Wann schlafen Kaninchen?

Diskutiere Wann schlafen Kaninchen? im Kaninchen Verhalten Forum im Bereich Kaninchen Forum; Hallo ihr Lieben, ich habe mal eine Frage: Wieviele Std. am Tag schlafen Zwergkaninchen firsteigentlich so? Meine Beiden liegen zwar immer mal...
J

jako

Registriert seit
27.03.2008
Beiträge
48
Reaktionen
0
Hallo ihr Lieben,

ich habe mal eine Frage: Wieviele Std. am Tag schlafen Zwergkaninchen
eigentlich so? Meine Beiden liegen zwar immer mal zwischendurch und ruhen sich aus, aber die Augen haben sie nie zu. Und auch Nachts sind sie ziemlich aktiv. So das ich mich frage, wann sie eigentlich mal schlafen?:)

LG
 
10.08.2008
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Sonja zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
Favole

Favole

Registriert seit
05.11.2006
Beiträge
5.998
Reaktionen
0
Meistens wird tagsüber immer wieder gedöst, geschlafen wird hier unterschiedlich. Manche tagsüber, manche nachts. Wie viel Stunden kann man auch nicht pauschal sagen.
 
Püppi

Püppi

Registriert seit
14.02.2006
Beiträge
163
Reaktionen
0
Meine beiden Kaninchen bekommen abends eine Decke über ihren Stall und dann ist ruhe. Mein Hase macht sich momentan so gegen 3 Uhr nachts selbständig und drückt seine Käfigtür selber auf und hüft dann im Zimmer herum. Das wars dann mit der Nachtruhe :)
Sie ruhen eher mal über den Tag hinweg.
Mein Hase hat den ganzen Tag über freilauf und Abend bekommt er dann sein Futter und dann schließe ich ein Käfig. Nach dem fressen legt er sich hin und ruht. Er weiß das er dann ruhen soll bzw schlafen.
 
Blairhexe

Blairhexe

Registriert seit
21.11.2007
Beiträge
60
Reaktionen
0
@ Püppi
Du legst eine Decke über den Käfig ? Warum das denn? Bzw was soll das denn bringen? :roll: Meinst du es könnte zu hell für die Kaninchen sein um zu schlafen?

"Mein Hase hat den ganzen Tag über freilauf und Abend bekommt er dann sein Futter und dann schließe ich ein Käfig. Nach dem fressen legt er sich hin und ruht. Er weiß das er dann ruhen soll bzw schlafen."

Du gibst deinem Kaninchen Zeiten vor wann er zu Ruhen/Schlafen soll?
Das ist ein Tier - es weiß am besten wann es schlafen/ruhen möchte.
 
*sunny*

*sunny*

Registriert seit
23.02.2007
Beiträge
1.962
Reaktionen
0
blairhexe, genau das hab ich auch grade gedacht.. :eusa_eh:

jedenfalls... meine haben keine bestimmten schlafzeiten, gedöst wird eigentlich immer zwischendurch.
heut haben sie zb ihren extrem faulen, der knut liegt schon seit mittags auf ein und derselben stelle :roll: :mrgreen:
 
die_ansche

die_ansche

Registriert seit
24.02.2008
Beiträge
1.969
Reaktionen
0
Ich habe hier 2 Extreme. Tinkerbell habe ich noch nie schlafen gesehen, also richtig mit Augen zu, Sam pennt ständig. Am Anfang hatte ich ständig Angst, dass er tot ist. Er sieht wirklich aus, als sei er Tod! Augen total zu und liegt total schlaff da. Er ist dann auch nicht immer gleich wach, wenn man in seine Nähe kommt und wenn er dann aufwacht, sieht man richtig, wie schläfrig er noch ist. Oder er erschrickt sich total, springt hoch und reißt die Augen auf, bis er merkt, ist ja gar nichts, hab nur wieder gepennt und Frauchen kam rein. :)
 
Püppi

Püppi

Registriert seit
14.02.2006
Beiträge
163
Reaktionen
0
Es hat sich so mit dem schlafen einegpendelt.
Ich lasse die Decke natürlich noch offen. Aber mein Hase weiß, dass es dann Abends ist und er legt sich dann auch gleich hin.
Er ist ja schließlich den ganzen Tag draußen(Zimmer)
Wenn ich keine Decke drüber lege finden sie keine Ruhe und knabbern ständig an dem Käfig und mit der Decke klappt es Prima.
Ich habe es schon immer so gemacht und denke mal das sich meine K-Ninchen dran gewöhnt haben.

