Liebe kennt keine Grenzen...*Gänsehaut*

Diskutiere Liebe kennt keine Grenzen...*Gänsehaut* im Archiv Forum im Bereich Tierforum.de; Habe eben das hier im netz firstgefunden! Das video ist 1974 aufgenommen worden...*unten auf der seite im Link* Hammer sage ich dazu nur! :arrow...
Knopfstern

Knopfstern

Moderator
Registriert seit
10.09.2005
Beiträge
31.589
Reaktionen
8
Habe eben das hier im netz
gefunden!

Das video ist 1974 aufgenommen worden...*unten auf der seite im Link*
Hammer sage ich dazu nur!
:arrow: http://www.bild.de/BILD/news/vermischtes/2008/07/23/loewe-springt-maennern/in-die-arme.html

Rührendes Wiedersehen in der Wildnis Löwe erkennt Männer und springt ihnen in die Arme!

Ein Löwe trifft mitten in der Wildnis seine menschlichen Zieheltern wieder. Ein Jahr hat er sie nicht mehr gesehen. Doch er erkennt sie, springt ihnen in die Arme, lässt sich knuddeln! Jetzt dokumentiert ein Video den herzzerreißenden Beweis einer großen Liebe.
John Rendall und Ace Berg entdeckten das Löwenbaby 1969 im Londoner Kaufhaus „Harrod's“. Einsam und in einen Käfig gezwängt. Sie entschieden sich, den Kleinen mit nach Hause zu nehmen, nannten ihn Christian. Liebevoll kümmerten sie sich um ihn, gaben ihm zu fressen, spielten Ball im Garten. Familie pur!
Doch bald wurde Christian zu groß für die Wohnung. Rendall und Berg beschlossen, ihn nach Afrika zu bringen. Ihre große Hoffnung: Er soll sich allein in der Wildnis zurechtfinden, soll ein richtiger Löwe werden.



Ein Jahr später: Die Sehnsucht wird immer größer, die beiden Männer machen sich auf den Weg nach Afrika, wollen ihren Freund Christian besuchen. Todesmutig! Inzwischen ist das Tier komplett wild und Anführer eines Löwenrudels. Er würde sie mit Sicherheit nicht wieder erkennen, warnten Experten.
Doch dann das Wunder!
Mitten in der Wildnis taucht Christian auf! Ausgewachsen, fast schon erwachsen – seine alten Freunde erkennt er trotzdem sofort wieder. Er springt den Männern in die Arme, kuschelt seinen Kopf an ihr Gesicht und stellt ihnen sogar sein Weibchen vor: Auch die Löwin zeigt sich zahm, lässt sich von Christians menschlichen Freunden streicheln.
Ein Traum in der Wildnis! Wahre Liebe kennt eben keine Grenzen und wahre Freundschaft währt ewig ...
 
24.07.2008
#1
A

Anzeige

Guest

Kennst du schon die Warehouse Deals? Amazon bietet hier zurückgesandte und geprüfte Ware deutlich billiger an.
Dort gibt´s das auch speziell nur mit interessanten Dingen aus dem Haustierbedarf. Was haltet ihr davon?
Jersey

Jersey

Registriert seit
28.07.2006
Beiträge
3.446
Reaktionen
0
wow, wer hätte das gedacht?
wunder gibt es immer wieder oder wie heißt es so schön
 
Knopfstern

Knopfstern

Moderator
Registriert seit
10.09.2005
Beiträge
31.589
Reaktionen
8
Ich finde das Video so Krass...das gibt richtig Gänsehaut!
 
Favole

Favole

Registriert seit
05.11.2006
Beiträge
12.004
Reaktionen
0
Ich gebs zu, ich hab schon gezweifelt, bevor ich überhaupt was gesehen hab und nur "Bild" las ;)
So an sich ja eine tolle Story... Nur was mich irritiert ist die andre Löwin. Kommt die einfach so zu fremden Menschen ( = Feinden), nur weil der Rudelchef hingeht?
Hat da jemand Löwen-Ahnung hier?
 
Knopfstern

Knopfstern

Moderator
Registriert seit
10.09.2005
Beiträge
31.589
Reaktionen
8
Nja, wenn der Chef ohne Angst hingeht, ich meine die Löwin sieht das ja, das es ihm Freude macht und es ihm gut geht!
Warum sollte sie dann zweifeln?!
Allerdings so wie ich das verstanden habe ist der Löwe zu einem Mann gekommen, der die Tiere ausgewildert hat!
Also kann man davon ausgehen, das die Löwin auch ausgewildert wurde!?
Man weiss es nicht!

Ich finde es einfach nur wunder schön!
 
die_ansche

die_ansche

Registriert seit
24.02.2008
Beiträge
5.227
Reaktionen
0
Ich denke, er wurde richtig in die Wildnis integriert? o_O
 
Knopfstern

Knopfstern

Moderator
Registriert seit
10.09.2005
Beiträge
31.589
Reaktionen
8
Sicher, aber die Löwin kann evtl auch eine Hand aufzucht sein?!
Löwen sind keine dummen Tiere und die können sich viel merken!

