Zusätzliches Eiweiß?

Diskutiere Zusätzliches Eiweiß? im Hamster Ernährung Forum im Bereich Hamster Forum; Hallöchen, aaalso meine Teddydame bekommt das Wittemolen Goldhamsterfutter von firstRodi, dadrin ist ja schon Eiweiß. Soll ich ihr trotzdem noch...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Kathrin P.

Kathrin P.

Registriert seit
14.08.2008
Beiträge
1.382
Reaktionen
0
Hallöchen,
aaalso meine Teddydame bekommt das Wittemolen Goldhamsterfutter von
Rodi, dadrin ist ja schon Eiweiß. Soll ich ihr trotzdem noch was dazugeben, Mehlwürmer oder sowas? Wenn ja, wie oft?
Liebe Grüße, Kathrin
:D
 
06.11.2008
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal im Ratgeber von Christine geschaut? Sie hat dort vieles über die Ernährung, aber auch Anschaffung, Pflege, Haltung und Gesundheit von Hamstern geschrieben. Vielleicht hilft dir das ja weiter?!
A

Antigone

Registriert seit
25.05.2008
Beiträge
5.244
Reaktionen
0
Hallo!
Beim WitteMolen würde ich schon was geben, ich hatte das früher mal, soo oft sind keine Mehlwürmer drin, oder? Ca. 3 mal die Woche sollte Eiweiß dabei sein, wenn es weniger ist, würde ich das entsprechend ergänzen. Dazu kannst du Insekten (getrocknet oder lebend), Joghurt/Quark oder auch Mungobohnensprossen nehmen.
 
krümel7

krümel7

Registriert seit
11.07.2007
Beiträge
653
Reaktionen
0
was sind denn Mungobohnensprossen ? und ist da viel eiweiß drin?
 
A

Antigone

Registriert seit
25.05.2008
Beiträge
5.244
Reaktionen
0
Ja, aber pflanzliches. (Tierisches Eiweiß ist so gesehen hochwertiger, weil es besser verarbeitet werden kann, diese Sprossen enthalten aber so viel pflanzliches Eiweiß, dass sie es ausgleichen.)
Caterina
 
krümel7

krümel7

Registriert seit
11.07.2007
Beiträge
653
Reaktionen
0
aha und wo bekommt man die? könnt ja mal meinem Mäuschen was davon anbieten. Die muss dicker werden das säugen nimmt sie somit =(
Und meine Hamsi haben da bist auch nichts gegen mal was neues zu probieren =)
 
Adraste

Adraste

Registriert seit
26.02.2007
Beiträge
13.000
Reaktionen
1
Ich bezweifle, dass mit Mungobohnensprossen tierisches Eiweiß ausgeglichen werden kann. Pflanzliches Eiweiß ist im normalen Trockenfutter schon zu Genüge vorhanden, schließlich enthalten alle Sämereien und Getreidekörner einen hohen Anteil an pflanzlichem Eiweiß. Da macht eine Sprosse mehr oder weniger auch nichts aus. Tierisches Eiweiß sollte trotzdem gegeben werden. Aber Hamster fressen die Sprossen gerne, von daher können sie natürlich angeboten werden.

Mungobohnensprossen werden häufig als Sojasprossen angeboten, die gibt es in den meisten Supermärkten zu kaufen oder im Asia-Laden.
 
lima*

lima*

Registriert seit
31.12.2008
Beiträge
95
Reaktionen
0
Eigentlich finde ich das Futter allein schon ganz okay :)
aber es ist nie schlecht noch zusätzlich etwas eiweißhaltiges Futter zu verfüttern ;) ich gebe meinen Hamstern hin und wieder ein wenig Naturjoghurt, das lieben sie...;)
Evtl. Probier ich mal Mehlwürmer aus..aber in meinem Futter sind schon Garnelen drin. :lol:
Lg [SCHILD]lima*[/SCHILD]
 
A

Antigone

Registriert seit
25.05.2008
Beiträge
5.244
Reaktionen
0
Hallo!
Auch wenn dieser Thread schon alt ist, möchte ich das richtig stellen: zu viel Eiweiß kann in der Tat schädlich sein, denn es muss ja auch wieder ausgeschieden werden und das belastet die Nieren stark. Daher sollte auf das recht Maß schon geachtet werden, vor allem bei älteren Tieren, die brauchen nämlich weniger tierisches Eiweiß.
 
