Hilfe mein Hund hat die Backe auf

Diskutiere Hilfe mein Hund hat die Backe auf im Hunde Gesundheit Forum im Bereich Hunde Forum; Bitte hlft mir ich bi gerade aufgestanden und dan firstsehe ich das mein hund die backe verletzt hat ca 3x3 cm. kein fell und es ist blutig bitte...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
F

FireFighter2003

Registriert seit
03.09.2008
Beiträge
6
Reaktionen
0
Bitte hlft mir ich bi gerade aufgestanden und dan
sehe ich das mein hund die backe verletzt hat ca 3x3 cm. kein fell und es ist blutig bitte Helft mir .....
Und seht das foto an bitte .......
 

Anhänge

03.09.2008
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Hilfe mein Hund hat die Backe auf . Dort wird jeder fündig!
dogman

dogman

Registriert seit
18.05.2008
Beiträge
3.068
Reaktionen
0
Woher hat er die Verletzung, so auf dem Bild kann ich nicht erkennen wie tief. Wenn es nicht so tief ist, reicht reinigen und desinfektion!
Bleib ruhig, es scheint nicht so schlimm zu sein!
 
E

ELTONS FRAUCHEN

Guest
Hallo erstmal

Ich würde mit deinem Kleinen zum Tierarzt fahren , von hier aus kann keiner Beurteilen wie tief die Wunde ist , auf jeden Fall fahr zum Tierarzt !
 
F

FireFighter2003

Registriert seit
03.09.2008
Beiträge
6
Reaktionen
0
Also es ist nicht tief nur das fell ist weg und ich habe kein desinfektionsmittel zuhause reicht es wenn ich um 2 mit ihm zum tierartzt gehe ???? und woher das kommt weiß ich leider nicht es ist ein American Staffordshire terrier und er ist 11 jahre alt .....

und eine schwellung von ca 0,5 bis 1 cm schwellung ist zuerkennen


... Und vielen Dank für die schnelle "rettung"
 

Anhänge

Zuletzt bearbeitet:
dogman

dogman

Registriert seit
18.05.2008
Beiträge
3.068
Reaktionen
0
Also es ist nicht tief nur das fell ist weg und ich habe kein desinfektionsmittel zuhause reicht es wenn ich um 2 mit ihm zum tierartzt gehe ???? und woher das kommt weiß ich leider nicht es ist ein American Staffordshire terrier und er ist 11 jahre alt .....
joa, reicht! Schieb keine Panik das ist nicht schlimm;) solche Wunden sehen immer schlimmer aus als se sind ;)
 
F

FireFighter2003

Registriert seit
03.09.2008
Beiträge
6
Reaktionen
0
Vielen dank !
 
NcsF

NcsF

Registriert seit
25.06.2007
Beiträge
910
Reaktionen
0
Sieht aus wie ein Ekzem, also Freischneiden (hast du ja) und dann Desinfizizieren (aber etwas sanftes was nicht brennt)

Und wenn du dann Zeit hast fährs du zum TA, der wird dir wahrscheinlich auch nur ne Antibiotika Salbe geben und fertig ;)

Gruß Nina
 
E

ELTONS FRAUCHEN

Guest
hallo ich denk auch das es reicht um 14 Uhr hinzugehen , aber einmal draufschaun lassen , ist immer besser , weißt du denn wie das Passiert sein könnte ?
 
s.lady1

s.lady1

Registriert seit
04.06.2007
Beiträge
2.863
Reaktionen
0
je schneller desto besser würde ich sagen..auch wenn solche verletzungen meistens harmlos sind gibt es ausnahmen..ich würd versuchen so schnell wie möglich zum ta zu fahren, bis 2 uhr sind es immerhin über 4 stunden
 
F

FireFighter2003

Registriert seit
03.09.2008
Beiträge
6
Reaktionen
0
Sieht aus wie ein Ekzem, also Freischneiden (hast du ja) und dann Desinfizizieren (aber etwas sanftes was nicht brennt)

Und wenn du dann Zeit hast fährs du zum TA, der wird dir wahrscheinlich auch nur ne Antibiotika Salbe geben und fertig ;)

Gruß Nina
Vielen dank aber ich glaube mit 13 jahren werde ich nicht an meinem hund rumschneiden und desinfektionsspray oder so hab ich leider nicht wenn meine mam nach hause kommt dann fahren wir


---
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):

FireFighter2003 schrieb nach 56 Sekunden:

Vielendank für eure schnelle hilfe ! =)
 
Zuletzt bearbeitet:
Kiki2603

Kiki2603

Registriert seit
17.07.2008
Beiträge
2.811
Reaktionen
0
Kann es sein, dass er sich heute Nacht wo verletzt hat?
Guck mal, da wo er geschlafen hat im Raum ob du an einer Ecke Blut erkennen kannst, vielleicht ist er wo gegen gelaufen oder so?!
 
