Meine Nins suchen ein neues Heim...

Diskutiere Meine Nins suchen ein neues Heim... im Archiv Forum im Bereich Community; Hallo zusammen, schweren Herzens muss ich mich von all meinen Lieblingen trennen. Die Gründe möchte ich hier jetzt nicht so ausbreiten (ihr könnt...
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Wuscheline

Wuscheline

Beiträge
294
Punkte Reaktionen
0
Hallo zusammen,

schweren Herzens muss ich mich von all meinen Lieblingen trennen. Die Gründe möchte ich hier jetzt nicht so ausbreiten (ihr könnt mich gerne via PN danach fragen), ich hoffe einfach nur das sie ein schönes Heim finden.
Ich komme aus Friedrichshafen am Bodensee, PLZ 88045 (liegt in Baden-Württemberg)
Bei Interesse könnt ihr mir gerne eine E-Mail schreiben: [email protected]
Die Abgabe muss nicht innerhalb meines Wohnortes stattfinden, es ist durchaus möglich die Tiere via Mfgs, Tierversandservies oder die Bahn zum neuen zu Hause zu bringen. Die Abgabe findet nur gegen eine kleine Schutzgebühr und einen Schutzvertrag statt. Alle Tiere sind geimpft und werden vor Abgabe nochmals vom Tierarzt untersucht.
Nun zu meinen Kleinen:

Puschli:
Ihr Alter ist unbekannt. Sie ist eine liebe und verschmuste und sehr neugierige Widderlöwenköpfchendame. Sie ist kastriert. Aufgrund einer Auseinandersetzung mit einer anderen Ninchendame wurde sie am linken Ohr verletzt. Es wurde genäht und ist wieder verheilt, aber trotzdem sieht man noch leichte Spuren.


Oscar:
Alter unbekannt. Ein lieber, zahmer und verschmuster Riese. Er mag es, wenn man ihm hinter den Ohren krault und knuspert dann immer vor Genuss ;). Da er sehr dick war, als wir ihn bekamen und er seither sehr gut abgenommen hat, sind noch ein paar leere Hautlappen zurückgeblieben, die seinem hübschen Äusseren aber nichts abtun. Er ist kastriert.


Benny:
...ist ein ca. 1jähriger Riesenmix. Er ist sehr verfressen und schnappt sich alles, was nicht niet- und nagelfest ist. Er ist nicht scheu, mag es aber nicht angefasst zu werden (...ausser man hat etwas zu fressen). In der Gruppe ist er sehr unkompliziert und auch nicht dominant. Er ist kastriert.


Krümmel:
...ist ein halbes Jahr alt und eine bildhübsche Widderdame. Sie ist noch relativ klein und tritt daher manchmal auf ihre langen Öhrchen ;). Sie ist nicht scheu und in der Gruppe sehr unkompliziert, lässt sich aber nicht gerne anfassen.


Buddy:
... ist nun ca. ein Jahr alt und ein bildhübscher, quirliger Zwerg. Trotz seiner geringen Größe lässt er gerne den Chef raushängen. Er ist etwas scheu und mag es nicht angefasst zu werden. Er ist kastriert.


Luisa:
... ist ca. ein Jahr alt und eine wunderschöne Riesenschecke. Sie ist recht verschmust und sehr lieb. Ihre Zähne müssen allerdings regelmässig kontrolliert werden. Durch einen schlimmen Abszess fehlen ihre einige untere Backenzähne weswegen sie ihr Futter geraspelt braucht. Sie wird nur an erfahrene Halter vermittelt.
http://i43.photobucket.com/albums/e395/angelsfire04/Riesen/Luisa123.jpg[IMG]

Paulchen und Paulinchen:
...sind beide etwa 2 Jahre alte Widder. Sie sind Geschwister und stammen wahrscheinlich aus einer Inzucht. Beide würden gerne zusammen bleiben, da sie sehr aneinander hängen und Paulinchen ihren Bruder stets beschützt. Paulinchen kann nur leider nicht in Aussenhaltung vermittelt werden, da sie durch ihre Inzucht eine Geschlechtsmissbildung hat und es daher zu gefährlich wäre (wg. Schmeißfliegen etc.). Paulinchen besitzt einen negativen Myxo-Test. Paulchen ist kastriert. (Das auf dem Foto ist Paulchen, da Paulinchen nicht sehr fotogen ist, beide sehen sich aber sehr ähnlich.)
[IMG]http://i200.photobucket.com/albums/aa174/Amidalaya/Unsere%20Kleinen/02-05-08_1825.jpg

Harald:
...ist etwa ein halbes Jahr alt und ein süßer, kleiner Rexmix. Er ist relativ scheu und in einer Gruppe eher unscheinbar. Er ist kastriert.


Judy:
...ist ca. ein Jahr alt. Sie ist eine plüschige Angora-mixdame. Sie ist sehr dominant, weswegen es sehr schwer ist, sie mit anderen dominanten Nins zu vermitteln. Wenn man sie anfasst oder hochhebt schlägt sie um sich... ist aber eher neugierig als scheu. Es wäre nicht schlecht ihr den Flausch gelegentlich zu kürzen.


Pogoli:
Ihr Alter ist unbekannt. Sie ist eine niedliche, liebe, aber scheue Meeriedame. Wenn sie einmal Vertrauen gefasst hat, so lässt sie sich gerne über Stunden hinweg das Kinn kraulen.


Fred:
...ist ca. ein Jahr alt. Er ist ein lieber, scheuer Meerieman, der sich aber gerne mit Leckereien anlocken lässt. Er ist kastriert.



Ich würde mich freuen, wenn auch einige der Tiere gemeinsam ein neues Heim finden.
 
  • #1
A

Anzeige

Guest
Kennst du schon die Warehouse Deals? Amazon bietet hier zurückgesandte und geprüfte Ware deutlich billiger an.
Dort gibt´s das auch speziell nur mit interessanten Dingen aus dem Haustierbedarf. Was haltet ihr davon?
Nienor

Nienor

Beiträge
38.069
Punkte Reaktionen
369
Ist das noch aktuell ?
 
Status
Für weitere Antworten geschlossen.
Thema:

Meine Nins suchen ein neues Heim...

Meine Nins suchen ein neues Heim... - Ähnliche Themen

Wie merke ich dass meine Katze rollig ist: Liebe Forumsmitglieder, Sorry, hab eben gesehen, dass ich einen nicht vollständig geschriebenen Beitrag aus Versehen schon eingestellt habe...
12103 Berlin, neues Zuhause gesucht für Samweis, Kaninchen, männlich/kastriert: •Name: Samweis •Geschlecht: Männchen •Alter: vermutlich 4-5 Jahre •Rasse: Zwergwidder lohfarben •Kastriert: ja •Impfungen: k.A. •Derzeitiger...
Chinchilla Böckchen streiten sich !: Hallo liebe Forums Mitglieder, ich brauchte dringend einen Rat von einem Erfahrenden Chinchilla Halter zu folgender Situation: ( bitte holt...
Zusammenführung: Guten Tag ihr Lieben! Ich melde mich heute mal wieder mit einem Problemchen. Wir haben seit einer Woche einen kleinen Zuwachs. Erstmal zu unseren...
Tierschutzhund verändert sein Verhalten: Hallo Ihr, ich suche Erfahrungswerte von Menschen die auch schon Tierschutzhunde aus dem Ausland aufgenommen haben. Folgendes: Meine Hündin ist...
Oben