Hamsti21

Hamsti21

Registriert seit
17.11.2008
Beiträge
249
Reaktionen
0
Hallo,
Mein Hamster ist 3Monate alt ich gebe ihn jede Woche Quark,Jogurt und gekochtes Eiweiß. Ältere Hamster sollten weniger Eiweiß bekommen.
 
Kathrin P.

Kathrin P.

Registriert seit
14.08.2008
Beiträge
1.382
Reaktionen
0
Hallo,
@Hamsti: Das is bestimmt lieb von dir gemeint, aber der Thread ist alt und hat sich schon längst erledigt...ich weiß sehr wohl, dass Hamster Eiweiß brauchen, was man ihnen geben kann und dass ältere Hamster weniger brauchen. Ich wollte nur wissen, ob man zu dem Futter (in dem ja schon Eiweiß enthalten ist) noch etwas dazugeben soll. ;)
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Zusätzliches Eiweiß?

Zusätzliches Eiweiß? - Ähnliche Themen

  • Eiweiß

    Eiweiß: Kann ein Hamster gekochtes Eiweiß essen? Wenn ja , dann wie oft?
  • Hamster&Eiweiß

    Hamster&Eiweiß: Hi, Ich habe da mal eine frage ich finde ds ich meinem Hamster zu wenig Eiweiß anbiete das will ich ändern also darf er auch Naturjoguhrt aus...
  • Hamster isst kein Eiweiß!

    Hamster isst kein Eiweiß!: Mein Dsungare isst keine Mehlwürmer und Joghurt oder Quark. Was kann ich ihm sonst noch an Eiweiß anbieten? Er hat jetzt schon 2 Wochen kein...
  • Eiweiß und Futterplanung

    Eiweiß und Futterplanung: Hallo Ich gebe meinen Hamster ca. 2 mal die woche einen Mehlwurm oder eine Heuschrecke (jr Farm, Eiweiß cocktail) und ca. jeden 2. Tag ein Löffel...
  • Eiweiß

    Eiweiß: Hallo! Ich hab mir jetzt getrocknete Mehlwürmer und getrocknete Heuschrecken besorgt, als zusätzliches Eiweißfutter. Ist es zu viel, wenn ich...
  • Ähnliche Themen
  • Eiweiß

    Eiweiß: Kann ein Hamster gekochtes Eiweiß essen? Wenn ja , dann wie oft?
  • Hamster&Eiweiß

    Hamster&Eiweiß: Hi, Ich habe da mal eine frage ich finde ds ich meinem Hamster zu wenig Eiweiß anbiete das will ich ändern also darf er auch Naturjoguhrt aus...
  • Hamster isst kein Eiweiß!

    Hamster isst kein Eiweiß!: Mein Dsungare isst keine Mehlwürmer und Joghurt oder Quark. Was kann ich ihm sonst noch an Eiweiß anbieten? Er hat jetzt schon 2 Wochen kein...
  • Eiweiß und Futterplanung

    Eiweiß und Futterplanung: Hallo Ich gebe meinen Hamster ca. 2 mal die woche einen Mehlwurm oder eine Heuschrecke (jr Farm, Eiweiß cocktail) und ca. jeden 2. Tag ein Löffel...
  • Eiweiß

    Eiweiß: Hallo! Ich hab mir jetzt getrocknete Mehlwürmer und getrocknete Heuschrecken besorgt, als zusätzliches Eiweißfutter. Ist es zu viel, wenn ich...