Plötzlich wird gebissen :(

Diskutiere Plötzlich wird gebissen :( im Meerschweinchen Verhalten Forum im Bereich Meerschweinchen Forum; Guten Morgen, ich habe 3 Meeris(alles Weibchen) und die waren über den Sommer draußen, nun sind sie drin und plötzlich verträgt sich die Gruppe...
G

Gundi25

Beiträge
47
Punkte Reaktionen
0
Guten Morgen,
ich habe 3 Meeris(alles Weibchen) und die waren über den Sommer draußen, nun sind sie drin und plötzlich verträgt sich die Gruppe nicht mehr.
Meine älteste hat eine andere so am Hintern und Rücken gebissen, das wir zum TA mußten. Die haben wir dann zur Erholung einzeln gesetzt.

Da wir erst dachten das es die jüngste war (haben im Frühjahr ein junges dazu geholt, die andern beiden waren schon 1 Jahr zusammen) waren wir der Meinung alles wird gut.( die kranke saß einzeln, die jüngste mit der ältesten zusammen)

Nun habe ich festgestellt das die älteste auch die junge beißt, also habe ich nun die kranke zur Jungen und die alte alleine gesetzt. *uff*

Wir haben Gott sei dank 2 Käfige, aber die Lösung kann es nicht sein, da sie ja im Frühjahr wieder raus sollen und dann ganzjährig draußen bleiben sollen, also auch im nächsten Winter.

Was ist denn da los, warum beißt sie plötzlich und was können wir dagegen tun, Einzelhaft ist ja keine Lösung???

lg Gundi
 
  • #1
A

Anzeige

Guest
Hast du schon mal einen Blick auf den Ratgeber von Christine geworfen? Sie hat vieles über Ernährung, aber auch Verhaltung, Haltung und Beschäftigung geschrieben und leitet dies von in freier Wildbahn lebenden Meerschweinen ab und zieht dadurch Rückschlüsse auf die Heimtierhaltung.
halloich

halloich

Beiträge
1.259
Punkte Reaktionen
0
Ist der Platz draussen größer als drinnen?
Wieviel Platz hatten sie draussen und jetzt drinnen?

Ich habe zwar eine andere Konstellation (Böcke und Weiber) die haben sich bei mir auch draussen gut verstanden und drinnen nicht mehr.
Sie hatten bei mir draussen 6m² und drinnen nur 2 mal 2m² aucf zwei Etagen verteilt. Bei mir lag es definitiv an dem geringeren Platz drinnen das die gruppe sich gezofft hat.
Reine Weibchengruppen können zickiger werden als reine Bockgruppen. Vielleicht, wenn Platz da ist, würde ein Kastrat für Ordnung sorgen und alle würden sich wieder vertragen.
Du solltest zumindest recht schnell für eine geeignetet Lösung suchen.
Du hast aber selber ja schon gesagt das es so nicht weitergeht.
Denn Einzelhaltung ist nicht schön und gut.
 
G

Gundi25

Beiträge
47
Punkte Reaktionen
0
und sonst niemand eine Idee was ich machen könnte ? Klar ist der Platz jetzt weniger, aber das Winteraußengehege ist ja auch kleiner als das Sommergehege und da "müssen" sie sich auch vertragen...
Und wieso fängt meine älteste damit an ? Kann das auch eine Rangfolgerangelei sein (eigentlich war die bisher geklärt)?
Mit einem 4ten Tier (also ein Böckchen) wäre ja noch weniger Platz, wie sollte das denn gehen? Jedes meiner Tiere hat ja auch ein eigenes Haus und für ein 4tes wär kein Platz !

lg Gundi
 
Slate-blue

Slate-blue

Beiträge
1.063
Punkte Reaktionen
0
Hallo Gundi,
sind das Häuser mit nur einem Ein/Ausgang?
Falls ja, versuch es mal mit Weidenbrücken oder Kartons mit mind. 2 Ein/Ausgängen. So kann zumindest kein Tier in einem Haus in die Ecke gedrängt werden. Trotzdem haben sie so die Möglichkeit sich ein wenig aus dem Weg zu gehen.

LG Claudia
 
albero

albero

Beiträge
4.512
Punkte Reaktionen
0
Hallo,
wieviel platz hatten sie draußen und wieviel Platz haben sie jetzt drinnen zur Verfügung? Vielleicht können wir dir mit Hilfe dieser Informationen weiterhelfen ;)
 
saloiv

saloiv

Gesperrt
Beiträge
3.530
Punkte Reaktionen
0
Die zwei Fragen, die hier schon 2 mal gestellt wurden, sind meistens die Schlüsselfragen ;)
Ist der Platz draussen größer als drinnen?
Wieviel Platz hatten sie draussen und jetzt drinnen?
Bitte geb mal genaue Maße (oder m²) an... ;)
Meine Beiden kommen im Sommer auch immer raus und im Winter rein. Im Winter gibt es auch mehr Streitereien und das liegt (denke ich) einfach am Platz ;). Im Sommer haben meine mehrere Quadratmeter und im Winter nur die "Mindestmaße und größere Etagen" zur Verfügung...
 
Thema:

Plötzlich wird gebissen :(

Plötzlich wird gebissen :( - Ähnliche Themen

Ratte infektiös /Kaninchenkrankheit bei Ratten: Hallo, eigentlich gehts noch immer um diese Ratte: "Muttermale" am Schwanz , aber ich mache mal nen neuen Thread, sonst wirds unübersichtlich...
Vergesellschaftung von drei Degus: Hallo zusammen Ich bin neu hier und habe gleich eine Frage... Nachdem unser 8jähriger Degu verstorben war, haben wir zu unserem ca. 6jährigen...
Degu beißt anderen in die Kehle: Hallo zusammen:D Zuerst die Vorgeschichte: vor drei Wochen ist in unserer Zweier-Männer-WG leider ein Degu gestorben, deshalb hatten wir nur...
Altes Meeri Pilz, evtl. Diabetes: Hallo zusammen, ich bin irgendwie nicht so recht fündig geworden, habe deshalb ein neues Thema erstellt, ist hoffentlich ok. Zu meinem/unseren...
Kastration bei Katzen: Kastrierte Katzen leben länger. Gleichzeitig helfen verantwortungsvolle Katzenhalter mit der Kastration ihrer Tiere dabei, das Katzenelend zu...
Oben