Ist der Chihuahua die kleinste Hunderasse?

Diskutiere Ist der Chihuahua die kleinste Hunderasse? im Hunderassen Forum im Bereich Hunde Forum; Hallo, ich habe vor ein paar Tagen einen Bericht im Fernsehen gesehen, wo über Prager Rattlers gesprochen wurde. Dies soll die kleinste...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Bella01

Bella01

Registriert seit
07.08.2008
Beiträge
233
Reaktionen
0
Hallo, ich habe vor ein paar Tagen einen Bericht im Fernsehen gesehen, wo über Prager Rattlers gesprochen wurde. Dies soll die kleinste
Hunderasse sein, was ich nicht glauben konnte, da ich davon ausging das dies der Chihuahua ist. Ich hab im Internet nach geschaut und hab entdeckt, dass der Chihuahua 15cm-22cm groß werden kann und der Rattler 19cm-23cm. Aber was stimmt den jetzt. Der Bericht aus dem Fernsehen oder das Internet? Das würde mich mal interessieren. Weiß vielleicht jemand etwas über diese Rassen und kann mir da weiter helfen?
 
07.08.2008
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Ist der Chihuahua die kleinste Hunderasse? . Dort wird jeder fündig!
N

Nussily

Registriert seit
02.08.2008
Beiträge
58
Reaktionen
0
Darf ich eine Frage noch dazu stellen? Welche Tiere werden eig. als Taschenhunde bezeichnet? Ist das eine Rasse oder nur ein Hund bis bestimmter Größe? :eusa_eh:
 
Jackminchen

Jackminchen

Registriert seit
29.11.2007
Beiträge
915
Reaktionen
0
Hallo,

meines Wissens nach sind die Chihuahuas immer noch die kleinste Hunderasse der Welt.
Obwohl es ja nun schon einige "Toyformen" gibt,
sprich der Russisch Toy Terrier,
aber auch noch kleinere Formen des Chihuahuas.
Also es wir immer kleiner gezüchtet und ich denke das da einfach irgendwann eine neue Bestimmung zum kleinsten Hund hermuss.

Taschenhunde sind einfach kleine Hunde,
die man in der Tasche mit sich rumtragen kann,
was auch immer davon zu halten ist..
 
Bella01

Bella01

Registriert seit
07.08.2008
Beiträge
233
Reaktionen
0
das soll eine Rasse sein, die in Deutschland noch nicht annerkannt ist
 
G

Grand Ass

Registriert seit
13.01.2008
Beiträge
386
Reaktionen
0
Darf ich eine Frage noch dazu stellen? Welche Tiere werden eig. als Taschenhunde bezeichnet? Ist das eine Rasse oder nur ein Hund bis bestimmter Größe? :eusa_eh:
Taschenhunde ist keine Rasse.
Damit werden einfach nur kleine Hunde abgestempelt (Chihuahua und ähnliches), die man einfach in die Handtasche stecken und so mit ihnen rumlaufen kann, genannt.
Solche Hunde sind vorallem bei It- Girls und bei Leuten,
die ein wenig tussig wirken wollen,
beliebt.
 
Daisy-Wonder

Daisy-Wonder

Registriert seit
22.05.2008
Beiträge
413
Reaktionen
0
für mich is nen chihuahua ziemloch klein grad mal so groß wie der kopf meiner hundiies!!!ich find nochkleiner sollte mann nich züchten dann brauch man ja bald nen hasengeschirr anstatt nen hunde geschirr!!
 
MiniWuff

MiniWuff

Registriert seit
29.06.2008
Beiträge
1.795
Reaktionen
0
Größe/ Gewicht:
Die Größe wird bei dieser Rasse nicht in Betracht gezogen, nur das Gewicht. Beim Chihuahua liegt das Gewicht zwischen 500 g und 3 kg. Allerdings hat ein Gewicht zwischen 1 kg und 2 kg den Vorzug. Tiere, die mehr als 3 kg wiegen, werden disqualifiziert

(Quelle: hohenlohe-fichtenau.de/rassestandart.htm)

und nochmal von einer anderen Seite:

GEWICHT:
Bei dieser Rasse wird nur das Gewicht in Betracht gezogen, nicht die Größe.
Gewicht:
Ideal Gewicht zwischen 1,5 und 3 Kg. Trotzdem werden Hunde zwischen 500gr. und 1,5 kg akzeptiert. Exemplare über 3 Kg werden ausgeschlossen.
(Quelle: vom-weserblick.de/rassestandard.htm)​
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
Bella01