R

Ricalein

Registriert seit
26.03.2006
Beiträge
10.445
Reaktionen
0
Vielen dank aber ich glaube mit 13 jahren werde ich nicht an meinem hund rumschneiden und desinfektionsspray oder so hab ich leider nicht wenn meine mam nach hause kommt dann fahren wir


---
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):

FireFighter2003 schrieb nach 56 Sekunden:

Vielendank für eure schnelle hilfe ! =)
Schau mal nach ob Ihr eventuell Betaisadona Salbe da habt, das kannst du auch nehmen.
 
F

FireFighter2003

Registriert seit
03.09.2008
Beiträge
6
Reaktionen
0
1. Hab alles abgesucht aber nix zufinden

2.Wir haben leiden nix zuhause
 
dogman

dogman

Registriert seit
18.05.2008
Beiträge
3.068
Reaktionen
0
Im Notfall, klares Wasser und den Cognac vom Papa :)
 
F

FireFighter2003

Registriert seit
03.09.2008
Beiträge
6
Reaktionen
0
ok jetzt ist alles geklehret er hat sich irgentwo aufgeratscht und dann kammen eiterbakterien rein und jetzt hat er nen trichter an =)
 
R

Ricalein

Registriert seit
26.03.2006
Beiträge
10.445
Reaktionen
0
Off-Topic
Das freut mich zu hören, ich mein das er geschmeckt hat.
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Hilfe mein Hund hat die Backe auf

Hilfe mein Hund hat die Backe auf - Ähnliche Themen

  • Hilfe! Hund hat seit Tagen Durchfall (TA involviert)

    Hilfe! Hund hat seit Tagen Durchfall (TA involviert): Hallo zusammen, langsam bin ich mit meinem Latein am Ende. Unsere Schäferhund-Mischlingshündin Kessy (4 Jahre) hat sich seit Tagen nicht mehr am...
  • Hilfe!! Hund plagt schmerzen,Probleme mit dem Hinterlauf.

    Hilfe!! Hund plagt schmerzen,Probleme mit dem Hinterlauf.: Unser Hund Leo, 6 Jahre alt, ein Mix (Labrador/Podenco) aus Spanien wurde mit 6 Mon. Eingeflogen. Seit ca. 14 Tagen hat er Probleme mit seinem...
  • Hilfe, mein Hund hat eine Lähmung an den Hinterbeinen!

    Hilfe, mein Hund hat eine Lähmung an den Hinterbeinen!: Hallo Ihr Lieben, Hier geht es um meine Hündin Kira (Bordercollie - Mischling. Wird im August 10 Jahre). Am 14.06.2019 also heute vor einer...
  • Tiere krabbeln im Fell

    Tiere krabbeln im Fell: Hallo, In dem Fell unseres 9 Wochen jungen Labrador Retriever Welpen sind uns heute kleine Krabbeltiere aufgefallen. Im Video sehr sichtbar...
  • Hund knurrt und beißt wegen schmerzen. Hilfe

    Hund knurrt und beißt wegen schmerzen. Hilfe: Unser Labrador Rüde (1 Jahr) knurrt und beißt seit Montag. Wir vermuten,dass er schmerzen hat, da er ununterbrochen sabbert und auch schon gekotzt...
  • Ähnliche Themen
  • Hilfe! Hund hat seit Tagen Durchfall (TA involviert)

    Hilfe! Hund hat seit Tagen Durchfall (TA involviert): Hallo zusammen, langsam bin ich mit meinem Latein am Ende. Unsere Schäferhund-Mischlingshündin Kessy (4 Jahre) hat sich seit Tagen nicht mehr am...
  • Hilfe!! Hund plagt schmerzen,Probleme mit dem Hinterlauf.

    Hilfe!! Hund plagt schmerzen,Probleme mit dem Hinterlauf.: Unser Hund Leo, 6 Jahre alt, ein Mix (Labrador/Podenco) aus Spanien wurde mit 6 Mon. Eingeflogen. Seit ca. 14 Tagen hat er Probleme mit seinem...
  • Hilfe, mein Hund hat eine Lähmung an den Hinterbeinen!

    Hilfe, mein Hund hat eine Lähmung an den Hinterbeinen!: Hallo Ihr Lieben, Hier geht es um meine Hündin Kira (Bordercollie - Mischling. Wird im August 10 Jahre). Am 14.06.2019 also heute vor einer...
  • Tiere krabbeln im Fell

    Tiere krabbeln im Fell: Hallo, In dem Fell unseres 9 Wochen jungen Labrador Retriever Welpen sind uns heute kleine Krabbeltiere aufgefallen. Im Video sehr sichtbar...
  • Hund knurrt und beißt wegen schmerzen. Hilfe

    Hund knurrt und beißt wegen schmerzen. Hilfe: Unser Labrador Rüde (1 Jahr) knurrt und beißt seit Montag. Wir vermuten,dass er schmerzen hat, da er ununterbrochen sabbert und auch schon gekotzt...