Königspython (Python regius) auf einmal aggressiv!

Diskutiere Königspython (Python regius) auf einmal aggressiv! im Schlangen Verhalten Forum im Bereich Schlangen Forum; Hallo ich habe da ein kleines Probs mit unserer Uschi. Uschi ist seit ca 3 - 4 Wochen total aggressiv, lässt meinen Mann nicht firstmal das Terri...
C

chaosfrau03

Registriert seit
25.07.2008
Beiträge
6
Reaktionen
0
Hallo ich habe da ein kleines Probs mit unserer Uschi.
Uschi ist seit ca 3 - 4 Wochen total aggressiv, lässt meinen Mann nicht
mal das Terri sauber machen oder Wasser wechseln, ohne einen wirklich angriff zum beissen zu starten. Seit dieser Zeit ist Uschi auch ein kleiner nimmer Satt, hat ständig hunger und verdaut auch sehr schnell.
Uschi ist jetzt 3 Jahre alt und ca 1m 10 cm gross. Woran kann es liegen das sei aufeinmal so zickig ist?? vergeht hoffentlich wieder, ich mag Zicken nicht! :)))
kann mir jemand helfen, bitte?!
 
08.08.2008
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Ludwig zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
K

Kumo

Registriert seit
05.08.2008
Beiträge
5
Reaktionen
0
hallo, wiw lang liegt denn die letzte Häutung zurück???

Mein Python steht grad kurz davor und lasst mich auch nicht mehr ran.
 
Ametyst

Ametyst

Registriert seit
09.07.2008
Beiträge
64
Reaktionen
0
Hallo!

Ich hatte auch zuerst an Haeutungsphase gedacht, aber dann wuerde sie doch nicht essen?

Kann es sein, dass vielleicht etwas Haut von der letzten Haeutung noch ueber den Augen ist, so dass sie nichts sehen kann und deshalb so aggressiv reagiert? Zugegebenermassen vielleicht nicht die wahrscheilichste Variante, aber es ist schon ungewoehnlich, dass sie das Wesen so veraendert hat :eusa_think:

Habt ihr sie schon lange (also ist sie neu zu Euch gekommen oder habt ihr sie schon die drei Jahre?) Ist sie aus einer Nachzucht oder ist sie wildgefangen?

Gruss
 
K

Kumo

Registriert seit
05.08.2008
Beiträge
5
Reaktionen
0
Also mein Köpy ist gerade dabei sich zu häuten und frisst ganz normal wie immer und meines Erachtens sieht man es in den häufigsten Fällen wenn bei der letzten Häutung ni alles abgegabgen ist.

Es wäre auch noch eine Variante das eine Schwangerschaft vorliegt ( ni beim Köpy sondern beim Menschen), habe von vielen Fällen gehört, das der Köpy dann extrem agressiv auf alles reagiert hat.
 
C

chaosfrau03

Registriert seit
25.07.2008
Beiträge
6
Reaktionen
0
Also die Häutung liegt ca. mai Juni zurück, und nein ich denke alleine an ihrem aussehen sieht sie nicht danach aus als würde sie sich wieder häuten! auch hängen keine häutungsreste an ihr!! gestern hat mein mann sie aus dem terri genommen ohne schwierigkeiten! ich weiss nicht was mit ihr los ist, sie ist wirklich ne gaaaaaaaaaaaaanz liebe und würde ausser ihrem Futter keinem was tun ( wobei man da ja nie drin steckt ).
hm...... wie gesagt gestern gings, aber wie ist es morgen???
vielleicht hat sie wirklich nur ne revier verteitdigung an den tag gelegt und das legt sich wieder!!!?? ich wills hoffen denn so greife ich sie nicht an, da hab ich viel zu viel respekt vor!! :))


---
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):

chaosfrau03 schrieb nach 1 Minute und 40 Sekunden:

Also mein Köpy ist gerade dabei sich zu häuten und frisst ganz normal wie immer und meines Erachtens sieht man es in den häufigsten Fällen wenn bei der letzten Häutung ni alles abgegabgen ist.

Es wäre auch noch eine Variante das eine Schwangerschaft vorliegt ( ni beim Köpy sondern beim Menschen), habe von vielen Fällen gehört, das der Köpy dann extrem agressiv auf alles reagiert hat.



