Was tun gegen Müdigkeit?

Diskutiere Was tun gegen Müdigkeit? im Smalltalk Archiv Forum im Bereich Smalltalk; Hallo Leute, derzeit bin ich nur noch müde...Ich penn meinem Mann vor der Nase weg, ich will abends doch auch mal ´n Film mit ihm schauen. Seit...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
die_ansche

die_ansche

Dabei seit
24.02.2008
Beiträge
5.227
Reaktionen
0
Hallo Leute,

derzeit bin ich nur noch müde...Ich penn meinem Mann vor der Nase weg, ich will abends doch auch mal ´n Film mit ihm schauen. Seit ich arbeite, bin ich noch müder als sonst, schon jetzt um die Uhrzeit...Ich könnte dann ein Nickerchen machen,
aber im Haushalt muss ja auch was passieren und man will sein Zeit ja auch mal mit was anderem verbringen als schlafen.
Besonders schlimm ist es donnerstags, also auch heute. Ich habe abends dann noch von 8-10 Uhr Akkordeon. Jetzt komm ich erstmal in eine Abteilung für längere Zeit, in der ich bis um halb 6 min. arbeite. Dann muss ich um halb 8 schon wieder los zum Akki, wenn ich da ´ne Runde dazwischen penn, dann will ich nur noch liegen bleiben...
Aber ich möchte mit Akkordeon auch nicht aufhören, dann hab ich gar kein Hobby mehr so richtig und mir macht es auch Spaß. Aber ich bin dann abends so müde, dass ich nur noch Mist zusammenspiele und so kann´s nicht weitergehen...

Was kann ich machen gegen die Müdigkeit außer Nickerchen halten?

LG, Antje
 
09.10.2008
#1
A

Anzeige

Guest

Kennst du schon die Warehouse Deals? Amazon bietet hier zurückgesandte und geprüfte Ware deutlich billiger an.
Dort gibt´s das auch speziell nur mit interessanten Dingen aus dem Haustierbedarf. Was haltet ihr davon?
Anny

Anny

Dabei seit
28.05.2007
Beiträge
93
Reaktionen
0
Bei mir hilft immer : Gesicht in eiskaltes Wasser tauchen :mrgreen:
oder: Zähne putzen --> keine Ahnung wieso das so ist xD
 
Pichu

Pichu

Dabei seit
28.02.2007
Beiträge
1.532
Reaktionen
0
Ich würde das mal bei Arzt untersuchen lassen( kann auch was an der schilddrüse sein,)
wenn das so schlimm ist. Wobei ich in herbst auch immer nur schlafen könnte, aber das finde ich nicht wirklich normal
 
die_ansche

die_ansche

Dabei seit
24.02.2008
Beiträge
5.227
Reaktionen
0
Anny, ich kann aber beim Akkordeontraining schlecht mir alle 5 Minuten kaltes Wasser ins Gesicht klatschen oder meine Zahnbürste mitnehmen...

Hm, kann mal den Arzt beim nächsten Besuch drauf ansprechen, bin ja öfters da wegen Magen...
 
Anny

Anny

Dabei seit
28.05.2007
Beiträge
93
Reaktionen
0
Achso.. dachte nur, weil ich danach immer sofort hellwach bin.. sry^^
 
die_ansche

die_ansche

Dabei seit
24.02.2008
Beiträge
5.227
Reaktionen
0
Kein Problem. ^^ Aber auch wenn ich mit meinem Schatz abends mal ´nen Film schauen will, kann ich ja auch nicht immer aufstehen und kaltes Wasser ins Gesicht klatschen...Gestern Abend schon wieder, wir wollten Stirb langsam 4.0 schauen, ich hab´s einfach nicht gepackt...Ich hab mich so konzentriert, halt die Augen offen, aber irgendwann bekommst du es nicht mehr mit, dann fallen dir die Augen zu und du bist weg...
 
Sawyer

Sawyer

Dabei seit
03.01.2007
Beiträge
3.648
Reaktionen
0
Hi,

du schriebst ja "seit ich arbeite" - seit wann arbeitest du denn? Hast du grad 'nen neuen Job angefangen?

