Degu Kafigboden

Diskutiere Degu Kafigboden im Degu Haltung Forum im Bereich Degu Forum; Also wie schonmal gesagt möchste ich mir Degus anschaffen... Wir sind schon ziemlic gut am planen was Käfig bau usw. angeht.... Jetzt haben wir ne...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Sally295

Sally295

Registriert seit
01.11.2008
Beiträge
8
Reaktionen
0
Also wie schonmal gesagt möchste ich mir Degus anschaffen... Wir sind schon ziemlic gut am planen was Käfig bau usw. angeht.... Jetzt haben wir ne Frage zum Boden. Und zwar hab ich in
einem andren Forum gelesen wenn man Fließt dass man dan mit Silikon abrebiten kann und "normales" Küchensilikon verwenden kann solange kein Fungizid drin is. Stimmt das ? Wir wollen ja unsren kleinen nicht schädliches reinmachen....
Und noch die nächte Frage : Welche Boden könnte man noch verwenden ? hat da jemand ideen ? Ich hab auch schon von beschichteten Spanplatten gelsen, was haltet ihr davon ?


---
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):

Sally295 schrieb nach 1 Stunde, 31 Minuten und 51 Sekunden:

noch eine frage die uns eingefallen ist:
wenn wir einen schrank kaufen bei ikea oder so was müssen wir dann auch was mit dem boden machen ? oder kann man des dann einfach so lassen ?
 
Zuletzt bearbeitet:
02.11.2008
#1
A

Anzeige

Guest

Alexandra (Tierärztin) hat einen Ratgeber über Degus geschrieben. Sie erklärt in diesem Ratgeber, was die aufgeweckten Hörnchen brauchen, um sich als Heimtiere wohl zu fühlen. Vielleicht hilft dir das ja weiter?
C

Chilla303

Registriert seit
09.10.2008
Beiträge
13
Reaktionen
0
hey,
Spanplatten sind schlecht. Degus nagen ja alles an was aus Holz ist. Daher geht nur sehr hartes Holz oder am besten (verzinktes)Blech. Das Material sollte auf jedenfall hart sein. Da man den Boden beim Misten auch reinigt, darf es kein Material sein, das rostet. Bei Degus würde ich auch nur naturbelassene Materialien einsetzen, also nichts beschichtetes oder chemisch behandeltes.
 
P

phyllotis

Registriert seit
03.11.2006
Beiträge
66
Reaktionen
0
Hi,

doch beschichtete Spanplatten können verwendet werden. Sie sollten bloss nicht unbedingt angenagt werden, aber da kann man ja schauen mit Kantenschutz und so. Ich hab bei meinem Degukäfig-Neubau sogar extra beschichtete Platten verwendet, da es einfacher ist als die Etagen zu fliesen oder das Holz sonstwie zu behandeln und ich bereue es nicht!
Zuvor hatte ich eine Gruppe Degus 3 Jahre in einem umgebauten Schrank aus Spanplatte. Das ging, wobei beim Boden war die Beschichtung Müll, da zu wenig robust und ich musste die dann letztlich noch mit Fliesen zusätzlich schützen (wobei ich legte die nur drauf).

Die Frage wegen den beschichteten Spanplatten wären für mich, wenn die Degus sonst auch naturbelassen ernährt werden, das Frischfutter alles selbst gepflückt wird und sonstiges Futter nur Bio etc. kein Fertigfutter, dann wären Spanplatten sicher Unsinn, da sie natürlich auch Ausdünstungen von sich geben etc. aber sonst hast du vielleicht mit der zusätzlich gewonnen Hygiene durch einfach zu reinigende Spanplatten vielleicht mehr davon, als Naturholz, das schnell verpieselt wird und einfach unhygienisch wird. Und auch Fliesen sind vielleicht auch nicht gerade das Gelbe vom Ei, vor allem wenn sie nicht sehr sauber verarbeitet werden. Ok es gäbe dann noch die Alternative Aquarium mit Aufsatz, Nagerterrarien und Co. Meiner Meinung nach sehr interessante Ansätze, aber schränken auch etwas die Flexibilität ein und nicht immer so günstig (dafür sehr dauerhaft und auch robust).

LG Phyll
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Degu Kafigboden

Degu Kafigboden - Ähnliche Themen

  • Degu Heim die hälfte mit Sand ausfüllen,machbar !?

    Degu Heim die hälfte mit Sand ausfüllen,machbar !?: Hallo ist es möglich,als übergang bzw die hälfte des Geheges mit Degu Sand aufzufüllen ? Die eine hälfte mit einstreu u die andere hälfte...
  • Hilfe bei Haltung meiner Degus

    Hilfe bei Haltung meiner Degus: Hallo zusammen. Ich habe ein relativ grosses Problem bei der Haltung meiner Degus. Also ganz am Anfang besass ich 2 männlichde Degus, der eine...
  • Degu Vergesellschaftung trotz Fehlschlag?

    Degu Vergesellschaftung trotz Fehlschlag?: Hallo zusammen Vor ca. 6 Wochen ist ein Degu aus unserer Zweiergruppe leider verstorben, sein Bruder Cheewy (ca. 6.5 Jahre alt, recht dominant)...
  • Degus in Schlafzimmer

    Degus in Schlafzimmer: Hallo! Ich habe vor, mir zwei Degus zuzulegen. Im Moment habe ich einen Zwerghamster direkt neben meinem Bett stehen und inzwischen finde ich das...
  • Schwarzer Degu?

    Schwarzer Degu?: Heiii Ihr lieben Deguhalter Ich habe mich gerade eben etwas durchs Internet durchgeklickt und da ist mir ein Inserat direkt ins Auge gesprungen...
  • Schwarzer Degu? - Ähnliche Themen

  • Degu Heim die hälfte mit Sand ausfüllen,machbar !?

    Degu Heim die hälfte mit Sand ausfüllen,machbar !?: Hallo ist es möglich,als übergang bzw die hälfte des Geheges mit Degu Sand aufzufüllen ? Die eine hälfte mit einstreu u die andere hälfte...
  • Hilfe bei Haltung meiner Degus

    Hilfe bei Haltung meiner Degus: Hallo zusammen. Ich habe ein relativ grosses Problem bei der Haltung meiner Degus. Also ganz am Anfang besass ich 2 männlichde Degus, der eine...
  • Degu Vergesellschaftung trotz Fehlschlag?

    Degu Vergesellschaftung trotz Fehlschlag?: Hallo zusammen Vor ca. 6 Wochen ist ein Degu aus unserer Zweiergruppe leider verstorben, sein Bruder Cheewy (ca. 6.5 Jahre alt, recht dominant)...
  • Degus in Schlafzimmer

    Degus in Schlafzimmer: Hallo! Ich habe vor, mir zwei Degus zuzulegen. Im Moment habe ich einen Zwerghamster direkt neben meinem Bett stehen und inzwischen finde ich das...
  • Schwarzer Degu?

    Schwarzer Degu?: Heiii Ihr lieben Deguhalter Ich habe mich gerade eben etwas durchs Internet durchgeklickt und da ist mir ein Inserat direkt ins Auge gesprungen...