus Holz gesucht im Degu Haltung Forum im Bereich Degu Forum; Hallo, wer kann mir einen firstVerbindungstunnel für meine Degus aus Holz bauen? Ich will meinen Degukäfig mit einem Hasenkäfig verbinden!
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
J

jenni-kral

Registriert seit
22.04.2008
Beiträge
84
Reaktionen
0
Hallo,

wer kann mir einen
Verbindungstunnel für meine Degus aus Holz bauen?
Ich will meinen Degukäfig mit einem Hasenkäfig verbinden!
 
11.07.2008
#1
A

Anzeige

Guest

Alexandra (Tierärztin) hat einen Ratgeber über Degus geschrieben. Sie erklärt in diesem Ratgeber, was die aufgeweckten Hörnchen brauchen, um sich als Heimtiere wohl zu fühlen. Vielleicht hilft dir das ja weiter?
seven

seven

Registriert seit
24.12.2006
Beiträge
15.154
Reaktionen
6
Hi!
Ich kann Dir zwar keinen Verbindungstunnel bauen, aber ich hab´ mal Deinen Thread-Titel etwas aussagekräftiger gemacht ;)
Du willst aber die Degus nicht mit den Kaninchen zusammen halten, oder? ;)
LG, seven
 
J

jenni-kral

Registriert seit
22.04.2008
Beiträge
84
Reaktionen
0
nein nein, ich will nen leeren kainchenkäfig als anbau zu dem degu käfig!
Da mein Käfig eine zu knappe grundfläche hat.
 
Liss

Liss

Registriert seit
07.07.2007
Beiträge
336
Reaktionen
0
Hat der Kaninchenkäfig eine Plastikwanne?
 
J

jenni-kral

Registriert seit
22.04.2008
Beiträge
84
Reaktionen
0
Was hat das mit dem Tunnel zu tun?

Aber na ja, zur zeit hat er noch die plastikwanne, da er momentan noch nicht genutzt wird, für die Degus wird die wanne dann durch einen Holzboden ersetzt.
 
Liss

Liss

Registriert seit
07.07.2007
Beiträge
336
Reaktionen
0
Ich denke mir halt, dass die Plastiwanne sehr schnell durchgenagt ist und deine Degus auf freiem Fuß sind ;)
 
Nanica

Nanica

Registriert seit
12.09.2007
Beiträge
160
Reaktionen
0
Hallo,


das mt dem Durchnagen muss doch nicht immer sein.
Man muss den Menschn nicht immer erzählen "dann können sie ganz schnell weg sein".

Ich hab auch nen Plastikboden, und sie haben kurz genang und seit dem nie wieder.
Es kommt immer auf die Degus an.
Da kann man dann genauso zu Holz sagen: Das fressen die schnell durch.
Gut dann sollte man Aluminium nehmen ;)

Nein, es kommt auf die Degus an die man hat und wie diese sich verhalten und eben das Plastik annehmen oder das Holz ob sie daran fressen oder nicht.

So ein Verbidnungsstück kannst du auch schnell selber machen. Es gibt in geschäften immer wieder solche Tunnels die du kaufen kannst. Dann machst du aussen wo der Tunnel nicht dran geht an den Käfig einen Schutz drum.

Bzw. Wenn die die Käfige zusammen"legen" willst wieso stellst du sie nicht voreinander :D bevor du irgendwas kaufst kannst du den einen vor den anderen stellen wenn du die möglichkeit hast und kannst schauen was siem it dem anderen Käfig machen. Wenn sie nichts machen weisst du sie nehmen es so ganz gut an und dann kannst du dich nahc und nach um deinen Tunnel kümmern :)


LG
 
J

jenni-kral

Registriert seit
22.04.2008
Beiträge
84
Reaktionen
0
Hallo,

mein Degukäfig hat wie die meisten nur eine große Tür und der Hasenkäfig nur eine kleine! Ich wollte bei meinem großen Käfig in das Gitter ein viereckiges loch machen und da dann den Tunnel rein tun! Handwerklich bin ich nicht begabt, kann das also nicht selber machen! Der Tunnel sollte dann ungefähr die größe der Offnung meines Hasenkäfigs haben!
Wie schon geschrieben, kommt die Wanne weg und ein Holzbrett unten hin!
Da meine Degus sehr nagefreudig sind!
Deshalb sollte auch der Verbindungstunnel mindestens eine dicke von 2cm holz haben!
 
