Außenhaltung?!

Diskutiere Außenhaltung?! im Wellensittich Forum Forum im Bereich Vogel Forum; Mal eine Frage: Kann man Wellies ganzjährig in einer großen Voliere außen halten und wenn ja firstunter welchen Bedingungen... Und wenn nein...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
saloiv

saloiv

Registriert seit
23.12.2006
Beiträge
2.873
Reaktionen
0
Mal eine Frage:
Kann man Wellies ganzjährig in einer großen Voliere außen halten und wenn ja
unter welchen Bedingungen...
Und wenn nein: Welche Vögel kann man draußen halten?


---
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):

saloiv schrieb nach 47 Minuten und 9 Sekunden:

Achja, habe ganz vergessen zu schreiben, warum ich die Info suche...
Icvh könnte relativ günstig eine große Außenvoliere bekommen (günstig zumindest von der Relation her) und das juckt mir jetzt natürlich in den Fingern ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
22.08.2008
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Ann zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
J

jana1

Registriert seit
08.08.2006
Beiträge
205
Reaktionen
0
hallo saloiv,

wir haben unsere wellis schon seit jahren in einer voliere draußen.
wenn du die vögel nach draußen bringen möchtest, ist zimmertemperatur am günstigsten, als es sollte nicht im herbst, winter oder hochsommer sein.
unsere voliere ist oben durch eine transparente plasteplatte vor regen und schnee geschützt und wenn es kühler wird, machen wir folie um die voliere.
außerdem ist an der voliere ein häuschen, wo die kleinen rein können um sich zurückzuziehen.

liebe grüße jana
 
lude

lude

Registriert seit
11.07.2008
Beiträge
283
Reaktionen
0
Hallo,

also mein freund hat auch ne große Voliere mit rollen für seine 10 Wellis!(ca.200x100x200cm)

die "fährt" er in seine Holzhütte wenn es zu kalt ist! (die hütte ist aber sehr hell und immer gut belüftet!;))

also normalerweise würde es schon gehen!;)

aber die Wellis musst du langsam nach draußen gewöhnen!;)
 
saloiv

saloiv

Registriert seit
23.12.2006
Beiträge
2.873
Reaktionen
0
Wäre eine Umgewöhnung jetzt noch Möglich oder erst im nächsten Jahr?
 
jo1994

jo1994

Registriert seit
21.08.2008
Beiträge
38
Reaktionen
0
Naja wellensittiche sind ja tiere die normal eher in den tropen sind. Im sommer kannst du das bestimmt machen, aber im winter glaub ich eher nicht. und dann ist das ein überdachtes oder nicht? Weil wegen Regen undso.
Und wegen der umgewöhnund würde ich noch bis nächstes jahr warten.
 
Julianelchen

Julianelchen

Registriert seit
10.11.2006
Beiträge
2.373
Reaktionen
0
Ich hab keine Erfahrung mit der Außenhaltung... Aber ich denke, dass Hier alles sehr schön beschrieben ist.

Ich würde sagen, dass es von den Temperaturen her jetzt noch gut möglich ist, wobei es am Umzugstag nicht so heiß sein sollte.
Da es sicher im September auch noch warme Tage gibt, hätten sie dann genug Zeit um sich an die langsam kälter werdenden Außentemperaturen zu gewöhnen. Wann wär den der Umzug frühestens möglich?
 
saloiv

saloiv

Registriert seit
23.12.2006
Beiträge
2.873
Reaktionen
0
Ich habe mir das mal durchgelesen, jetzts schau ich mir evtl. noch die Voliere an und frage den bisherigen Besitzer aus (der hat sicherlich auch Außenhaltung gehabt), außerdem kenn ich noch jemanden, der eine Außenvoliere hat... da frag ich auch noch mal und dann entscheide ich mich. Irgendwie wäre das schon toll nur muss ich jetzt noch das finanzielle klären (für TA und Co.) denn wenn ich Vögel halte, möchte ich schon alles im Vorraus abharken...
Die Voliere ist auch schön groß (ich glaub sowas mit ca. 4x3meter grunsfläche) oder so...
 
Annki

Annki

Registriert seit
02.07.2008
Beiträge
9
Reaktionen
0
Hi,
ich hab auch ein paar fragen,darf ich sie hier schreiben?:uups: :eusa_shifty:
Ich würde auch gerne ein paar Wellensittiche haben,in Außenhaltung,da meine Eltern es im Zimmer nicht erlauben würden.

