Haltung Boa constrictor imperator (Costa-Rica)

Diskutiere Haltung Boa constrictor imperator (Costa-Rica) im Schlangen Forum Forum im Bereich Terraristik & Aquaristik; :?:Hallo Leute, ich hab mir eine Boa Constrictor Imperator Costa Rica geholt, die sich auch schon super bei mir eingelebt hat. Jetzt wollte ich...
B

bobby1986

Registriert seit
10.10.2008
Beiträge
7
Reaktionen
0
:?:Hallo Leute,
ich hab mir eine Boa Constrictor Imperator Costa Rica geholt, die sich auch schon super bei mir eingelebt hat.
Jetzt wollte ich
mal fragen, ob es eigentlich ok ist, wenn die temperatur im Terra nachts auf 20 Grad fällt.
Außerdem wollte ich mal wissen, wie ich in nem Holzterra die LF am besten oben halte...
Meine "Angel" ist jetzt ca 1,5 Jahre alt und etwa 90 cm lang, ist es da eigentlich zu früh, schon kleine Ratten zu verfüttern, da ich bisher immer nur Futtermäuse gegeben habe...
Vielen Dank schon mal und
Liebe Grüße

David:mrgreen:
 
10.10.2008
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Ludwig zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
HeadCharge

HeadCharge

Registriert seit
18.12.2006
Beiträge
1.993
Reaktionen
0
Hallo,
eine Nachtabsenkung auf ca 20 C ist ok.
Also du kannst ab und an mal eine kleine Ratte verfüttern, du kannst sie auch ganz auf Ratten umstellen aber solange sie auch noch an Mäuse geht kann man das Futter schön variieren, das ist dann schon in Ordnung.
 
Draco

Draco

Moderator
Registriert seit
11.04.2006
Beiträge
2.185
Reaktionen
2
Hi!

Ich finde die Nachtabsenkung etwas stark.... nachts solltest du 24-25°C im Terrarium haben. da es sich dabei nach wie vor um tropische Schlangen handelt.

Eigentlich kannst du so früh es geht auf Ratten umstellen (meine neue Teppichpythondame frisst gefrorene Rattenbabys, meine Große wurde damals erst mit etwa einem Jahr umgewöhnt). Es soll Halter geben, die nach einer Umstellung auf Ratten eine Bessere Entwicklung beobachtet haben wollen (Marc Mense zum Beispiel). Zumal ist es besser, sie jetzt schon umzugewöhnen, da Mäuse bald zu klein sein werden.

liebe Grüße
André
 
HeadCharge

HeadCharge

Registriert seit
18.12.2006
Beiträge
1.993
Reaktionen
0
Also in meinem Bekanntenkreis haben viele Riesenschlangen, auch constrictor, und die haben nachts sicherlich keine 25 C, und die halten die Tiere schon ewig. Ich denke wenn es nicht unter 20 C fällt wird es bei Nachzuchten da keine Probleme geben.
 
lude

lude

Registriert seit
11.07.2008
Beiträge
283
Reaktionen
0
hallo,

wie groß ist dein terra?:?::D:?:
 
B

bobby1986

Registriert seit
10.10.2008
Beiträge
7
Reaktionen
0
Also erstmal vielen Dank für eure Antworten...
Mein Terra ist 180 x 60 x 60cm groß, ausgestattet mit einer Heizmatte, einem Heizstein und der üblichen Beleuchtung...
Wie kann ich denn die Luftfeuchtigkeit oben halten???
 
korni92

korni92

Registriert seit
01.03.2007
Beiträge
614
Reaktionen
0
hey

wie groß ist den die Boa?
Das Becken so groß und das Futter so klein kommt mir komisch vor, Jungtiere sollten ersteinmal in ein Aufzuchtsbecken kommen.
Die LF regelst du durch regelmäßiges Sprühen, am besten Morgens und Abends.

lg
Jonas
 
B

bobby1986

Registriert seit
10.10.2008
Beiträge
7
Reaktionen
0
Sie ist ungefähr 90 cm groß.
Ist es denn da unbedingt notwendig, dass terra aufzuteilen?
woran merke ich eigentlich, ob sich mein baby bei mir wohlfühlt?
Stimmt es eigentlich, wenn es ihr gut geht, dass ihre farben sehr intensiv sind?
weil dass sind sie bei ihr?!
letztes mal hat sie sich auch komplett am stück geheutet.

ich habe ihr jetzt die ratte gefüttert, jetzt hat sie im letzten drittel eine ziemliche wöllbung im Körper, dass ist normal oder zeigt dass mir jetzt, das dass Futtertier doch zu groß war???
Vielen dank schonmal
 
Zuletzt bearbeitet:
Tigerpython

Tigerpython

Registriert seit
23.02.2006
Beiträge
1.061
Reaktionen
0
Guten Morgen zusammen :D,

@bobby1986:

