Ernährung meiner rennmäuse

Diskutiere Ernährung meiner rennmäuse im Rennmäuse Ernährung Forum im Bereich Rennmäuse Forum; Hallo ich habe seit 1 Monat 2 weibliche rennmäuse.Sie sind geschwister und verstehen sich sehr gut . ich habe aber 1 Problem , firstich habe...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
F

Frieschen

Registriert seit
06.09.2008
Beiträge
5
Reaktionen
0
Hallo

ich habe seit 1 Monat 2 weibliche rennmäuse.Sie sind geschwister und verstehen sich sehr gut . ich habe aber 1 Problem ,
ich habe dasgefühl sie essen zu wenig.Ich habe ihnen ein futternapf gekauft und gebe ihnen normales Nagerfutter 1 esslöffel pro maus.doch sie fressen nur die Körner davon und âm abend fehlen nur etwa 1-2g Futter .Auch beim trinken, ich habe eine trinkflasche und auch ein wassernapf aber sie schnuppern nur daran ich sehe sie nie trinken das ist doch nicht normal oder? aber sie sehen sehr aktiv aus

wer kann mir helfen?:D
 
06.09.2008
#1
A

Anzeige

Guest

Alexandra (Tierärztin) hat einen Ratgeber über Degus geschrieben. Sie erklärt in diesem Ratgeber, was die aufgeweckten Hörnchen brauchen, um sich als Heimtiere wohl zu fühlen. Vielleicht hilft dir das ja weiter?
Chipi

Chipi

Registriert seit
26.10.2006
Beiträge
11.025
Reaktionen
0
Hallo Frieschen,

was meinst du mir "normalem Nagerfutter"? Alles, was als allgemein als "Nagerfutter" verkauft wird, ist eigentlich für keinen Nager geeignet, denn alle haben unterschiedliche Ansprüche (meist wird sogar ein und dasselbe Futter als geeignet für Kaninchen, Meerschweinchen, Hamster, Ratten und Mäuse angepriesen - nun brauchen aber Kaninchen und Meerschweinchen z.B. überhaupt kein tierisches Eiweiß, Hamster, Mäuse und Ratten dagegen schon).

Es gibt spezielles Futter, das genau auf den artspezifischen Bedarf abgestimmt ist, das sollte man auf jeden Fall füttern.

Gibst du viel Frischfutter? Auch daraus beziehen viele Kleinsäuger eine Menge Flüssigkeit - wenn du z.B. eine Melone gegessen hast, hast du ja auch meist keinen Durst mehr ;)
 
F

Frieschen

Registriert seit
06.09.2008
Beiträge
5
Reaktionen
0
hallo chipi

also das futter ist von der firma schweizer und heisst Nager super und es sind bilder von hamstern , mäusen und degus drauf. was das frischfutter angeht ich gebe ihnen apfelstückchen oder auch himbeeren aber sie schnuppern nur daran und lassen es dann liegen
 
Chipi

Chipi

Registriert seit
26.10.2006
Beiträge
11.025
Reaktionen
0
Hi,

es gibt spezielles Rennmausfutter, das enthält auf jeden Fall alle nötigen Nährstoffe; ich kenne nun dein genanntes Futter nicht, aber spezielles Rennmausfutter halte ich auf jeden Fall für geeigneter.

Obst ist für die Kleinen auch nicht unbedingt in großen Mengen geeignet aufgrund des Fruchtzuckers und der Fruchtsäure; es wäre besser, mehr Gemüse anzubieten, z.B. Gurken, Paprika, Fenchel, Karotten, Tomaten... wenn sie das bisher noch nicht kennen, aber nur in kleinen Mengen anfüttern, daran müssen sie sich erst mal gewöhnen ;)
 
F

Frieschen

Registriert seit
06.09.2008
Beiträge
5
Reaktionen
0
vielen dank chipi

also das mit dem futter ist so: ich habe eben dieses eine futter von dem ich gespochen habe und noch spezielles Mäusefutter und noch ein futter mit haferflocken etc. sie fressen kein futter richtig.
 
F

Flocke&Fibsi

Registriert seit
05.09.2008
Beiträge
96
Reaktionen
0
hey Frieschen
schaust du deinen Rennmäusen abends wenn sie aktiv sind immer zu? Ich hab das auch immer gemacht und damit ich sie besser sehen konnte hab ich Licht angemacht. Dann haben sie aber auch nichts gegessen sondern sind nur in den Napf gestiegen und dann wieder rasu. Aber als ich ins Bett ging und am andern Morgen wieder aufstand war fast alles immer weg! Also am besten nur kurze Zeit mit Licht zuschauen.
mfg Flocke&Fibsi
 
connye

connye

Registriert seit
08.01.2007
Beiträge
1.708
Reaktionen
0
meine renner bekommen immer ein gemisch ;) ich gebe ihnen das rennmausfutter im roten beutel (auch von schweizer), das mische ich mit dem minimix. zusätzlich gibts noch hirse und hanfsamen. das fressen sie eigentlich alle recht gut...

hast du sie einmal gewogen? das geht ganz gut wenn du eine TB auf die waage stellst, die waage auf 0 einstellst und dann jede maus einzel reinsetzt.
 