LG
 
Blairhexe

Blairhexe

Registriert seit
21.11.2007
Beiträge
60
Reaktionen
0
Also ich gebe meinen Kaninchen keine Zeit zum schlafen vor.
Wenn eins meiner Kaninchen müde ist sucht es sich einen ruhigen Platz.
Meine Kaninchen wissen wenn ich ins Bett gehe und das Licht ausmache das es "Nacht" ist. Sollten sie dann Nachts noch an den Stäben rumnagen (was sie selten tun) weiß ich das sie sich langweilen und sollte etwas dagegen tun !

PS: ich würde mir mit einer Decke übern Kopf total eingesperrt vorkommen.
Und ich glaube deinen Kaninchen geht es genauso.
 
Püppi

Püppi

Registriert seit
14.02.2006
Beiträge
163
Reaktionen
0
Ich denke mal das es die gewohnheit ist und es in Ordnung ist.
Mein Kaninchen wird ja auch nicht gleich ganz zu gedeckt. Ich lasse immer nen kleine Spalt offen.
Ich beschfätige sie doch nachts nicht...?!?
Dazu ist sind sie die ganze Zeit drauße und können sich dort austobe, was sie auch machen und Abends ab 22.00 Uhr wissen sie das es Fressen gibt und sie ruhen sich danach aus.
Sie wissen ja das sie morgens früh wieder aus dem Stall kommen.
Also langeweille haben meine beiden auf keinen Fall.
Es geht ihnen prächtig :)
 
Ferushan

Ferushan

Registriert seit
06.11.2006
Beiträge
738
Reaktionen
0
Hallo,

ich habe meinen Jungs ein "Zu Bett gehen Ritual" angewöhnt.
Ich raschel mit der Dose mit getrockneten Crainberries, steige ins Gehege, setze mich auf eines der Häuschen.
Dabei muss ich bei beiden schon aufpassen, dass sie mich nich von den Füßen holen, weil sie so um mich rumschlawenzeln. Dann gibt es Schmusereien und 2 Leckerli für jeden. Dann der Gutenachtkuss und dann ist Schlafenszeit.
Bisher klappt das super.
Das einzige Problem ist, dass sie daran gewöhnt sind, dass ich unter der Woche um 5 aufstehe und die dann auch am WE um diese Uhrzeit frühstücken wollen.. ;)

LG
Iris
 
Püppi

Püppi

Registriert seit
14.02.2006
Beiträge
163
Reaktionen
0
@Ferushanhttps://www.tierforum.de/users/u5159-ferushan.html

genauc so ist es bei meine Kaninchen auch. Sie wissen es das nach dem fressen die schlafenszeit(Ruhefase) beginnt :)
Es klappt auch sehr gut. Wie ich schon geschrieben habe macht sich mein Hase wenn es keine Lust mehr hat zu Ruhen so gegen 3.00 Uhr bemerkbar indem er aus seinem Käfig gehoppst ist und an meinem Bett steht.......Guten Morgen hier bin ich!!!

LG Püppi
https://www.tierforum.de/users/u5159-ferushan.html


---
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):

Püppi schrieb nach 56 Sekunden:

Ich denke jeder macht es so, wie er und seine Tiere es gewohnt sind.
 
Zuletzt bearbeitet:
matzi

matzi

Registriert seit
30.03.2007
Beiträge
376
Reaktionen
0
Meine pennen eigentlich wo die stehen und gehen. Neulich saß Luis vor der Frischfutterschale und ich habe beobachte, wie der Kopf langsam immer tiefer sackte, bis er in der Schale lag und er fest schlief. Er schläft dann auch so fest, daß man ih "wegtragen" kann. Auf Krach reagiert er dann überhaupt. Nur leise Geräusche, wie das Klicken vom Fotoapparat oder des Lichtschalters lassen ihn hochschrecken. Einmal hat er sogar verschlafen, daß ich das Gehege sauber gemacht habe. Wenn der dann wach wird braucht er noch ca. 5 Minute, bis er vollkommen da ist.

