Aquarium auf dem Speicher gefunden

Diskutiere Aquarium auf dem Speicher gefunden im Aquaristik Forum Forum im Bereich Terraristik & Aquaristik; Huhu, Ich hoffe ich packe das nun in die richte Spalte:) Ich habe mich mal wieder ins Fischeforum verirrt. Und zwar gehts um folgenes: Meine...
Naliea

Naliea

Registriert seit
08.03.2009
Beiträge
1.784
Reaktionen
0
Huhu,
Ich hoffe ich packe das nun in die richte Spalte:)

Ich habe mich mal wieder ins Fischeforum verirrt.
Und zwar gehts um folgenes:

Meine Schwester und ich hatten früher mal beide Aquarien, ich habe meins aber vor 5 Jahren aufgegeben.
Meine Schwester ist ausgezogen und besitzt nun ein Aqua von über 100l (genaue Zahl weiß ich nun nicht).
Ich war nun mal wieder auf
dem Speicher und habe das alte Becken von meiner Schwester gefunden (60l sind das glaub ich).

Es ist aber nur das Becken, keine Abdeckung und so weiter.
Nun habe ich vorsichtig mal bei meiner Mutter angefragt, da ich durch das Forum hier doch wieder sehr das Interesse an Aquarien bekommen habe.
Ich hatte ja schonmal geschrieben, das ich ein Aquarium von meiner Freundin übernommen habe, aber das steht ja bei meinem Ex und damit hab ich ja nichts mehr zu tun.
Leider war meine Mutter dagegen, weil wir irgendwann Ausziehen wollen, und man net weiß ob man das Aquarium noch stellen könnte.
Ich hätte zwar ein kleinen Platz auf meiner Komode da würde es genau drauf passen, aber nun ja:(.

Aber dennoch mich würde mal Interessieren, kann man das Aquarium überhaupt noch nutzen? Es müsste nun 7 Jahre alt sein, oder älter
Was für Fische kann man in so einem Becken halten?
Was für Pflanzen kann man nehmen?
Wo bekomme ich denn einen neuen Deckel her?

Auch wenn meine Mutter nein sagt:roll: Interessiert mich dennoch ob man daraus später noch was machen könnt?
Oder ob das weg kann...
Hier mal ein Foto:



Liebe grüße

Xeptinora
 
11.09.2008
#1
A

Anzeige

Guest

Kennst du schon die Warehouse Deals? Amazon bietet hier zurückgesandte und geprüfte Ware deutlich billiger an.
Dort gibt´s das auch speziell nur mit interessanten Dingen aus dem Haustierbedarf. Was haltet ihr davon?
Mimsel

Mimsel

Registriert seit
04.02.2008
Beiträge
203
Reaktionen
0
1.Problem: Wie sieht es mit der Dichtigkeit aus? Sind die Silikonnähte noch in Ordnung? 7 Jahre aufm Dachboden können denen ganzs chön zusetzen. Wenn sie äußerlich OK sind würde ich draussen testen ob das becken dicht ist. Einfach auf eine Platte stellen und befüllen. 2 Tage lang befüllt lassen und schauen, ob es auch wirklich dicht ist. Wenns tropft macht es keinen Sinn.

2.erste Möglichkeit: (wenn dicht) Einfach einen Strahler über das Becken hängen bzw. drauf richten und ein offenes AQ draus machen. Solange man nix Hüpffreudiges oder krabbelndes einsetzt ist das auch möglich. Mich persönlich würde das Licht zwar etwas stören, aber viele sind Fans von solcher Beleuchtung.

3. zweite Möglichkeit: bei Ebay gucken (und in diversen Zierfischforen), ob dort eine gebrauchte Abdeckung abzugeben ist.

4. dritte Möglichkeit: Keine Fische, erde rein und ein Feuchtbiotop für carnivore Pflanzen einrichten ;)

5.noch ein Problem: Die Kommode sieht nicht sehr stabil aus. Bedenke, dass das Ding locker so zwischen 70-80 Kilo wiegen wird. Das macht so eine kleine Komode nicht so eben mal mit. Wäre mir zu riskant.(Unter das AQ muss immer eine Dämmmatte (Styropor oder etwas ähnliches) damit Erschütterung nicht direkt auf das Glas übertragen werden.

6.Ich würde ja (wenn alles klar geht) zu einem Garnelenbecken tendieren :cool:
Lg
marie
 
Naliea

Naliea

Registriert seit
08.03.2009
Beiträge
1.784
Reaktionen
0
Na ja ob da nun nen Komode oder nen Aquaschrank steht ist ja nun net so dramatisch.
Ich wollte ja erst mal Wissen obs man noch gebrauchen könnte, oder obs auf den Müll kann (ich bin im moment am Ausmisten, und dann muss es ja net rumstehn wenn es eh net mehr gebraucht werden kann)
Na ja son Garnelenfan bin ich nun net, find sie auf Fotos nett anzuschauen. Aber selbst welche haben, eher weniger.

Und so eine Abdeckung könnte man in einem Zoofachladen nun nicht Nachbestellen?


---
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):

Xeptinora schrieb nach 2 Stunden, 1 Minute und 57 Sekunden:

4. dritte Möglichkeit: Keine Fische, erde rein und ein Feuchtbiotop für carnivore Pflanzen einrichten ;)
Hatte ich vorhin vergessen zu fragen, was ist denn sowas genau?
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
Mimsel

Mimsel

Registriert seit
04.02.2008
Beiträge
203
Reaktionen
0
Aquarienschränke sind nicht irgendwelche schränke sondern meist verstärkt. Solche ein Schrank wie deiner KÖNNTE (ich weiß ja nicht wie er gebaut ist)einfach zur seite zusammenklappen, ich wollte nur drauf hinweisen. Muss auch nicht am ersten Tag geschehen. Ich habe mir schön Unterschränke (die normalen sind ja auch pottenhässlich) von Tischler bauen lassen, aber meine Becken sind auch um einiges schwerer gewesen bzw. sind es.

