Kleine frage zu Fischen und Wasserwerten

Diskutiere Kleine frage zu Fischen und Wasserwerten im Fische Forum Forum im Bereich Aquaristik Forum; Hallo, ich habe mir in letzter zeit ein paar gedanken gemacht und das Thema interresiert mich jetzt. Mit welchen wasserwerten kann firstmer die...
Sukkubus

Sukkubus

Dabei seit
19.12.2007
Beiträge
2.622
Reaktionen
0
Hallo, ich habe mir in letzter zeit ein paar gedanken gemacht und das Thema interresiert mich jetzt.

Mit welchen wasserwerten kann
mer die meisten Fische halten?

Welche wasserwerte kommen denn am häufigsten for oder ist das etwa gleichverteilt?

Und was mir gerade noch iengefallen ist: Was genau fliest denn eigendlcih noch alles in die Wasserwert ein?
bei meinem Freund hat ja z.b. ein becken das hat z.b. nen phwert von ca 8 wärend das andere weiches wasser hat.

Liegt sowas am bodengrund oder wofon kommt sowas?
 
04.09.2008
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Ulli zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
Sukkubus

Sukkubus

Dabei seit
19.12.2007
Beiträge
2.622
Reaktionen
0
weis da keiner was zu?
 
Sukkubus

Sukkubus

Dabei seit
19.12.2007
Beiträge
2.622
Reaktionen
0
ok danke.
Mich würd jetzt noch interresieren was alles die wasserwerte beeinflussen kann.
Können die sich acuh durch Fische verändern?
 
W

WiskasCat

Dabei seit
14.03.2007
Beiträge
1.984
Reaktionen
0
Ich glaube schon, wenn sie viel Kot ausscheiden, also einen regen Stoffwechsel haben.
Dadurch sagt man ja auch, wenn man zu viele Fische hat, ändern sich die Werte mega schnell ins negative.
 
Nosferatu

Nosferatu

Dabei seit
05.09.2008
Beiträge
593
Reaktionen
0
Bestimmt- allein die Nitrit-Werte- wenn alles zugekotet ist ist das ja garnicht gut. Und irgendwie beinflusst sich alles auch.

Find das ne super spannende Materie.
 
Sukkubus

Sukkubus

Dabei seit
19.12.2007
Beiträge
2.622
Reaktionen
0
und könnte der bodengrund nciht auch mit auf das wasser "einwirken"?
 
fischfan

fischfan

Dabei seit
07.08.2005
Beiträge
3.027
Reaktionen
1
Huhu!

Auf die Stickstoffverbindungen (NO2, NO3, NH4) im Wasser wirken ein:
- Fischfutter
- Kot
- tote Pflanzenteile
- Mulm
- tote Tiere
- evtl. Dünger
Pflanzen, Bakterien und Wasserwechsel verbessern die Werte.

Auf Phosphatverbindungen wirken ein:
- tote Fische und Pflanzen
- Kot
- evtl. Dünger
- Reinigungsmittel, die ins Wasser gelangt sein können
Pflanzen und Wasserwechsel verbessern den Wert.

Auf die Gesamthärte können (je nach Beschaffenheit) einwirken:
- Bodengrund
- Dekogegenstände (Lochgestein)
Senkung des GHs durch Wasserwechsel, entfernen der Härtner oder verschnitt mit Osmosewasser.

Auf den PH-Wert wirkt ein:
- der kH-Wert
- der CO2-Wert (Anlage)
- Durchlüftung des Aquariums (O2-Wert)
- Putzmittel
- Kalk
- Wirbellose
Er kann durch Erlenzapfen, Seemandelbaumblätter, evtl. Wasserwechsel, eine CO2-Anlage, verschnitt mit Osmosewasser etc. (Säuregabe) gesenkt werden.
Er kann durch gute Durchlüftung, evtl. Wasserwechsel, usw..(Basengabe) erhöht werden.

Auf den KH-Wert wirkt ein:
- der pH
- der CO2-Wert
- Kalk
- Wirbellose
Er kann ducrh Kalkgabe erhöht werden.
Durch Osmosewasser gesenkt werden.

Auf den CO2-Wert wirken ein:
- Durchlüftung/Oberflächenbewegung
- pH-Wert
- Besatzdichte
- Mittagspause (Beleuchtungsdauer)
- Bepflanzung
- CO2-Anlage
- Temperatur
- Mulm
- Fäulniss
Kann durch eine CO2-Anlage, weniger durchlüftung, Mittagspause erhöht werden.
Kann durch stärkere Durchlüftung gesenkt werden.