Kaninchen schlafen teilweise auch mit offenenen Augen. Sie sitzen oder liegen dann da und lassen sich durch nichts beeindrucken. Als ob man einen Schalter umlegt, sind sie dann plötzlich wieder da.

Im Ninchenzimmer ist das Licht Dämmerungs und Zeit gesteuert. Wenn das Licht um 22:45 Uhr ausgeht ist auch bald danach Ruhe. Man geht zwar hin- und wieder noch was knabbern in der Nacht, aber meistens ist Ruhe.

Hier noch mal Luis, bei einer Schlafaktion! Es fehlt nur noch, daß er schnarcht!

 
L

Lux

Registriert seit
16.07.2008
Beiträge
216
Reaktionen
0
Hihi geniales Bild... unsere Nins schlafen eher in "Fluchtstellung": sie legen sich lang auf den Bauch, haben die Augen halb geschlossen, aber meistens ein Oehrchen aufgestellt :D man weiss ja nie, ob nicht ein grosses rosa Tier (zB ich) um die Ecke kommt und man fluechten muss...
 
E

ewelina_h

Guest
hehe:Ddas foto ist wirklich sehr niedlich. muss man schon sagen:)

bei meinem kaninchen ist es meistens so, dass er ca. um 20 uhr munter wird, dann kommt er aus dem käfig gehoppelt und erkundigt, wie jeden abend das zimmer:) dieses erkunden geht bei ihm bis zu 9 uhr, dann steht er schon vor mir(männchen machend) und sagt auf eine gewisse art und weiße: Naaa, wo ist das Futter?":)
Meistens ist es dann so, dass er dann sein fressen bekommt und gleich danach sich ein ruhiges Plätzchen sucht zum schlafen. er steht dann meistens nur auf, wenn er was fressen oder trinken will. Und am abend wird er wieder putzmunter und hoppelt herum, wo ich leider meistens schon schlafen tue:) aber trotzallem werde ich öfters nachts aufgewacht, durch den lärm, welchen er im gegenüberliegendem zimmer verursacht:Dja ja, dass ist eben mein flöckchen;)hehe
 
GoldenHasi

GoldenHasi

Registriert seit
27.07.2008
Beiträge
794
Reaktionen
0
hahahah matzi dein Ninchen ist echt hammer.so etwas muss man gesehen haben.Meine wachen bei jeder kleinigkeit auf.Aber so richtig schlafen hab ich die noch nie gesehen.Nachts ist es schon ruhig.man hòrt manchmal ein Auto vorbeifahren und den Bach plàtschern.sonst gar nichts
 
J

jako

Registriert seit
27.03.2008
Beiträge
48
Reaktionen
0
Gut, also müssen Kaninchen zum Ruhen nicht unbedingt die Augen zu haben. Dann ruhen sich meine beiden auch aus. Gismo hat allerdings einen ganz komischen Lieblingsort. Er sitzt im Kehrblech!!:D Und wenn der doofe Kehrbesen da noch drin liegt, wird dieser erstmal raus manövriert, um es sich dann im Kehrblech gemütlich zu machen. Das ist jedesmal ein Bild für die Götter!:lol:
 
Sabrina1988

Sabrina1988

Registriert seit
22.08.2009
Beiträge
64
Reaktionen
0
Hallo wie man sieht bin ich neu hier,
habe mir mal eure Texte durch gelesen.
Ich habe mein Kaninchen, namens Lissy,erst seit knapp 3 Wochen,wobei ich sagen muss das sie schon sehr zutraulich geworden ist.Jedoch habe ich auch festgestellt, das wenn es zeit wird zu schlafen (für uns Menschen) dreht sie völlig auf.Habe es schon versucht mit einer Decke zu dämpfen,natürlich bringt dies nichts, aber ein Versuch war es Wert.Meine frage ist, wie kann ich sie am besten Nachts beschäftigen? Was macht ihr so gegen die langeweile eurer Kaninchen?