Ich kann es mir nur so denken!:)

Es ist doch auch relativ egal ob und wieso weshalb!

Es ist einfach schön zusehen wie ich finde:)
 
Nanica

Nanica

Registriert seit
12.09.2007
Beiträge
451
Reaktionen
0
wow ich habe immernoch gänsehaut und habe das video gleich weiter geschickt.. mensch ist das shcön
 
*melody*

*melody*

Registriert seit
02.07.2008
Beiträge
820
Reaktionen
0
oh man ist das rührend :022:

ob Bild hin oder her (ich muss zugeben, das hat mich zunächst auch etwas irritiert) ist es doch immer wieder schön zu sehen, wie eine Bindung, auch zu wilden Tieren existieren kann und das selbst über längere Zeiträume und Entfernung...
 
happyhamsti

happyhamsti

Registriert seit
15.04.2008
Beiträge
1.097
Reaktionen
0
Ohhhm man da kommen mir die Tränen.
Das ist total berührend.



LG Rachel
 
s.lady1

s.lady1

Registriert seit
04.06.2007
Beiträge
2.863
Reaktionen
0
Die löwin stammt sicherlich auch aus handaufzucht, da es dort doch eine löwen farm war , sie haben ihn doch zu einem löwen forscher gebracht.

[ im film sieht man diesen mann auch, als christian die beiden zutück zum camp bringt sieht man ihr mit nem stock in der hand ]


ich finde am aller traurigsten das er danach nie wieder gesehen worden ist:(
 
C

Candy

Guest
Das ist wirklich wunderschön!
Mir kamen eben wirklich die Tränen und eine Mega Gänsehaut...

Danke für diesen Moment Sanni ;)

LG
 
Mimsel

Mimsel

Registriert seit
04.02.2008
Beiträge
602
Reaktionen
0
Mal abgesehen davon ,dass sie den Löwen in einem Nobelkaufhaus gekauft haben :-/, ist die Geschichte wirklich süß.

Lg
Marie
 
*sunny*

*sunny*

Registriert seit
23.02.2007
Beiträge
5.842
Reaktionen
0
hmm, schon schön!!
aber hab zuerst genau das gleiche gedacht, wieso ist die löwin auch so zutraulich :eusa_think:
und hab auch schon überlegt, vllt ist das video ja auch bei der freilassung entstanden, und es wurde nur eine schöne story draus gemacht.
na man weiß es nicht!
wenn es denn stimmt ist es schon toll! ;)
 
ShadowWolf

ShadowWolf

Registriert seit
06.09.2006
Beiträge
2.134
Reaktionen
0
Kennt jemand das Buch oder den Film: "Frei geboren" ?

Ein Ehepaar was in Afrika die Tierwelt studiert muss eines Tages einen Löwen erschießen der Menschen tötet. Also er hat keine scheu vor Menschen und tötet aus einem Dorf der Ureinwohner andauernt menschen. Als de Löwin ankam und die Menschen ebenfalls angreifen wollte, musste auch sie erschossen werden. Zurück blieben 3 kleine Löwenbabys. Das Ehepaar nahm sie auf und die kleinste und schwächeste von allen wurde Elsa genannt. Die Löwenkinder sollten eigentl. in einen Tierpark gebracht werden, doch von Elsa konnten sie sich nicht trennen.

Elsa war für die Leute, wie ein Hund und ein Freund. Doch dann kam die Zeit, wo das Ehepaar wieder nach Hause in die Großstadt musste. Mit allen mitteln versuchten sie Elsa auszuwildern. Doch es sah anfangs nicht gut aus. 3 Tage ließen sie die Löwin im Busch und sie kam abgemagert zu ihnen als das Ehepaar nach Elsa sah. Auch ein Löwe wollte mit der Löwin nichts zu tun haben, schickte sie weg. Doch es gab ein Happy End. Später behauptete sich Elsa bei einer fremden Löwin und somit hatte sie den Respekt des Löwen gewonnen. Sie gründeten eine Familie. Im nächsten Jahr besuchten sie Elsa wieder und auch sie erkannte sie sofort. Hatte sogar schon Junge. Allerdings erkrankte Elsa stark und starb... :(

Also ich denke schon das etwas wahres an der Geschichte dran ist, aber bei Bild bin ich auch sehr, sehr vorsichtig. Das der Löwe nie wieder gesehen wurde, finde ich schade. Aber so ist die Natur.
 
Kate

Kate

Registriert seit
02.03.2008
Beiträge
462
Reaktionen
0
Das Video ist sooo schön. Hatte auch Gänsehaut, solche Moment sind einzigartig. *schwärm*
Hätte aber nie gedacht, dass sich der Löwe an die Zwei erinnern würde... Aber so sind Tiere, ihre Liebe lässt nie nach.^^ Und dass es eigentlich ein Wildtier ist, finde ich es bezaubernder.
Lg Kate
 
Knichi

Knichi

Registriert seit
28.01.2008
Beiträge
242
Reaktionen
0
Eine sehr schöne Geschichte, aber habe ich das richtig verstanden, sie haben den Löwein in einem Noblen Einkaufshaus gekauft? hoffe ich habe mich da verhört!
 
