Katze pinkelt fast überall hin

Diskutiere Katze pinkelt fast überall hin im Katzen Verhalten Forum im Bereich Katzen Forum; Hallo. Ich hoffe hier kann mir jemand weiter helfen. Vor ca einem halben Jahr haben wir(mein Mann+Tochter) uns zwei Katzen geholt.Beide sind...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
L

lissy+lucky

Beiträge
4
Punkte Reaktionen
0
Hallo. Ich hoffe hier kann mir jemand weiter helfen.
Vor ca einem halben Jahr haben wir(mein Mann+Tochter) uns zwei Katzen geholt.Beide sind Glückskatzen. Es lief am Anfang auch ganz gu´t,bis eine von den zweien auf den Sessel meiner Tochter ständig pinkelte.Nach zwei Monaten musste ich dann wegschmeißen.Den GEruch bekommt man ja nicht mehr raus.:!::!::!: Gut dann war es erstmal wieder gut,bis sie sich dann ihren Schlafplatz vorgenommen hat,den habe ich jetzt auch beseitigt.Jetzt vor gut ner Woche fängt sie an auf unserer Couch zu pinkeln,aber nicht nur ein paar tröpfchen,sondern richtig viel. Um ihr großes Gechägft zu erledigen, geht sie auf das Katzenklo:evil:.

Um einige Frage vorweg zu beantworten: Alles ist beim alten,kein neues Futter,keine neue Wohnung, keine neue Einrichtung, Katzenstreu wie immer, und die Tierärztin sagt nur : Dann passt ihr etwas nicht...

Ich hoffe mir kann jemand helfen,da es so echt nicht weiter gehen kann.

LG
lissy+lucky:roll:
 
  • #1
A

Anzeige

Guest
Hast du schon mal einen Blick in den Ratgeber geworfen? Dieser vermittelt jungen Katzen-Erstbesitzern die Basics der Katzenhaltung - ohne erhobenen Zeigefinger und mit witzigen Fotos. Vielleicht hilft dir das ja weiter!?
D

Danny67

Guest
Hi,

ich hab vorhin schon geschrieben, dass die Pinkelei bei Katzen mit die einzigste Möglichkeit ist ihr Unbehagen oder ihr Missfallen auszudrücken.
Das ist also immer eine Hilferuf, nur so aus Jux und Tollerei macht sie das nicht, Katzen sind ja superreinlich eigentlich.

Wie alt sind die Mädels jetzt? Sind sie denn schon kastriert?
Wieviele Klos habt ihr ?
 
Ronja11

Ronja11

Beiträge
1.778
Punkte Reaktionen
2
Es kann auch eine Krankheit hinter stecken, z. B. die Nieren! Sie macht das aber nicht um Euch zu ärgern!
 
L

lissy+lucky

Beiträge
4
Punkte Reaktionen
0
Und es sind irgendwie immer nur Möbel, wo der Geruch nicht heraus geht. Einen kleinen Sessel von meiner Tochter musste ich schon weg werfen. Dann war ja erst mal Ruhe, dann war deren Schlafplatz dran, zwischendurch unser Bett und jetzt die Couch... :(


---
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):

lissy+lucky schrieb nach 10 Minuten und 44 Sekunden:

Hallo,
Danke erstmal für die Antwort.
Also jede Katze hat ein eigenes Klo. Katzen gehen ja nicht gerne zusammen auf ein Klo!
Sie macht es jedoch schon von ANfang an. Dachte ja auch das ihr was nicht passt. Jedoch ist es immer, wenn sie gerade lust dazu hat, so kommt es mir vor. Wenn ich zu hause bin und natürlich dann aufpasse, geht sie vor meinen Augen ins Katzenklo.

Beide sind jetzt fast 5 Monate.Ich weiß das es die richtige Zeit zum KAstrieren ist, nur wird es dadurch besser? Soll ich dann beide, oder erstmal nur die eine Kastrieren lassen??? Man sagt ja, hört die eine auf, fängt die andere an...

Makieren weibchen genauso wie Männchen?

