Zu dünn?

Diskutiere Zu dünn? im Pferde Ernährung Forum im Bereich Pferde Forum; Hi! ;) So kleines Problem bei uns am Stall aufgetreten: Mein 11-jähriger Lewitzer-Mix hat jetzt seit Anfang diesen Jahres ziemlich abgenommen...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
S

Svenja

Guest
Hi! ;)

So kleines Problem bei uns am Stall aufgetreten: Mein 11-jähriger Lewitzer-Mix hat jetzt seit Anfang diesen Jahres ziemlich abgenommen. Er hatte die letzten Sommer Probleme mit Hufrehe, was diesen Sommer noch garnicht aufgetreten ist (Daumen hoch). Ich trainiere häufig mit ihm, gymnastiziere viel, reite viel im
Gelände und reite viel auf dem Platz. Also er ist richtig tüchtig. Ich denke dadurch hat er sicher abgenommen. Die Futterrationen haben sich nicht geändert: frühs und abends große Portion Heu, mittags Stroh zum Knabbern, täglich 2 Stunden Koppel (ansonsten auch draußen - Offenstall - aber aufgrund der Rehe nicht länger als 2 Stunden Koppel) ja und abends noch seine Ration Mineralfutter. Meine Mutter meinte jetzt er hat extrem abgenommen und wir sollten das mal checken. Haben uns jetzt ziemlich belesen und versuchen den Fütterungsplan an ihn anzupassen. Wenn das nichts hilft kommt klar der TA. Kann natürlich auch sein, dass er abgenommen hat weil er in diesem Jahr ziemlich viel "Stress" hatte (Hängerfahrten aufgrund von Turnieren, Kursen etc) andererseits ist er auch Ranghöchster und hat damit viel zu schaffen.

Was meint ihr? Schon mal sowas in der Richtung gehabt? Tips, Erfahrungen etc.?

LG
 
24.07.2008
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Susanne zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter?
Elly

Elly

Registriert seit
09.04.2008
Beiträge
1.067
Reaktionen
0
Mhm,
kenn mich nur in so fern damit aus, weil ich mich 5 Jahre um eine alte, dadurch auch sehr dünne Stute gekümmert habe.
Aber von den Muskeln her hat er nicht abgenommen? Wenn es sich nur um ein bisschen Fett geht, dann habe ich gute Erfahrungen mit Mash und Rübenschnitzeln gemacht. Aber kläre vorher ab, dass er auch wirklich nichts an den Zähnen hat! Das kann viel ausmachen und wirkt sich nicht nur auf das Gewicht aus.
LG Elly
 
ShiGi

ShiGi

Registriert seit
18.02.2008
Beiträge
1.181
Reaktionen
18
Ich kenn mich damit garnicht aus, aber kann es sein, dass er abgenommen hat, weil er jetzt mehr arbeitet aber nicht mehr zu fressen bekommt?
Die Futtermenge muss ja immer auch darauf abgestimmt werden, wieviel und wie schwer das Pferd arbeiten muss...
Also müsste es ja eigentlich besser werden, wenn ihr mehr füttert:eusa_think:
 
S

Svenja

Guest
Also die Zähne werden alle 1,5 Jahre durchgecheckt. Die Ärztin war Anfang diesen Jahres erst da. Alles ok, er frisst auch normal. Muskeln hat er aufgebaut, ja. Das mit dem mehr füttern ist eigentlich klar, werden wir jetzt auch machen. Ich dachte nur nicht, dass ich ihn so viel mehr trainiere, dass er mehr bräuchte versteht ihr ;)
Aber sicher, wir füttern jetzt erstmal mehr. Mash ist eine gute Sache, bekommt unserer älterer Hafi, könnt ich meinem auch mal geben. Danke schonmal!
 
Burani

Burani

Registriert seit
17.01.2005
Beiträge
5.893
Reaktionen
0
Hey,

mein Pferd nimmt über den Winter auch ab, egal wie viel ich reite, auch am Futter liegt es nicht.
Es ist bei ihr ''einfach so''. Eine Userin hatte das Gleiche mit ihrem Araber.

Mach bitte ein kurzes Check Up vom TA ob wirklich alles okay ist.
Evtl hat er Tipps,was du noch machen kannst um besser auf das Gewicht zu kommen,


smile
 
S

Svenja

Guest
Hm, er hatte das noch nie, deshalb hats mich so gewundert.. auf jeden Fall stellen wir das Futter um und lassen ihn vom TA checken. Macht aber eigentlich einen fitten und gesunden Eindruch, verhält sich normal, frisst, äppelt.. aber man weiß ja nie, gell? ;)
 
Pferdefriend

Pferdefriend

Registriert seit
22.03.2008
Beiträge
286
Reaktionen
0
Vllt nochmal entwurmen?

Ist das erst seit diesem Jahr?

