Streifenhörnchen kaufen

Diskutiere Streifenhörnchen kaufen im Streifenhörnchen Haltung Forum im Bereich Streifenhörnchen Forum; Hallo Community, ich würd mich gerne ein Streifenhörnchen zulegen. Die passende Voliere hab ich schon. Muss nur noch Hörnchengerecht "umdekoriert"...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
L

LadyLike

Registriert seit
04.11.2008
Beiträge
1
Reaktionen
0
Hallo Community,
ich würd mich gerne ein Streifenhörnchen zulegen. Die passende Voliere hab ich schon. Muss nur noch Hörnchengerecht "umdekoriert" werden.

Nun zu meiner Frage.
Wo kaufe ich
so ein kleines Hörnchen? Die Zoohandlungen in meiner Umgebung haben leider keine! (Hab auch gehört es soll nicht gerade so toll sein, wenn man aus Zoohandlungen Tiere kauft)

Hab auch schon Kleinanzeigen durchstöbert. Nur leider nur "ältere" Tiere gefunden.

Komme übrigens aus Oberhausen (Nrw)

Wäre schön, wenn ihr mir ein bisschen helfen könntet.

Ach, und noch was :)
Habe ein paar Internetseiten und Foren durchstöbert. Auf manchen steht, das diese Hörnchen einzel Tiere sind. Stimmt das, oder ist das falsch?

lG LadY
 
04.11.2008
#1
A

Anzeige

Guest

Alexandra (Tierärztin) hat einen Ratgeber über Nager und Streifenhörnchen geschrieben. Sie erklärt in diesem Ratgeber, was die aufgeweckten Hörnchen brauchen, um sich als Heimtiere wohl zu fühlen. Vielleicht hilft dir das ja weiter?
Smartie

Smartie

Registriert seit
20.05.2008
Beiträge
1.163
Reaktionen
0
Wie wäre es mit dem Tierheim ;)?
 
Panthera tigris

Panthera tigris

Registriert seit
12.08.2008
Beiträge
161
Reaktionen
0
Was hast du denn gegen Ältere Tiere?Natürlich wollen die meisten Leute junge Tiere,aber auch die werden nicht immer zahm!schau dir die älteren Streifis doch einfach mal an!Du kannst natürlich auch Hörnchen vomn einem Züchter erstehen.
Hast du dich auch über alles informiert?
Viel Glück noch
 
J

jesse

Registriert seit
07.12.2006
Beiträge
313
Reaktionen
0
Hallo LadyLike und erstmal willkommen hier in Forum :)

Freut mich dass du dir ein Streifenhörnchen zulegen willst.

Aber auch von mir erstmal die Frage, warum muss es denn ein junges Hörnchen sein?

Ich würde sagen schau dich mal in ein paar Tierheimen oder Notstationen in deiner Nähe um, auch wenn mir durchaus klar ist, dass man dort oft keine Streifis findet.

Wie du ja schon festgestellt hast, Tierhandlungen sind überhaupt nicht gut.

Wenn du also im Tierheim nicht fündig wirst, schau am Besten mal nach Züchtern in deiner Nähe. Dabei aber bitte darauf achten, dass es kein sinnloser Vermehrer ist sondern sein "Handwerk" auch versteht.


Und auch richtig :) Streifis sollte man auf jeden Fall alleine halten.

Was mich noch interessieren würde, wie sind denn die Maße der Voliere?


Das wars erstmal von mir, ich hoffe ich konnte ein bisschen helfen.


LG Jessica
 
B

Briana

Registriert seit
07.06.2007
Beiträge
1.987
Reaktionen
0
Wende dich doch mal an Silberfeder, die kann Dir bestimmt super gut weiterhelfen!

Und auch von mir herzlich willkommen im Forum!
 
Silberfeder

Silberfeder

Registriert seit
29.02.2008
Beiträge
1.351
Reaktionen
0
Hallo!

Bin ja auch schon da ;)

Also ich würde dir zuerst raten die Tierheime abzuklappern.
Dann vllt. mal einfach suchen, ob Privat jemand eines abzugeben hat, denn die wandern sonst mit großer Wahrscheinlichkeit im Tierheim landen.

