Zwergflusskrebs frisst Zweggarnele?

Diskutiere Zwergflusskrebs frisst Zweggarnele? im Wirbellose Forum Forum im Bereich Terraristik & Aquaristik; Wir haben uns gestern 2 orangene Zwergflusskrebse und 10 Zwerggarnelen geholt. Di haben sich gleich super wohl gefühlt. Heute morgen haben wir...
Nosferatu

Nosferatu

Registriert seit
05.09.2008
Beiträge
505
Reaktionen
0
Wir haben uns gestern 2 orangene Zwergflusskrebse und 10 Zwerggarnelen geholt.

Di haben sich gleich super wohl gefühlt. Heute morgen haben wir dann Garnelen gesucht... wir konnten
immer nur 4-5 zählen.
Ok, vielleicht haben sie sich ja versteckt.
Nun seh ich vorhin zufällig, wie einer der Krebse mal eben ne komplette Garnele verspeist.
Es sind alles noch junge Tiere, manche noch ziemlich klein, einige schon etwas größer.
Ich glaube es war ein mittleres.
Soweit ich gesehen hatte ginbg es allen gut und es lag auch keines tot herum.
Wie kommt es nun, dass der mir die Garnelen wegfuttert?
Ich dachte, die vertragen sich soweit? Könnte die Garnele krank gewesen sein?
 
06.09.2008
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Zwergflusskrebs frisst Zweggarnele? . Dort wird jeder fündig!
Sim

Sim

Registriert seit
26.07.2008
Beiträge
1.292
Reaktionen
0
Hallo
sind die alleine im Becken ?
leider hat das bei mir mit fischen und Garnellen ,Krebse nicht geklappt
aber bei mir war es der Antennenwells der meine Garnellen und Krebse geknackt hatt.


Grüsse Sim
 
Nosferatu

Nosferatu

Registriert seit
05.09.2008
Beiträge
505
Reaktionen
0
Es sind nur die zwei Krebse und die Garnelen.
Und wie gesagt, der Krebs fraß die garnele- ich finde auch nur noch 2 oder 3 Garnelen.
 
babbi

babbi

Registriert seit
27.07.2008
Beiträge
42
Reaktionen
0
Hi, also sowas hab ich auch noch nicht gehört!!!Wie groß ist denn dein Becken???Ich habe mir nämlich auch ein Nano Becken, geholt 30 Liter.....und habe eigentlich fast den selben Besatz.
Also ich habe im Netz nachgeschaut, und nichts vergleichbares gefunden. Vielleicht hat der oder die Krebse nicht genügend Versteckmöglichkeiten?!?!
Oder wie du schon sagtest das einige Garnelen vielleicht Krank waren....den eigentlich ist der Zwergflusskrebs ehr ein zurückhaltender Bewohner.....

Also ich wäre auch sehr an der Ursache ineressert!!!!

Gruß

Bastian
 
fischfan

fischfan

Registriert seit
07.08.2005
Beiträge
2.043
Reaktionen
1
Huhu!

Soweit ich weiß haben zwar die meisten Leute positive Erfahrungen gemacht, was die Vergesellschaftung von Zwerggarnelen und CPOs angeht - aber eben auch einige, in denen die Krebse die Garnelen verspeisen.

In deinem Fall würde ich die Garnelen dringend von den Krebsen trennen.

LG und ich hoffe einige haben die Krebse überlebt :(
Felis
 
Nosferatu

Nosferatu

Registriert seit
05.09.2008
Beiträge
505
Reaktionen
0
Huhu!
Ich habe es mittlerweile gefunden, die Krebse mögen die garnelen oft wirklich zum fressen gern :-(
Wir versuchen jetzt, die Krebse an den mann zu bringen, wir haben leider (noch) kein Ersatzbecken und unser großes Aquarium kommt erst nächste Woche und muss sich ja dann auch erstmal einfahrn.

Leider haben es nur 5 Garnelen überlebt- die Krebse haben in einer nacht für 18 € gefuttert- das ist echt unglaublich.
Und schade :-(
 
babbi

babbi

Registriert seit
27.07.2008
Beiträge
42
Reaktionen
0
Das war dann wohl ein 5 Steren essen für die kleinen :D
 
Sim

Sim

Registriert seit
26.07.2008
Beiträge
1.292
Reaktionen
0
o das tut mir leid
wieder eine Erfahrung mehr

sim
 
Carrie1981

Carrie1981

Registriert seit
07.09.2008
Beiträge
10
Reaktionen
0
Hallo,

mein Becken fasst 180l und darin leben unzählige (hab sie schon ewig nicht mehr gezählt) :mrgreen: Red Fire Garnelen, 2 CPO´s (Männchen & Weibchen, sie trägt grad Eier) und Antennenwelse (noch sehr klein). Alle vertragen sich, klar kann es mal vorkommen, dass sich ein CPO eine Nele schnappt, was bei mir ja nicht so tragisch ist wie bei dir, da der Stamm schon eine ganze Weile "steht".
Naja, so kann es gehen. Schade.
Was bekommen die denn bei dir zu fressen? Bei CPO´s muss man ja schon ein bisschen darauf schauen.....