Nanica

Nanica

Registriert seit
12.09.2007
Beiträge
160
Reaktionen
0
Eigentlich ist sowas nicht schwierig selber zu machen :)

4 Bretter gleicher Länge
4-8 Winkel
8-16 Schrauben


und fertig ist das dingen :D
 
J

jenni-kral

Registriert seit
22.04.2008
Beiträge
84
Reaktionen
0
Ja und bei mir hält des ding dann so, das die drei am nächsten Tag durch die Wohnung rennen! Oder es schauen innen die Schrauben raus, weil ich zu lange genommen habe oder so!
Danke für die Tipps, aber ich kann, will das nicht selber machen!
Deshalb habe ich ja den Tread geschrieben!
 
Nanica

Nanica

Registriert seit
12.09.2007
Beiträge
160
Reaktionen
0
Selbst wenn ich es nun bauen würde wie willst du das dann bekommen?
Würdest du dann die Versandkosten schicken? Und das "matterial" bezahlen?
 
J

jenni-kral

Registriert seit
22.04.2008
Beiträge
84
Reaktionen
0
Ja sicher würd ich die Versandkosten und das Material zahlen!
Bräucht halt vorher mal angaben was das ungefähr kosten würde!
Aber mit Winkeln will ich es nicht!
 
Nanica

Nanica

Registriert seit
12.09.2007
Beiträge
160
Reaktionen
0
die winkel werden innen angesett sprich die würdest Du nicht sehen. Die schrauben würden auch nicht durchs holz durchgehen und aussen durchschauen..

wenn dan müsstest du mir sagen, wie lang, und breite höhe... viereckige etc... da musst du mir dann auch angaben machen :D

und ich würd mich umhören was ich machen kann:eusa_think:
 
J

jenni-kral

Registriert seit
22.04.2008
Beiträge
84
Reaktionen
0
Hallo,

mir gehts nicht darum das man nichts sieht, sondern das sich die Degus nicht verletzten!
Außerdem sind Winkel ewig teuer!
 
Nanica

Nanica

Registriert seit
12.09.2007
Beiträge
160
Reaktionen
0
Winkel habe ich hier zu hause aber nunja.

Ich lass mir mal was einfallen und sag bescheid
 
J

jenni-kral

Registriert seit
22.04.2008
Beiträge
84
Reaktionen
0
hoch 20,5cm und breit 18,5cm und 30cm lang!

Also Käfigloch 21 cm hoch und 19cm breit!
Und der Tunnel soll eine länge von 30cm haben!
 
Friedas Frauchen

Friedas Frauchen

Registriert seit
12.06.2008
Beiträge
2.734
Reaktionen
0
sorry, ich hab mit Degus ja eigentlich nichts am hut,aber ich kann nicht verstehen,wie sich jemand so dagegen wehren kann, diesen Tunnel selbst zu bauen. Das ist doch nun wirklich kein großes Ding und wenn du bereit bist, Material und Versand zu bezahlen, kannst du dir ja wohl auch die Winkel leisten!?Versteh ich wirklich nicht. Versuch es doch wenigstens!Und lass dir helfen, irgendwer wird schon den Bohrer schwingen können.
 