:arrow: Nachtabsenkung der Temperaturen

Solltest es sich bei deinem Tier tatsächlich um einen reinerbigen Costa-Rica-Imperator handeln, so solltest du dir die klimatischen Verhältnisse in den natürlichen Habitaten dieser Tiere anschauen. In Costa Rica überwiegt der Anteil an tropischen Regenwaldgebietene, allerdings sind auch tropische Feut- und Monsumwaldgebiete vorhanden. Obwohl die Temperaturschwankungen bzgl. der Tageshöchsttemperatur aufgrund des Tageszeitenklimas innerhalb von 12 Monaten eher gering ist - ungefähr zwischen 24-30 °C - beträgt die Nachtabsenkung der Temperatur zwischen 5-10 °C. Innerhalb der Pflege dieser Tiere in Gefangenschaft haben sich Durchschnittstagestemperaturen von 26-28 °C und eine Nachtabsenkung von ca. 5 °C bewährt. So lässt sich erklären warum sowohl Pfleger die ihre Tiere eine Nachtabsenkung auf bis zu 20 °C aussetzen- als auch jene, die ihre Tiere nachts bei 25 °C pflegen Erfolg haben.

:?: Darf ich Fragen wo du das Tier erworben hast?

:!: Für die Beheizung von Riesenschlangenterrarien eignene sich sowohl Heizmatten als auch Heizsteine nicht besonders gut. Hingegen solltest du das Terrarium mit Wärmestrahlern ausstatten, sodass du dem Tier eine optimale Beheizung und Beleuchtung zukommen lässt.

:?: Hast du dem Tier eine genügend lange Eingewöhnungszeit gelassen, bevor du es beispielsweise gefüttert ist?

:arrow: Fütterung

Das Futtertier selbst sollte nach dem Verfüttern eine deutlich erkennbare Verdickung verursachen. Mit der Zeit wirst du einen "Blick" dafür bekommen ob ein Futtertier zu groß oder zu klein ist. ;)
Sollte die Schlange das Futtertier nicht nach einiger Zeit wieder auswürgen oder zu viel Zeit für die Verdauung benötigen, so brauchst du dir zunächst keine Sorgen machen.

:!: Beachte auch die Fragen der anderen User, die sich an diesem Thread beteildigen. In der Regel haben sie einen wichtigen Hintergrund und tragen zur Hilfe bei.
Somit ist es wichtig das du auch diese ausführlich beantwortest.

lg
Martin
 
Thema:

Haltung Boa constrictor imperator (Costa-Rica)

Haltung Boa constrictor imperator (Costa-Rica) - Ähnliche Themen

  • Königspython Haltung !!!

    Königspython Haltung !!!: HalloHabe mir am Wochenende von einem privaten Besitzer ein Königspython 5 Monate alt gekauft. Nun habe ich den Königspython in meinen Terra...
  • welche schlange ist geeignet???

    welche schlange ist geeignet???: Hallöchen, ich würde mir gerne eine schlange anschaffen und habe mich auch schon gut über verschiedene arten informiert. aber ich weiß immer noch...
  • schlangen anschaffung

    schlangen anschaffung: ;)hallo liebe leute !!!;) ich möchte mir eine schlange anschaffen(kornnatter) da ich mcih für reptielien aller art interesiere .nur ich habe...
  • Wichtige Literatur als Voraussetzung für die Haltung von Schlangen

    Wichtige Literatur als Voraussetzung für die Haltung von Schlangen: Hallo nachdem es ja nun im Vogelspinnenforum einen Thread gibt, der meiner Meinung nach sehr sinnvoll ist, eröffne ich auch mal hier im...
  • Naturnahe Haltung von P.regius?

    Naturnahe Haltung von P.regius?: Hi! Ich habe mich in den letzten Wochen intensiv mit der Haltung des Königspythons beschäftigt und bin da auf ein paar Sachen gestoßen, die mich...
  • Naturnahe Haltung von P.regius? - Ähnliche Themen

  • Königspython Haltung !!!

    Königspython Haltung !!!: HalloHabe mir am Wochenende von einem privaten Besitzer ein Königspython 5 Monate alt gekauft. Nun habe ich den Königspython in meinen Terra...
  • welche schlange ist geeignet???

    welche schlange ist geeignet???: Hallöchen, ich würde mir gerne eine schlange anschaffen und habe mich auch schon gut über verschiedene arten informiert. aber ich weiß immer noch...
  • schlangen anschaffung

    schlangen anschaffung: ;)hallo liebe leute !!!;) ich möchte mir eine schlange anschaffen(kornnatter) da ich mcih für reptielien aller art interesiere .nur ich habe...
  • Wichtige Literatur als Voraussetzung für die Haltung von Schlangen

    Wichtige Literatur als Voraussetzung für die Haltung von Schlangen: Hallo nachdem es ja nun im Vogelspinnenforum einen Thread gibt, der meiner Meinung nach sehr sinnvoll ist, eröffne ich auch mal hier im...
  • Naturnahe Haltung von P.regius?

    Naturnahe Haltung von P.regius?: Hi! Ich habe mich in den letzten Wochen intensiv mit der Haltung des Königspythons beschäftigt und bin da auf ein paar Sachen gestoßen, die mich...