Sibirische/Asiatische Streifenhörnchen sind strikte Einzelgänger und fast jegliche Vergesellschaftung mit ihresgleichen führt zu tödlichen Kämpfen (gerade im Herbst). Diese "Burunduks" sind "handelsübliche" Streifenhörnchen.
Paarhaltung gibt es bei sog. "chin. Baumstreifenhörnchen".
Wenn du Interesse hast, oben angepinnt ist eine grobe Zusammenfassung über Streifi's.
Ansonsten kannst du dich natürlich auch jederzeit an uns wenden. Ich denke die primär anwesenden Streifi-Leute sind hier jesse, korni92 und ich.
StreifiAngi ist die Züchterin meiner Streifi-Dame (Prachtexemplar *gg*).

Wie groß ist denn deine Voliere, und wie willst du Sie einrichten?
Kannst dir ja Inspiration im Volieren-Thread holen :)

Anbei mal einige Links in der Umgebung von Oberhausen:

+50km
Dieses ist 1 Jahr alt, also richtig jung. Allerdings gefällt mir die Aufmachung der Anzeige nicht sehr. Telefonieren oder anmailen wäre da wohl hilfreich. Die Geschlechtsbestimmung ist kein Problem für uns hier ;)
http://www.deine-tierwelt.de/kleinanzeigen/ca-1-jahr-altes-streifenhoernchen-abzugeben-a11473451/


+100km
Das hier sieht irgendwie nach Flöckchens Bruder Flocke aus. Ich weiß nicht, ob StreifiAngi ihn zurück hat und wieder abgibt.
Aber ich hoffe mal nicht ;)
Ist ein hübscher Bock und schön weiß :)
Troisdorf bei Bonn
http://www.deine-tierwelt.de/kleinanzeigen/kleiner-streifenhoernchenmann-sucht-neues-heim!!!!!-a11755480/

Das sind zwei hier, aber auch einzelnd abzugeben.
Allerdings "noch" nicht zahm. Das ist aber auch unproblematisch, denn mit Futter werden wir ja alle Freunde. Wobei, das sollte man nicht behaupten. Es kann mitunter sein, dass "kein" Streifi zahm wird..
http://www.deine-tierwelt.de/kleinanzeigen/streifenhoernchen-a11722149/

Und hier noch ein weibliches Streifi bei Düsseldorf:
http://www.deine-tierwelt.de/kleinanzeigen/nur-noch-1-weibliches-streifenhoernchen-!-a11068473/

Hoffe, ich konnte helfen :)
Bin jederzeit ansprechbar *wegpenn*

Liebste Grüße
Eure Feder
 
H

Hörnchen Dori

Registriert seit
31.10.2008
Beiträge
4
Reaktionen
0
---
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):
Hörnchen Dori schrieb nach 8 Minuten und 42 Sekunden:

Hallo !!
Auch ältere Tiere sind recht schön ! Was hast du daran auszusetzten ?
Ich habe auch seid kurzem ein Streifenhörnchen und das ist knapp 6 Monate alt , und super frech ! Verucht sehr oft und schnell zu beisen ! Jung heißt nicht gleich besser zum zähmen !! Suche dir nen Züchter übers Internet , ist schon ok ! Aber es echt Einzelgänger , hatte diese Frage auch ; und mein TIP

shttp://www.kindernetz.de/oli/tierlexikon/asiatisches-streifenhoernchen/-/id=74994/nid=74994/did=83554/ufs2b1/index.htmlind

http://www.unserstreifenhoernchen.de/index.php?option=com_content&view=frontpage&Itemid=88

IST ECHT INTERESSANT DORT !! Am sonsten kenne ich ZOO ZAJAC in Duisburg !!

Viel Erfolg noch ; ich hoffe du kommst hier mit klar ! Das Forum ist schon cool !!
:D
 
Zuletzt bearbeitet:
StreifiAngi

StreifiAngi

Registriert seit
25.06.2008
Beiträge
69
Reaktionen
0
Hallo!