Ich hab nämlich die Erfahrung gemacht, dass ich immer die ersten Wochen in 'nem neuen Job Abends einfach nur fertig war. Man braucht ja immer ein bisschen, bis man sich an die neue Situation, den neuen Rhythmus angepasst hat.

Wenn das jetzt natürlich schon länger geht, dann würd ich's auch mal vom Arzt abchecken lassen...

Viele Grüße,
Sawyer
 
D

Dawn

Guest
Mir gings bsi jetzt bei jedem Job nach Arbeitslosigkeit so, die ersten wochen bin ich regelmäßig manchmal schon um 20 Uhr weggepennt. die körperliche Belastung ist ja ne ganz andere.
 
Julianelchen

Julianelchen

Dabei seit
10.11.2006
Beiträge
6.088
Reaktionen
0
Seit wann arbeitest du denn?

Als ich mit dem FSJ im Kindergarten angefangen hab, wars auch extrem bei mir. Ich hatte mindestens 2 Wochen einen totalen Durchhänger, da war ich jeden Abend halbtot.
Gut, davor hatte ich aber auch 4 Monate frei seit dem Abi, wahrscheinlich musste ich mich erst daran gewöhnen. Nach den 2 Wochen ging es dann...

Die letzen 3 Nächte hatte ich viel zu wenig Schlaf, nur etwa 6 Stunden... und das macht sich gerade total bemerkbar bei mir. Ich fall gleich um vor Müdigkeit. Zum Glück hatte ich heute nur eine Vorlesung, wobei ich mir die hätte sparen können: Absolutes Grundwissen Philosophie: Platon und Aristoteles :? ... Ich hab die mündliche Prüfung in Philo gemacht :roll:

Schläfst du denn ausreichend? Ok, blöde Frage... Aber ich bin da auch so ein Kanidat dafür, ich muss jeden Abend total aufpassen, dass ich rechtzeitig ins Bett komme.

Ansonsten versuch es mal mit frischer Luft und Bewegung. Das klappt bei mir eigentlich immer...
 
die_ansche

die_ansche

Dabei seit
24.02.2008
Beiträge
5.227
Reaktionen
0
Also verpennt bin ich egtl. immer ein wenig, einen Film gucke ich egtl. fast nie zu Ende, aber seit ich arbeite (habe eine Ausbildung angefangen) ist es besonders schlimm...Schon um 5-6 Uhr nachmittags und morgens brauch ich auch relativ lang um in die Pötte zu kommen, also bis ich mal wach werde...Manchmal bin ich auch nur mal ein paar Stunden nachmittags richtig wach...
Arbeite jetzt seit Anfang September.


---
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):

die_ansche schrieb nach 2 Minuten und 15 Sekunden:

Nee, ich denke schon, dass ich genug schlafe...Steh so gegen 6 auf und geh zwischen halb 11 und 11 ins Bett, penn dann aber tlw. schon seit 9 auf´m Sofa...
 
Zuletzt bearbeitet:
Jazzie

Jazzie

Dabei seit
01.06.2007
Beiträge
287
Reaktionen
0
Bei mir ist das auch öfters so. Bin gestern sogar schon vor 9 aufm Sofa weggepennt, weil ich mal wieder alleine war. Ich denke aber mal, dass es bei mir daran liegt, dass ich schon um 4 aufstehe und um 6 auf Arbeit bin. Eigentlich gar nicht meine Zeit, aber wenn ich später anfangen würde, sind die Bahnen so dermaßen voll, dass man sich wie in ner Sardinenbüchse vorkommt. Und dass hasse ich wie die Pest. Ich wäre auch gern munterer.
 