Hm....alleine schwanger werden eher ein schwieriges unterfangen, oder?? :)))) aber danke das wäre definitiv ne möglichkeit gewesen!!! :)))
 
Zuletzt bearbeitet:
Ametyst

Ametyst

Registriert seit
09.07.2008
Beiträge
64
Reaktionen
0
Hm....alleine schwanger werden eher ein schwieriges unterfangen, oder?? :)))) aber danke das wäre definitiv ne möglichkeit gewesen!!! :)))
Hallo Chaosfrau ... alleine vielleicht nicht, aber mit Deinem Ehemann zusammen? Wenn ich das richtig verstehe meinte Kumo, dass der veraenderte Hormonhaushalt einer schwangeren Menschfrau den armen Koepy verschreckt hat! ;)
 
C

chaosfrau03

Registriert seit
25.07.2008
Beiträge
6
Reaktionen
0
Hallo Chaosfrau ... alleine vielleicht nicht, aber mit Deinem Ehemann zusammen? Wenn ich das richtig verstehe meinte Kumo, dass der veraenderte Hormonhaushalt einer schwangeren Menschfrau den armen Koepy verschreckt hat! ;)



hm................ja das hab ich dann beim 2ten mal lesen auch mitbekommen :eusa_doh:
das er eher mich als die Schlange gemeint hat! *lach* aber ich kann beruhigt sagen das ich nicht Schwanger bin und das auch die Uschi diesbezüglich nicht sauer sein muss!!! :p
Sie hat sich auch schon wieder beruhigt, sie scheint nur unheimlichen Hunger gehabt zu haben, wobei sie ja mehr als genug bekommen hatte!!

Naja ich sag dazu nur WEIBER *koppschüttel* :lol:
 
Thema:

Königspython (Python regius) auf einmal aggressiv!

Königspython (Python regius) auf einmal aggressiv! - Ähnliche Themen

  • Königspython Spider Wobbling

    Königspython Spider Wobbling: Hi, ich wollte mal fragen ob einer hier Erfahrung mit dem Thema Wobbling beim Spider Köpy hat? Mich würde interessieren, wobei ich beim Kauf...
  • Königspython frisst nicht

    Königspython frisst nicht: kann mir einer vielleicht einen guten rat geben habe mir vor kurzem eine königspython gekauft sie ist aktiv feuchtigkeit stimmt temperatur stimmt...
  • Königspython und Meerschweinchen?

    Königspython und Meerschweinchen?: Hallo, unsere Tochter hat vier Meerschweinchen. Nun ist es so das ein Freund leider seine 6 Jahre alte Königspyton abgeben. Naja nu ist es so...
  • Königspython (Python regius) frisst nicht.

    Königspython (Python regius) frisst nicht.: Hey, hab mir auf der Reptilienmesse eine Köpi von 4 Wochen gekauft, jetzt will sie aber um nichts auf der Welt fressen. Ist das denn normal...
  • Königspython (Python regius) frisst nicht

    Königspython (Python regius) frisst nicht: Hallo Leute, ich habe ein riesen Problem mit meiner einen Schlange. Nachdem sie vor 28 Wochen von einer Futtermaus gebissen wurde, geht mein...
  • Königspython (Python regius) frisst nicht - Ähnliche Themen

  • Königspython Spider Wobbling

    Königspython Spider Wobbling: Hi, ich wollte mal fragen ob einer hier Erfahrung mit dem Thema Wobbling beim Spider Köpy hat? Mich würde interessieren, wobei ich beim Kauf...
  • Königspython frisst nicht

    Königspython frisst nicht: kann mir einer vielleicht einen guten rat geben habe mir vor kurzem eine königspython gekauft sie ist aktiv feuchtigkeit stimmt temperatur stimmt...
  • Königspython und Meerschweinchen?

    Königspython und Meerschweinchen?: Hallo, unsere Tochter hat vier Meerschweinchen. Nun ist es so das ein Freund leider seine 6 Jahre alte Königspyton abgeben. Naja nu ist es so...
  • Königspython (Python regius) frisst nicht.

    Königspython (Python regius) frisst nicht.: Hey, hab mir auf der Reptilienmesse eine Köpi von 4 Wochen gekauft, jetzt will sie aber um nichts auf der Welt fressen. Ist das denn normal...
  • Königspython (Python regius) frisst nicht

    Königspython (Python regius) frisst nicht: Hallo Leute, ich habe ein riesen Problem mit meiner einen Schlange. Nachdem sie vor 28 Wochen von einer Futtermaus gebissen wurde, geht mein...