Bella01

Registriert seit
07.08.2008
Beiträge
233
Reaktionen
0
Dann könnte das vielleicht doch stimmen, aber für mich ist der chihuahua immer noch der kleinste, auch wenn er vielleicht schwerer ist als der Rattler. Vielen Dank noch mal
 
MiniWuff

MiniWuff

Registriert seit
29.06.2008
Beiträge
1.795
Reaktionen
0
;) ab und an kann auch ein Zwergspitz kleiner sein... ;) *denkanstoß* (hoechstens 22cm)
 
laui*

laui*

Registriert seit
24.07.2007
Beiträge
833
Reaktionen
0
Ach du Schande Oo??!! 15 cm?? da is ja nix mehr dran^^
Ich hab mich ja auch iiiiiiimmer gefragt warum bei vielen Züchtern in der Regenbogenbrücke schon so viele Hunde so früh gestorben sind (obwohl chi´s ja eine lange Lebenserwartung haben!!!
Ich bin mir wirklich sicher das kommt daher das die Leute ihre Hunde einfach übesehen und *pratsch* Hündchen platt^^
 
albero

albero

Registriert seit
07.02.2006
Beiträge
2.106
Reaktionen
0
Könnten mit Taschenhunde nicht auch Möpse gemeint sein?
Die haben sich doch früher Männer in ihre Anzugtasche gesetzt um Frauen zu beeindrucken *lool*
Daher auch das Sprichwort "Lebe glücklich, lebe froh, wie der Mops im Paletot."
 
Bella01

Bella01

Registriert seit
07.08.2008
Beiträge
233
Reaktionen
0
Ja das denke ich auch und deswegen konnte ich mir nicht vorstellen, dass es noch eine kleinere Rasse gibt
 
Tracy

Tracy

Registriert seit
05.01.2007
Beiträge
1.865
Reaktionen
0
omg so winzig oO ich bin sowieso kein freund von kleinen rassen ka wieso da bin ich doch mit meiner 53cm hündin zufrieden auch wennse größer sein könnte :D
mir tun die die sgenannten taschenhunde total leid ich find es schrecklich dann sollen sich diese leute nen kuscheltier kaufen *grummel* das könne sie den ganzen tag in handtaschen rumtragen ich finde die chi besitzer klasse die sie als hudne ansehen und sehen dass se 4 beine haben und laufen toben und rennen könne und auch mal dreckig werden dürfen sie halt als hunde halten und nicht als modepuppe find ich gut aber die handtaschen leute omg armen hundis aber ich mag die mini rassen absulut nicht und ich glaub bei mir hätten sie keine lange lebensdauer nachts mal nix gesehen und das fellbündel ist platt *augenroll*
 
Jackminchen

Jackminchen

Registriert seit
29.11.2007
Beiträge
915
Reaktionen
0
Diese "Mini-Züchtungen" die immer kleiner werden sind aber echt nicht erstrebenswert,
finde ich.
Die Tiere können meistens nicht mehr normal gebären und auch in anderen Bereichen leidet die Gesundheit unter diesen Modemaßstäben.


Zu Abby sagen zur Zeit auch noch viele "Taschenhund",
obwohl ich sie mit ihren mittlerweile knappen 4 Kilo nicht mehr schleppen würde ;)
 
Jackminchen

Jackminchen

Registriert seit
29.11.2007
Beiträge
915
Reaktionen
0
So streut man Gerüchte...

Ich hatte Abby einmal in der Tasche weil ich bei Takko war und die Kleine nicht unten rumwuseln lassen wollte.
Und wir reden hier nicht von Welpen, sondern von ausgewachsenen Hunden.
 
albero

albero

Registriert seit
07.02.2006
Beiträge
2.106
Reaktionen
0
Also ich kanns versehen, wenn man so einen Miniwuff hat und sich in der Stadt oder im Einkaufszentrum befindet, daß man dann vermeiden will daß jemand drauftritt. Was ist so schlimm daran, den Kleinen ne Weile in der tasche zu tragen. Viele Hunde finden das ganz klasse. So lange es eben nicht gegen desn Willen des Hundes geschieht und er auch noch so seine Gassirunden bekommt...
Besser bei Frauchen in der Tasche als allein daheim ;) Da ist wenigstens was los :D
 
