Gemüse schimmelt ständig und 1000000 Fliegen

Diskutiere Gemüse schimmelt ständig und 1000000 Fliegen im Meerschweinchen Ernährung Forum im Bereich Meerschweinchen Forum; Hallöle, wir füttern unsere Meeris mit Gemüse, Obst, und Grünzeug. Allerdings seit diesem Sommer, ist unser Gemüse schon nach 2 Tagen schimmelig...
M

*Mausi*

Registriert seit
29.12.2006
Beiträge
229
Reaktionen
0
Hallöle,

wir füttern unsere Meeris mit Gemüse, Obst, und Grünzeug.
Allerdings seit diesem Sommer, ist unser Gemüse schon nach 2 Tagen schimmelig
oder matschig oder verschrumpelt. Außerdem haben wir ständig Milliarden von Fliegen in der Küche. Solangsam drückt das ständige wegschmeißen, von relativ teurem Gemüse und Obst ganz schön auf die Tasche.
Ich habe jetzt überlegt halbe, halbe zu füttern: Hälfte TROFU hälfte Gemüse.

Oder hat jemand ein Lagerunsvorschlag??

Wie stell ich am besten um??

Und, sind Pellets einigermaßen Gesund und geeignet??

GLG Mausi
 
17.09.2008
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Christine zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
saloiv

saloiv

Registriert seit
23.12.2006
Beiträge
2.873
Reaktionen
0
Lager das Gemüse möglichst im Kühlschrank. Dann hällt es länger! Kauf einfach alle zwei Tage kleinere Mengen.
Die billigen Karotten von Aldi verschimmeln bei mir nach einem Tag, die von woanders halten eine Woche. Einfach ein bischen auf Qualität achten und rumprobieren...
 
LittlePets

LittlePets

Registriert seit
10.08.2008
Beiträge
84
Reaktionen
0
In TroFu ist viel Getreide, man kann es (meiner Meinung nach) manchmal als Leckerlie geben, aber als Hauptfutter ist es ungeeignet! Macht auch dick und belastet die Leber.
Lagerungsvorschläge: Nutz den Kühlschrank, wenn möglich! Mache ich auch so. Viele meinen das Futter ist dann zu kalt für die Meeris, ich spül es dann mit warmem Wasser ab oder leg es kurz in eine Schüssel mit heiß Wasser, so dass es Zimmertemperatur hat.
Wenns im Kühlschrank nicht geht am besten in den kühlsten Raum legen oder Garage oder so...
 
N

Nika

Registriert seit
03.07.2008
Beiträge
165
Reaktionen
0
Hallo Mausi.

Ich würde auf keinen Fall zu Trockenfutter greifen. Die Meerschweinchen werden krank davon!

Kühlschrank ist ein guter Tipp. Es gibt auch Drahtglocken, um das Gemüse und Früchte zu schützen. Gegen Fruchtfliegen helfen Fliegenfallen: stell ein Glas mit senkrechten Wänden auf, fülle es mit Fruchtessig, oder Sirup, etwas Wasser und wenig Spüli. Gegen Schimmel fällt mir grad nichts ein, ausser Plastiksäcke vermeiden.

Ich werde Dir auch gerne noch mehr Sachen aufschreiben, sobald mir was einfällt, aber fütter bitte kein Trofu.

mfG Nika
 
Sonea

Sonea

Registriert seit
11.04.2008
Beiträge
133
Reaktionen
0
Ich tue mein Frischfutter auch in den Kühlschrank, bis auf die Gurken die halten ja etwas länger. Vor dem Essen hole ich es raus und lasse es stehen dann ist es auch nicht so kalt.
Ich hole immer Frischfutter für höchstens 2-3 Tage weil irgendwann ist es auch trotz Kühlschrank nicht mehr frisch.
 
Lubaya

Lubaya

Registriert seit
12.03.2008
Beiträge
1.492
Reaktionen
0
ich lagere mein Frischfutter auch im Kühlschrank und mache auch das Plastik und so ab, eine stunde vorm füttern nehme ich einen teil des FiFu und schneide es klein und lasse es stehen, damit es warm wird.
 
winniefred

winniefred

Registriert seit
06.01.2008
Beiträge
234
Reaktionen
0
also ich lagere meine sachen auch im kühlschrank und hab keine probleme damit, auch nich mit den möhren vom aldi, die halten bei mir immer bis sie alle werden..
und trockenfutter verfüttere ich eigentlich seitdem ichschweine hab, und meine sind noch nie krank geworden davon..ich nehm das von miezebello..das is super..
 
Wibi

Wibi

Registriert seit
20.10.2007
Beiträge
3.227
Reaktionen
0
also ich lagere meine sachen auch im kühlschrank und hab keine probleme damit, auch nich mit den möhren vom aldi, die halten bei mir immer bis sie alle werden..
und trockenfutter verfüttere ich eigentlich seitdem ichschweine hab, und meine sind noch nie krank geworden davon..ich nehm das von miezebello..das is super..
Ist in dem Futter denn Getreide drin? Auch wenn deine Schweine noch nie krank waren solltest du es ihnen abgewöhnen. Es macht auf dauer wirklich krank ;)
 
winniefred

winniefred

Registriert seit
06.01.2008
Beiträge
234
Reaktionen
0
ich hab ein schweinchen seit vier jahren und er bekam von anfang an solches futter..und er hatte noch nie was..
 
