Darf man Hunde draussen halten?

Diskutiere Darf man Hunde draussen halten? im Hunde Haltung Forum im Bereich Hunde Forum; Hallo, ich wünsche mir schon seit ewigkeiten einen Hund.Meine Mutter und mein Vater wollen aber keinen im Haus.meine Mutter sagt es sei OK,wenn...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Der Hund

Der Hund

Beiträge
121
Punkte Reaktionen
0
Hallo,
ich wünsche mir schon seit ewigkeiten einen Hund.Meine Mutter und mein Vater wollen aber keinen im Haus.meine Mutter sagt es sei OK,wenn der Hund draussen oder in der Garage(Garage wird ausgebessert) schläft.kennt ihr Rassen die auch draußen schlafen dürfen?Wenn ja,welche?Bitte hilft mir!:eusa_pray:´

Ich weiß,dass meine Mutter den Hund(falls wir einen kriegen)lieben wird,dass weiß sie auch selber und gibt es auch noch zu;)
 
  • #1
A

Anzeige

Guest
Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Heike zu werfen.
Der Hund

Der Hund

Beiträge
121
Punkte Reaktionen
0
Hunderassen die draussen schlafen dürfen

Hi,
ich habe da ma ne Frage:Kennt ihr Hunderassen die auch gerne draussen schlafen?
Meine Mutter sagt sie erlaubt mir nen Hund,wenn er draussen bleibt,denn wir haben einen großen Garten mit einer (bald)warmen Garage.Bitte helft mir!:eusa_pray:

Danke schon im voraus!:D
 
E

ELTON

Guest
Hallo und herzlich Willkommen hier im Forum.
Ja sicher das gibt es Hunde,die das können.
Sage doch mal bitte was zu eurem Tagesablauf,sprich wer wann was mit dem Hund macht.
Und es ist euer erster Hund,gelle.
 
R

Ricalein

Beiträge
10.445
Punkte Reaktionen
0
Also um einen Hund ausserhalb des Hauses zu Halten braucht er einen wettergeschützten Zwinger und eine Hütte die isoliert ist, aber besser noch einen Schutzraum.
Das er so viel wie möglich Kontakt zu seinen Menschen braucht muß ich ja nicht extra erwähnen das ist ja klar. Für die Größe des Zwingers gibt es Mindestanforderungen.

Was die Rasse angeht, in welche Richtung hast du denn gedacht, was möchtest du mit dem Hund machen?
 
Zuletzt bearbeitet:
saloiv

saloiv

Beiträge
3.530
Punkte Reaktionen
0
Naja, zum Außenhund gibt es aber noch einen Punkt, der wichtig ist:
Hunde sind Rudeltiere. Der Mensch ersetzt das Rudel, aber dafür muss der Hund auch Familienanschluss haben...
Also gerade im Winter ist es blöd. Wie stellst du dir das vor? Wenn der Hund nicht ins Haus darf, hat er ja kaum Anschluss an euch.
Wie viel Stunden kannst du dich mit ihm beschäftigen. Also von sowas bin ich kein Freund. Außenhaltung ist problemlos möglich, wenn min. 2 Hunde gehalten werden und genug Platz zur Verfügung steht.
 
Der Hund

Der Hund

Beiträge
121
Punkte Reaktionen
0
Ja,also morgens vor der schule könnte ich mit dem Hund gehen,wenn ich in der schule bin könnte Notfalls meine Mutter mit dem Hund Gassi gehen und wenn ich wieder zuhaus bin hätte ich wieder zeit um mit dem Hund zu spielen oder mit ihm rauszugehen an den See bei uns oder aus die große Hundewiese im wald wo der See drin liegt.
 
saloiv

saloiv

Beiträge
3.530
Punkte Reaktionen
0
Warum eröffnest du zwei Beiträge zum gleichen Thema?
 
Der Hund

Der Hund

Beiträge
121
Punkte Reaktionen
0
genug Platz haben wir,der ganze Garten gehörte ihm.Und ausserdem haben wir auch noch ne Garage,die wir auch noch ausbessern könnten.familienanschluss hätte er aber trotzdem,und Notfalls dürfte er auch rein.


---
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):

Der Hund schrieb nach 47 Sekunden:

weil ich so auf mehr antworte hoffe :)
 
Zuletzt bearbeitet:
saloiv

saloiv

Beiträge
3.530
Punkte Reaktionen
0
Vielleicht könnt ihr das so lösen, dass er einen festen Platz bekommt, zu dem er hin darf und so Familienanschluss hat (also z.B. im Wohnzimmer). Er muss ja nicht im ganzen Haus liegen...
 
Der Hund

Der Hund

Beiträge
121
Punkte Reaktionen
0
Ich kann ja ma fragen...

@Ricalein:Ich würde gern ein nordischen Hund haben,oder nen Langhaar Collie,aber eigentlich wünsche ich mir nen gesunden Hund!:angel:


---
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):

Der Hund schrieb nach 3 Minuten und 3 Sekunden:

Ich kann ma fragen...

@Ricalein:Ich hätte gern ne nordische Hunderasse oder nen Langhaar collie,oder ienfach nur nen gesunden Hund:angel:
 
Zuletzt bearbeitet:
E

ELTON

Guest
Ich hätte gern ne nordische Hunderasse oder nen Langhaar collie,oder ienfach nur nen gesunden Hund:angel:

Das letztere klingt am besten.
Mit nordischem Hund meinst du bestimmt was in Richtung Husky.Da fehlt dir die Zeit zu.Du hast ja schon im Husky Thread was gespamt.Lese dir das alles mal durch und du weißt warum.
 