Bin ja auch schon da ;)

Anbei mal einige Links in der Umgebung von Oberhausen:


+100km
Das hier sieht irgendwie nach Flöckchens Bruder Flocke aus. Ich weiß nicht, ob StreifiAngi ihn zurück hat und wieder abgibt.
Aber ich hoffe mal nicht ;)
Ist ein hübscher Bock und schön weiß :)
Troisdorf bei Bonn
http://www.deine-tierwelt.de/kleinanzeigen/kleiner-streifenhoernchenmann-sucht-neues-heim!!!!!-a11755480/


Liebste Grüße
Eure Feder
Hallo Silberfeder,

ich kann dich beruhigen, es ist nicht Flocke. Der Bruder von Flöckchen hat ne riesengroße Voliere und fühlt sich sehr wohl. Hab ihn vor Kurzm noch gesehen.

LG Angi
 
Silberfeder

Silberfeder

Registriert seit
29.02.2008
Beiträge
1.351
Reaktionen
0
Oh, Das beruhigt mich immens Angi :D
Tschuldigung für den Verdacht, es hätte aber vom Ort und Aussehen her gepaßt, gelle? ;)

Habe heute einen Mann kennengelernt, der will auch unbedingt ein Streifi (wollte mir meines abkaufen *lacht*).
Wirst du im Frühjahr noch einmal Nachwuchs einholen, oder hat sich diese Thematik gänzlich erledigt? :)
 
StreifiAngi

StreifiAngi

Registriert seit
25.06.2008
Beiträge
69
Reaktionen
0
Hallo,

ach, ich bin derzeit hin- und hergerissen. Einerseits ist es wunderschön, Streifi-Nachwuchs zu haben, andererseits auch sehr schwer, ihn in gute Hände zu wissen.
Ich hatte bei der Vermittlung von Flöckchens Bruder ja leider die üble Erfahrung gemacht, dass ein "wer" den Bock haben wollte und durch Zufall hab ich ne Anzeige gesehen, wo genau derjenige sein bissiges Hörnchen (das hat er mir schriftlich via Mail mitgeteilt) als zahm und aus Zeitgründen verkaufen wollte. Also sozusagen "alt gegen neu" und den Erlös vom Verkauf als Bezahlung für den Bock. Sowas schockt einen ganz gewaltig.
Mal abgesehen davon kann ich derzeit auf keinen Fall 3 riesige Käfige/Volieren reinigen. Ich bin im HW-Bereich operiert worden (es wurde ein Implantat als Bandscheibenersatz eingesetzt) und es dauert noch Monate, bis ich einigermaßen klar komme. Und wenn ich Streifi-Nachwuchs habe, kümmere ich mich auch entsprechend drum; nur das kann ich derzeit nicht leisten. Das sind meine Gründe, zumindest dieses Jahr die beiden nicht zur Paarung zusammen zu lassen.
Ich hoffe, dass kann jeder nachvollziehen.

LG Angi
 
Silberfeder

Silberfeder

Registriert seit
29.02.2008
Beiträge
1.351
Reaktionen
0
Ist zwar Schade drum, aber natürlich kann das hier jeder nachvollziehen!
Kleinvieh macht halt nunmal auch Mist, das ist ja bekannt.

Nur Schade für all die lieben Streifi-Halter, die sich solche wundervollen Geschöpfe wie mein Flöckchen entgehen lassen müssen :p

Hätte ich Platz, hätte ich noch eine zweite Voliere mit noch einem Streifi ö.ö... naja, lassen wir das :D
 
StreifiAngi

StreifiAngi

Registriert seit
25.06.2008
Beiträge
69
Reaktionen
0
Aufgeschoben ist ja nicht aufgehoben und da meine beiden sich bis in den Mai hinein lieb haben, weiß man ja nie. ;)
Bleibt immer noch das Problem der Vermittlung...
Eventuell frage ich vorher, ob und wer Interesse hat und dann mach ich ne Warteliste :eusa_think:
 