N

Nika

Registriert seit
03.07.2008
Beiträge
165
Reaktionen
0
Meins schon. Glaub mir es ist nicht schön, wenn ein Schweinchen plötzlich nur noch Brei fressen kann. Vor allem braucht es dann rund um die Uhr Pflege.
 
winniefred

winniefred

Registriert seit
06.01.2008
Beiträge
234
Reaktionen
0
ja mag ja sein aber woher hast du dein schweinchen?aus nem zoohandel?
meine sind wirlich nich krankheitsanfällig udn cih weiss auch ehrlich gesagt nich was an diesem trockenfutter so schlimm sein soll..
 
saloiv

saloiv

Registriert seit
23.12.2006
Beiträge
2.873
Reaktionen
0
Trockenfutter ist nicht gesund! Definitiv!
Mann kann einer Kuh auch sicherlich 4 Jahre lang Fleisch füttern, sie wird es überleben und vielleicht wird sie auch nicht krank, aber es ist nicht ihre natürliche Nahrung und im Jugendalter verträgt sie die falsche Ernäghrung vielleicht noch, aber dann...

Meerschweinchen die mit Trockenfutter ernährt werden, sind träger (weil sie mit der Verdauung kämpfen) und viele werden auch krank...
 
D

Dawn

Guest
Wir lagern im Kühlschrank, allerdings bei dem Wetter wohnen unsere Karotten momentan auf dem Balkon
 
M

*Mausi*

Registriert seit
29.12.2006
Beiträge
229
Reaktionen
0
Hui,

danke für die vielen Antworten.

TroFu aus der Tüte wie Vitakraft hab ich früher mal verfüttert und ein Meeri ist uns schon gestorben. Aber ich hatte an Pellets oder so gedacht.
Hab uach schon auf Diebrain.de geschaut
Welches Trockenfutter kann angeboten werden?
Wenn Sie Ihren Meerschweinchen Trockenfutter anbieten möchten, dann sollten Sie es sorfältig auswählen. Grundsätzlich sollte aber jedem Halter klar sein, auch eine Teelöffel pro Tag dieses Futters ist nicht nötig und kann einem Meerschweinchen mit vorgeschädigter Verdauung durchaus zum Verhängniss werden.

Folgende Bestandteile darf ein Trockenfutter enthalten:
Reine Kräuter- oder Heupellets ohne Zusatzstoffe wie Melasse, Getreide und Zucker und mit nur sehr wenig Öle oder Fett etc.
Getrocknetes Gemüse.
Getrocknete Kräuter, Blätter, Blüten.

Sie bekommen reine Wiesengraspellets, Trockengemüse und Trockenkräuter z. B. beim Hansemanns Team, Sie bekommen Trockenkräuter, Wiesengraspellets und Trockengemüsemischungen beim Heimtierparadies, Sie bekommen Trockengemüse und Kräuter/Blätter/Blüten bei Futterkonzept.
.

Ist das nicht schädlich wenn Meeris kaltes Fressen kriegen. Bei uns dauert es immer einen halben Tag bis das Zeugs auf Zimmertemperatur ist.

GLG mausi
 
LittlePets

LittlePets

Registriert seit
10.08.2008
Beiträge
84
Reaktionen
0
Mausi, du kannst es ja anwärmen, indem du es z.B. in eine Schüssel füllst und für einen Moment heißes Wasser drübergibst.
Allerdings stirbt auch kein Meeri, wenn es etwas kälteres Futter bekommt...
Schlimmer finde ich dagegen, wenn das Futter geschnitten den halben Tag an der Luft steht ;)
 
N

Nika

Registriert seit
03.07.2008
Beiträge
165
Reaktionen
0
Hm, ich bin mir nicht sicher, ob die schädlich sind, oder so. Aber Wiesengraspellets würden eher das Heu ersetzen und nicht das Frischfutter, meinst du nicht auch? Sie bestehen ja aus gepresstem Heu. Das Frischfutter gibt man vor allem wegen dem Vitamin C.

Mir kommt da grad noch eine Idee: pflanz doch frische Kräuter und zum Beispiel Feldsalat in Balkonkistchen an, dann kannst Du direkt ernten und verfüttern --> keine Fliegen und frisches saftiges Futter :) Auch zum Beispiel Katzengras und Gooliwoog könntest Du kaufen, da gehen auch keine Fliegen ran.

mfG Nika
 
saloiv

saloiv

Registriert seit
23.12.2006
Beiträge
2.873
Reaktionen
0
Ich lager mein Gemüse im Keller (der ist ziemlich kalt). Ich hol es eine halbe Stunde vor dem Füttern hervor und das reicht, bis dahin hat es fast Zimmertemperatur.
 