-Wie groß muss die Voliere mind.sein?
-Wie groß muss der Schutzraum mind.sein?
-Könnten sie auch den Winter in einem (Käfig)Voliere im Haus/Wintergarten verbringen?
-Wenn sie im Wintergarten leben,könnten sie dann meine meerschweinchen stören?

Sorry,dass das so viel geworden ist.:uups:lg Annki
 
Cosili

Cosili

Registriert seit
11.12.2005
Beiträge
2.732
Reaktionen
0
Hallo Annki!

Du musst dich nicht für alles entschuldigen, dafür ist ein Forum doch da und hier beißt auch keiner ;)

Hast du dir den Link von Julianelchen schon mal durchgelesen? Da werden ein paar deiner Fragen schon beantwortet. Hier nochmal die Adresse: http://www.welli.net/r-aussenvoliere.html

Die Größe der Voliere hängt natürlich von der Anzahl der Vögel ab, die darin leben sollen. Aber du musst bedenken das Wellis in Aussenvolieren ja keinen Freiflug haben, dementsprechend groß muss auch die Voliere sein. Im Link oben wird eine Mindestgröße von 4 qm plus Schutzhaus angegeben, das ist realistisch.

Im Winter reinholen kannst du sie natürlich, wenn genug Platz vorhanden ist und wenn du die Möglichkeit hast sie auch im Zimmer fliegen zu lassen. Den handelsübliche Zimmervolieren sind ohne Freiflug zu klein.
Aber wenn die Aussenvoliere ein frostfreies Schutzhaus hat, können die Wellis auch im Winter draußen bleiben.

Ich glaube nicht das es den Meerschweinchen viel ausmacht wenn Wellis im selben Zimmer leben. Dazu kann dir bestimmt Julianelchen noch etwas sagen, da sie beide Arten pflegt ;)
 
Annki

Annki

Registriert seit
02.07.2008
Beiträge
9
Reaktionen
0
Hi,
Danke für die schnelle Antwort,Cosili.

Meine Meerschweinchen leben "oben ohne",also in einem Bodenkäfig.(heißt das so?)
Naja,meine Frage wahr,ob sie durch den Vogelkot krank werden können,wenns sie z.B.aufs Fell bekommen.Der Käfig hat ja kein Dach.??
 
snoopy2008

snoopy2008

Registriert seit
10.06.2008
Beiträge
110
Reaktionen
0
Ein Nachbar von mir hält seine Wellis auch ganzjährig draußen auf dem balkon. Bei tiefen Temperaturen ab +5°C macht er eine leichte Decke drauf, ansonsten Folie. Seinen Vögeln geht es gut.
 
Cosili

Cosili

Registriert seit
11.12.2005
Beiträge
2.732
Reaktionen
0
Ein Nachbar von mir hält seine Wellis auch ganzjährig draußen auf dem balkon. Bei tiefen Temperaturen ab +5°C macht er eine leichte Decke drauf, ansonsten Folie. Seinen Vögeln geht es gut.
Das ist aber nicht gerade ideal.
Wellensittiche kommen aus der australischen Steppe, da ist es tagsüber brütend heiß und nachts hat es auch mal Minusgrade. Aber nur für ein paar Stunden, danach wird es wieder warm. Wellis überleben zwar längere Frostperioden, aber wirklich artgerecht ist das nicht; eine Möglichkeit sich ins Warme zurückzuziehen sollten die Piepser schon haben.

Ausserdem halt eine Decke vielleicht Wind ab, aber auch Licht, wenn da länger eine Decke drüber hängt fehlt den Piepsern wieder UV-Strahlung, außerdem finden die es bestimmt nicht so toll im Halbdunkeln zu sitzen...

Und ein Balkon ist auch etwas klein für Freiflug, wie macht dein Nachbar das denn, ist der ganze Balkon vergittert?
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Außenhaltung?!

Außenhaltung?! - Ähnliche Themen

  • Aussenhaltung von Wellensittichen?

    Aussenhaltung von Wellensittichen?: Hallo. Ich habe mal eine Frage. Kann man Wellensittiche ganzjährig draussenhalten? LG Hasi
  • Aussenhaltung von Wellensittichen? - Ähnliche Themen

  • Aussenhaltung von Wellensittichen?

    Aussenhaltung von Wellensittichen?: Hallo. Ich habe mal eine Frage. Kann man Wellensittiche ganzjährig draussenhalten? LG Hasi