Mäuse sind schüchtern!

Diskutiere Mäuse sind schüchtern! im Farbmäuse Verhalten Forum im Bereich Farbmäuse Forum; Hallo Ich habe jetzt seit 5 Tagen 2 Mäuse (Flocke und Fibsi). firstAber sobald ich die Tiere streicheln will und meine Hand in den Käfig tu rennen...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
F

Flocke&Fibsi

Dabei seit
05.09.2008
Beiträge
112
Reaktionen
0
Hallo
Ich habe jetzt seit 5 Tagen 2 Mäuse (Flocke und Fibsi).
Aber sobald ich die Tiere streicheln will und meine Hand in den Käfig tu rennen sie weg und verstecken sich. Ist das normal oder sind sie am Anfang immer so schüchtern? :?:
mfg
Flocke&Fibsi:)
 
06.09.2008
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Mäuse sind schüchtern! . Dort wird jeder fündig!
SpeedyGonzaleZ

SpeedyGonzaleZ

Dabei seit
29.04.2008
Beiträge
1.115
Reaktionen
0
jaaaaa...

Gib den kleinen Zeit..
Ich habe meine Mäuse seit April, und manche lassen sich immer noch nicht 'streicheln'
Die meisten Mäuse mögen Streicheln sowieso nicht!
Sie mögen es vllt dich und dienen Körper zu erkunden, aber so zahm werden nur sehr wenige Mäuse.

Normal sind Mäuse auch Beobachtungstiere. Also, lass den kleinen noch zeit, und rede mit ihnen, gib ihnen leckerlies aus der Hand, und reden reen reden :D ;)

Also ich hoffe sie werden dich mögen ;)

Lg

Phillip
 
V

Vika

Dabei seit
28.08.2008
Beiträge
115
Reaktionen
0
mäuse sind keine streicheltiere ;-)

für sie bist du in erster hinsicht einbedrohung und ihr vertrauen musst du dir erst erarbeiten.

am besten du gehst hin und lockst sie mit was leckerem, denn liebe geht ja durch den magen..auch das du dies immer zur gleichen tagszeit machst, am besten abeds wo sie wach werden, sie merken sich sowas recht schnell und werden bald schon auf was tolles neues zum probieren warten ;-)

lg vika
 
Nosferatu

Nosferatu

Dabei seit
05.09.2008
Beiträge
593
Reaktionen
0
5 Tage sind ja wirklich keine Zeit.
Meine habe ich seit gestern, und zwei von den dreien laufen weg, sobald ich mich dem Käfig nähere. Wenn ich größeren Abstand halte, schnuppern sie mal, aber tol finden sie es wohl nicht.
Nosfu hingegen ist schon handzahm- das ist beinfach pures Glück.

Stress deine Tiere nicht. jede Annäherung ist auch Stress, wenn sie Angst haben.
Ich würde erstmal versuchen, mich nur dem Käfig zu nähern, mich daneben zu setzen, sodass sie dich erschnuppern können und auch sehen, und wenn sie dann nicht mehr wegrennen, kannst du vorsichtig die Hand reinhalten mit einem leckerli, aber bloß nicht rumfuchteln.
 
F

Flocke&Fibsi

Dabei seit
05.09.2008
Beiträge
112
Reaktionen
0
ok danke für eure Hilfe!
Dann werd ich es mal mit den Leckerbissen probieren.
Aber am Besten fang ich damit erst morgen an weil man es ja zu gleichen zeit machen soll und da ich ja nicht jeden Tag bis 22 Uhr aufbleiben kann und erstrecht nicht, wenn die Schule am Montag wieder anfängt.:089:
mfg Flocke&Fibsi:109:
 
Frances Bean

Frances Bean

Dabei seit
30.08.2008
Beiträge
281
Reaktionen
0
war bei meinen mäusen (nicht bei allen) am anfang auch so.
wie die anderen schon meinten gib ihnen zeit, lock sie mit leckerlies und sei auf keinen fall hektisch oder laut.

nach ner zeit werden sie schon neugierig und zutraulicher :)

viel glück
 
F

Flocke&Fibsi

Dabei seit
05.09.2008
Beiträge
112
Reaktionen
0
Ok mach ich
mfg Flocke&Fibsi
 
Nosferatu

Nosferatu

Dabei seit
05.09.2008
Beiträge
593
Reaktionen
0
:)
Und wie schauts aus?
meine rennen zumindest nicht mehr soort weg, wenn ich an den Käfig geh, sondern schnuppern erst, und dann :mrgreen:
 
