Artenbestimmung

Diskutiere Artenbestimmung im Papageien Forum Forum im Bereich Vogel Forum; Hallo nochmal, ich habe hier im Anhang Fotos von Gigi firstgemacht. Nur zur Sicherheit ob es auch en Fischeri ist? Könnt ihr kurz ansehen? (Ich...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
gigi

gigi

Registriert seit
10.08.2008
Beiträge
86
Reaktionen
0
Hallo nochmal,
ich habe hier im Anhang Fotos von Gigi
gemacht.
Nur zur Sicherheit ob es auch en Fischeri ist?
Könnt ihr kurz ansehen?
(Ich hoffe, dass es mit dem Anhang funktioniert hat :))

Danke euch!!!!
 

Anhänge

24.08.2008
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Greg zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
Cosili

Cosili

Registriert seit
11.12.2005
Beiträge
4.107
Reaktionen
0
Das ist imho kein A. fischeri, dafür ist der Kopf zu schwarz, die haben eigentlich nur einen dunklen Nacken, Gigi hat ja eine richtige Maske. Eher ein Schwarzköpfchen (A. personatus).
 
SuperGonZo

SuperGonZo

Registriert seit
18.12.2008
Beiträge
2.155
Reaktionen
0
hey ihr lieben !
der thread ist ja jetzt auch schon ein bisschen älter..:( aber ich versuchs trotzdem einfach..
meine freundin bekommt bald einen casco/kasco/kasko/casko/ (keine ahnung :eusa_shhh:) und im internet findet sie wirklich gar nichts,.. wir sind uns auch nicht so sicher,ob es überhaupt einen deutschen namen für ihn gibt,aber was wir über diese art wissen ist:

+ der papagei ist völlig grau!! aber einen rotes "band" über den hals,sieht fast so aus wie ne kette halt...
+ der papagei redet sogar,also er wiederholt nicht,sondern lernt richtig zu reden
+ ihr papagei wird aus dem iran geliefert,wo es so eine notstation für die kleinen gibt
vielleicht kennt ihr die art ja :)

dankeschön mal im vorraus

LG SuperGonZo


---
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):

SuperGonZo schrieb nach 1 Minute und 25 Sekunden:

achja ich hab noch was vergessen.. sie kriegt den vogel jetzt einzeln,weil sie oft gehört hat,das diese art einzeln gehalten wird...kann das sein ?:eusa_doh:
 
Zuletzt bearbeitet:
face1

face1

Registriert seit
03.08.2008
Beiträge
461
Reaktionen
0
ich glaube nicht das der vogel immer einzeln gehalten werden sollte... lieber zwei!!
wisst ihr denn wie groß der vogel ist?
hat er eine haube?
bei google habe ich jetzt nichts gefunden...
habt ihr ein foto? oder sind ev. fotos auf der station?
auf jeden fall würde ich keinen extra aus dem iran liefern lassen, hier gibt es genug papas die dringend ein zuhause suchen...
 
SuperGonZo

SuperGonZo

Registriert seit
18.12.2008
Beiträge
2.155
Reaktionen
0
nein sonst haben wir leider keine ahnung und wissen selber nicht wie der papagei überhaupt aussieht :( ich habe auch keine bilder bei google gefunden ...

ja das mit dem transport fand ich auch bissle komisch:eusa_think: aber sie hat gesagt,ein pilot fliegt mit ner ganzen truppe der papageien nach deutschland,um sie hier in eine notfallstation zu geben, aber diese papageien können auch schon "reserviert" werden,also von daher wird denen direkt geholfen..
naja .. mal schauen,wenn sie den papagei hat stell ich auf jeden fall mal bilder rein :)

LG:)
 
Debbo

Debbo

Registriert seit
12.06.2005
Beiträge
651
Reaktionen
0
Hey,

ich hab mal ein bisschen gesucht...habe aber keinen Papagei mit deiner Aussehensbeschreibung oder so einem Artnamen gefunden...
Aber ich hätte 2 Vorschläge, was es vielleicht sein könnte:

1. Vasapapagei(coracopsis): http://de.wikipedia.org/wiki/Kleiner_Vasapapagei
Würd bis auf das rote Band ganz gut passen, wie es da mit der Nachahmungsbegabung ist, weiß ich aber nicht, ich glaube, sie können sprechen lernen.

