Woran erkenne ich das mein Hamster schwanger ist!!??

Diskutiere Woran erkenne ich das mein Hamster schwanger ist!!?? im Hamster Verhalten Forum im Bereich Hamster Forum; Hallo Leute, ich habe jetzt seit ungefähr 6-7 wochen zwei teddyhamster gehabt und dann habe ich rausgefunden das es männchen und weibchen sind und...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
S

samy.

Beiträge
19
Punkte Reaktionen
0
Hallo Leute,
ich habe jetzt seit ungefähr 6-7 wochen zwei teddyhamster gehabt und dann habe ich rausgefunden das es männchen und weibchen sind und dann habe ich sie schnell umgetauscht, es waren am anfang 2 weibchen und jetzt habe ich sie gestern mit meiner freundin nochmal untersucht und habe gesehen das es doch wieder ein pärchen war. So meine Freundin hat jetzt das weibchen und ich das männchen aber wir denken jetzt das dass weibchen schwanger ist, aber wir sind uns nicht sicher wie stellen wir das eigentlich fest? Wir haben schon gelesen und gelesen aber wir finden keine begründungen. Könnt ihr mir vielleicht ganz schnell sagen wie ich feststellen kann ob sie schwanger ist??
Danke schon mal im vorraus!!

Eure
samy.
 
Adraste

Adraste

Beiträge
13.000
Punkte Reaktionen
1
Hallo!
Es ist zwar jetzt zu spät, aber Hamster sind strikte Einzelgänger und sollten niemals zusammengehalten werden, auch mit gleichgeschlechtlichen Partnern nicht. Dann kann es gar nicht zu solchen Problemen kommen;)

Was die Schwangerschaft angeht, heißt es eigentlich nur abwarten. Sie sind ja wahrscheinlich schon geschlechtsreif. Ich hoffe sehr, dass nichts passiert ist, da bei unkontrollierter Vermehrung häufig mit Erbkrankheiten zu rechnen ist oder die Jungen gar nicht erst lebensfähig sind.

Wenn der Hamster sichtbar dicker wird, ist es ein Zeichen dafür, dass die Geburt kurz bevorsteht. Der eventuell schwangere Hamster hat einen erhöhten Eiweißbedarf und sollte daher zusätzliche Eiweißnahrung gefüttert bekommen. Auch ist es wichtig, die werdende Mutter nicht zu stören, denn Hamster sind sehr stressanfällig. Ihr kann zusätzliches Nistmaterial wie Toilettenpapier zur Verfügung gestellt werden, aber bitte keine Hamsterwatte(!).
 
happyhamsti

happyhamsti

Beiträge
1.097
Punkte Reaktionen
0
Erstmal Bitte die Hamster sofort trennen.Egal ob weibchen oder mänchen ;)
Ihr habt sie aus der Zoohandlung gelle.Bitte keine mehr aus der Zoohandlung kaufen,man sieht ja die Käfige sind viel zu klein die Leute dort haben echt keine Ahnung!
Ob die Hamsterdame trächtig ist,erkennst du daran,wenn sie sich ein Nest baut und sehr viel Futter sammelt.Außerdem beißen sie dann auch oft zu wenn man sie in die Hand nimmt.
Hamsterweibchen werden ungefähr einmal pro Woche "heiß".
Da machen sie sich steif wenn man sie anfasst.
Aus der Zoohabdling deshalb keine Tiere kaufen,weil die Leute dann immer wieder neue zum Verkauf holen.Also man kann zwar ein paar Tieren helfen,aber man unterstützt leider die Tierquälerei.
Hoffe sie ist nicht trächtig ;)
LG Rachel
 
S

samy.

Beiträge
19
Punkte Reaktionen
0
Erstmal Bitte die Hamster sofort trennen.Egal ob weibchen oder mänchen ;)
Ihr habt sie aus der Zoohandlung gelle.Bitte keine mehr aus der Zoohandlung kaufen,man sieht ja die Käfige sind viel zu klein die Leute dort haben echt keine Ahnung!
Ob die Hamsterdame trächtig ist,erkennst du daran,wenn sie sich ein Nest baut und sehr viel Futter sammelt.Außerdem beißen sie dann auch oft zu wenn man sie in die Hand nimmt.
Hamsterweibchen werden ungefähr einmal pro Woche "heiß".
Da machen sie sich steif wenn man sie anfasst.
Aus der Zoohabdling deshalb keine Tiere kaufen,weil die Leute dann immer wieder neue zum Verkauf holen.Also man kann zwar ein paar Tieren helfen,aber man unterstützt leider die Tierquälerei.
Hoffe sie ist nicht trächtig ;)
LG Rachel



Hallo happyhamsti,
danke für deine tipps... Die hamster sind eh seit gestern auseinander ich habe sie übrigens von meiner freundin weil diese babys bekam. Alle dinge die du oben aufgezählt hast also beißen nester bauen und futter verstecken macht die hamsterdame... naja ich lass mich mal überraschen.