D

Deluxe

Dabei seit
09.10.2008
Beiträge
2
Reaktionen
0
Ich Trink immer viel Kaffee und Rauch viel damit ich Wach bleibe... :D

LG
 
Audrey

Audrey

Moderator
Dabei seit
13.12.2005
Beiträge
16.127
Reaktionen
50
Ansonsten versuch es mal mit frischer Luft und Bewegung.
Das ist eine gute Idee, v.a. das mit der Bewegung! Das kostet Überwindung, v.a. wenn man sich so schon so platt fühlt - aber wenn man dann beim Sport war fühlt man sich wie neu geboren! Echt, das funktioniert!

Wenn ich so schon platt bin und mich direkt vor den Fernseher setze könnte ich übrigens genau so gut ins Bett gehen, das kommt aufs gleiche raus - also ja, das kenn ich. Wenn man sich vorher bewegt hat geht's aber mit dem Fernsehen!
 
albero

albero

Dabei seit
07.02.2006
Beiträge
4.512
Reaktionen
0
Oh, das kenne ich! Ich hab auch ständig solche Durchhänger. Damit bei mir Kaffee wirkt, muß ich schon mind. 2 Liter davon trinken ;) Aber ich hab auch Schilddrüsenunterfunktion. Wenn ich doch nur endlich mal zum Arzt gehn würde für die Tabletten... :roll:
 
Julianelchen

Julianelchen

Dabei seit
10.11.2006
Beiträge
6.088
Reaktionen
0
Überwindung kostet das wirklich... Aber teilweise reicht da schon 10min spazieren gehen und dabei tief durchzuatmen ;)

So hab ich das immer in der Schule gemacht. Wenn ich vor der Pause fast eingeschlafen bin, bin ich 3 oder 4 Runden über den Schulhof gegangen und danach war ich gleich fitter und konnte mich besser konzentrieren...

Oder du stellst dich einfach ans offene Fenster oder auf den Balkon ;) Außerdem ist das Licht total wichtig. Wenn ich nur so eine kleine Lampe zum Fernsehen anhab, schlaf ich sofort ein, das ist dann schummerich und ich werde von Minute zu Minute müder. Ich mach das Zimmer dann immer schön hell (gerade zu dieser Jahreszeit bzw. in den Wintermonaten wirds ja noch schlimmer)
 
die_ansche

die_ansche

Dabei seit
24.02.2008
Beiträge
5.227
Reaktionen
0
Hallo,

ich melde mich mal wieder zu Wort. Meine Frauenärztin meinte das letzte Mal, mein Hals komme ihr etwas dick vor, sie macht mal eine Blutuntersuchung. Und siehe da, ich habe eine leichte Unterfunktion der Schilddrüse. :clap: Zum Glück nur ´ne leichte. Jetzt muss ich mir noch das Medikament aus der Apotheke holen (gestern nicht mehr da gehabt, heute hab ich Überstunden gemacht).

Hat hier denn noch jmd. Unterfunktion und kann mal ein bisschen Erfahrungen schildern? Auch mit dem Medikament Thyronajod 50?
 
Ronja11

Ronja11

Dabei seit
13.09.2008
Beiträge
1.778
Reaktionen
0
Ich hatte vor Jahren Unterfunktion. Mein Problem, ich leide eigentlich unter niedrigen Blutdruck, ich bekam auf einmal, von jetzt auf gleich immer wieder extrem Bluthochdruck. Ich wurde untersucht, es war die Schilddrüse. Ich mußte eine halbes Jahr das Medikament nehmen. Seit dem habe ich damit Ruhe.
 
die_ansche

die_ansche

Dabei seit
24.02.2008
Beiträge
5.227
Reaktionen
0
Ja, die Ärztin meinte, sie wird in 3 Monaten noch mal Blut abnehmen und schauen, ob es sich gebessert hat. Hast du deine Ernährung dann irgendwie umgestellt? Symptome können ja auch depressive Stimmungen, Müdigkeit und Konzentrationsschwäche sein, das trifft bei mir alles zu, hattest du so was in der Richtung auch und konntest eine Besserung feststellen?
 
