Neue Literatur: "Futterpflanzen" von Wolfgang Wegehaupt

Diskutiere Neue Literatur: "Futterpflanzen" von Wolfgang Wegehaupt im Landschildkröten Forum im Bereich Schildkröten Forum; Hallo, ich möchte hier auf eine Neuerscheinung aufmerksam machen. Wolfgang Wegehaupt hat sein neues Buch "Futterpflanzen" veröffentlicht. Die...
M

Melkor

Registriert seit
30.07.2007
Beiträge
275
Reaktionen
0
Hallo,

ich möchte hier auf eine Neuerscheinung aufmerksam machen. Wolfgang Wegehaupt hat sein neues Buch "Futterpflanzen" veröffentlicht. Die Bilder der Schildkröten, der Habiate und der Futterpflanzen
sind gewohnt brilliant. Dieses Buch sucht seines gleichen. Hier wird Anfängern und alten Hasen einmal mehr die Welt der Schildkröten und in diesem Buch insbesonders, die Welt der Futterpflanzen fantastisch beschrieben. Das Buch kann direkt beim Verlag ohne zusätzliche Versandkosten bestellt werden.
Ich kann es besonders den Neueinsteigern an Herz legen, da durch die zahlreichen Bilder und Zeichnungen Pflanzen leicht erkennbar sind und somit für den Laien auch schnell auffindbar werden...
[URL="http://www.casa-marginata.de/Wegehaupt_Futterpflanzen.jpg"] Bestellmöglichkeit[/URL]
Viel Spaß beim Lesen und Grüße, Ralf
 
02.09.2008
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Neue Literatur: "Futterpflanzen" von Wolfgang Wegehaupt . Dort wird jeder fündig!
Nona

Nona

Registriert seit
23.05.2008
Beiträge
486
Reaktionen
0
So, jetzt habe ich mir es auch bestellt :D (danke für den hinweis)- wo ich meine schon durch den Winter füttern muss :eusa_doh:
Bücher kann man nie genug haben ;).....

LG Nona
 
MaikeM.

MaikeM.

Registriert seit
18.10.2008
Beiträge
9
Reaktionen
0
Hallo!

Super, dann habe ich gleich noch einen Weihnachtswunsch an meine Eltern ;)
Sein anderes Buch (Natürliche Zucht und Haltung ...) ist auch schon auf der Wunschliste =)
Bin schon gespannt die Bücher selbst zu lesen. Man hört ja nur positives :clap:

lg Maike
 
B

Brillenschlange

Registriert seit
09.11.2008
Beiträge
3.377
Reaktionen
0
Hallo,

Wenigstens ist auf dem Titelbild keine Kröte zu sehen, die Salat frisst. :roll:
Das zeugt ja schon von einem wirklich guten Buch.

Ich werde es auf jeden Fall im Auge behalten; welche Futterpflanzen werden denn konkret angesprochen?

LG,
die Brillenschlange
 
M

Melkor

Registriert seit
30.07.2007
Beiträge
275
Reaktionen
0
Hallo Brillenschlange,

hier geht es zu den Leseproben...

Grüße, Ralf
 
B

Brillenschlange

Registriert seit
09.11.2008
Beiträge
3.377
Reaktionen
0
Ah, ja - danke. :D

Das sieht ja wirklich ansprechend aus... Obwohl ich gestehen muss, den dornigen Hauhechel nicht zu kennen.

LG
 
Nona

Nona

Registriert seit
23.05.2008
Beiträge
486
Reaktionen
0
also beschreiben werden i-was mit 300 Pflanzen (was meinst du jetzt mit "konkret" ), im allgemeinen aber wildkräuter, die auch bei uns zu finden sind und natürlich die, die man nicht füttern soll...
Anschaffen lohnt sich...
Meine Meinung dazu: wer an Sach-Büchern spart, darf später TA-rechnungen bezahlen, gewonnen hat man da nichts ;)
 
B

Brillenschlange

Registriert seit
09.11.2008
Beiträge
3.377
Reaktionen
0
wer an Sach-Büchern spart, darf später TA-rechnungen bezahlen, gewonnen hat man da nichts ;)
Genau das denke ich auch. Durch richtige Nahrung kann man Rachitis etc. vorbeugen.

Aber Fachliteratur ist nicht gleich Fachliteratur: Ich habe schon viele Bücher über Fütterung in der Hand gehabt, in denen Salat, Tomaten etc. angepriesen wurde als "das" Futter für Landschildkröten.
Da wundert es mich nicht, dass die Menschen generell eine andere Einstellung zum Füttern haben als sie sollten. :?