Liebe Grüße Sabrina
 
Rius

Rius

Registriert seit
27.08.2008
Beiträge
496
Reaktionen
0
sabrine: da hilft nur ein partner und tagsüber vieeeell auslauf


meine schlafen über dem tag immer einige min. wobei skippy der älteste fast immer rumliegt und döst nach dem essen und leckerlies legen sic aller zusammne meist auf die arme weiche fin und kuscheln sich in den mitagsschlaf nachts/abend werden die munterer und fressen wie die weltmeister das gehege lehr :D
 
Sabrina1988

Sabrina1988

Registriert seit
22.08.2009
Beiträge
64
Reaktionen
0
Ja das werde ich wahrscheinlich auch noch tun,
aber wie kann man Kaninchen denn so die langeweile nehmen?
 
Mucki Baby

Mucki Baby

Registriert seit
05.07.2009
Beiträge
531
Reaktionen
0
Sagt mal, haben Kaninchen die Augen so richtig zu beim schlafen??
Wenn ich abends mit meiner kleinen auf der Couch liege habe ich das Gefühl, das sie manchmal einschläft. Dann zuckt sie so (als würde sie träumen). Die Augen sind dabei aber immer offen. Habe mal darauf geachtet, sonst zuckt sie nie so (also krank ist sie nicht oder so)
 
Thema:

Wann schlafen Kaninchen?

Wann schlafen Kaninchen? - Ähnliche Themen

  • Wann merkt meine Häsin, das sie trächtig ist?

    Wann merkt meine Häsin, das sie trächtig ist?: Hallo, ich bin neu hier...ich hab überall versucht mir meine Antwort zu suchen, aber niemand kann mir helfen...ich habe am Sonntag morgen meine...
  • Wann sind die beiden ausgewachsen?

    Wann sind die beiden ausgewachsen?: Hallo an alle, ich habe mal kurz 2 Fragen an euch und hoffe ihr könnt mir antworten. Ich habe 2 Zwerge. 2 Löwenköpfwidder. Jetzt wollte ich...
  • Zickereien ab wann?

    Zickereien ab wann?: Ich hab hier 2 Mädels und wie ich weiß, kann es bei zwei Weibchen oft zu Zickereien kommen. Ab wann würden die denn anfangen? Kommt das mit der...
  • Wann sollte ich ihn kastrieren lassen....?!

    Wann sollte ich ihn kastrieren lassen....?!: Hallo Leute, Habe heute abend bemerkt das mein Pato meine Sheva als rammeln will ... Er folgt ihr die ganze Zeit und versucht es:roll...
  • Wann aktzeptiert sie ihn?

    Wann aktzeptiert sie ihn?: Hallo ;) Wir haben ja jetzt einen "Neuen" Die Vergesellschaftung auf neutralem Boden lief ganz gut und nach 2 Tagen hab ichs gewagt die beiden...
  • Wann aktzeptiert sie ihn? - Ähnliche Themen

  • Wann merkt meine Häsin, das sie trächtig ist?

    Wann merkt meine Häsin, das sie trächtig ist?: Hallo, ich bin neu hier...ich hab überall versucht mir meine Antwort zu suchen, aber niemand kann mir helfen...ich habe am Sonntag morgen meine...
  • Wann sind die beiden ausgewachsen?

    Wann sind die beiden ausgewachsen?: Hallo an alle, ich habe mal kurz 2 Fragen an euch und hoffe ihr könnt mir antworten. Ich habe 2 Zwerge. 2 Löwenköpfwidder. Jetzt wollte ich...
  • Zickereien ab wann?

    Zickereien ab wann?: Ich hab hier 2 Mädels und wie ich weiß, kann es bei zwei Weibchen oft zu Zickereien kommen. Ab wann würden die denn anfangen? Kommt das mit der...
  • Wann sollte ich ihn kastrieren lassen....?!

    Wann sollte ich ihn kastrieren lassen....?!: Hallo Leute, Habe heute abend bemerkt das mein Pato meine Sheva als rammeln will ... Er folgt ihr die ganze Zeit und versucht es:roll...
  • Wann aktzeptiert sie ihn?

    Wann aktzeptiert sie ihn?: Hallo ;) Wir haben ja jetzt einen "Neuen" Die Vergesellschaftung auf neutralem Boden lief ganz gut und nach 2 Tagen hab ichs gewagt die beiden...