Ich hatte auch das Probelm... habe meinem Oldenburger immer Müsli gefüttert, er hatte aber nicht zugenommen bzw war dürr!
Vor einem halben Jahr habe ich zufällig das falsche Futter gekauft =) hab gedacht wär auch Müsli, wars aber net =) Waren Pellets.... ich fütter ihm weniger als mit dem Müsli, aber er hat total zugenommen!
 
S

Svenja

Guest
also gestern war unsere Physiotherapeutin da und hat ihn von oben bis unten durchgecheckt (Kotprobe etc) sie meint er hat ne Topfigur, Raufutter sollen wir trotzdem erhöhen, dass er nicht mehr abnimmt. Dann bekommt er noch spezielle Kräuter die das Imunsystem noch ein bisschen aufpäppeln.. Puh, da ist mir gestern ein Stein vom Herzen gefallen sag ich euch ;)

Trotzdem danke für die Tips! GLG
 
Gustl

Gustl

Registriert seit
06.06.2008
Beiträge
348
Reaktionen
0
Vor einem halben Jahr habe ich zufällig das falsche Futter gekauft =) hab gedacht wär auch Müsli, wars aber net =) Waren Pellets.... ich fütter ihm weniger als mit dem Müsli, aber er hat total zugenommen!
Das Problem hab ich auch. Bei uns im Stall wird auch Müsli gefüttert. Meines Erachtens gibt das aber zu wenig her. Ich füttere nun auch noch Pellets dazu und ich finde, es wird schon besser. Im Stall, wo ich früher war, wurden nur Pellets gefüttert und er sah immer blendend aus und richtig schön rund. Ich füttere nun Hälfte-Hälfte und denke, es bekommt ihm ganz gut. Jetzt sind ja auch noch die Zähne gerichtet worden und entwurmt wird zwischen der Zeit auch noch mal.

LG Nicki
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Zu dünn?

Zu dünn? - Ähnliche Themen

  • Was fütter ich junger dünnen Stute?

    Was fütter ich junger dünnen Stute?: Hallo, ich habe mit der Futterration meiner Stute, 5J., ein Problem und hoffe, dass mir jemand helfen kann. Die Stute wird seit ca 10 Monaten 5x...
  • Alte Traberstute ist viel zu dünn was kann ich Füttern???

    Alte Traberstute ist viel zu dünn was kann ich Füttern???: Bräuchte hilfe habe vorkurzen eine Traberstute Ü20 übernommen sie ist sehr mager möchte sie nun aufbauen sofern das in ihrem alter noch möglich...
  • pferd zu dünn und hat pro mit dem Darm was darf / kan er fressen

    pferd zu dünn und hat pro mit dem Darm was darf / kan er fressen: Hei ihr lieben komme gerade frisch aus dem Stall ( arbeite da erst seit 6 Wochen bin totaler Pferde Anfänger) Auf jeden ist da nen Pferd...
  • Zu Dünn!!

    Zu Dünn!!: Hey, ich habe mal eine frage ... Mein Pferd ist ziemlich dünn und will einfach nicht dicker werden (man kann rippen sehen und das becken Sie hat...
  • Pferd an den Rippen zu dünn..

    Pferd an den Rippen zu dünn..: Hallo.. Meine Stute wird gut trainiert und auch gut gefüttert.. Sie hatte die letzte Wurmkur im Dezember, Einen leichten Senkrücken hat sie auch...
  • Pferd an den Rippen zu dünn.. - Ähnliche Themen

  • Was fütter ich junger dünnen Stute?

    Was fütter ich junger dünnen Stute?: Hallo, ich habe mit der Futterration meiner Stute, 5J., ein Problem und hoffe, dass mir jemand helfen kann. Die Stute wird seit ca 10 Monaten 5x...
  • Alte Traberstute ist viel zu dünn was kann ich Füttern???

    Alte Traberstute ist viel zu dünn was kann ich Füttern???: Bräuchte hilfe habe vorkurzen eine Traberstute Ü20 übernommen sie ist sehr mager möchte sie nun aufbauen sofern das in ihrem alter noch möglich...
  • pferd zu dünn und hat pro mit dem Darm was darf / kan er fressen

    pferd zu dünn und hat pro mit dem Darm was darf / kan er fressen: Hei ihr lieben komme gerade frisch aus dem Stall ( arbeite da erst seit 6 Wochen bin totaler Pferde Anfänger) Auf jeden ist da nen Pferd...
  • Zu Dünn!!

    Zu Dünn!!: Hey, ich habe mal eine frage ... Mein Pferd ist ziemlich dünn und will einfach nicht dicker werden (man kann rippen sehen und das becken Sie hat...
  • Pferd an den Rippen zu dünn..

    Pferd an den Rippen zu dünn..: Hallo.. Meine Stute wird gut trainiert und auch gut gefüttert.. Sie hatte die letzte Wurmkur im Dezember, Einen leichten Senkrücken hat sie auch...