Mimsel

Mimsel

Registriert seit
04.02.2008
Beiträge
602
Reaktionen
0
In den USA ist es ja nicht ungewöhnlich Raubkatzen zu halten :-/
Es gibt in den USA mehr Tiger in Gefangenschaft als in freier Wildbahn (nun fragt mich aber nicht welche Art Tiger :) )

Lg
Mrie
 
Knichi

Knichi

Registriert seit
28.01.2008
Beiträge
242
Reaktionen
0
Das ist echt sche***
Zum glück hat dieser Löwe ein schönes Zuhause gehabt...
Und vernünftige Leute, die ihm die Freiheit geschenkt haben
 
Thema:

Liebe kennt keine Grenzen...*Gänsehaut*

Liebe kennt keine Grenzen...*Gänsehaut* - Ähnliche Themen

  • 482 / 576 - Ein neues Zuhause für meinen lieben Kater Rocky (kastriert, 13 Jahre, Diabetiker)

    482 / 576 - Ein neues Zuhause für meinen lieben Kater Rocky (kastriert, 13 Jahre, Diabetiker): Hallo alle zusammen ~ :'-) Jetzt habe ich es endlich übers Herz gebracht diesen Beitrag zu verfassen. Ich suche nämlich für meinen lieben Kater...
  • 531xx - ältere, liebe Ratte (w, 2 Jahre 4 Monate) sucht neues Heim !

    531xx - ältere, liebe Ratte (w, 2 Jahre 4 Monate) sucht neues Heim !: Hallo, sozusagen "im Auftrag" hoffe ich hier, ein neues Heim für ein Rattenweibchen zu suchen. Das Rattenweibchen hat bis heute mit einem anderen...
  • 77971 Kippenheim - Kater Elvis und Mogli (mk, geb. Feb. 2012, reine Wohnungshaltung)

    77971 Kippenheim - Kater Elvis und Mogli (mk, geb. Feb. 2012, reine Wohnungshaltung): Elvis und Mogli sind zwei liebe und sehr schöner Katzenmänner, Elvis getigert mit viel weiß am Fell, Mogli schwarz mit leuchtende Augen, es sind...
  • 96450 Coburg - 3 liebe Rattendamen (w, geb. Juni 2012, Jan. 2013, Okt. 13)

    96450 Coburg - 3 liebe Rattendamen (w, geb. Juni 2012, Jan. 2013, Okt. 13): Da mein Rattenrudel im letzten Jahr von 7 Damen auf 4 geschrumpft ist und meine Oma Elli vermutlich auch nicht mehr allzu lange unter uns weilen...
  • 83623 - Liebe Katze (12 Jahre) sucht neue Dosie

    83623 - Liebe Katze (12 Jahre) sucht neue Dosie: Hallo, Wie ja einige mitbekommen haben, beherberge ich zur Zeit eine Pflegekatze - genauers hier nachzulesen...
  • 83623 - Liebe Katze (12 Jahre) sucht neue Dosie - Ähnliche Themen

  • 482 / 576 - Ein neues Zuhause für meinen lieben Kater Rocky (kastriert, 13 Jahre, Diabetiker)

    482 / 576 - Ein neues Zuhause für meinen lieben Kater Rocky (kastriert, 13 Jahre, Diabetiker): Hallo alle zusammen ~ :'-) Jetzt habe ich es endlich übers Herz gebracht diesen Beitrag zu verfassen. Ich suche nämlich für meinen lieben Kater...
  • 531xx - ältere, liebe Ratte (w, 2 Jahre 4 Monate) sucht neues Heim !

    531xx - ältere, liebe Ratte (w, 2 Jahre 4 Monate) sucht neues Heim !: Hallo, sozusagen "im Auftrag" hoffe ich hier, ein neues Heim für ein Rattenweibchen zu suchen. Das Rattenweibchen hat bis heute mit einem anderen...
  • 77971 Kippenheim - Kater Elvis und Mogli (mk, geb. Feb. 2012, reine Wohnungshaltung)

    77971 Kippenheim - Kater Elvis und Mogli (mk, geb. Feb. 2012, reine Wohnungshaltung): Elvis und Mogli sind zwei liebe und sehr schöner Katzenmänner, Elvis getigert mit viel weiß am Fell, Mogli schwarz mit leuchtende Augen, es sind...
  • 96450 Coburg - 3 liebe Rattendamen (w, geb. Juni 2012, Jan. 2013, Okt. 13)

    96450 Coburg - 3 liebe Rattendamen (w, geb. Juni 2012, Jan. 2013, Okt. 13): Da mein Rattenrudel im letzten Jahr von 7 Damen auf 4 geschrumpft ist und meine Oma Elli vermutlich auch nicht mehr allzu lange unter uns weilen...
  • 83623 - Liebe Katze (12 Jahre) sucht neue Dosie

    83623 - Liebe Katze (12 Jahre) sucht neue Dosie: Hallo, Wie ja einige mitbekommen haben, beherberge ich zur Zeit eine Pflegekatze - genauers hier nachzulesen...