LG
 
Zuletzt bearbeitet:
T

Tanchen

Beiträge
697
Punkte Reaktionen
0
Wie hört die eine auf fängt die andere an? Also meine hat aufgehört, aber angefangen hatt (Lieber Gott, DANKE, DANKE, DANKE :lol: ) keine der anderen. Was habt ihr denn für ein Klo? Ich habe bei meiner Katze ALLES versucht, und schliesslich habe ich dann doch, nach langem ringen mit mir selbst die Haube vom Klo genommen, und siehe da, es hat sofort aufgehört. Sieht zwar nicht so shcön aus, aaber besser als bepinkelte Sofas...
 
eifelbiene

eifelbiene

Beiträge
6.411
Punkte Reaktionen
0
Wie alt waren die Katzen denn als sie zu euch kamen? Wenn sie es von Anfang an macht, kann es sein, dass sie nie wirklich gelernt hat, das Katzenklo zu benutzen oder ihr ist das Katzenstreu unangenehm. Möglicherweise gefällt ihr tatsächlich das Haubenklo nicht bzw. wenn es keine Haube hat, wäre eine besser. Auch der Standort der Toilette kann evtl. unangenehm sein. Abhilfe kann ggf. noch ein weiteres Klo schaffen.

Kastrieren lassen würde ich sie zusammen. Evtl. hört die Pieselei nach der Kastra auf, wobei bei deiner Katze die Unsauberkeit ja nicht mit der beginnenden Geschlechtsreife zusammen hängt.

Hat die TÄ eine Urinprobe untersucht?
 
L

lissy+lucky

Beiträge
4
Punkte Reaktionen
0
Ich habe gehört, wenn eine Katze aufhört irgendwo hinzu machen, fängt die andere an.Kann auch sein, das es nicht so ist, ganz klar.
Als wir sie bekommen haben, waren sie 11 Wochen alt, und stubenrein. Die Dame von der wir Lissy und Lucky haben, hatte ein Klo ohne Deckel, bei uns am Anfang auch. Dann habe ich jedoch, aufgrund der pinkelei, den Deckel rauf gemacht. Erstmal ok!
Später, ca 1Woche fing alles wieder von vorne an.
Katzenstreu haben wir auch schon oft gewechselt. Dann haben wir Catsan geholt, und es war okay. Bis wieder ne Woche verstrichen war....

Also, da ja jede Katze ein eigenes Katzenklo hat,gedenke ich nicht noch ein weiteres Klo zu kaufen. Den Standort habe ich eigentlich ganz gut gewählt, denke ich. Am Anfang standen sie ständig dort und mautzen,bis ich sie ins Katzenklo gesetzt hatte. Und siehe da, sie mussten anscheinend aufs Klo.

Nein die TÄ hat keine Urinprobe genommen. Bisher war der Rat halt auch nur, dass ihr was nicht gefällt.

Kastrieren ist da wohl die einzige Möglichkeit, die noch helfen könnte...:(

LG
 
Die 7 M´s

Die 7 M´s

Beiträge
22.186
Punkte Reaktionen
0
Nein die TÄ hat keine Urinprobe genommen. Bisher war der Rat halt auch nur, dass ihr was nicht gefällt.

Kastrieren ist da wohl die einzige Möglichkeit, die noch helfen könnte...:(

LG

Komischer TA:?
Bei unkontrollierter Pieselei ist doch eigentlich eine Urinprobe das erste, was untersucht werden sollte.
Ich würde den TA wechseln und eine 2. Meinung einholen.

Aber kastrieren lassen musst Du trotzdem beide;)
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema:

Katze pinkelt fast überall hin

Katze pinkelt fast überall hin - Ähnliche Themen

Katzen wieder abgeben?: Hallo, Ich habe sehr viele ambivalente Gedanken dazu, ob es meinen Katzen bei mir wirklich gut geht und auch, ob die beiden denn wirkich zusammen...
Katze pinkelt nur ins Bett: Hallo, ich bin neu hier und habe mich angemeldet, weil ich hoffe, dass mir hier jemand helfen kann. Wir haben seit September eine Babykatze (sie...
Pinkelproblem bei Kater: Hallo Ich bin ganz neu hier. Zu meinem Problem kurze Vorgeschichte. Ich und mein Mann haben unseren Katzer (kastriert) schon seit der Geburt...
Kastrierte Katze Markiert! Aus Eifersucht?: Hallo, Vorab ein paar kleine Infos bevor es zu meiner eigentlichen Frage geht 😁 Ich hoffe doch hier nach meine Mietze vielleicht etwas besser zu...
Katze pinkelt nur auf Sofadecke: Guten Tag, seit kurzen habe ich für meine Enkelin eine neue Decke gekauft, welche wir nun immer auf das Sofa legen und als Couchdecke nutzen...
Oben