Schildkröte gefunden ! ! !

Diskutiere Schildkröte gefunden ! ! ! im Landschildkröten Forum im Bereich Schildkröten Forum; Hallo Ihr Lieben. Gerade eben ist mir mitten auf der Straße eine kleine Schildkröte über den Weg gelaufen. Schätze mal, dass sie entlaufen ist...
Floxa

Floxa

Registriert seit
18.06.2007
Beiträge
32
Reaktionen
0
Hallo Ihr Lieben.
Gerade eben ist mir mitten auf der Straße eine kleine Schildkröte über den Weg gelaufen. Schätze mal, dass sie entlaufen ist. Bei der Gemeinde habe ich
schon angerufen und bescheid gegeben, aber für den Fall dass heute noch niemand anruft, was tue ich jetzt am besten? Sie sieht noch sehr klein aus und ich möchte nichts falsch machen... Dass sie Salat fressen, weiß ich schon, aber das ist auch schon alles... Kann mir vielleicht jemand sagen, was ich jetzt am Besten mache? Und vielleicht auch, was es für eine Schildkröte ist? Und ob sie noch ein Baby ist? Sorry, aber ich bin ein wenig unerfahren... Hier ein Bild von der Kleinen.

 
23.07.2008
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Thorsten zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
SpeedyGonzaleZ

SpeedyGonzaleZ

Registriert seit
29.04.2008
Beiträge
436
Reaktionen
0
ow mann is die süüüß!
versuch doch heute mal in die zoohandlung zu kommen, und dort gibt es ja auch SchildiFutter!
auf der Strasse gefunden wow.. also die is bestimmt ausgebüchst!
wo hälst du die kleine denn momentan??

lg
 
Floxa

Floxa

Registriert seit
18.06.2007
Beiträge
32
Reaktionen
0
Momentan habe ich sie in einem alten Hamsterkäfig... Ist nicht gerade der pure Luxus für eine Schildkröte, aber mir bleibt nichts anderes übrig... zu meinen Kaninchen möchte ich sie lieber nicht setzen. ;) Habe Heu uns Gras und etwas Salat in den Käfig getan, sie erkundet gerade alles ganz neugierig. Nachher will ich sie vielleicht mal in den Garten lassen. Ich hoffe ja irgendwie, dass sich niemand meldet und sie wieder haben will... Sie ist wirklich süß. *seufz*
Wie ist das eigentlich mit dem Trinken? Soll ich ihr ein Schälchen Wasser hinstellen oder reicht die Feuchtigkeit im Futter??? (Solang keine Antwort kommt stell ich ihr mal provisorisch etwas hin, die Kleine hat vielleicht schon ewig nichts mehr gegessen/getrunken).

WAS IST DAS FÜR EINE SCHILDKRÖTE????
 
Hamsterlii

Hamsterlii

Registriert seit
30.12.2007
Beiträge
662
Reaktionen
0
Hallo,
ich habe mich mal erkundigt über Schildkröten und leider eben meine ganze Antwort gelöscht ich versuche jetzt wieder alles soo hinzubekomm :eusa_doh:

also ich habe mal paar seiten raus gesucht überSchildkröten allgemein also soo Haltung /Ernärung usw.

http://www.schildkroeten.com/

&
http://www.schildkroeten-haltung.de/
&
http://www.happy-turtles.de/Haltung/body_haltung.html
&
http://www.schildkroete.de/Willkommen/Ernahrung/ernahrung.html
&
http://www.schildi24.de/
&
http://www.dress24.com/schildkroeten/vierzehen-landschildkroete_haltung.htm


mhh ioch glaub das waren die ersten Links...:uups:

soo dann hatte ich noch eine Idee aber ich denke eher das die bei dir nicht klappen kann...weil du sicher kein Babypool hasst oder also son Kinderplatschbecken in Mini!? ich dachte an sowas von ca 1m durchmesser --> http://www.aufblasbare-werbeartikel.de/assets/images/Pool_Planschbecken.jpg

also falls doch könntest du in der Mitte eine kleine Insel machen aus Sand und drumherum Wasser!? ...
Nur so eine Idee ich dachte etwas besser als Hamsterkäfig ;)

Wenn sich niemand meldet willst du die dann berhalten!? Also wenn ja muss das nämlich noch eine zweite glaubich zu.. :roll:

soo ich habe hier nochmal änlich e Themen rausgesucht wie dieses hier :)

https://www.tierforum.de/t8246-schildkroete-gefunden.html
http://www.haustier-community.de/thread.php?postid=321399#post321399