Der O2-Wert wird beeinflusst durch:
- Oberflächenbewegung
- Besatzdichte
- Bepflanzung
- Durchlüftung
- Temperatur
- Fäulniss
- Mulm
- tote Tiere/Pflanzen.
- Pflanzen
Er kann erhöht werden durch stärkere Durchlüftung/Oberflächenbewegung, Wasserwechsel/Reinigung, absenken der Temperatur.

Auf den Chlor Wert wirken ein:
- Putzmittel
- gechlortes Leitungswasser
Chlor kann durch Wasseraufberieter gebunden werden, Entfernung durch Wasserwechsel.

Auf den Kupferwert:
- Putzmittel
- Medikamente
- Kupferleitungen
Kupfer kann durch Wasseraufberiter gebunden und durch Wasserwechsel entfernt werden.

Auf den Magnesium- und Kaliumwert wirken ein:
- Dünger
- Pflanzen
- evtl. Dekomaterialien
Er kann ducrh Dünger erhöht werden.
 
Sukkubus

Sukkubus

Dabei seit
19.12.2007
Beiträge
2.622
Reaktionen
0
WoW das ist ja ne menge, klasse danke ^^
 
Sukkubus

Sukkubus

Dabei seit
19.12.2007
Beiträge
2.622
Reaktionen
0
Aber was ist eigendlich Osmosewasser
 
fischfan

fischfan

Dabei seit
07.08.2005
Beiträge
3.027
Reaktionen
1
Wasser, das durch eine (Umkehr)Osmoseanlage gelaufen ist.Diese Osmoseanlage besitzt eine Membran mit sehr feinen Poren, durch die das Wasser "gepresst" wird. Nur die Wassermoleküle können diese Poren passieren, alles an Salzen/Härtnerbildern bleibt zurück. Herraus kommt beihnahe destiliertes Wasser (praktisch ohne gH, kH mit einem pH zwischen 6 und 7).

Alternativ kann man, auch Quellwasser, destiliertes Wasser, Regenwasser usw...einsetzen.
 
Thema:

Kleine frage zu Fischen und Wasserwerten

Kleine frage zu Fischen und Wasserwerten - Ähnliche Themen

  • mini garnelen und kleine fische frage...

    mini garnelen und kleine fische frage...: hey, ich war gestern beim fressnapf, allerdings war der etwas anders gestaltet und auch viel größer als der in den ich normal reingeh... nun ja...
  • Kleine Frage zu Kakadu-Zwergbuntbarsch-Jungtieren

    Kleine Frage zu Kakadu-Zwergbuntbarsch-Jungtieren: Hallo. Ich habe nun seit ein paar Wochen Kakadu-Zwergbuntbarsche in meinem Aquarium (ca. 450l). Vor ein paar Tagen sind meinen Eltern dann...
  • Ein paar kleine Fragen :D

    Ein paar kleine Fragen :D: hallo ihr lieben :) bin neu hier und wollt euch erstmal hallo sagen :) dazu muss ich noch sagen das ich absoluter fischneuling bin und noch keine...
  • Kleine Babymollys und eine Frage

    Kleine Babymollys und eine Frage: Hallo, ich habe doch von meinen Mann das Aquarium übernommen und jetzt hat eine der drei Schwangeren Damen ihre Babys bekommen.Sie muss sie...
  • Kleine frage aber wichtig

    Kleine frage aber wichtig: huhu ich habe mal so ne frage kann man die Endlers Guppy mit den normalen zusammen in einem becken tun???
  • Ähnliche Themen
  • mini garnelen und kleine fische frage...

    mini garnelen und kleine fische frage...: hey, ich war gestern beim fressnapf, allerdings war der etwas anders gestaltet und auch viel größer als der in den ich normal reingeh... nun ja...
  • Kleine Frage zu Kakadu-Zwergbuntbarsch-Jungtieren

    Kleine Frage zu Kakadu-Zwergbuntbarsch-Jungtieren: Hallo. Ich habe nun seit ein paar Wochen Kakadu-Zwergbuntbarsche in meinem Aquarium (ca. 450l). Vor ein paar Tagen sind meinen Eltern dann...
  • Ein paar kleine Fragen :D

    Ein paar kleine Fragen :D: hallo ihr lieben :) bin neu hier und wollt euch erstmal hallo sagen :) dazu muss ich noch sagen das ich absoluter fischneuling bin und noch keine...
  • Kleine Babymollys und eine Frage

    Kleine Babymollys und eine Frage: Hallo, ich habe doch von meinen Mann das Aquarium übernommen und jetzt hat eine der drei Schwangeren Damen ihre Babys bekommen.Sie muss sie...
  • Kleine frage aber wichtig

    Kleine frage aber wichtig: huhu ich habe mal so ne frage kann man die Endlers Guppy mit den normalen zusammen in einem becken tun???