F

Flocke&Fibsi

Dabei seit
05.09.2008
Beiträge
112
Reaktionen
0
Also als ich es gestern mit einer Gurke probiert habe sind beide sofort hergerasst. Erst wurde geschnuppert dann haben sie gierig gegessen. Und es macht Spaß denen beim essen zuzukucken.
mfg Flocke&Fibsi
 
nin14

nin14

Dabei seit
21.03.2008
Beiträge
96
Reaktionen
0
Habe meine auch erst seit kurzem (Samstag, 6.9.08) und Luigi läuft weg sobald ich meine Hand in den Käfig tue, außer ich hab was zum essen. Rudi hingegen kommt, läuft über meine Hand, schnuppert und frisst es auch aus meiner Hand wenn ich was drin habe. Meine mögen viel lieber Äpfel als Gurken.

mfg,
Luigi & Rudi
 
F

Flocke&Fibsi

Dabei seit
05.09.2008
Beiträge
112
Reaktionen
0
streckt ihr eure Hände in den Käfig? Ich gib das essen immer durch den Käfig und halt es fest damit ich zukucken kann wie sie es essen. Ist es besser wenn ich die Hand in den Käfig halte>?
mfg
Flocke&Fibsi
 
nin14

nin14

Dabei seit
21.03.2008
Beiträge
96
Reaktionen
0
Ich mach den Käfig auf, tue meine Hand mit dem Leckerlie (Apfel/Gurke usw.) dort rein und gucke wie sie sich meiner Hand nähern, drauf rumlaufen und das Leckerlie aus meiner Hand essen.
 
F

Flocke&Fibsi

Dabei seit
05.09.2008
Beiträge
112
Reaktionen
0
aso ich hab das essen immer durch den Käfig gestrckt. Dann werd ich es auch mal versuchen indem ich die Hand in den Käfig lege.
 
Nosferatu

Nosferatu

Dabei seit
05.09.2008
Beiträge
593
Reaktionen
0
Von der hand futtert mir niemand :-( Nichtmal mein zutraulicher Nosfu
 
F

Flocke&Fibsi

Dabei seit
05.09.2008
Beiträge
112
Reaktionen
0
hmmm bei mir dann wahrscheinlich auch nicht weil die alle immer wegrennen
 
Nosferatu

Nosferatu

Dabei seit
05.09.2008
Beiträge
593
Reaktionen
0
Das kommt mit der Zeit.
Meine haben ihr futter auf der obersten Etage. Wenn ich die Hand reintu kommen sie nicht über die Treppe weg, also wenn sie da runter wollen müssen sie schon schnuppern kommen :) Ansonsten können sie ja übers gitter flüchten, aber das kann ich nur bei Casanova machen, der kommt dann auch wenn ich stillhalte, Galileo mag mich garnicht :roll:
 
F

Flocke&Fibsi

Dabei seit
05.09.2008
Beiträge
112
Reaktionen
0
so kann man es auch machen sie ein bisschen zwingen zu schnuppern aber vielleicht merken sie ja dann das es gar nicht schlimm sondern gut ist und sie kommen vielleicht nach paar Tagen oder so freiwillig ohne das du ihnen den Weg abschneidest.
 
Cielo E Infierno

Cielo E Infierno

Dabei seit
17.09.2008
Beiträge
65
Reaktionen
0
ja tyra zum beispiel frisst auch auf meiner hand solange ich mich nicht bewege und amy schnappt sich das fressen und haut sofort wieder ab, aber irgentwie mögen die kein pbst oder gemüse nur weintrauben und apfel.. aber sonst nichts auf die gurke machen die immer pipi und schmeissen es durch die gitterstäbe aus dem käfig wieder raus udn genauso machen sie es mit den anderen sachen die ich ihnen gebe ausser so vanilledrops oder sowas halt mäuseleckerlis die man im laden kaufen kann die lieben sie wil nichts gutes..
eine frage hätte ich noch ist das normal das sie das plastik von käfig anknabbern wo die gitterstangen drifsund?? also die haben da schon ein loch reingenagt obwohl sie holz und knabberstanden udn alles im käfig haben
und tyra is da auch shcon mal hängengeblieben udn ich hab angst das da was passiert :S
 
seven

seven

Dabei seit
24.12.2006
Beiträge
33.891
Reaktionen
15
!Hola Cielo!