LG
 
M

Melkor

Registriert seit
30.07.2007
Beiträge
275
Reaktionen
0
Hallo Brillenschlange,

was ich jetzt nicht ganz verstehe ist, dass man als Schildkrötenhalter/in wie du (ich denke mal, dass du eine/r bist) die Bücher von Wolfgang Wegehaupt nicht kennt ? Alle Wegehauptbücher sind gut lesbar und einmalig gestaltet. Seine Bücher zählen zu den besten, die es zu lesen gibt (meine Meinung). Das Futterpflanzenbuch zeigt auch einige Pflanzen im Frühjahr, wenn noch keine Blüten erkennbar sind. Alle Pflanzen sind in Bild und Text hervorragend beschrieben, dass auch jemand, der mit dem Hobby beginnt diese Pflanzen erkennt, wenn er vor ihnen steht. Bilder und Berichte aus dem natürlichen Lebensraum runden das Buch ab...

Grüße, Ralf
 
B

Brillenschlange

Registriert seit
09.11.2008
Beiträge
3.377
Reaktionen
0
Ja, ich halte natürlich Schildkröten. ;)

An Fachliteratur halte ich mich nur ungern; der Züchter hat mir doch einiges mit auf den Weg gegeben, das sich grundlegend von dem unterschied, was in den weit verbreiteten Büchern zum Thema Landschildkröten stand.
Das hat mich erstmal abgeschreckt. :)
(Deshalb habe ich mich nie weiter mit solcher Literatur beschäftigt; aber man lernt ja nie aus - also danke noch einmal für den Tipp, Melkor!)

LG
 
Thema:

Neue Literatur: "Futterpflanzen" von Wolfgang Wegehaupt

Neue Literatur: "Futterpflanzen" von Wolfgang Wegehaupt - Ähnliche Themen

  • Muttis neue Schildkröte

    Muttis neue Schildkröte: Hallo, meine Mutter hat von uns einen Gutschein (selber gemacht) für eine Schildkröte geschenkt bekommen. Ich wollte gerne wissen was man bei...
  • futterpflanzen im freigehege

    futterpflanzen im freigehege: Hallo, ich habe 2 griechische Landschildkröten, die im Sommer im Aussengehege sind. Dort fressen sie hauptsächlich 3 Pflanzenarten, die dort...
  • Hallo bin neu hier und hab mal ein paar fragen...

    Hallo bin neu hier und hab mal ein paar fragen...: Hallo zusammen... Ich heisse sandra bin 28jahre alt und komme aus nordhron. und möchte mich über eine griechische landschildkröte informieren...
  • Neues Freilandgehege

    Neues Freilandgehege: Hi! In bin grad dabei Elfies neues Gehege zu planen :) Hab jetzt mal mit Sketchup einen Plan gemacht und hoff es funktioniert den hier rein...
  • Fragen über Fragen zu neuer Schildkröte!

    Fragen über Fragen zu neuer Schildkröte!: Hallo zusammen! Habe seit Neuestem eine Griechische Landschildkröte (wenige Wochen alt) und bin von der Vielzahl an Infos, die es in Büchern und...
  • Fragen über Fragen zu neuer Schildkröte! - Ähnliche Themen

  • Muttis neue Schildkröte

    Muttis neue Schildkröte: Hallo, meine Mutter hat von uns einen Gutschein (selber gemacht) für eine Schildkröte geschenkt bekommen. Ich wollte gerne wissen was man bei...
  • futterpflanzen im freigehege

    futterpflanzen im freigehege: Hallo, ich habe 2 griechische Landschildkröten, die im Sommer im Aussengehege sind. Dort fressen sie hauptsächlich 3 Pflanzenarten, die dort...
  • Hallo bin neu hier und hab mal ein paar fragen...

    Hallo bin neu hier und hab mal ein paar fragen...: Hallo zusammen... Ich heisse sandra bin 28jahre alt und komme aus nordhron. und möchte mich über eine griechische landschildkröte informieren...
  • Neues Freilandgehege

    Neues Freilandgehege: Hi! In bin grad dabei Elfies neues Gehege zu planen :) Hab jetzt mal mit Sketchup einen Plan gemacht und hoff es funktioniert den hier rein...
  • Fragen über Fragen zu neuer Schildkröte!

    Fragen über Fragen zu neuer Schildkröte!: Hallo zusammen! Habe seit Neuestem eine Griechische Landschildkröte (wenige Wochen alt) und bin von der Vielzahl an Infos, die es in Büchern und...