Silberfeder

Silberfeder

Registriert seit
29.02.2008
Beiträge
1.351
Reaktionen
0
Ja, so kenne ich das von der Zeit, wo ich noch gesucht habe. Die stellen im Winter Inserate rein, dass im Frühjahr wieder Streifenhörnchen abzugeben sind (weiß, zimt, natur).
In der Antwort-Mail bekommt man die Bestätigung dass reserviert wurde (man kann vorher Farbe aussuchen). Ist halt alles Schätzungsweise.
Habe nämlich im August noch ´ne Mail von einem dieser Züchter bekommen, ob ich denn das Streifi noch haben möchte *huch*
Tja, ne, hab eins xD
 
korni92

korni92

Registriert seit
01.03.2007
Beiträge
614
Reaktionen
0
hey

Meine Vorredner haben ja auch schon alle Fragen beantwortet, allerdings habe ich noch einen Link, auf dem du die guten Züchter in Deutschland findest. Trotzdem möchte auch ich dich Bitten, dass du dich erst nach Notfällen erkundigst. Streifenhörnchen sind keine Tiere, die richtig Zahm werden und daher ist es auch kein gravierender Unterschied ob es ein Jung- oder ein Alttier hast.
Das Jungtiere so süß sind mag ja auch sein, allerdings sind sie spätestens bis Beendigung der Eingewöhnungszeit von 6-8 Wochen schon ausgewachsen und unterscheiden sich nur noch gering von einem älteren Tier.

Hier nun der Link:
http://hoernchenvilla.de/index.php?page=939087426&f=1&i=1190967582

lg
Jonas
 
StreifiHektor

StreifiHektor

Registriert seit
28.05.2008
Beiträge
23
Reaktionen
0
He ihr! Ich will keinen neuen Thread eröffnen, weil ich denke es könnte hier passen: Da ich überaschender Weise umziehe, hab ich das Problem, dass ich mein Hörnchen in die neue Wohnung nicht mitnehmen kann..

Also müsste ich meinen süßen Hektor abgeben, ich hoffe, jemand von euch kann mir bei einer schnellen Vermittlung helfen, wo der kleine auch ein gutes Zuhause bekommt :(
 
Silberfeder

Silberfeder

Registriert seit
29.02.2008
Beiträge
1.351
Reaktionen
0
Oh, warum kannst du den kleinen nicht mitnehmen?
Streifenhörnchen fallen doch unter das Kleintier-Gesetz und sind doch in jeder Wohnung erlaubt, wenn ich mich nicht irre :(

Weiterführend: Woher kommst du, wie alt ist Hektor, was willst du haben (Schutzvertrag, Gebühr)?
 
StreifiHektor

StreifiHektor

Registriert seit
28.05.2008
Beiträge
23
Reaktionen
0
Hm es ist nicht wegen der Wohnung an sich, mein Freund reagiert allergisch auf Kleintiere, leider auch auf mein Streifi. Da wir nun zusammenziehen, geht mein Freund leider vor den kleinen Knuffel, wie lieb ich ihn auch hab. Und soviel Platz das beide sich aus dem Weg gehen können, ist in der neuen Wohnung nicht.

Hektor ist am 12.03.08 geboren, zimtfarben und männlich. Er ist auf jeden Fall handzahm, mag vor allem Erdnüsse und ist sonst ein liebenswertes, anhängliches Knäuel, wobei auch er auch manchmal ein bisschen aufmucken muss, ist ja ein Männchen. Zurzeit hat der kleine Herbstaggressionen, nicht allzu stark, aber es macht sich doch bemerkbar. Ich denke, es wird in dieser Zeit umso schwerer ihn zu vermitteln, es sei denn an erfahrene Hörnchenhalter, mit diesem Verhalten vertraut sind, und auch wissen dass es weg geht :(

Ich hoffe ihr könnt mir helfen!
 
Silberfeder

Silberfeder

Registriert seit
29.02.2008
Beiträge
1.351
Reaktionen
0
Ich gehe mal stark davon aus, das Hektor und Du derzeit bei deinen Eltern weilt?

Laß ihn doch bei denen, dann kannst du ihn immer sehen, wenn du möchtest. Füttern dürfte denke ich nicht das größte Problem werden, und entsprechend säubern musstest du ihn ja sowieso bisher.
Wäre das eine Alternative?
 