Soo also ich hoffe dashilft etwas ..:roll: weil das ja auch nur Links sind die du auch vielleicht schon gefunden hasst..also ich sprech ja nun leider nicht aus erfahrung aber ich wünsche dir viel Glück mit deinem Zuwanderer ;)
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
Cosili

Cosili

Registriert seit
11.12.2005
Beiträge
2.732
Reaktionen
0
Am besten wartest du noch auf die Schildkrötenexperten. Mein Wissen in der Richtung ist eher bescheiden, aber mit dem bisschen kannst du vielleicht auch was anfangen ;)

Das ist eine Landschildkröte, die braucht kein Aquarium mit Insel, sondern lieber der trockene Hamsterkäfig. Baden kann man sie zwar, aber wie, wie lange, etc erzählen dir lieber die Schildkrötenexperten.

Weder Schildkrötenfutter noch Salat ist gesund, ungiftige Wildkräuter und Heu sind geeigneter.
 
Draco

Draco

Moderator
Registriert seit
11.04.2006
Beiträge
2.185
Reaktionen
2
Hallo!

Da ich ja auch zeitweise als Auffangstation für europäische Landschildkröten fungiere, habe ich damit schon etwas Erfahrung. Zur Zeit habe ich wieder ein Fundtier bei mir sitzen, das bei mir abgegeben wurde und ich zur Zeit mit dem Amt rede, dass dieses Tier zu meiner Gruppe überlassen werden darf.

Zuerst ist es gut, dass du das Tier gut unterbringst. Wichtig ist es, dass du erst einmal sichergehst, dass es genug Wasser hat (wenn es länger unterwegs ist, kann es sein, dass das Tierchen dehydriert, also austrocknet). Bade es dazu in einer Schüssel mit lauwarmem Wasser, das so hoch eingefüllt ist, dass die Kleine noch locker mit dem Kopf über die Wasseroberfläche kommt.
Keine Angst, Schildkröten trinken durch die Nase und es sieht manchmal so aus, als würde sie sich ertränken wollen :mrgreen:
Das Bad kann auch ruhig dann 8-10 Minuten dauern.

Als Substrat (also Bodengrund) für den Hamsterkäfig nimmst du am besten etwa 5-8cm Gartenerde und setzt ein paar Grasbüschel noch mit rein zum Verkriechen. Eine Wasserschüssel und eine Steinplatte runden das Ganze ab. Wenn der Käfig drinnen ist, stellst du eine Schreibtischlampe als Wärmequelle drüber, die auf einer Seite einen Aufwärmplatz erzeugt. Die Schildkröten-Verdauung kann nämlich nur funktionieren, wenn sie eine Temperatur von 35°C erreichen kann.

Ein paar Seiten von Hamsterlii sind zwar ganz gut, aber ich finde sie recht durchwachsen von den Infos her. Eigentlich hat nämlich ein Europäer nichts im Terrarium zu suchen ;)
Schau mal lieber auf:
www.schildkröten-farm.de (Dominik kommt bei euch aus der Nähe... vielleicht einfach mal Anschreiben)
www.villa-testudo.de
www.schildifutter.de (wegen dem Futter)

Nun hast du die Grundversorgung hergestellt, es ist nun dringend notwendig, dass du das Tier beim zuständigen Amt meldest - das dürfte bei dir das RP Gießen sein (Adresse und Telefonnummer kann ich dir bei Bedarf per PN senden, sag einfach Bescheid ;) ). Einfach kurz da anrufen, sagen, dass du das Tier gefunden hast und die netten Leute sagen dir, was du dann zu tun hast.
Meist verlangen sie, dass du ihnen genaue Angaben lieferst - Größe, Gewicht und Fotos von Carapax (Rückenpanzer) und Plastron (Bauchpanzer). Die Bilder sind wichtig, um das Tier später eventuell identifizieren zu können (sie sind ja auch Bestandteil der EG-bescheinigungen).


