Grünes Wasser im Gartenteich.

Diskutiere Grünes Wasser im Gartenteich. im Teich Forum Forum im Bereich Aquaristik Forum; Hallo, Ich hab ein Problem mit meinem Teichwasser. Der Teich wurde heuer Jahr im Frühjahr angelegt. Leider noch nicht ganz fertig aber...
S

Steinbeisser

Registriert seit
23.08.2008
Beiträge
9
Reaktionen
0
Hallo,
Ich hab ein Problem mit meinem Teichwasser.
Der Teich wurde heuer Jahr im Frühjahr angelegt. Leider noch nicht ganz fertig aber
demächst.
Die Wassertiefe ist max 1,5m Und ca 6500 liter.
Hab eine Filtertonne die für 8000 liter gebaut ist.
Hab 12 Goldfische drin.
Hab ja schon überlegt ob ich mir ne UVC lampe kaufe soll ja bei grünen Wasser helfen. Nur sind die nicht soooo billig und wollte vorher mal hier nachfragen.

Fotos bringe ich morgen nach. heute istschon dunkel :).

mfg jürgen
 
23.08.2008
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Grünes Wasser im Gartenteich. . Dort wird jeder fündig!
Mukkel07

Mukkel07

Registriert seit
19.05.2007
Beiträge
3.548
Reaktionen
0
Das Grüne sind Algen.

Wie lange scheint die Sonne auf den Teich?
Wie dicht ist er bepflanzt?
Hast du mal die Wasserwerte?
 
J

jörgk

Registriert seit
17.08.2008
Beiträge
11
Reaktionen
0
hi,

wenn das ein relativ neuer teich ist-->dann ist es normal das der teich nach gewisser zeit grün wird. in nächster zeit wird es nachlassen und dann nehmen die fadenalgen zu.

wie gesagt, dass ist völlig normal und wird mit der zeit nachlassen, wenn sich baktieren im teich usw ansiedeln.........

einfach ruhe bewahren und bloss kein uvc mist am teich einbauen.......
 
S

Steinbeisser

Registriert seit
23.08.2008
Beiträge
9
Reaktionen
0
Ja also.
Denke ist Ordentlich bepflanzt.
Ja die Sonne... scheint ziehmlich lange drauf.:?
Dort auf den Bilder wo der "alte"^^ Zaun ist kommt noch ein neuer hin und davor noch Häcken die kein Laub abwerfen.:cool:
D.H wen sie hochwachsen wird der Teich maximal 4-5 stunden Sonne bekommen.;)
Aber die sichttiefe ist trotzdem extrem klein >.<

Pics:



Also:
NO³= 0mg/l
NO²= 0mg/l
GH= 16
KH= 7
PH=7,6
Mehr hab ich atm nicht daheim...
 
S

Steinbeisser

Registriert seit
23.08.2008
Beiträge
9
Reaktionen
0
Also die sonne scheint schon sehr lange drauf. Nur auf den Bilder ist im Hintergrund ein alter Zaun. Der kommt noch raus und davor werden Häcken eingepflanzt die kein Laub verlieren.
Und d.h wen sie hochgewachsen sind kommt max 4-5 Stunden Sonne auf den Teich.
Die bepflanzung finde ich ist Ordentlich aber seht selbst.

Die Wasserdaten:
NO³ = 0 mg/l
NO² = 0 mg/l
GH = 15
KH = 7
PH = 7,6
Was anderes kann ich atm nicht messen.

Pics:
http://img74.imageshack.us/my.php?image=dsc00277rc9.jpghttp://img118.imageshack.us/my.php?image=dsc00278ix9.jpghttp://img118.imageshack.us/my.php?image=dsc00279av3.jpghttp://img182.imageshack.us/my.php?image=dsc00280hk5.jpg
 
Mukkel07

Mukkel07

Registriert seit
19.05.2007
Beiträge
3.548
Reaktionen
0
Es liegt dann sehr warscheinlich an der Sonne.
Wenn die erstmal weg ist, dann werden sich auch keine Algen mehr bilden, zumindest nur wenig.
 
J

jörgk

Registriert seit
17.08.2008
Beiträge
11
Reaktionen
0
hi,

sieht doch ok aus......lass deinem teich einfach etwas zeit, wenn alles eingefahren ist--->dann sieht die welt ganz anders aus :) .

das was auf den bildern zu sehen ist, ist für einen neuen teich relativ normal! einfach geduld aufbringen auch wenn dies schwerfällt :)
 
S

Steinbeisser

Registriert seit
23.08.2008
Beiträge
9
Reaktionen
0
SRY wegen doppelpost^^.