Dass die Mäuse das Käfigplastik anknabbern, ist natürlich nicht gut... Aber dass sie das tun, obwohl sie genug Holz im Käfig haben, ist eher ungewöhnlich.
Wie groß ist denn der Käfig?
Normalerweise machen sie das nur, wenn ihnen irgendwas nicht passt - wenn also z. B. der Käfig zu klein ist... Sonst müssten sie eigentlich ausgelastet sein mit dem, was sie im Käfig vorfinden...

Vielleicht magst Du ja mal beschreiben, wie groß Dein Käfig ist und wie er so eingerichtet ist. Dann finden wir möglicherweise die Lösung für das Problem - denn verschluckte Plastiksplitter können ganz üble Folgen für die Mäuschen haben.... und ausgebüchste Mäuse wieder einzufangen, wäre auch ein nicht gerade leichtes Unterfangen...

LG, seven
 
Cielo E Infierno

Cielo E Infierno

Dabei seit
17.09.2008
Beiträge
65
Reaktionen
0
also der käfig ist etwa 1 meter lang und 50 cm meter tief und etwa 80 cm hoch.. sie haben da ein großes holzhaus drinne ein labyrinth 2 leitern ( die eine hängt an der wand die andere an der decke) und dann noch eine 2. etwage mit vogelsandbad und futter drinne udn halt 2 trinkfläschchen und mehr passt auch nicht rein und halt knabberstangen und einen salzleckstein..
es war der größte käfig den sie zur zeit bei wassenaar hatten udn vorher hatten sie halt nen ziemlich kleinen in dem mein hamster vorher drinne war da haben sie alles angeknabbert...
sollte ich sonst einen größeren holen??? weil ich will ja das es den beiden gut geht
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Mäuse sind schüchtern!

Mäuse sind schüchtern! - Ähnliche Themen

  • Maus buddelt Scheibe zu 😄

    Maus buddelt Scheibe zu 😄: Hallo :) ich bin neu hier, habe mich auch schon kurz vorgestellt & komme direkt zu meiner ersten Frage. Es ist nichts was mich stört oder...
  • Farbmäuse "Revierverteidigung"?

    Farbmäuse "Revierverteidigung"?: Hallo Ihr lieben! :) Habe eine Frage... Habe gestern aus dem Tierheim 2 Farbmäuse geholt, da meine alte verstorben ist. Die 2 waren dort gemeinsam...
  • Mäuse streiten sich abends

    Mäuse streiten sich abends: Hallo! ich habe zur zeit ein problem mit zwei von meinen mäusen... die gruppe besteht aus vier weiblichen tieren, die ich seit ca 4½ monaten habe...
  • Hilfe meine Maus ist verschwunden

    Hilfe meine Maus ist verschwunden: Hallo ich habe ein großes Problem und bin deswegen nur noch am Heulen, ich habe insgesamt 11 Farbmäuse. Zwei davon sind schwarz. Und eine der...
  • Farbmäuse streiten sich

    Farbmäuse streiten sich: Hallo! Ich habe seit Anfang des Jahres wieder 3 weibliche Farbmäuse, ursprünglich 4. Sie sind alle zahm, verstehen sich blendend (normalerweise)...
  • Ähnliche Themen
  • Maus buddelt Scheibe zu 😄

    Maus buddelt Scheibe zu 😄: Hallo :) ich bin neu hier, habe mich auch schon kurz vorgestellt & komme direkt zu meiner ersten Frage. Es ist nichts was mich stört oder...
  • Farbmäuse "Revierverteidigung"?

    Farbmäuse "Revierverteidigung"?: Hallo Ihr lieben! :) Habe eine Frage... Habe gestern aus dem Tierheim 2 Farbmäuse geholt, da meine alte verstorben ist. Die 2 waren dort gemeinsam...
  • Mäuse streiten sich abends

    Mäuse streiten sich abends: Hallo! ich habe zur zeit ein problem mit zwei von meinen mäusen... die gruppe besteht aus vier weiblichen tieren, die ich seit ca 4½ monaten habe...
  • Hilfe meine Maus ist verschwunden

    Hilfe meine Maus ist verschwunden: Hallo ich habe ein großes Problem und bin deswegen nur noch am Heulen, ich habe insgesamt 11 Farbmäuse. Zwei davon sind schwarz. Und eine der...
  • Farbmäuse streiten sich

    Farbmäuse streiten sich: Hallo! Ich habe seit Anfang des Jahres wieder 3 weibliche Farbmäuse, ursprünglich 4. Sie sind alle zahm, verstehen sich blendend (normalerweise)...