---
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):

samy. schrieb nach 2 Minuten und 26 Sekunden:

Hallo!
Es ist zwar jetzt zu spät, aber Hamster sind strikte Einzelgänger und sollten niemals zusammengehalten werden, auch mit gleichgeschlechtlichen Partnern nicht. Dann kann es gar nicht zu solchen Problemen kommen;)

Was die Schwangerschaft angeht, heißt es eigentlich nur abwarten. Sie sind ja wahrscheinlich schon geschlechtsreif. Ich hoffe sehr, dass nichts passiert ist, da bei unkontrollierter Vermehrung häufig mit Erbkrankheiten zu rechnen ist oder die Jungen gar nicht erst lebensfähig sind.

Wenn der Hamster sichtbar dicker wird, ist es ein Zeichen dafür, dass die Geburt kurz bevorsteht. Der eventuell schwangere Hamster hat einen erhöhten Eiweißbedarf und sollte daher zusätzliche Eiweißnahrung gefüttert bekommen. Auch ist es wichtig, die werdende Mutter nicht zu stören, denn Hamster sind sehr stressanfällig. Ihr kann zusätzliches Nistmaterial wie Toilettenpapier zur Verfügung gestellt werden, aber bitte keine Hamsterwatte(!).



Hallo,
danke für deine tipps.. ich werde sie alle befolgen auch die mit dem eiweiß!! Was könnte meine freundin der hamsterdame denn z.b. geben also was mit eiweiß??
 
Zuletzt bearbeitet:
Smartie

Smartie

Beiträge
5.403
Punkte Reaktionen
0
Hallo Samy, und Herzlich Willkommen erstmal.

Man man du bist ja in einer Verzwickten Lage ;) ...

Eiweiß bedeutet wie bei dir VITAMINE, was jeder Hamster min. 1 mal in der Woche braucht. Da gebe es z. B Äpfel (Ohne die Kerne), Birnen, bananen, haferflocken, ach da giebt's wirklich viel was du deinem Hams anbieten kannst..:D

Schau mal hier --> Da giebts ne Futterseite:D

Soo, drück dir die Daumen das die kleine Dame doch nicht Schwanger ist..
So eine schwagerschaft dauert ca. 24 Tage, dann wirst du es sehen ;)

LG Sma
 
S

samy.

Beiträge
19
Punkte Reaktionen
0
Hallo Smartie,
danke auch für deine tipps. Ich werde sie befolgen und mich freuen wenn ich nochmal fragen habe ob du mir sie beantworten würdest..
 
Adraste

Adraste

Beiträge
13.000
Punkte Reaktionen
1
Mit Eiweißnahrung meine ich z.B. Hüttenkäse, Quark, Ei, Mehlwürmer, Gammarus oder Naturjoghurt. Irgendetwas hat man davon ja meistens im Haus, das kannst du verwenden;). Eine ausreichende Eiweißversorgung ist wichtig, denn sonst ist das Risiko etwas höher, dass die Mutter ihre Jungen auffrisst.

Vitamine aus Frischfutter, wie Obst und hauptsächlich Gemüse, wie Smartie beschreibt, sind natürlich auch wichtig, sie haben aber nichts mit der Eiweißnahrung zu tun. Haferflocken sollten nur als Leckerli gegeben werden, da sie sehr energiereich sind.
 
S

samy.

Beiträge
19
Punkte Reaktionen
0
Danke Adradste
du bist echt eine sehr große hilfe ;)..
thx
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema:

Woran erkenne ich das mein Hamster schwanger ist!!??

Woran erkenne ich das mein Hamster schwanger ist!!?? - Ähnliche Themen

Hamster rollig :): Hallo, ich habe mal eine wichtige Frage. Meine Hamster Dame Helga ist zur Zeit rollig bzw paarungsbereit. Habe vorhin gesehn wie eines der Jungen...
Linsentrübung wirft Fragen auf: Hallo liebe Degu-Besitzer und Degu-Liebhaber! Vor zwei Tagen kam ich von der Arbeit nach Hause und machte wie jeden Tag meine Degu-Runde um...
Käfig verändern bei Schwangerschaft? Ist sie überhaupt schwanger? (Dsungarischer Zwerghamster): Hallo! Ich habe seit 17 Tagen eine Dsungaren Dame. Geholt habe ich sie beim Fressnapf; im Tierheim hatten sie leider keine. Die Tiere dort waren...
Unsauberkeit bei meiner Kleinen, Hilfe!: Auch wenn ich die Fragen unten schon beantwortet habe, hier noch eine Zusammenfassung: Wir haben seit 2 Wochen zwei 7 Wochen alte Babykätzchen...
Hamster werden nicht zahm !? :(: Hallo an alle Hamsterkenner ;) Ich habe 2 Goldhamster und bin langsam am verzweifeln, weil beide nicht zahm werden. Ich weiß, dass Hamster nicht...
Oben