Erstes Reptil

Diskutiere Erstes Reptil im Schlangen Forum Forum im Bereich Terraristik & Aquaristik; Hi, ich weis ich mache hier wirklich Echsen und Schlangenforum wuschig, aber ich will mir nicht das erst beste tier kaufen. also, ich bekomme...
Gummie

Gummie

Registriert seit
22.06.2008
Beiträge
303
Reaktionen
0
Hi,
ich weis ich mache hier wirklich Echsen und Schlangenforum wuschig, aber ich will mir nicht das erst beste tier kaufen.

also,

ich bekomme
vom arbeitskollegen meines Vaters ein Glasterrarium (Nächstes Jahr, undter speziellen Bedingungen)

Die Maße weis ich zwar nicht genau, aber ich weis, das dadirn mal 1-2 Bartagamen gahalten worden sind,

also schätz ich mal die Maße so auf : 180cm x 80-90 xm x 90-100cm


(10 cm können abweichen)


gibt es da eine Tagaktive schöne Schlangenart, die ich in diesem Terrarium halten könnte)
 
18.09.2008
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon einen Blick in den Schlangenratgeber von Ludwig geworfen? Vielleicht hilft dir das ja weiter?
HeadCharge

HeadCharge

Registriert seit
18.12.2006
Beiträge
1.993
Reaktionen
0
Da gibt es einiges, Kornnattern und Königsnattern sind zwar mehr Dämmerungsaktiv, wären aber möglich. Dann gibt es einige Nattern wie Schönnattern, Wassernattern,Thamnophen(von denen kannst du aber einige in dem Becken halten), Riesenschlangen sind, soweit ich weiss, alle nachtaktiv.
 
dirkwarnecke

dirkwarnecke

Registriert seit
22.05.2008
Beiträge
1.502
Reaktionen
0
Da gibt es einiges, Kornnattern und Königsnattern sind zwar mehr Dämmerungsaktiv, wären aber möglich. Dann gibt es einige Nattern wie Schönnattern, Wassernattern,Thamnophen(von denen kannst du aber einige in dem Becken halten), Riesenschlangen sind, soweit ich weiss, alle nachtaktiv.

Na in so einem Becken geht einiges. Nur wie HeadCharge schon schrieb, sind alle Riesenschlangen nachtaktiv.
Nachdem du aber tagaktive Schlangen haben möchtest (evtl ). sind Thamnophen eine gute Wahl.
Schönnattern gehen auch werden aber auch im Vergleich zu Strumpfbandnattern recht groß.

Google mal nach Taiwan Schönnattern und schau dir die mal an.
http://www.reptilienland-velbert.de/quickstart/index.php?id=358


das ist nur mal als Hinweis um die Schlange erst mal zu sehen und erste Infos zu erhalten.
Allerdings ist zu sagen dass diese Art recht groß wird, so im Schnitt 2,20m bis 2,80m.
 
HeadCharge

HeadCharge

Registriert seit
18.12.2006
Beiträge
1.993
Reaktionen
0
Es gibt auch Schönnatterunterarten die werden nur 1,40 oder so.
Es gibt auch noch Erdnattern und Bullennattern, nur diese Schlangen sind manchmal etwas zickig. Was auch geht sind Kückennattern, die finde ich ganz schön.
 
Gummie

Gummie

Registriert seit
22.06.2008
Beiträge
303
Reaktionen
0
oh, das sind sehr sehr schöne schlangenn (mir gefällt die taiwan-schönnatter sehr)

die ist ber schon tagaktiv? oder?

also, das terrarium,vom arbeitskollegen, da hatte er keine bartagamen, sondern irgendwelche klettertiere,
und das ist jetzt

1meter lang x 50cm breit x 1,20m hoch,
also, dass kann ich dann wahrscheinlich nicht für solhe arten benutzen, deshalb, bau ich mir das terrarium selbst.


---
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):

Gummie schrieb nach 1 Minute und 42 Sekunden:

die kückennatter ist auch sehr schön,
aber die heist nicht kückennatter, weil sie kücken frisst? oder?
 
Zuletzt bearbeitet:
HeadCharge

HeadCharge

Registriert seit
18.12.2006
Beiträge
1.993
Reaktionen
0
HI!
Ja genau, also Kückennatternnachzuchten fressen Mäuse, ich würde auch nicht empfehlen Kücken zu verfüttert denn das stinkt wie Hölle!
 
fischfan

fischfan

Registriert seit
07.08.2005
Beiträge
2.043
Reaktionen
1
Off-Topic
ich würde auch nicht empfehlen Kücken zu verfüttert denn das stinkt wie Hölle!
Dieses Gerücht kann ich zumindest bei meinen Kornis nicht bestätigen, nachdem ich Kücken gefüttert habe richt der Kot nicht mehr und nicht weniger als nach einer Fütterung mit Mäusen ;)
 
dirkwarnecke

dirkwarnecke

Registriert seit
22.05.2008
Beiträge
1.502
Reaktionen
0
Off-Topic
Dieses Gerücht kann ich zumindest bei meinen Kornis nicht bestätigen, nachdem ich Kücken gefüttert habe richt der Kot nicht mehr und nicht weniger als nach einer Fütterung mit Mäusen ;)

Off-Topic
Ich denk mal wenn du alle paar Fütterungen mal ein Kücken fütterst, wirds auch nicht so extrem sein, vielmehr glaube ich das headCgarge meinte, wenn du regelmäßig Kücken verfütterst
 
