Fragen zur Fütterung

Diskutiere Fragen zur Fütterung im Streifenhörnchen Ernährung Forum im Bereich Streifenhörnchen Forum; Ich will den Speiseplan meines Streifis ein bisschen aufbessern firstund bei folgenden Produkten bin ich mir unsicher: Laktosefreie Milch...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Panthera tigris

Panthera tigris

Registriert seit
12.08.2008
Beiträge
201
Reaktionen
0
Ich will den Speiseplan meines Streifis ein bisschen aufbessern
und bei folgenden Produkten bin ich mir unsicher:

Laktosefreie Milch

Granatapfel

Katzenfutter

Hundefutter

Avokado

Salbei


Mehr ist mir grade nicht eingefallen.Wenn mir noch was einfällt schreib ich dazu.

Danke schonmal im Vorraus für Antworten.
 
28.10.2008
#1
A

Anzeige

Guest

Alexandra (Tierärztin) hat einen Ernährungsratgeber über Nager und Streifenhörnchen geschrieben. Sie erklärt in diesem Ratgeber, was die aufgeweckten Hörnchen brauchen, um sich als Heimtiere wohl zu fühlen. Vielleicht hilft dir das ja weiter?
korni92

korni92

Registriert seit
01.03.2007
Beiträge
811
Reaktionen
0
hey

also Milch, Katzen- und Hundefutter und Salbei würde ich die Finger von lassen.
Avocados enthalten, den für Tiere sehr giftigen Stoff Toxin Persin, welcher zum Tod führen kann, daher sollte dies auf jeden Fall weg.

Granatapfel jedoch ist bei vielen Hörnchen sehr beliebt.

lg
Jonas
 
Panthera tigris

Panthera tigris

Registriert seit
12.08.2008
Beiträge
201
Reaktionen
0
Danke für die schnelle Antwort und mir ist noch was eingefallen:Mango,Banane,Birne.
Wie viel Granatapfel ist zu viel?Ich hab was von wegen Diabetis gehört und fütter nur alle 2-3Wochen aber da haut sie richtig rein
 
S

StarTrek2101

Registriert seit
08.11.2008
Beiträge
3
Reaktionen
0
Panthera taufbessern und bei folgenden Produkten bin ich mir unsicher:

Laktosefreie Milch

Granatapfel

Katzenfutter

Hundefutter

Avokado

Salbei


Mehr ist mir grade nicht eingefallen.Wenn mir noch was einfällt schreib ich dazu.

Danke schonmal im Vorraus für Antworten.[/quote]


---
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):

StarTrek2101 schrieb nach 1 Minute und 29 Sekunden:

Ich will den Speiseplan meines Streifis ein bisschen aufbessern und bei folgenden Produkten bin ich mir unsicher:

Laktosefreie Milch

Granatapfel

Katzenfutter

Hundefutter

Avokado

Salbei


Mehr ist mir grade nicht eingefallen.Wenn mir noch was einfällt schreib ich dazu.

Danke schonmal im Vorraus für Antworten.
was kann ich meinem streifenhörnchen noch zu fressen geben ! ich denke mal das sie das normale futter nicht mag den so wie es aussieht hat es nocht nicht viel von dem futter gefressen


---
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):

StarTrek2101 schrieb nach 45 Sekunden:

Panthera taufbessern und bei folgenden Produkten bin ich mir unsicher:

Laktosefreie Milch

Granatapfel

Katzenfutter

Hundefutter

Avokado

Salbei


Mehr ist mir grade nicht eingefallen.Wenn mir noch was einfällt schreib ich dazu.

Danke schonmal im Vorraus für Antworten.

---
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):

StarTrek2101 schrieb nach 1 Minute und 29 Sekunden:


was kann ich meinem streifenhörnchen noch zu fressen geben ! ich denke mal das sie das normale futter nicht mag den so wie es aussieht hat es nocht nicht viel von dem futter gefressen[/QUOTE]
was kann ich meinem streifenhörnchen noch zu fressen geben ! ich denke mal das sie das normale futter nicht mag den so wie es aussieht hat es nocht nicht viel von dem futter gefressen
 
Zuletzt bearbeitet:
B

Brillenschlange

Registriert seit
09.11.2008
Beiträge
7.893
Reaktionen
0
Hallöchen,
von Hunde- und Katzenfutter würde ich abraten.