Ja sehe gerade das die Bilder sich nicht vergrößern lassen.
Muss ich später nochmal wo anders hochladen.
Also einfach so lassen und gut ist? Werte auch okay oder?


So äm im Winter soll man da die Pumpe an lassen? oder kann man sie auschalten und den Teichzugefrieren lassen? Es gibt ja auch so Styroporteile die das zufrieren verhindern sollen.
 
Mukkel07

Mukkel07

Registriert seit
19.05.2007
Beiträge
3.548
Reaktionen
0
Im Winter ist der Stoffwechsel der Fische fast bei Null, also entstehen auch kaum Schadstoffe, die das Wasser belasten könnten.
Aber es ist trotzdem besser den Teich zu filtern, denn die Bakterien die sich im Filter ansiedeln sollen ja nciht verloren gehen.
Außerdem wird das Wasser ja auch nciht nur durch die Fische belastet sondern auch durch Falllaub, etc.
Wasserwerte sind vollkommen in Ordnung.
 
K

katrink2202

Registriert seit
21.08.2008
Beiträge
51
Reaktionen
0
Hallo,
du hast das selbe Problem wie wir :D Wir haben unseren Teich auch im Frühjahr angelegt und er sieht genauso aus (auch das Sonnenproblem ...).
Mein Freund hat sich dann durchgesetzt und Chemie reingemacht, was ich nicht toll fand, denn ich wollte der ganzen Sache seinen natürlichen Lauf lassen. Nun ist das Wasser zwar grün, aber es schein sich langsam zu bessern.
Wir wollen das Wasser vor dem Winter noch mal wechseln. Was meint ihr? Oder sollte man das lieber unterlassen wegen den Nährstoffen, die dann durch das Zufrieren des Teiches vllt nicht reinkommen?
Noch nen Tipp für dich, Steinbeisser: im Praktiker-Baumarkt gibt es einen Filter mit integrierter UV-Lampe ... Habe ihn nicht selbst ausprobiert, da der Teich und unser Aquarium eher Sache meines Freundes sind und ich mich um Feder- und Fellviehcher zu kümmern hab (*smile*), aber erkundige dich doch einfach mal, wenns dich interessiert ;-)
 
Mukkel07

Mukkel07

Registriert seit
19.05.2007
Beiträge
3.548
Reaktionen
0
Sind denn Fische im Teich?
Wenn ja, dann mach doch jetzt einen Wasserwechsel.
Nährstoffe sind viel zu viel im Teich, sonst würden sich nciht so viele Algen bilden.
Es ist nicht natürlich, dass sich so viele Schwebealgen am Anfang bilden, meist stimmt dann i-was nicht.
 
J

jörgk

Registriert seit
17.08.2008
Beiträge
11
Reaktionen
0
hi,

mach gar nix und hau vor allem keine chemie mehr rein. du wirst sehen,dass sich das problem ganz von alleine lösen wird. das ist der lauf, den jeder neu angelegte teich teich durchmacht............


Hallo,
du hast das selbe Problem wie wir :D Wir haben unseren Teich auch im Frühjahr angelegt und er sieht genauso aus (auch das Sonnenproblem ...).
Mein Freund hat sich dann durchgesetzt und Chemie reingemacht, was ich nicht toll fand, denn ich wollte der ganzen Sache seinen natürlichen Lauf lassen. Nun ist das Wasser zwar grün, aber es schein sich langsam zu bessern.
Wir wollen das Wasser vor dem Winter noch mal wechseln. Was meint ihr? Oder sollte man das lieber unterlassen wegen den Nährstoffen, die dann durch das Zufrieren des Teiches vllt nicht reinkommen?
Noch nen Tipp für dich, Steinbeisser: im Praktiker-Baumarkt gibt es einen Filter mit integrierter UV-Lampe ... Habe ihn nicht selbst ausprobiert, da der Teich und unser Aquarium eher Sache meines Freundes sind und ich mich um Feder- und Fellviehcher zu kümmern hab (*smile*), aber erkundige dich doch einfach mal, wenns dich interessiert ;-)
 
S

Steinbeisser

Registriert seit
23.08.2008
Beiträge
9
Reaktionen
0
Hier die Links nochmal :p

http://img372.imageshack.us/img372/4027/dsc00277hs2.jpg
http://img169.imageshack.us/img169/535/dsc00278hu7.jpg
http://img300.imageshack.us/img300/2189/dsc00279jb4.jpg
http://img182.imageshack.us/img182/9108/dsc00280ek3.jpg

Ja gut dann lass ich es mal bis nächstes Jahr so und warte mal ab wie es sich entwickelt.