F

Flocke&Fibsi

Registriert seit
05.09.2008
Beiträge
96
Reaktionen
0
kurze Frage was ist ein TB??
 
Marion65

Marion65

Registriert seit
02.05.2007
Beiträge
876
Reaktionen
0
TB = Transportbox ;)
 
F

Flocke&Fibsi

Registriert seit
05.09.2008
Beiträge
96
Reaktionen
0
aso jetzt weiß ich das auch
danke
 
Irios

Irios

Registriert seit
22.09.2008
Beiträge
12
Reaktionen
0
Ich mische für meine Mäuse immer Nagerfutter von verschiedenen Herstellern zusammen (gebe auch manchmal Vogelfutter hinzu, wegen der Hirse, die essen se gerne). Durch die Mischung und manchmal etwas zusätzliche Haferflocken etc. dann hat man immer viel verschiedenes im Napf.
Meine Mäuse sind da auch sehr unterschiedlich d.h. eine is so wählerisch, dass ich manchmal das Gefühl hab sie isst nur Sonnenblumenkerne und Hirse o_O aber sie weiß ja was für sie gut ist und soll sich das auch nehmen.

Je nachdem was für Rennmäuse du hast, trinken die seeehr wenig weilse aus der Wüste kommen also mach dir keinen sorgen wenn du sie nich trinken siehst, wenn sie imemr frisches Waser haben ist alles klar
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Ernährung meiner rennmäuse

Ernährung meiner rennmäuse - Ähnliche Themen

  • Was tun wenn Rennmaus keinen Mehlwurm frisst??

    Was tun wenn Rennmaus keinen Mehlwurm frisst??: Hallo:) Ich hab hier eine Rennmaus (14Wochen ) alt, Sie lehnt schon immer Mehlwürmer ab. Nun hab ich aber gelesen dass die Rennmäuse tierisches...
  • Welches Gemüse dürfen die Rennmäuse haben?

    Welches Gemüse dürfen die Rennmäuse haben?: Hallo, ich hab die ersten 3 Rennmäuse für meinem großen Sohn im Juli geholt, natürlich hab ich mich vorher über diese Tiere informiert. Nun hab...
  • Rennmäuse horten Futter

    Rennmäuse horten Futter: Hallo zusammen. Ich habe seit kurzem zwei Mongolische Wüstenrennmäuse und baue gerade einen Aquarienaufsatz für sie, damit ich das Aquarium höher...
  • Muss ich mein Mini-Mäuschen besonders ernähren?

    Muss ich mein Mini-Mäuschen besonders ernähren?: ich hab ja seit Freitag ein kleines Mäuschen zu meinem ca.1/2jährigen Ägidius dazu geholt. Der kleine ist wirklich noch gaaaanz klein, mir wurde...
  • Rennmäuse ernährung

    Rennmäuse ernährung: Hallo. habe mal ne Frage dürfen Rennmäuse Maiskolben bekommen weil meine ma mir welche gegeben hat.
  • Rennmäuse ernährung - Ähnliche Themen

  • Was tun wenn Rennmaus keinen Mehlwurm frisst??

    Was tun wenn Rennmaus keinen Mehlwurm frisst??: Hallo:) Ich hab hier eine Rennmaus (14Wochen ) alt, Sie lehnt schon immer Mehlwürmer ab. Nun hab ich aber gelesen dass die Rennmäuse tierisches...
  • Welches Gemüse dürfen die Rennmäuse haben?

    Welches Gemüse dürfen die Rennmäuse haben?: Hallo, ich hab die ersten 3 Rennmäuse für meinem großen Sohn im Juli geholt, natürlich hab ich mich vorher über diese Tiere informiert. Nun hab...
  • Rennmäuse horten Futter

    Rennmäuse horten Futter: Hallo zusammen. Ich habe seit kurzem zwei Mongolische Wüstenrennmäuse und baue gerade einen Aquarienaufsatz für sie, damit ich das Aquarium höher...
  • Muss ich mein Mini-Mäuschen besonders ernähren?

    Muss ich mein Mini-Mäuschen besonders ernähren?: ich hab ja seit Freitag ein kleines Mäuschen zu meinem ca.1/2jährigen Ägidius dazu geholt. Der kleine ist wirklich noch gaaaanz klein, mir wurde...
  • Rennmäuse ernährung

    Rennmäuse ernährung: Hallo. habe mal ne Frage dürfen Rennmäuse Maiskolben bekommen weil meine ma mir welche gegeben hat.