Ellipirelli1001

Ellipirelli1001

Registriert seit
09.06.2008
Beiträge
255
Reaktionen
0
Hilfe, dieses Problem habe ich auch! Zumindest bei den Möhren habe ich immer Probleme, sie werden so schnell schimmelig! Hatte letzte Woche welche, die haben von nachmittags bis zum nächsten Morgen in der (geöffneten) Packung gestanden, dann habe ich sie in dieses Tupperding für Gemüse und in den Kühlschrank gepackt, und schwupps! Schon waren sie schimmelig! Passiert mir aber komischerweise nur bei Möhren, auch, wenn ich sie sofort reinlege! Hatte auch schon Biomöhren, weil ich dachte, es liegt an der Sorte...aber auch da: dasselbe Problem! Seufz. Es ist jetzt spweot dass mein Freund gesagt hat, Möhren werden nicht mehr gekauft, bringt ja auch nix, ist rausgeschmissenes Geld.

Auch zum Beispiel Katzengras und Gooliwoog könntest Du kaufen
Aber reicht denn das? Dachte immer, die Schweinis sollen beides (also Grünfutter + Gemüse) bekommen?!?
 
Sawyer

Sawyer

Registriert seit
03.01.2007
Beiträge
2.013
Reaktionen
0
Hi,

ich hab von meinem Gemüsemann den Tipp, sowas wie Möhren in ein Küchentuch einzuwickeln und im Gemüsefach des Kühlschranks zu lagern. So bleiben sie bei mir nicht nur recht lange haltbar, sondern auch schön knackig...

Viele Grüße,
Sawyer
 
Thema:

Gemüse schimmelt ständig und 1000000 Fliegen

Gemüse schimmelt ständig und 1000000 Fliegen - Ähnliche Themen

  • Der Schweine-Gemüse-Kühlschrank

    Der Schweine-Gemüse-Kühlschrank: Wir haben gestern einen Kühlschrank geschenkt bekommen, somit haben wir nun 2. Den zweiten haben wir genommen, weil unser Kühlschrank - gerade im...
  • Tipps zur Lagerung und -fähigkeit des Gemüses

    Tipps zur Lagerung und -fähigkeit des Gemüses: Hallo ihr Lieben, Habt ihr vielleicht Tipps, wie man unterschiedliches Gemüse lagern kann, dass es möglichst lange hält? Wie zb Karotten aus...
  • Was machen wenn Meerschweinchen nur eine sorte gemüse fressen??

    Was machen wenn Meerschweinchen nur eine sorte gemüse fressen??: Hey, meine Meeris fressen nur salat wenn man ihn Möhren,Fenchel oder auch obst hin gibt fressen sie es nicht wen man salat hin gibt fressen sie...
  • Kalorienreiches Gemüse?

    Kalorienreiches Gemüse?: Hallo zusammen, Habe mal ne Frage, welches Gemüse ist denn kalorienreich? Hatte bis November 2 Meeries,im November noch ein drittes geholt...
  • Schweinis! Welches Gemüse und Obst schälen?

    Schweinis! Welches Gemüse und Obst schälen?: Hallo ich wollt mal ein Thema bzw eine Liste erstellen, welches Obst und Gemüse man eigntlich schälen muss und welches man mit Schale/Haut...
  • Schweinis! Welches Gemüse und Obst schälen? - Ähnliche Themen

  • Der Schweine-Gemüse-Kühlschrank

    Der Schweine-Gemüse-Kühlschrank: Wir haben gestern einen Kühlschrank geschenkt bekommen, somit haben wir nun 2. Den zweiten haben wir genommen, weil unser Kühlschrank - gerade im...
  • Tipps zur Lagerung und -fähigkeit des Gemüses

    Tipps zur Lagerung und -fähigkeit des Gemüses: Hallo ihr Lieben, Habt ihr vielleicht Tipps, wie man unterschiedliches Gemüse lagern kann, dass es möglichst lange hält? Wie zb Karotten aus...
  • Was machen wenn Meerschweinchen nur eine sorte gemüse fressen??

    Was machen wenn Meerschweinchen nur eine sorte gemüse fressen??: Hey, meine Meeris fressen nur salat wenn man ihn Möhren,Fenchel oder auch obst hin gibt fressen sie es nicht wen man salat hin gibt fressen sie...
  • Kalorienreiches Gemüse?

    Kalorienreiches Gemüse?: Hallo zusammen, Habe mal ne Frage, welches Gemüse ist denn kalorienreich? Hatte bis November 2 Meeries,im November noch ein drittes geholt...
  • Schweinis! Welches Gemüse und Obst schälen?

    Schweinis! Welches Gemüse und Obst schälen?: Hallo ich wollt mal ein Thema bzw eine Liste erstellen, welches Obst und Gemüse man eigntlich schälen muss und welches man mit Schale/Haut...