StreifiHektor

StreifiHektor

Registriert seit
28.05.2008
Beiträge
23
Reaktionen
0
Das würde ich mir ja wünschen, aber meine Eltern wollen das nicht. Meine Mutter will ihn nicht hier behalten und meint, er muss mit raus, weil meine kleine Schwester mein Zimmer kriegt. Ich meinte auch ich würde mich drum kümmern, aber sie wollen ihn unter keinen Umständen behalten -.-

Deswegen habe ich leider keine andere Lösung :( Meine Eltern verstehn sich auch nicht genug mit mir, allgemein mögen sie Tiere auch nicht so gern. Ich finds schade und in dem Fall total doof, aber es geht leider nicht! Wenn das ginge, hätte ich meinen Süßen auf jeden Fall behalten.
 
B

Brillenschlange

Registriert seit
09.11.2008
Beiträge
3.377
Reaktionen
0
Hallo,
das ist natürlich nicht sehr schön.
Vielleicht meldet sich ja hier im Forum jemand, der Platz für ein Hörnchen hat oder du fragst im nächsten Tierheim, ob dort jemand Hektor vermitteln könnte.
Möglicherweise hast du ja auch hörnchenkundige Freunde oder Bekannte, die ihn nehmen könnten...

Viel Glück,
die Brillenschlange
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Streifenhörnchen kaufen

Streifenhörnchen kaufen - Ähnliche Themen

  • Streigfenhörnchen in Berlin kaufen?

    Streigfenhörnchen in Berlin kaufen?: Hallo zusammen 🙂. Nach langen Überlegungen würde ich mir gerne ein Streifenhörnchen zulegen, aber es hapert bereits bei der Anschaffung. Ich...
  • streifenhörnchen Freilauf im winter? ?

    streifenhörnchen Freilauf im winter? ?: hallo ich wollte mal fragen ob jemand Erfahrung hat, bezüglich Streifenhörnchen Freilauf im Winter bei der Innenhaltung. Oder ob es da Probleme...
  • pflanzen in der streifenhörnchen voliere

    pflanzen in der streifenhörnchen voliere: Hallo Kurze frage , Undzwar Welche UNGIFTIGE STREIFENHÖRNCHEN GEEIGNETE pflanzen kann ich in die voliere tun? Also als Verschönerung.... die an...
  • Woher bekommt man ein Streifenhörnchen?

    Woher bekommt man ein Streifenhörnchen?: Ich lebe in Oerösterreich. Habe schon das ganze Internet durchforstet und noch keinen einzigen Züchter in Österreich gefunden. Kann mir da jemand...
  • Streifenhörnchen kaufen!

    Streifenhörnchen kaufen!: Hallo Ich habe vor kurzem gelesen, dass man Streifenhörnchen als Haustiere halten kann und habe mich natürlich gleich informiert. Ich habe einen...
  • Streifenhörnchen kaufen! - Ähnliche Themen

  • Streigfenhörnchen in Berlin kaufen?

    Streigfenhörnchen in Berlin kaufen?: Hallo zusammen 🙂. Nach langen Überlegungen würde ich mir gerne ein Streifenhörnchen zulegen, aber es hapert bereits bei der Anschaffung. Ich...
  • streifenhörnchen Freilauf im winter? ?

    streifenhörnchen Freilauf im winter? ?: hallo ich wollte mal fragen ob jemand Erfahrung hat, bezüglich Streifenhörnchen Freilauf im Winter bei der Innenhaltung. Oder ob es da Probleme...
  • pflanzen in der streifenhörnchen voliere

    pflanzen in der streifenhörnchen voliere: Hallo Kurze frage , Undzwar Welche UNGIFTIGE STREIFENHÖRNCHEN GEEIGNETE pflanzen kann ich in die voliere tun? Also als Verschönerung.... die an...
  • Woher bekommt man ein Streifenhörnchen?

    Woher bekommt man ein Streifenhörnchen?: Ich lebe in Oerösterreich. Habe schon das ganze Internet durchforstet und noch keinen einzigen Züchter in Österreich gefunden. Kann mir da jemand...
  • Streifenhörnchen kaufen!

    Streifenhörnchen kaufen!: Hallo Ich habe vor kurzem gelesen, dass man Streifenhörnchen als Haustiere halten kann und habe mich natürlich gleich informiert. Ich habe einen...