Wenn du noch Fragen hast, her damit ;)
ciao


---
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):

Draco schrieb nach 2 Minuten und 53 Sekunden:

Soo, jetzt aheb ich im Schreibeifer doch noch was vergessen: So auf den ersten Blick könnte es eine Maurische Landschildkröte sein (Testudo graeca ibera). Um den verdacht bestätigen zu können, brächte ich noch eine Angabe von dir:
Hat das Tier so kleine Hornnägel auf den Oberschenkeln? (also hinten rechts und links vom Schwanz)

Wenn es eine Maurin sein sollte, kannst du dem Amt auch sagen, dass ich das Tier zumindest vorrübergehend bei mir aufnehmen könnte, bis du das entsprechende Gehege gebaut hast (Du kannst dann auch gern bei mir gucken kommen und dir Ideen holen, ist ja nicht sooo weit weg)

Sie sieht für mich auf dem Bild nach einer NZ07 oder NZ06 aus... eher 07^^ Also noch ziemlich jung ;)
Weibchen dieser Art (sollte es eine Maurin sein) werden knapp 25-30cm lang und dementsprechend schwer... also etwa 2,5kg und mehr.

liebe Grüße
André
 
Zuletzt bearbeitet:
Malteserfan

Malteserfan

Registriert seit
30.10.2007
Beiträge
205
Reaktionen
0
hay
Also ich würde sagen das es eine junge griechische landschildkröte ist.
wenn es draußen warm ist ,kannst du sie auch mal im garten (unter aufsicht besser ,nicht das sie nochm abhaut laufen lassen)
Denke mal ,dass sie entlaufen ist,da landschildkröten kaum ausgesetzt werden.
vielleicht schreiben die besitzer ja auch in die zeitung eine anzeige oder hör dich mal bei deine nachbarn um ,ob sie eine schildkröte besitzen.(kann ich aus eigender erfahrung raten)
an sonsten hat Draco schon alles beantwortet.
 
Floxa

Floxa

Registriert seit
18.06.2007
Beiträge
32
Reaktionen
0
Super, vielen Dank für die ausführlichen Antworten... Habe gerade (bevor ich den letzten Beitrag gelesen habe ;) ) etwas Schildkrötenfutter gekauft, das nennt sich "Tortoise" und ist von Tetrafauna... Sollte ich das Muckel (jaja, ich hab das Tierchen schon ins Herz geschlossen) lieber nicht geben?
Den Salat habe ich jetzt wieder aus dem Käfig genommen, Heu hat sie reichlich... Nach dem Mittagessen werde ich das mit dem Bad mal in Angriff nehmen... Hoffe der Kleinen geht es soweit ganz gut.
So, jetzt weiß ich erst mal grob, was zu tun ist... Hier noch mal ein paar Bilder, ich habe sie jetzt mal von allen Seiten fotografiert, vielleicht kannst du mir dann mehr sagen...






Ach, noch was... Wenn die Verdauung erst bei 35°C funktioniert, reicht dann wirklich eine einfache Schreibtischlampe???

Wie alt werden solche Schildkröten eigentlich?
 
Draco

Draco

Moderator
Registriert seit
11.04.2006
Beiträge
2.185
Reaktionen
2
Hi!

Angabe fürs Amt: Es handelt sich um eine Maurische Landschildkröte Testudo graeca ibera, am besten schickst du gleich die Bilder mit (von oben und unten).
Griechen haben nicht so eine "ausgefallene" Bauchzeichnung, die Rückenpanzerfärbung ist auch eindeutig und hinzu kommt noch als absolutes Mauren-Merkmal, dass das Tier Oberschenkelsporen hat.

Das Futter, was du gekauft hast, lieber nicht verfüttern.
Nach wie vor stelle ich mich für dieses Tier zur Verfügung (kannst du dem Amt sagen, Adresse und so kann ich dir alles noch geben, falls benötigt), dann lass ich es auch bei meinem Schildkröten-Doc durchchecken und so.

lG
André
 
Floxa

Floxa

Registriert seit
18.06.2007
Beiträge
32
Reaktionen
0
Hui, danke sehr... Ich werde bis morgen auf jeden Fall noch warten, vielleicht meldet sich ja dann jemand, der die Kleine vermisst... Apropos "die" Kleine... Kann man auf den Fotos eigentlich sehen, was die Schildkröte für ein Geschlecht hat?


---
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):

Floxa schrieb nach 1 Stunde, 39 Minuten und 32 Sekunden:

Ach ja, noch ein paar Sachen... Sind diese Schildis tag- oder nachtaktiv? Sie schläft im Moment ziemlich viel... Oder ist das einfach nur, weil sie noch so jung ist? Wie alt könnte sie denn ungefähr sein? Habe mal den Panzer nachgemessen, er ist ziemlich genau 5,8 mm lang. Und eben beim Wiegen war ich mir mit meiner Mutter nicht ganz einig, sie meinte es wären 50g und ich meinte nur 20... Die Waage ist leider nicht so genau... Kannn man mit diese Angaben irgendwie das Alter bestimmen? Wie alt werden sie überhaupt?
 