Aber Wen ich die Pumpe laufen lasse da gefriert das Wasser doch dann in der Tonne und im "Bach" sowie im Schlauch ein oder? Und auf meiner Packung von der Pumpe steht auch nicht unter 0°C verwenden.

mfg Jürgen
 
J

jörgk

Registriert seit
17.08.2008
Beiträge
11
Reaktionen
0
hi,

in deinem falle würde ich den filter usw abbauen und einmotten. die pumpe lasse bitte im ausgeschalteten zustand im teich liegen, !!damit die dichtungen nicht austrocknen und spröde werden)

bei deinem besatz, wird da nix passieren. der einsatz des filters,im winter, würde bei dir eh nix bringen ausser das der teich schneller auskühlt.

zum frühjahr( ende der frostperiode) dann wieder alles instalieren und gut ist.

anders würde die sache aussehen, wenn du koi im teich hättest oder einen hohen fischbesatz ! die goldis stecken das ohne probleme weg.
 
S

Steinbeisser

Registriert seit
23.08.2008
Beiträge
9
Reaktionen
0
Nagut ich sags mal so.
Mein Vater hat auch nen Teich der der größe von meinem Teich entspricht.
Und er hat Kois drin und lässt auch nix im Winter laufen :S.
 
Thema:

Grünes Wasser im Gartenteich.

Grünes Wasser im Gartenteich. - Ähnliche Themen

  • Hilfe Teich trübes Wasser

    Hilfe Teich trübes Wasser: Gleich vorweg, ich hab kein Plan von Gartenteichen. Bei unserem Haus war ein Teich "bei", mit 2 Goldfischen. Teich ist 2m lang, ca 1m breit und...
  • Grüner, unklarer Teich...

    Grüner, unklarer Teich...: Hallo ihr lieben, ich habe mal wieder ein Problem mit meinem Teich :( Nochmal ein paar Infos über den Teich: also 10 000 Liter passen rein...3...
  • Grünes Wasser und Schwebalgen

    Grünes Wasser und Schwebalgen: Hallo! Habe mienen Teich vor ca. 3 Monaten angelegt und habe jetzt das Problem dass das Wasser immer trüber bzw. grüner wird. Volumen ist ca...
  • Schmutziges Wasser!

    Schmutziges Wasser!: Hallo, Ich habe einen Gartenteich neu gebaut. bis jetzt habe ich 5 Pflanzen drinne, aber dass Wasser ist total grün:?: Warum ? Fische sind noch...
  • Karpfen schwimmen oben, Flosse schaut aus dem Wasser.

    Karpfen schwimmen oben, Flosse schaut aus dem Wasser.: Hallo, ich habe folgendes Problem... In unserem Teich (im Freien, Größe ca. 10x5x1 Meter) haben wir ca. 15 Große und 10 Kleine Karpfen, die sich...
  • Karpfen schwimmen oben, Flosse schaut aus dem Wasser. - Ähnliche Themen

  • Hilfe Teich trübes Wasser

    Hilfe Teich trübes Wasser: Gleich vorweg, ich hab kein Plan von Gartenteichen. Bei unserem Haus war ein Teich "bei", mit 2 Goldfischen. Teich ist 2m lang, ca 1m breit und...
  • Grüner, unklarer Teich...

    Grüner, unklarer Teich...: Hallo ihr lieben, ich habe mal wieder ein Problem mit meinem Teich :( Nochmal ein paar Infos über den Teich: also 10 000 Liter passen rein...3...
  • Grünes Wasser und Schwebalgen

    Grünes Wasser und Schwebalgen: Hallo! Habe mienen Teich vor ca. 3 Monaten angelegt und habe jetzt das Problem dass das Wasser immer trüber bzw. grüner wird. Volumen ist ca...
  • Schmutziges Wasser!

    Schmutziges Wasser!: Hallo, Ich habe einen Gartenteich neu gebaut. bis jetzt habe ich 5 Pflanzen drinne, aber dass Wasser ist total grün:?: Warum ? Fische sind noch...
  • Karpfen schwimmen oben, Flosse schaut aus dem Wasser.

    Karpfen schwimmen oben, Flosse schaut aus dem Wasser.: Hallo, ich habe folgendes Problem... In unserem Teich (im Freien, Größe ca. 10x5x1 Meter) haben wir ca. 15 Große und 10 Kleine Karpfen, die sich...