H

Hamstero

Guest
Hi bei mir wurde vor 2 Jahren dasselbe durch zufall festgestellt, bin weggeklappt konnt mich nemme bewegen haben weiter gesucht weil scheints net davon kam, egal.
Jedenfalls kam ich nie dazu wegen der unterfunktion zum Arzt zu gehen, aber die Müdigkeit habe ich eigentlich auch nur, wenn ich lange nicht arbeite und dann voll einsteige.
Sonst ist mir nix aufgefallen, obwohl der Arzt damals meinte es is ne Unterfunktion, also net mal ne leichte.

Sorry hilft jetzt au net mit der medizin, aber wollt au Senf dazugeben
 
Ronja11

Ronja11

Dabei seit
13.09.2008
Beiträge
1.778
Reaktionen
0
Das weiß ich gar nicht mehr ob ich mehr müde war, ist zu lange her.... Bin zur Zeit total müde, aber das liegt an der Spätschicht....
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Was tun gegen Müdigkeit?

Was tun gegen Müdigkeit? - Ähnliche Themen

  • Was soll ich tun?

    Was soll ich tun?: Hallöchen :)) ich habe ein "kleines" Problem. Schon seit meiner Kindheit möchte ich im Bereich Natur- und Tierschutz arbeiten. Ich bin dieses...
  • Mein Kind hat teilweise falsche Freunde - was tun

    Mein Kind hat teilweise falsche Freunde - was tun: und dabei ist er erst 5. Einerseits soll man ja froh sein wenn sich Kinder eigene Freunde suchen, andererseits sie ärgern ihn, sie stacheln ihn...
  • Beruf, der mit Tieren/Tierschutz zu tun hat?

    Beruf, der mit Tieren/Tierschutz zu tun hat?: Hallo! Ich habe überlegt, da ich als Beruf sehr gerne mal etwas mit Tieren machen würde, insbesondere Tierschutz, was es da so gibt. Allerdings...
  • Ich weiß nicht was ich tun soll - habt Ihr einen Rat?

    Ich weiß nicht was ich tun soll - habt Ihr einen Rat?: Hallo Zusammen, Ich mache eine Ausbildung zur Bürokauffrau und bin jetzt im 2. Lehrjahr. Ich wechsle alle halbe Jahr in einen anderen "Betrieb"...
  • Harnwegsinfekt geht nicht weg, was könnte man noch tun?

    Harnwegsinfekt geht nicht weg, was könnte man noch tun?: Huhu ihr lieben, ich habe ein (für mich) schlimmes Problem. Ich habe seit etwa 6 Wochen eine Blasenentzündung und auchschon Schmerzen im...
  • Ähnliche Themen
  • Was soll ich tun?

    Was soll ich tun?: Hallöchen :)) ich habe ein "kleines" Problem. Schon seit meiner Kindheit möchte ich im Bereich Natur- und Tierschutz arbeiten. Ich bin dieses...
  • Mein Kind hat teilweise falsche Freunde - was tun

    Mein Kind hat teilweise falsche Freunde - was tun: und dabei ist er erst 5. Einerseits soll man ja froh sein wenn sich Kinder eigene Freunde suchen, andererseits sie ärgern ihn, sie stacheln ihn...
  • Beruf, der mit Tieren/Tierschutz zu tun hat?

    Beruf, der mit Tieren/Tierschutz zu tun hat?: Hallo! Ich habe überlegt, da ich als Beruf sehr gerne mal etwas mit Tieren machen würde, insbesondere Tierschutz, was es da so gibt. Allerdings...
  • Ich weiß nicht was ich tun soll - habt Ihr einen Rat?

    Ich weiß nicht was ich tun soll - habt Ihr einen Rat?: Hallo Zusammen, Ich mache eine Ausbildung zur Bürokauffrau und bin jetzt im 2. Lehrjahr. Ich wechsle alle halbe Jahr in einen anderen "Betrieb"...
  • Harnwegsinfekt geht nicht weg, was könnte man noch tun?

    Harnwegsinfekt geht nicht weg, was könnte man noch tun?: Huhu ihr lieben, ich habe ein (für mich) schlimmes Problem. Ich habe seit etwa 6 Wochen eine Blasenentzündung und auchschon Schmerzen im...