Zuletzt bearbeitet:
Draco

Draco

Moderator
Registriert seit
11.04.2006
Beiträge
2.185
Reaktionen
2
Hi!

Innerhalb von 14 Tagen muss aber das Amt Bescheid wissen - sonst ist das Tier illegal bei dir und du bekommst eine saftige Strafe.

Anhand dieser Angaben denke ich mal, dass das Tier wie gesagt von 2007 sein müsste. Vielleicht sogar eine Nachzucht von Dominik (schildkröten-farm.de) :mrgreen::mrgreen:

In diesem Alter ist eine Geschlechtsbestimmung unmöglich, da sich die geschlechtsmerkmale erst mit fortschreitendem Alter entwickeln.
Alter dieser Tiere liegt bei guter Haltung bei um die 120 Jahre... also doch schon was für's Leben.

Kannst du mal Bilder vom Hamsterkäfig machen?

Liebe Grüße
André
 
Floxa

Floxa

Registriert seit
18.06.2007
Beiträge
32
Reaktionen
0
Natürlich sag ich dem Amt bescheid, das ist eigentlich selbstverständlich... Vielleicht könnte sich so auch der eigentliche Besitzer finden lassen. Obwohl ich das schon irgendwie schade finden würde. ;) Habe jetzt endlich mal Gartenerde und Gras in den Käfig getan, sie scheint sich wohl zu fühlen, schläft aber ziemlich viel... Hoffe das ist normal. Meine Kamera finde ich im Moment nicht, aber sobald ich sie wieder in Händen halte, mach ich Fotos vom Käfig und stell sie hier rein. ^_^
Danke noch mal für die tollen Antworten, hat mir wirklich geholfen. *miau*
 
Thema:

Schildkröte gefunden ! ! !

Schildkröte gefunden ! ! ! - Ähnliche Themen

  • Passt das Terrarium?

    Passt das Terrarium?: Hallo, kurze Frage, und zwar hätte ich ein Terrarium (120x60x60) zu Verfügung, und würde darin nun gerne Schildkröten halten. Welche Arten würden...
  • die Schildkröte hat geschwollene Augenlider,was ist zu tun?

    die Schildkröte hat geschwollene Augenlider,was ist zu tun?: was kann ich tun?
  • Schildkröte alleine oder zu zweit halten

    Schildkröte alleine oder zu zweit halten: Hallo Ich habe seit gut einem Jahr eine Testudo hermanni boettgeri namens Hermes. Laut CITES ist das Tier 1 Jahr, im August dann 2 Jahre, alt...
  • Kleine Schildkröte im Garten gefunden.

    Kleine Schildkröte im Garten gefunden.: Hallo, wir haben in unserem Garten eine Schildkröte gefunden. Sie ist noch ganz klein, ca. 5 cm lang. Ich habe mittlerweilen schon etwas gegooglet...
  • Baby-Schildkröte gefunden

    Baby-Schildkröte gefunden: Die Freundin meines großen Bruders ist zu Besuch und ihr ist gleich eine kleine Schildkröte in die Arme gerannt. Sie hat ein paar Fragen: "Ich...
  • Baby-Schildkröte gefunden - Ähnliche Themen

  • Passt das Terrarium?

    Passt das Terrarium?: Hallo, kurze Frage, und zwar hätte ich ein Terrarium (120x60x60) zu Verfügung, und würde darin nun gerne Schildkröten halten. Welche Arten würden...
  • die Schildkröte hat geschwollene Augenlider,was ist zu tun?

    die Schildkröte hat geschwollene Augenlider,was ist zu tun?: was kann ich tun?
  • Schildkröte alleine oder zu zweit halten

    Schildkröte alleine oder zu zweit halten: Hallo Ich habe seit gut einem Jahr eine Testudo hermanni boettgeri namens Hermes. Laut CITES ist das Tier 1 Jahr, im August dann 2 Jahre, alt...
  • Kleine Schildkröte im Garten gefunden.

    Kleine Schildkröte im Garten gefunden.: Hallo, wir haben in unserem Garten eine Schildkröte gefunden. Sie ist noch ganz klein, ca. 5 cm lang. Ich habe mittlerweilen schon etwas gegooglet...
  • Baby-Schildkröte gefunden

    Baby-Schildkröte gefunden: Die Freundin meines großen Bruders ist zu Besuch und ihr ist gleich eine kleine Schildkröte in die Arme gerannt. Sie hat ein paar Fragen: "Ich...