LG
Patty
 
salzwasser94

salzwasser94

Registriert seit
10.09.2008
Beiträge
37
Reaktionen
0
Moin!
Es wird zwar immer wieder im Literaturbereich darüber berichtet, das es erfolgreiche
Haltungen mit Zwergflusskrebsen und Garnelen gibt.
Aber meist übernehmen die Zwergflusskrebse die Oberhand und entwickeln ein
agressives verhalten zu den Garnelen.
Z.B. greifen die Krebse die Garnelen an, belästigen sie, und, und und.
Am esten hält man ein Nanoaquarium nur mit Krebsen (die sich meistens vertragen),
oder mit Garnelen bei denen es gar keine Konflikte gibt.:D
 
Nosferatu

Nosferatu

Registriert seit
05.09.2008
Beiträge
505
Reaktionen
0
Wir werden die CPOs bald im großen Becken halten, mit Fischen.
 
Thema:

Zwergflusskrebs frisst Zweggarnele?

Zwergflusskrebs frisst Zweggarnele? - Ähnliche Themen

  • Apfelschnecke frisst alle Pflanzen

    Apfelschnecke frisst alle Pflanzen: Ich habe zwei Apfelschnecken (eine gelb, die andere braun) in meinem 54 l Aquarium. Außerdem noch eine Antennenwels-Dame und ein Pärchen...
  • Gehäuteter Krebs frisst schon nach einem Tag

    Gehäuteter Krebs frisst schon nach einem Tag: Tagchen Leute, wollte ja eigentlich Garnelen haben aber die waren mir doch zu klein, also haben wir uns für 2 orange Krebschen entschieden...
  • Gestreifter Zwergflusskrebs .. wie viele?

    Gestreifter Zwergflusskrebs .. wie viele?: Hallo, ich hab mal eine frage zum gestreiften Zwergflusskrebs... & zwar hatte ich, als ich mein AQ noch ziemlich neu hatte (also schon 6 wochen...
  • Pseudocreobotra wahlbergii frisst nicht

    Pseudocreobotra wahlbergii frisst nicht: Ich habe seit ca. 3 Wochen einen Pseudocreobotra wahlbergii, wahrscheinlich weiblich und L5-Subadult Ich habe sie die ersten 2 Wochen it heimchen...
  • Apfelschnecke frisst Steinchen

    Apfelschnecke frisst Steinchen: Hallo, ich habe in meinem 60er Guppybecken junge Apfelschnecken sitzen. Die kleinen sind auch schon fleißig am wachsen, aber heute habe ich eine...
  • Apfelschnecke frisst Steinchen - Ähnliche Themen

  • Apfelschnecke frisst alle Pflanzen

    Apfelschnecke frisst alle Pflanzen: Ich habe zwei Apfelschnecken (eine gelb, die andere braun) in meinem 54 l Aquarium. Außerdem noch eine Antennenwels-Dame und ein Pärchen...
  • Gehäuteter Krebs frisst schon nach einem Tag

    Gehäuteter Krebs frisst schon nach einem Tag: Tagchen Leute, wollte ja eigentlich Garnelen haben aber die waren mir doch zu klein, also haben wir uns für 2 orange Krebschen entschieden...
  • Gestreifter Zwergflusskrebs .. wie viele?

    Gestreifter Zwergflusskrebs .. wie viele?: Hallo, ich hab mal eine frage zum gestreiften Zwergflusskrebs... & zwar hatte ich, als ich mein AQ noch ziemlich neu hatte (also schon 6 wochen...
  • Pseudocreobotra wahlbergii frisst nicht

    Pseudocreobotra wahlbergii frisst nicht: Ich habe seit ca. 3 Wochen einen Pseudocreobotra wahlbergii, wahrscheinlich weiblich und L5-Subadult Ich habe sie die ersten 2 Wochen it heimchen...
  • Apfelschnecke frisst Steinchen

    Apfelschnecke frisst Steinchen: Hallo, ich habe in meinem 60er Guppybecken junge Apfelschnecken sitzen. Die kleinen sind auch schon fleißig am wachsen, aber heute habe ich eine...