Gummie

Gummie

Registriert seit
22.06.2008
Beiträge
303
Reaktionen
0
also, ich hab mal nachgesehen, die taiwan schönnatter,
ein adultes pärchen benötigt ein terrarium, mit den maßen

150cm x 60cm x 200cm

so groß ist mein KLeiderschrank.
aber da ich eh nur ein tier halte, wird es nicht ganz so gfroß ausfallen, denke ich,

gibt es nich vielleicht was nicht ganz so in die höhe gehendes
 
HeadCharge

HeadCharge

Registriert seit
18.12.2006
Beiträge
1.993
Reaktionen
0
HI!
Also Schönnattern sind, finde ich zumindestens, nicht gerade sooo die Anfängertiere, die sind recht Stressanfällig und meist auch sehr bissig, und schau dir mal so eine angenervte 1,40 Schönnattern an! Da fasst keiner mehr ins Terra ;)
Das Stinken bei Kückenfütterung ist ja auch nicht bei jeder Natter gleich, also ein bekannter von uns hatte oder hat Kückennattern und wenn der die mal mit Kücken gefüttert hat war das nicht gerade angenehm im gleichen raum zu sein!
 
Draco

Draco

Moderator
Registriert seit
11.04.2006
Beiträge
2.185
Reaktionen
2
Hi!

Schönnattern benötigen mehr als den genannten Platz, da es sich zum einen um sehr aktive und zum anderen um ziemlich große Nattern handelt (da ist es dann auch nur mit großen Ratten getan).
200x100x150 sind da ein Minimum für 1 oder 2 Tiere, größer ist besser!

btw: Es heißt Küken und nicht Kücken ;)

ciaoi
 
Gummie

Gummie

Registriert seit
22.06.2008
Beiträge
303
Reaktionen
0
oh,
also, wenn die so große maße brauchen, dann ist das nichts für mich, da ist mein zimmer dann voll.

vielleicht was kleineres, aber tagaktiv
 
HeadCharge

HeadCharge

Registriert seit
18.12.2006
Beiträge
1.993
Reaktionen
0
HI!
Es gibt aber auch kleine Schönnatternarten die nicht so ein riesen terra brauchen !
Aber da solltest du dir einfach mal ein Buch (zb Art für Art) über Schönnattern holen, da siehst du dann das es 1meter lange gibt und auch welche die 2 meter werden.
 
Gummie

Gummie

Registriert seit
22.06.2008
Beiträge
303
Reaktionen
0
So wie es aussieht, kann ich mich sehr gut mit
Milchschlangen anfreunden, und mit einer
Königspython kann ich mich auch gut anfreunden.


mal ein thema, wieso braucht eine Schlange denn mehrere Aufzuchtterrarien, wieso kann man die nicht von anfang an, in ein großes terra setzen?
 
HeadCharge

HeadCharge

Registriert seit
18.12.2006
Beiträge
1.993
Reaktionen
0
Weil sie sonst weitaus schwehrer ans Futter geht und du sie wahrscheinlich das erste halbe Jahr nicht zu Gesicht bekommst.
 
Gummie

Gummie

Registriert seit
22.06.2008
Beiträge
303
Reaktionen
0
ach so
na dann isses klar, aber ich werd wegen meinem vater wahrscheinlich trotzdem bei echsen bleiben
 
HeadCharge

HeadCharge

Registriert seit
18.12.2006
Beiträge
1.993
Reaktionen
0
Die Beine wahrscheinlich ^^
 
Gummie

Gummie

Registriert seit
22.06.2008
Beiträge
303
Reaktionen
0
Keene ahnung,
aber echsen ja,
und schlangen nein

die beine sins,
 
Thema:

Erstes Reptil

Erstes Reptil - Ähnliche Themen

  • Kornatter erste Fütterung schwierig

    Kornatter erste Fütterung schwierig: hey, Ich hab mir vor einer Woche eine neue Kornnatter von einer Züchterin aus Hamm zugelegt. Heute sollte die erste Fütterung anstehen. Hierzu...
  • Erste Fütterung Boa Constrictor

    Erste Fütterung Boa Constrictor: Hui, ich habe heute das erste Mal meine Boa gefüttert, überhaupt das erste Mal dass ich ne schlange beim töten und fressen zugeschaut hab, ihr...
  • Mein erster Tag im Amphibien-laden

    Mein erster Tag im Amphibien-laden: Hey, also es war so: Ich bin mit meinen Nachbar zum ersten mal in einen Reptilien- und Amphibienladen gegangen. Damit er Heimchen für seine...
  • Mein erster Tag im Amphibien-laden - Ähnliche Themen

  • Kornatter erste Fütterung schwierig

    Kornatter erste Fütterung schwierig: hey, Ich hab mir vor einer Woche eine neue Kornnatter von einer Züchterin aus Hamm zugelegt. Heute sollte die erste Fütterung anstehen. Hierzu...
  • Erste Fütterung Boa Constrictor

    Erste Fütterung Boa Constrictor: Hui, ich habe heute das erste Mal meine Boa gefüttert, überhaupt das erste Mal dass ich ne schlange beim töten und fressen zugeschaut hab, ihr...
  • Mein erster Tag im Amphibien-laden

    Mein erster Tag im Amphibien-laden: Hey, also es war so: Ich bin mit meinen Nachbar zum ersten mal in einen Reptilien- und Amphibienladen gegangen. Damit er Heimchen für seine...