schmetterlingsbuntbarsche züchten!?

Diskutiere schmetterlingsbuntbarsche züchten!? im Terraristik & Aquaristik Stammtisch Forum im Bereich Terraristik & Aquaristik; hey leute, ich möchte soo gerne schmetterlingsbuntbarsche firstzüchten! hat da vl. jemand erfahrung mit und kann mir tipps geben ? wäre sehr...
LiLLi90

LiLLi90

Registriert seit
02.10.2007
Beiträge
174
Reaktionen
0
hey leute,

ich möchte soo gerne schmetterlingsbuntbarsche
züchten!

hat da vl. jemand erfahrung mit und kann mir tipps geben ?

wäre sehr nett und hilfreich

lg ;)
 
28.09.2008
#1
A

Anzeige

Guest

Alexandra (Tierärztin) hat einen Ratgeber über Degus geschrieben. Sie erklärt in diesem Ratgeber, was die aufgeweckten Hörnchen brauchen, um sich als Heimtiere wohl zu fühlen. Vielleicht hilft dir das ja weiter?
Mandy Bunny

Mandy Bunny

Registriert seit
25.09.2008
Beiträge
138
Reaktionen
0
Hallo ich heiße Mandy! Als erstes brauchst du ein Pärchen!
Das andere kommt dann sicher von ganz allein!
 
Nosferatu

Nosferatu

Registriert seit
05.09.2008
Beiträge
505
Reaktionen
0
Soweit ich weiß ist das eher schwierig...
 
L

leonie löwenherz

Registriert seit
10.01.2006
Beiträge
2.551
Reaktionen
0
Hej,

also so leicht wie Mandy Bunny das sagt ist es wirklich nicht=)
Ich habe 3 Pärchen und oft Eier aber nie Jungtiere.

Als erstes sollte man für eine Zucht ein Artenbecken haben in dem ein Pärchen ungestört die Jungen aufziehen kann.
Dann sollten die wasserwerte auch perfekt sein, Schmetterlingsbuntbarsche legen zwar bei allen wasserwerten Eier aber es kommen dann meist keine Jungen hoch.

Dann ist das Problem das die meisten SMBBs nicht von den Eltern aufgezogen werden sondern seperat - weil das einfacher und schneller geht...die SMBBs müssen alse die Brutpflege erst lernen.

Und dann muss man noch das richtige Futter zur Aufzucht haben, am besten Artemia! Ob die kleinen an TroFu rangehen weiß ich nicht aber die Eltern laichen auf jeden fall besser ab wenn sie mit Lebendfutter gefüttert werden!

Und am Ende sollte man auch wissen was man mit den nachgezogenen Fischen anfangen will!!
 
Z

Zerograviety

Registriert seit
02.06.2006
Beiträge
135
Reaktionen
0
hallo,

ich habe eine zeitlang ap. vijeta, ap. macmasterie und ap. panda gepflegt.

ich hatte regelmässig eier und habe die eltern auch in aufzuchtbecken ( 54-100liter ) umgesetzt, wo sie alleine mit einer höhle gewohnt haben.

ich habe das wasser mit osmose wasser verschnitten und auf einen pH von 5,8-6,2 und kh auf 1 runtergefahren.

die vijeta habe ich großgezogen.

habe die jungen mit frisch geschlüpften artemia gefüttert und später dann mit granulat und frostfutter.

nach ca 6monaten waren sie 3-4cm groß und abgabebereit.

der aufwand ist sehr groß.

gruss

sven
 
Thema:

schmetterlingsbuntbarsche züchten!?

schmetterlingsbuntbarsche züchten!? - Ähnliche Themen

  • Zum 1. Mal Cory Mama :)

    Zum 1. Mal Cory Mama :): Hallo liebes Forum! erstmal möchte ich euch mein Becken vorstellen; Ich habe es seit jetzt nun fast genau 3 Jahren und es hatte bisher mehr...
  • betta-Züchter Saarland

    betta-Züchter Saarland: Hallöle! Hier könnt ihr eure Erfahrungen zu Kampffischzüchtern aus dem Saarland reinsetzen. Kennt ihr betta-Züchter aus dem Saarland??? Dann...
  • betta-Züchter Saarland - Ähnliche Themen

  • Zum 1. Mal Cory Mama :)

    Zum 1. Mal Cory Mama :): Hallo liebes Forum! erstmal möchte ich euch mein Becken vorstellen; Ich habe es seit jetzt nun fast genau 3 Jahren und es hatte bisher mehr...
  • betta-Züchter Saarland

    betta-Züchter Saarland: Hallöle! Hier könnt ihr eure Erfahrungen zu Kampffischzüchtern aus dem Saarland reinsetzen. Kennt ihr betta-Züchter aus dem Saarland??? Dann...