weibliche Farbmäuse-alle gehen auf eine los!!

Diskutiere weibliche Farbmäuse-alle gehen auf eine los!! im Farbmäuse Verhalten Forum im Bereich Farbmäuse Forum; Hallo, ich weiß, dass heute schon ein ähnliches Problem beschrieben wurde, aber bei mir isses etwas anders. Hab seit einer Woche vier weibl...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
N

Nani1302

Beiträge
1
Punkte Reaktionen
0
Hallo,
ich weiß, dass heute schon ein ähnliches Problem beschrieben wurde, aber bei mir isses etwas anders.
Hab seit einer Woche vier weibl Farbmäuse und eine ist sehr sehr schüchtern und wird von den anderen nur gejagt und gebissen.
Ihr Rücken is schon gerötet, kann aber noch nicht so richtig sehen, ob es richtige Bisswunden sind, weil sie halt noch nicht so zutraulich is.
Sie sitzt immer bis zuletzt im Häuschen und wenn sie sich dann mal raus traut, geht vor allem eine immer sofort auf sie los. Dann is sie total verängstigt und zieht sich wieder zurück.
Hab sie alle aus einer größeren Gruppe und gleich in einen 1m-Käfig mit mehrern Etagen, Futternäpfen, Schlafmöglichkeiten usw. gesetzt.
War das für den Anfang falsch, weil sie sich so schon zu viel aus dem Weg gehen?
Hab seit gestern Abend alle Etagen rausgenommen, nur ein Laufrad, ein Häuschen und einen Napf drin gelassen, aber es wird nciht besser.
Sie tut mir total leid, hört das irgendwann auf, weil sie ja eigentlich aus einer Gruppe kommen.( ich denke es sind aber keine Wurfgeschwister)
Könnt ihr mir einen Tipp geben, hab jeden Tag Angst, dass sie nicht wieder aufsteht...
Viele Grüße
 
seven

seven

Beiträge
33.891
Punkte Reaktionen
16
Hallo Nani, und auch Dir erstmal: Herzlich Willkommen im Forum!

Hmpf - eigentlich ist das, was Du beschreibst, doch eher ungewöhnlich bei Mädels, die noch dazu aus einer Gruppe kommen.
Es kann allerdings sein, dass die Mädels ihre Gruppenstruktur jetzt erstmal neu bilden müssen - aus einer Großgruppe herausgerissen, muss jede Maus jetzt erstmal ihren Platz finden...

Normalerweise ist es kein Problem, die Mäuse gleich in einen großen Käfig zu setzen...
In Deinem Fall wäre es aber wohl eine Überlegung wert, sie alle nochmal klein zu setzen...
Sprich: Heu, Streu, Futter, Wasser - und alle ab in die Transportbox für 24 Stunden.... So entwickeln sie einen eigenen, gemeinsamen Gruppengeruch (und nicht mehr den aus der Großgruppe), und durch die Enge haben sie auch eine Beißhemmung und kloppen sich normalerweise nicht...)
Wenn´s da friedlich bleibt, erweiterst Du den Platz (am besten also einen Teil Deines Käfigs, wenn das irgendwie geht - mit eingestunkener Streu/Heu aus der Transportbox, Futter und Wasser...) Sollte es da auch friedlich bleiben, kannst Du alle 48 Stunden (ca.) den Platz erweitern und auch nach und nach Inventar dazugeben.
Mädels sind manchmal ein wenig zickig, d. h., kleine Rangeleien können auch noch 1-2 Wochen weitergehen - aber dass eine Maus komplett gemobbt und ausgeschlossen wird, das darf eigentlich nicht passieren...

Viel Erfolg!

LG, seven
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema:

weibliche Farbmäuse-alle gehen auf eine los!!

weibliche Farbmäuse-alle gehen auf eine los!! - Ähnliche Themen

Farbmaus Weibchen streiten sich: Hey hier meine Situation: Wir haben 8 Farbmaus Weibchen. Wir hatten eine Gruppe von 6 die sich gut verstanden haben (alles noch junge Tiere so um...
Macht ein weiterer VG-Versuch sinn?: Hallo zusammen. Mir fällt es gerade sehr, sehr schwer mich überhaupt hier an euch zu wenden. Ich bin nur derzeit sehr rat- und mutlos. Aber von...
Eine Ratte stresst mit ihrem Verhalten ständig die anderen: Hallo Zusammen, vielleicht könnt ihr mir einen Tip geben was in meinem 3er Männergespann schief läuft. Die 3Rattenböcke sind jetzt knapp über ein...
Erwachs. weibl. Rennmäuse besteigen sich+Vergesellschaftung: Ich habe 2 weibliche mongolische Rennmäuse (weiß und schwarz), die sich seit kurzem besteigen. Beide sind 2 Jahre alt und Geschwister. Sie...
Farbmaus (w) aus leipzig sucht neues zuhause!: hallo. ich brauch hilfe! ich hab zur zeit 4 farbmäuse, alle weiblich. 2 sind schon fast 1 jahr da und 2 habe ich zu ostern von privatleuten...
Oben