2. Kaka: http://de.wikipedia.org/wiki/Kaka
Kakas sind soweit ich weiß sehr nachahmungsbegabt, was aber nicht heißt, dass sie sprechen lernen. Alle Papageien ahmen nur nach, was sie hören. Die besonders intelligenten können das zwar dann logisch wieder anwenden, z.B. Hallo sagen, wenn jemand zur Tür hereinkommt, aber es ist trotzdem kein richtiges Sprechen in dem Sinne, wie ein Kind es lernt.

Ja und zu grauer intelligenter Papagei fällt mir dann natürlich noch der Graupapagei ein, aber über den hätte man was gefunden.

Keine dieser Papageienarten sind Einzelgänger (Papageien und Sittiche allgemein sind immer Schwarmtiere), man sollte sie also mindestens zu zweit halten.

Naja, vielleicht konnte ich ja ein bisschen helfen.
Wär schön, wenn du uns auf dem Laufenden halten könntest und event. wenn er da bist ein Bild posten könntest. Jetzt bin ich neugierig ;)

Gruß Debbo
 
SuperGonZo

SuperGonZo

Registriert seit
18.12.2008
Beiträge
2.155
Reaktionen
0
ja werde ich auf jeden fall mal machen :) bin auch schon ziemlich gespannt :eusa_think:

ich hab mich schon ein bisschen informiert (komisch,ich glaub ich freu mich mehr als meine freundin :D ) und hab sie überredet bekommen,sich 2 zu holen,aber leider kommt der 2.papagei ein paar monate später.ich hoffe das das nicht so schlimm ist...

sie hat gestern mal in der station angerufen und anfang februar darf sie den/die kleine/n abholen :D

hab da auch noch ne frage : es kann sein,dass dem armen die flügel gestutzt wurden :( (die papageien wurden aus schlechter haltung gerettet)... wachsen die irgendwann nochmal nach oder bleiben die dann so ??
fänd ich ziemlich schade :(


und nochwas ... habe da mal einen käfig gesehen und wollte wissen,ob der groß genug ist...der papagei wird sowieso den ganzen tag in der wohnung rumfliegen:)
101x101x179cm (BxTxH)

ich freu mich schon so auf die 2 :)
naja sobald sie/ er hier ist werde ich die bilder reinstellen ;)

dankeschön für die ganzen infos debbo :)
 
Debbo

Debbo

Registriert seit
12.06.2005
Beiträge
651
Reaktionen
0
kein Problem ;)

Wenn die Flügel "richtig" gestutzt wurden, kann der Geier nach der nächsten Mauser wieder fliegen, weil dann die abgeschnittenen Federn ja ausfallen und neue ganze nachwachsen.
Leider kommt es vor, dass beim Stutzen die Federkiele verletzt werden und der Vogel event. für immer flugunfähig bleibt. :(

Zu dem Käfig: wie groß er sein muss, hängt natürlich von der (unbekannten?) Größe des Papageis ab...
Allgemein würde ich aber versuchen, was mit einer größeren Grundfläche zu finden(2x2m), die Höhe ist nicht sooo wichtig, da sie ja nicht senkrecht, sondern eher waagerecht fliegen.
Das sie den ganzen Tag raus dürfen ist schön :) Nur gucken, dass sie nichts anstellen ;)

Gruß Debbo
 
SuperGonZo

SuperGonZo

Registriert seit
18.12.2008
Beiträge
2.155
Reaktionen
0
ja die größe wissen wir leider auch nicht:roll:

kommen deine papageien nachts in den käfig oder sind die dann auch draußen ?
fänds en bissle komisch mit papageienkacke an der stirn aufzuwachen :D :lol:


naja es ist ihr schon wichtig,dass der papagei richtig fliegen kann,denn ihr cocker spaniel wird wohl öfters auf der lauer sein :D da muss sie dann doch fliegen können:eusa_eh:

es scheint als ob ein papagei auch schon ein paar wörter auf persisch kann :D
aber dann doch nur schimpfwörter :D

naja ich werde im februar auf jeden fall mal bilder reinstellen von ihr/ihm :)


---
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):

SuperGonZo schrieb nach 2 Minuten und 4 Sekunden:

achja...kriegt man papageien auch "stubenrein" ? oder zumindest ein bisschen ?