Mit Carnivoren meinte ich fleischfressende Pflanzen. Viele pflegen diese in alten Aquas, da diese Pflanzen eine enorme Luftfeuchtigkeit benötigen. Wie genau man sowas einrichten muss müsstest du ergoogeln. Fasziniert haben mich diese Pflanzen noch nicht so sehr, dass ich sie gegen die Tierchen tauschen würde.

Lg
Marie
 
Cosili

Cosili

Registriert seit
11.12.2005
Beiträge
2.732
Reaktionen
0
Carnivore Pflanzen = fleischfressende Pflanzen. Die meisten brauchen so eine Art "künstliches Moor" zum Gedeihen, unter anderem ständig feuchtes Substrat. Und das bekommt man halt gut in einem Aquarium hin.

Siehe hier: http://www.drosophyllum.com/
 
Naliea

Naliea

Registriert seit
08.03.2009
Beiträge
1.784
Reaktionen
0
Ich weiß was Aquarien schränke sind, ich hatte damals auch einen aber den hab ich Pink angemalt und dann landete er auf dem Sperrmüll ;) und habe auch nicht gesagt das sie irgendwelche Schränke sind.
Sondern wollte ich damit ausdrücken, das ich da auch nen Aquarium schrank hinstellen kann statt der Kommode die da nun steht, hatte ich wohl falsch ausgedrückt Sorry.
Die hätte neben der anderen auch noch Platz ;)

Ich mein ist ja Interessant sowas, aber auch bestimmt schwer zu halten?
Bei mir gehen Blumen immer ein, hab anscheinend keinen grünen Daumen:(
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
Mimsel

Mimsel

Registriert seit
04.02.2008
Beiträge
203
Reaktionen
0
Zum Thema Aquarienschrank: na da haben wir wohl aneinander vorbei geredet :p

Ach mit der richtigen Unterstützung ist das bestimmt nicht unmöglich mit den Carnivoren. Es gibt dort auch einfacher zu pflegende Arten. Ich bin in einen Zimmerpflanzenforum aktiv und bin froh über die Tipps und Tricks, die ich dort kriege, so dass mein grüner Daumen immer grüner wird :p

www.zimmerpflanzenlexikon.info (und da im Forum)

Lg
marie
 
Thema:

Aquarium auf dem Speicher gefunden

Aquarium auf dem Speicher gefunden - Ähnliche Themen

  • Welche Fische können noch zu Gubbys?

    Welche Fische können noch zu Gubbys?: Hallo ihr Lieben, ich habe seit kurzem ein 120l Aquarium. Nun habe ich auch endlich Fische drin, aber nur Antennenwelse und Gubbys... Nun ist...
  • Besatzungsfrage zum neuen Aquarium

    Besatzungsfrage zum neuen Aquarium: Hallöchen liebe Foris, mein neues 350 Liter Becken (Maße Länge 130cm x Tiefe 0,50cm x Höhe 0,55cm) ist nun in der vierten Woche am einlaufen...
  • Anfänger 50L Aquarium

    Anfänger 50L Aquarium: Hallo! Liebe Leute Hab mich hier frisch registriert um ein paar Tips ein zu holen. Also kurz zu mir. Ich hab mir ein 50 L Aquarium zugelegt...
  • Neu Besetzung vom Aquarium

    Neu Besetzung vom Aquarium: Hej Leute wir würden gerne unser Aquarium wieder neu besetzen bzw. "auffüllen" Wasserwerte von der Stadt: (August 16) °dH 19,7 pH 7,25 Ammonium...
  • Aquarium bauen lassen

    Aquarium bauen lassen: Hallöchen! Meine Eltern haben ein Restaurant und würden sich dafür gern ein hochwertiges Aquarium bauen lassen, da dass ein sehr schönes Ambiente...
  • Aquarium bauen lassen - Ähnliche Themen

  • Welche Fische können noch zu Gubbys?

    Welche Fische können noch zu Gubbys?: Hallo ihr Lieben, ich habe seit kurzem ein 120l Aquarium. Nun habe ich auch endlich Fische drin, aber nur Antennenwelse und Gubbys... Nun ist...
  • Besatzungsfrage zum neuen Aquarium

    Besatzungsfrage zum neuen Aquarium: Hallöchen liebe Foris, mein neues 350 Liter Becken (Maße Länge 130cm x Tiefe 0,50cm x Höhe 0,55cm) ist nun in der vierten Woche am einlaufen...
  • Anfänger 50L Aquarium

    Anfänger 50L Aquarium: Hallo! Liebe Leute Hab mich hier frisch registriert um ein paar Tips ein zu holen. Also kurz zu mir. Ich hab mir ein 50 L Aquarium zugelegt...
  • Neu Besetzung vom Aquarium

    Neu Besetzung vom Aquarium: Hej Leute wir würden gerne unser Aquarium wieder neu besetzen bzw. "auffüllen" Wasserwerte von der Stadt: (August 16) °dH 19,7 pH 7,25 Ammonium...
  • Aquarium bauen lassen

    Aquarium bauen lassen: Hallöchen! Meine Eltern haben ein Restaurant und würden sich dafür gern ein hochwertiges Aquarium bauen lassen, da dass ein sehr schönes Ambiente...