Nanica

Nanica

Registriert seit
12.09.2007
Beiträge
160
Reaktionen
0
Das ist es ja man braucht nur eine Holzsäge, ein paar schrauben und nen schraubendreher. eben noch die winkel aber die sind ja nicht gewünscht wegen verletzungsgefahr die normal nicht gegeben ist da die winkel keine scharfen kannten haben, derzeit hab ich gerade auch keine zeit irgendwas zu mchen sitze hier mir nem gereizten nerv und kann mich kaum bewegen daher liegt die aktion auch erst einmal auf eis. bin froh wenn ich noch auf die toilette gehen kann
 
J

jenni-kral

Registriert seit
22.04.2008
Beiträge
84
Reaktionen
0
Also ich habe keine Holzsäge und keinen Bohrer!
Habe auch keinen wo ich mir das leihen kann!
Also wie soll ich dann den Tunnel bauen?
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Hilfe! Verbindungstunnel für Degukäfig aus Holz gesucht

Hilfe! Verbindungstunnel für Degukäfig aus Holz gesucht - Ähnliche Themen

  • Hilfe bei Haltung meiner Degus

    Hilfe bei Haltung meiner Degus: Hallo zusammen. Ich habe ein relativ grosses Problem bei der Haltung meiner Degus. Also ganz am Anfang besass ich 2 männlichde Degus, der eine...
  • Ganz neu, brauche Hilfe degu Käfig

    Ganz neu, brauche Hilfe degu Käfig: Hallo ihr lieben, Ich bin ganz neu hier, ich hoffe ihr seht mit Fehler nach und helft mir ggfs hihi. Also ich habe mich nach langer Überlegung und...
  • Hilfe mein Männchen ist schwanger!!

    Hilfe mein Männchen ist schwanger!!: Hallo wir haben seit ca 1,5 Jahren degus. Sind bis dahin noch unterfahren gewesen. Bis April waren es nur zwei und wir haben dann noch zwei Baby...
  • Schüchterne Degus,einer von ihnen Beißt. Brauche Hilfe !!

    Schüchterne Degus,einer von ihnen Beißt. Brauche Hilfe !!: Hallo ihr lieben Ich hätte da ein kleines großes Problem :/ Und zwar hat meine Minnie am 1.07.13 Nachwuchs bekommen. Alles ohne Probleme, alle...
  • Brauche dringend hilfe!!!

    Brauche dringend hilfe!!!: Wir haben uns vor knapp einem Jahr zwei Degus geholt. Jetzt ist einer ganz plötzlich tot! Was mach ich denn jetzt? Wie lang kann ich den anderen...
  • Brauche dringend hilfe!!! - Ähnliche Themen

  • Hilfe bei Haltung meiner Degus

    Hilfe bei Haltung meiner Degus: Hallo zusammen. Ich habe ein relativ grosses Problem bei der Haltung meiner Degus. Also ganz am Anfang besass ich 2 männlichde Degus, der eine...
  • Ganz neu, brauche Hilfe degu Käfig

    Ganz neu, brauche Hilfe degu Käfig: Hallo ihr lieben, Ich bin ganz neu hier, ich hoffe ihr seht mit Fehler nach und helft mir ggfs hihi. Also ich habe mich nach langer Überlegung und...
  • Hilfe mein Männchen ist schwanger!!

    Hilfe mein Männchen ist schwanger!!: Hallo wir haben seit ca 1,5 Jahren degus. Sind bis dahin noch unterfahren gewesen. Bis April waren es nur zwei und wir haben dann noch zwei Baby...
  • Schüchterne Degus,einer von ihnen Beißt. Brauche Hilfe !!

    Schüchterne Degus,einer von ihnen Beißt. Brauche Hilfe !!: Hallo ihr lieben Ich hätte da ein kleines großes Problem :/ Und zwar hat meine Minnie am 1.07.13 Nachwuchs bekommen. Alles ohne Probleme, alle...
  • Brauche dringend hilfe!!!

    Brauche dringend hilfe!!!: Wir haben uns vor knapp einem Jahr zwei Degus geholt. Jetzt ist einer ganz plötzlich tot! Was mach ich denn jetzt? Wie lang kann ich den anderen...