Meine frisst zum Beispiel gerne auch getrocknete Bananenscheiben, aber die auch nur in Maßen wegen des Zuckers.

LG
 
Panthera tigris

Panthera tigris

Registriert seit
12.08.2008
Beiträge
201
Reaktionen
0
Ok,ich ergänze (jetzt wirds exotisch)

Orange/Mandarine

Kaki

Nashi-birne

Paprika

getrocknete Chilli

Banane

bei einigen Sachen bin ich mir ziemlich sicher aber ich will es nochmal genau wissen.
 
B

Brillenschlange

Registriert seit
09.11.2008
Beiträge
7.893
Reaktionen
0
Puh, ich kann nur für Bananen sprechen:

Früher habe ich ihr mal ein Achtel einer Bananenscheibe zugesteckt, heute bekommt sie sie in getrocknetem Zustand.

Wüsste jetzt nicht, dass sie giftig sein sollten...

Chilli ist ja sehr arg scharf, keine Ahnung, wie sich das mit dem Hörnchenmagen verträgt. :eusa_eh:

LG
 
bubu

bubu

Registriert seit
15.12.2008
Beiträge
31
Reaktionen
0
versuchs doch mal mit einer anderen futtersorte wenn er die die du hast nicht mag.

mein streifi liebte maiskolben, und nüsse natürlich sowieso, apfel kommt immer gut an und banane auch. ach und erdbeeren, aber das is ja zugegebener maßen nicht die richtige zeit gerade:D
 
B

Brillenschlange

Registriert seit
09.11.2008
Beiträge
7.893
Reaktionen
0
Off-Topic
@ bubu: Ich wusste gar nicht, dass du auch ein Streifenhörnchen hast...


Sorte wechseln bringt ja nicht viel, da oftmals dieselben Inhaltsstoffe verarbeitet werden.

@ Panthera:

Off-Topic
Nochmal zu Signatur: :angel:
"Mundo est loco" kann man gar nicht übersetzen, da das Subjekt fehlt -> "Mundus" (Welt).
"Mundus est loco" bedeutet dann: Die Welt ist in einem Ort.
Da aber das Verb generell am Ende eines (Teil)satzes steht, muss man den Satz umstellen, ergo: "Mundus loco est."
Krank bzw. schwach bedeutet "infirmus" (firmus = stark und in = Verneinung).
Wenn du noch eine Form von "is, ea, id" in dem Satz haben möchtest, hieße das:
Is mundus infirmum est.
Bei "infirmum" bin ich mir allerdings nicht ganz sicher, da ich nicht genau weiß, ob man den Genitivus partitivus verwenden muss oder nicht. :eusa_think:
*Klugscheißer-Modus*


LG
 
Panthera tigris

Panthera tigris

Registriert seit
12.08.2008
Beiträge
201
Reaktionen
0
Off-Topic
Ok, du *Klugscheißer*:eusa_shhh:
Ich gebs mit meinem tollen Latein endgültig auf :roll:
(das hab ich aus "die Simpsons"(könnte Spanisch sein,oder so)
"da bin ich mit meinem Latein am Ende",im wahrsten Sinne des Wortes.


Ich muss dieses "Streififutter" eh immer mit Papageienfutter aufbessern,daher bringts nicht viel.
 
B

Brillenschlange

Registriert seit
09.11.2008
Beiträge
7.893
Reaktionen
0
Off-Topic
*lach*
Ist ja nicht schlim... Latein ist eben nicht jedermann's Sache. ;)


Papageienfutter füttere ich auch ab und an, mische im Moment aber mal wieder selbst.