Liebe grüße
 
Zuletzt bearbeitet:
Debbo

Debbo

Registriert seit
12.06.2005
Beiträge
651
Reaktionen
0
Ja, meine 2 süßen sind nachts auch draußen, aber sie sehen ja nichts, also können sie ihren Platz ja gar nicht wechseln (außer letztens, da sind sie einfach im Dunklen losgeflogen *schock*).
Das mit dem stubenrein geht auch, man sieht, wenn die "müssen" und dann einfach auf den richtigen Platz setzen...also bei mir hat das funktioniert. Ausnahmen gibts halt aber leider...

Gruß Debbo

PS: Also ich wollt schon immer persische Schimpfwörter können ;)
 
SuperGonZo

SuperGonZo

Registriert seit
18.12.2008
Beiträge
2.155
Reaktionen
0
:D zum glück sind meine eltern aus dem iran :) muss mal schauen welche schimpfwörter das sind und dann gebe ich sie dir durch :D:D
 
face1

face1

Registriert seit
03.08.2008
Beiträge
461
Reaktionen
0
ist es ev. auch ein langflügelpapagei?
 
SuperGonZo

SuperGonZo

Registriert seit
18.12.2008
Beiträge
2.155
Reaktionen
0
hmm:eusa_think: meinst du etwa den hier ?? also wir haben jetzt noch ein paar infos... er ist wegen seiner grauen Farbe bekannt,und angeblich die schlauste papageienart..
ich denke es ist der graupapagei:eusa_think:aber sicher bin ich mir nicht wegen der roten färbung am hals :eusa_doh:

also falls du den papagei nicht meinst..hast du vll ein bild von dieser art ?

 
face1

face1

Registriert seit
03.08.2008
Beiträge
461
Reaktionen
0
hallo,
der schlauste papagei- das kann nur der graupapagei sein :mrgreen:
vll meinten die auch die rote färbung am start...
bin gespannt!
außerdem wäre der käfig für den graupapagei zu klein, da sind die mindestmaße 2m länge, 1 m breite sowie 1 m höhe.
hast ne pn!
 
Debbo

Debbo

Registriert seit
12.06.2005
Beiträge
651
Reaktionen
0
Also doch ein Graupapagei :D
Naja, da sollte man auch genug drüber im Internet finden ;)
 
SuperGonZo

SuperGonZo

Registriert seit
18.12.2008
Beiträge
2.155
Reaktionen
0
ja...mal schauen was daraus wird :D
aber was dann wiederrum nicht passt ist,dass er "äußerst selten" ist :eusa_eh:
ach ich sag ihr einfach sie soll sich ein bisschen über graupapageien im i-net informieren,und wenns am ende doch nicht derjenige ist, dann findet man bestimmt auch mal den namen raus :)

übrigens ist es eine SIE . sie heißt lilly und kann schon ein paar brocken deutsch :D zu niedlich : Halt die Klappe .. und .. schlaf gut !

;)
 
face1

face1

Registriert seit
03.08.2008
Beiträge
461
Reaktionen
0
hallo,
klingt ja echt süß ;)
allerdings sollte sich deine freundin des vogel schon bewusst sein...
so ein graupapagei ist sehr sensibel und intelligent... da genügt nicht bissl beschäftigung...
Papageien sind kein Hobby sondern eine Lebensaufgabe!
lg
 
SuperGonZo

SuperGonZo

Registriert seit
18.12.2008
Beiträge
2.155
Reaktionen
0
ja...ich hab ehrlich gesagt bei meiner freundin keine bedenken. ich glaube ihr ,wenn sie sagt,dass sie sich gut um ihn kümmern wird. ABER sie ist 16 und in 2 jahren wohnt sie dann in stuttgart.der papagei bleibt hier bei ihren eltern...:roll: und die finden den papageien einfach nur "lustig" und haben gar keine ahnung von papageien..meine freundin zwar auch nicht,aber sie hat sich gut informiert usw. :) wenns gar nicht geht,werde ich sie holen :)
 
face1

face1

Registriert seit
03.08.2008
Beiträge
461
Reaktionen
0
o_O
der papagei bekommt aber schon einen partner oder?
das finde ich grade ein bisschen seltsam...
 
SuperGonZo

SuperGonZo

Registriert seit
18.12.2008
Beiträge
2.155
Reaktionen
0
ja 2 monate später kommt dann jimmy :)


---
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):

SuperGonZo schrieb nach 1 Minute und 14 Sekunden:

müsste aber oben auch noch iwo stehen ;)
 
Zuletzt bearbeitet:
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Artenbestimmung