Jackminchen

Jackminchen

Registriert seit
29.11.2007
Beiträge
915
Reaktionen
0
Albero so seh ich das auch.
Ich meinte vorhin nur das es halt zur Zeit Mode ist sich ein MiniWuff anzuschaffen der wirklich nur zum Pipi- und Großmachen aus der Tasche kommt.
Auf einer Website über russisch Toy Terrier hab ich sogar den Tag gelesen;
ist sehr gut geeignet für Arbeitstätige und Menschen die selten zu Hause sind,
da er aufs Katzenklo geht und nicht raus muss. *ohne Worte*

Das ist das was ich so schlimm finde.
Das mit dem Einkaufen etc find ich auch ok. ;)
 
Tracy

Tracy

Registriert seit
05.01.2007
Beiträge
1.865
Reaktionen
0
joa wenn die hunde noch ein normales hundeleben führen ist es ja ok aber kenne leider genug die mehr inner tasche sitzen als sie den boden berühern =(
 
ChrissisZoo

ChrissisZoo

Registriert seit
03.05.2007
Beiträge
686
Reaktionen
0
es gibt mittlerweile diese sogenannten teacup Chihuahua hab schon viel darüber gelesen ...

die armen kleine passen fast in eine hand wiegen ca 300g und naja lebenserwahrtung glaube war so ca 5 jahre....:(

und die armen kleinen werden für richtig viel geld verhökert für leute denen ein tier nur zur zierde ist....:evil:

grausam ist das aber wird im inet in massen angeboten...

lg Chrissi
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Ist der Chihuahua die kleinste Hunderasse?

Ist der Chihuahua die kleinste Hunderasse? - Ähnliche Themen

  • Wird mein chihuahua lang oder kurzhaar?

    Wird mein chihuahua lang oder kurzhaar?: Meine Chihuahua hat babys bekommt und ich habe eine fur sie behalten, der Papa ist langhaar und Mama kurzhaar, die kleine ist jetzt 2 monate und...
  • Welcher Chihuahua-Mix könnte das sein?

    Welcher Chihuahua-Mix könnte das sein?: Liebe Hundekenner, Ich suche gerade eine kleinbleibenden Hund. Aber ob ich mich auf dieses Überraschei einlassen soll, weiß ich nicht. Sympatie...
  • Chihuahua oder Yorkshire Terrier?

    Chihuahua oder Yorkshire Terrier?: Ich bin auf der suche nach einem geeignetem Hund . Dabei bin ich auf diese beiden kleinen Racker gestoßen. Welche Rasse findet ihr besser? Und...
  • Ist mein Chihuahua normal?

    Ist mein Chihuahua normal?: Hallo, ich habe eine ca.10 Monate alte Chihuahuahündin und sie wiegt nur 1300 g. Sie ist eher langbeinig, sportlich und ist laut Tierarzt...
  • Chihuahua geeignet für uns?

    Chihuahua geeignet für uns?: Hallo liebe Mitglieder, schon Eeeewigkeiten habe ich den Wunsch, einen Hund zu haben. Jetzt passen endlich alle Begleitumstände und daher stehe...
  • Chihuahua geeignet für uns? - Ähnliche Themen

  • Wird mein chihuahua lang oder kurzhaar?

    Wird mein chihuahua lang oder kurzhaar?: Meine Chihuahua hat babys bekommt und ich habe eine fur sie behalten, der Papa ist langhaar und Mama kurzhaar, die kleine ist jetzt 2 monate und...
  • Welcher Chihuahua-Mix könnte das sein?

    Welcher Chihuahua-Mix könnte das sein?: Liebe Hundekenner, Ich suche gerade eine kleinbleibenden Hund. Aber ob ich mich auf dieses Überraschei einlassen soll, weiß ich nicht. Sympatie...
  • Chihuahua oder Yorkshire Terrier?

    Chihuahua oder Yorkshire Terrier?: Ich bin auf der suche nach einem geeignetem Hund . Dabei bin ich auf diese beiden kleinen Racker gestoßen. Welche Rasse findet ihr besser? Und...
  • Ist mein Chihuahua normal?

    Ist mein Chihuahua normal?: Hallo, ich habe eine ca.10 Monate alte Chihuahuahündin und sie wiegt nur 1300 g. Sie ist eher langbeinig, sportlich und ist laut Tierarzt...
  • Chihuahua geeignet für uns?

    Chihuahua geeignet für uns?: Hallo liebe Mitglieder, schon Eeeewigkeiten habe ich den Wunsch, einen Hund zu haben. Jetzt passen endlich alle Begleitumstände und daher stehe...