LG
 
Silberfeder

Silberfeder

Registriert seit
29.02.2008
Beiträge
3.228
Reaktionen
0
Off-Topic
Hexe, HEXE! :silence:
Ich hatte 5 Jahre Latein und könnte grad mal "Fangen" deklinieren *hust*
Weiß nichtmal den 5. Fall im Latein mehr lol..


Ich habe derzeit tolle Futtermischungen im Futter dabei, mit ganz vielen Nüssen und ein Mischung mit getrocknetem Zeug und auch Tierischem Eiweiß^^
Wer hat Interesse?
 
B

Brillenschlange

Registriert seit
09.11.2008
Beiträge
7.893
Reaktionen
0
Off-Topic
Ablativ. :mrgreen:
Der ist toll... ein Mädchen für alles eben.


Von welcher Marke?
 
Silberfeder

Silberfeder

Registriert seit
29.02.2008
Beiträge
3.228
Reaktionen
0
Hat keine Marke, und genau das ist ja das Gute ;)
Könnte aber die beiden Online-Futterhäuser posten?
 
B

Brillenschlange

Registriert seit
09.11.2008
Beiträge
7.893
Reaktionen
0
Das kannst du gerne machen. ;)

Würde mich sehr interessieren, da ich bemüht bin, eine möglichst ausgewogene Ernährung zu gewährleisten.

LG
 
Panthera tigris

Panthera tigris

Registriert seit
12.08.2008
Beiträge
201
Reaktionen
0
Off-Topic
Und den Vokativ nicht vergessen!Ich hab erst seit der 6. Latein(bin in der 7.!)
Ihr habt da halt mehr [email protected] Schlange: Warum nennste dich nicht gleich Bücherwurm:D


Ich nenne in dem *huste* Hörnchenfutter ist ständig so ein Zeug wie im Kaninchenfutter,so ein gepresstes.Das nenne ich immer: Müll,denn das mag sie nicht und ich muss es immer rauspulen.

Ich hab ihr mal Heimchen gegeben und eins weiß ich jetzt: Beine mag sie nicht,ihhhh!
Das ist immer so eine Sauerei!


---
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):

Panthera tigris schrieb nach 1 Minute und 15 Sekunden:

Off-Topic
Sorry,dass ich heute so nen Müll schreib,bin nicht ganz bei der Sache.
 
Zuletzt bearbeitet:
B

Brillenschlange

Registriert seit
09.11.2008
Beiträge
7.893
Reaktionen
0
Off-Topic
Und Elativ, Komparativ, Superlativ... :lol:
In einem Jahr Latein muss doch auch mal was Vernünftiges drankommen - es lebe Caesar! *lach*


Heimchen?! :shock:
Das wäre ja echt die Schmerzensgrenze.

Wie lagerst du die?

EDIT:
@ Feder: Danke, werde ich mir mal näher anschauen.
 
Silberfeder

Silberfeder

Registriert seit
29.02.2008
Beiträge
3.228
Reaktionen
0
Ich habe in allen Supermärkten hier schon Aushänge gemacht, auch beim Raiffeisen und Kibitz, dass ich Reptilien-Besitzer suche.
Da hole ich mir dann wenigstens 1x die Woche einen Mehlwurm für Flöckchen.
Lagern darf ich Sie nicht, mein Verlobter will das nicht.
Aber er darf die Dinger füttern *nickt*

Off-Topic
Hört mal auf mit Latein. Das ist die Hölle. Alea iacta est!
 
B

Brillenschlange

Registriert seit
09.11.2008
Beiträge
7.893
Reaktionen
0
Off-Topic
Ita est.
Das mit den Würfeln hat Caesar ohnehin nichts gebracht, bei der Überschreitung des Gebirges hat er den Bürgerkrieg angefangen, an dessen Ende seine Alleinherrschaft stand, die jedoch jäh durch seine Ermordung 44 v. Chr. beendet wurde: "Et tu, mi fili?" ;)


Das ist ja gemein, Feder.
Hast du eine Ahnung, welche Überwindung es kosten muss, einen Mehlwurm zu verfüttern?
Was bin ich doch froh, dass ich kein Lebendfutter füttern muss.

LG
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Fragen zur Fütterung