Tigerpython (Python molurus) vergesellschaften?

Diskutiere Tigerpython (Python molurus) vergesellschaften? im Schlangen Forum Forum im Bereich Terraristik & Aquaristik; Hallo habe mal eine Frage ich besitze 2 Königsphythons und würde firstmir gerne eine Tigerphython zulegen. Würden die beiden Schlangenarten...
M

MedusaKing

Registriert seit
12.09.2008
Beiträge
1
Reaktionen
0
Hallo habe mal eine Frage ich besitze 2 Königsphythons und würde
mir gerne eine Tigerphython zulegen. Würden die beiden Schlangenarten miteinander klar kommen oder müsst ich diese schönen Exemplare voneinander trennen??

Platz habe ich genug und jede menge erfahrung mit boas und phythons :)

gruss MedusaKing:mrgreen:
 
12.09.2008
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Ludwig zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
D

djmasta

Registriert seit
11.09.2008
Beiträge
4
Reaktionen
0
Hi,
ich wollte auch eine Tiegerphyton für den anfang haben und habe einige Züchter genau das gleiche gefragt.
Die meisten haben mir davon abgeraten und stattdesen haben sie mir empfohlen eine Königsphyton anzuschaffen, damit ich sehe wie ich mit diesen Tiere zurechtkomme.
Und nun möchte ich keine Tiegerphyton mehr haben.

Genau das gleich würde ich dir auch empfehlen, da siehst du nämlich ob du so richtig damit klar kommst.
Klar das Tier wird nicht so groß, aber trotzdem ist es ein sehr schönes exemplar.
Hinterher kannst du dir immer noch gedanken machen ob du eine größere Schlange ( Tiegerphyton ) anschaffen möchtest

MfG
masta
 
Zuletzt bearbeitet:
korni92

korni92

Registriert seit
01.03.2007
Beiträge
811
Reaktionen
0
hey

Erstmal: Python ist männlich, es heißt der Python!
Zum Thema:
Also von einer Vergesellschaftungen verschiedener Schlangenarten ist im allgemeinen dringenst abzuraten, aber vorallem dann, wenn die Arten einen Größenunterschied von 3-4m haben. Dazu kommt noch, das P. regius und P. molurus bivitattus ein komplett verschiedenes Verhalten an den "Tag" legen und aus ganz verschiedenen Kontonenten und Habitaten stammen.

Also, entweder getrennt halten oder mit dem Tigerpython warten, bis du genug Platz hast.

@djmasta
Wie wäre es, wenn du demnächst Antworten zum Thema gibst.;)

lg
Jonas
 
Thema:

Tigerpython (Python molurus) vergesellschaften?

Tigerpython (Python molurus) vergesellschaften? - Ähnliche Themen

  • Tigerpython als zweite Schlange?

    Tigerpython als zweite Schlange?: Interessiert mich mal wie schwer die zu halten sind:D
  • Tigerpython geht spazieren

    Tigerpython geht spazieren: Hallo Leute, heute nach ist mir was echt bescheuertes passiert… Mein Tigerpython steht ja in einem Extrazimmer. Zwischen den beiden...
  • Bilder von meinem neuen Tigerpython Terrarium

    Bilder von meinem neuen Tigerpython Terrarium: So hier sind bilder von meinem neuen Tigerpythonterra... ich hoffe sie gefallen euch...
  • Allgemeine Frage zum Tigerpython

    Allgemeine Frage zum Tigerpython: Hallo an alle... ich bin seit Februar im besitz eines Tigerpyhtons... (geschlecht noch unbestimmt) ich war gerade nen bischen googeln und fand...
  • Tigerpython und genossen

    Tigerpython und genossen: Erst einmal ein hezliches HALLO!!! Ich bin der Dom bin 22 Jahre bin verheiratet und haben eine Tochter mit fast 4 jahren !!! So und jetzt zu...
  • Ähnliche Themen
  • Tigerpython als zweite Schlange?

    Tigerpython als zweite Schlange?: Interessiert mich mal wie schwer die zu halten sind:D
  • Tigerpython geht spazieren

    Tigerpython geht spazieren: Hallo Leute, heute nach ist mir was echt bescheuertes passiert… Mein Tigerpython steht ja in einem Extrazimmer. Zwischen den beiden...
  • Bilder von meinem neuen Tigerpython Terrarium

    Bilder von meinem neuen Tigerpython Terrarium: So hier sind bilder von meinem neuen Tigerpythonterra... ich hoffe sie gefallen euch...
  • Allgemeine Frage zum Tigerpython

    Allgemeine Frage zum Tigerpython: Hallo an alle... ich bin seit Februar im besitz eines Tigerpyhtons... (geschlecht noch unbestimmt) ich war gerade nen bischen googeln und fand...
  • Tigerpython und genossen

    Tigerpython und genossen: Erst einmal ein hezliches HALLO!!! Ich bin der Dom bin 22 Jahre bin verheiratet und haben eine Tochter mit fast 4 jahren !!! So und jetzt zu...