Gismo 1

Gismo 1

Beiträge
1.364
Punkte Reaktionen
0
Hallo ,


ich hatte früher zwei Schäferhunde .Sie hatten draußen einen Zwinger mit isolierten Raum der gleichzeitig auch als Hütte genutzt wurde . Wenn ich Zuhause war waren sie meistens auf dem gesicherten Hof bzw. Garten . Im Haus war es ihnen meistens zu warm :| . Außerdem habe ich mich auch viel mit ihnen beschäftigt . Habe sie zum Schutzhund ausgebildet und war dadurch viel mit ihnen unterwegs ;). Auch im Urlaub haben sie uns begleitet . Ich hatte den Eindruck sie fühlten sich wohl .
Unser jetziger Hund lebt bei uns im Haus es ist ein kleiner Mischling der würde draußen im Zwinger eingehen wie eine Kartoffel . :( Der braucht die absolute Nähe der Menschen .
Husky `s können auch gut draußen leben . Informiere Dich doch ein wenig im Internet über Hunderassen .

Viele Grüße von Marita , Siva , Gismo und Hund Flori :p
 
Der Hund

Der Hund

Beiträge
121
Punkte Reaktionen
0
Also,als erstes dachte ich an nen Husky,stimmt!Aber ich habe alles bei Husky 72 thread durchgelesen und habe das mit dem Huskie vergessen,wie wäre es mit einen Samojeden?


---
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):

Der Hund schrieb nach 4 Minuten:

Ich denke auch über Notfallhunde nach.Dort gibt es einen Haufen Samojeden!:)
 
Zuletzt bearbeitet:
phachilufy

phachilufy

Beiträge
633
Punkte Reaktionen
0
meine freundin hatte früher auch ihren husky im zwinger halten müssen, weil die mutter auf tiere allärgisch ist. ab und zu war sie mal drinnen, aber ich denke auch das huskys schon geeignet sind dafür. wenn ihr einen großen hund haben wollt und wie du sagtest einen nordischen, wären akita inus noch zu überlegen. wenn der hund nicht so groß sein sollte dann gibt es noch die shiba inus. oder ihr holt euch einen sehr robusten hund, die sogar noch bei 40°C arbeiten können. das sind spanische "schäferhunde", die heißen Pastor Mallorquin. sehr tolle hunde!
 
Gismo 1

Gismo 1

Beiträge
1.364
Punkte Reaktionen
0
Hi ,

diese Rasse ist sehr sehr teuer in der Anschaffung :( . Bei uns in der Nähe gibt es einen Züchter von dem ich gehört habe, dass die Welpen bis 2000 Euro kosten .

Grüße von Marita , Siva , Gismo und Hund Flori :p
 
phachilufy

phachilufy

Beiträge
633
Punkte Reaktionen
0
---
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):[/COLOR]
Der Hund schrieb nach 4 Minuten:

Ich denke auch über Notfallhunde nach.Dort gibt es einen Haufen Samojeden!:)

achja. du kannst bestimmt in jedem TH mindestens einen hund finden, der aus zwingerhaltung kommt, wenn dir einer von den ganzen gefällt, dann nimmst du den mit und hast kein großes preoblem den hund noch an den zwinger zu gewöhnen. ist sehr empfelenswert sich einen aus nem TH oder einer hundehilfe zu holen!
 
Der Hund

Der Hund

Beiträge
121
Punkte Reaktionen
0
Welche Hunde sind teuer?Die Samojeden oder der Pastor Mallorquin?

@phachilufy: Shiba Inus ... stimmt die sind auch ganz toll!
 
phachilufy

phachilufy

Beiträge
633
Punkte Reaktionen
0
Hi ,

diese Rasse ist sehr sehr teuer in der Anschaffung :( . Bei uns in der Nähe gibt es einen Züchter von dem ich gehört habe, dass die Welpen bis 2000 Euro kosten .

Grüße von Marita , Siva , Gismo und Hund Flori :p
ja das stimmt allerdings, desswegen würde ich nie einen vom züchter holen....
 
phachilufy

phachilufy

Beiträge
633
Punkte Reaktionen
0
die akita und shiba inus!
samojeden bestimmt auch.
die Pastor Mallorquin werden gar nich gezüchtet und sind kurz vorm aussterben...
die werden aus spanien angeflogen und hatten noch nie ein zu hause (FAST alle). es sind ketten oder straßen hunde. meine freundin hat heute ihren 2ten hund aus spanien eingeflogen bekommen, was sogar nichts kostet, nur der hund (ca. 300€)
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema:

Darf man Hunde draussen halten?

Darf man Hunde draussen halten? - Ähnliche Themen

Welpen nach 1 1/2 Wochen wieder abgeben?: Hallo zusammen, ich habe ein Problem und bin gerade echt verzweifelt, weswegen ich mich an euch wende und auf einen Rat hoffe. Meine Situation...
Hund ist extrem hibbelig, wenn man draußen sitzt: Hallo, seit einem halben Jahr habe ich den Jack Russell "Ludwig" meines Vaters übernommen. Der Hund hat bei mir natürlich einen etwas anderen...
Hund anschaffen? Ehrliches Feedback: Guten Tag! Meine Frage ist ziemlich lang, aber vielleicht hat jemand von euch Zeit und Lust, mit zu helfen. 🤗 Ich bin 39 und wohne mit meinem...
Vorstellung im Forum: Guten Tag an alle, mein Name ist Marlene und ich bin neu hier. Ich bin 24 Jahre alt und habe zusammen mit meinen Eltern und meiner Tante...
Freilaufender Hund: Liebe Leser, ich möchte mich mit folgendem Problem an euch wenden: ich bin vor einem Jahr in eine ländliche Gegend gezogen und mache dort gerne...
Oben