Wie viele Kastraten zu Weibchen?

Diskutiere Wie viele Kastraten zu Weibchen? im Farbmäuse Vergesellschaftung Forum im Bereich Farbmäuse Forum; Huhu, ich dachte mir, ich mach dann hier mal ein eigenes Thema auf, weil doch häufig firstdiese Frage gestellt wird! Wie viele Kastraten kann...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Berber21

Berber21

Registriert seit
29.08.2008
Beiträge
395
Reaktionen
0
Huhu,

ich dachte mir, ich mach dann hier mal ein eigenes Thema auf, weil doch häufig
diese Frage gestellt wird!

Wie viele Kastraten kann man in eine Mädelstruppe integrieren? Die Frage kam häufiger im Zusammenhang mit einer Gruppe von 3-4 Mädels und 2 Kastraten. Ausgegangen wird jetzt von zwei Kastrat-Geschwistern, die sich vorher auch nicht groß gestritten haben.

Hoffe, ihr könnt mir helfen!

Liebe Grüße,
Berber21
 
06.11.2008
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Alexandra zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
seven

seven

Registriert seit
24.12.2006
Beiträge
15.152
Reaktionen
6
Huhu Berber:
Eine ganze Weile lang hieß es, man sollte immer mindestens 2 Mädels pro Kastraten in der Gruppe haben (da die Kerlchen ja trotz Kastra ganz gern nochmal ran wollen und die Mädels dann echt gestresst seien...)
Inzwischen heißt es aber, es ist auch ok, wenn es mehr Kerlchen als Mädels sind (warum, weiß ich allerdings nicht...)
Rein gefühlsmäßig würde ich sagen, dass es günstiger ist, wenn es mindestens genauso viele Mädels wie Kastraten sind, damit eben die Mädels ein bisschen "entlastet" sind und die Jungs nicht womöglich auf die Idee kommen, sich um die Mädels zu streiten...
Will heißen: Für zwei Kastraten würde ich mindestens zwei Mädels nehmen...

LG, seven
 
Lilly_79

Lilly_79

Registriert seit
19.08.2006
Beiträge
5.353
Reaktionen
0
Hui... das interessiert mich auch.

Also gibt es Konstellationen von 2/4 oder 3/5 ect oder so... ohne Probleme? (Mal von unvorhergesehenen Anitpathien abgesehen)

Müssten die Kastratengeschwister sein?

LG Lilly
 
seven

seven

Registriert seit
24.12.2006
Beiträge
15.152
Reaktionen
6
@Lilly: Jep, offenbar klappt es auch mit solchen Konstellationen.
Es ist natürlich ideal, wenn die Kastraten Geschwister sind. Es ist nämlich sehr schwer, Kastraten, die sich vorher nicht kannten bzw. nicht gemeinsam aufgewachsen sind, miteinander zu vergesellschaften. Je länger die Kerlchen kastriert sind, desto friedlicher werden sie, und desto höher sind die Chancen, dass sie sich miteinander vergesellschaften lassen. Wenn man also zwei (oder mehr) Kastraten hat, die zwar nicht verwandt sind, sich aber friedlich haben vergesellschaften lassen, dann können die auch gut Mädelsgesellschaft bekommen...

LG, seven
 
Lilly_79

Lilly_79

Registriert seit
19.08.2006
Beiträge
5.353
Reaktionen
0
Ich frag halt, weil eig. hätte ich nix gegen Jungs... aber nur unkastrierte Jungs ausm TH da werd ich arm bei 50 € pro Kastra... -.- wobei dir mir ja total Leid tun, weils die's sicher doppelt schwer haben... hach mann...
 
Berber21

Berber21

Registriert seit
29.08.2008
Beiträge
395
Reaktionen
0
Danke Seven, das hat sehr geholfen!

@Lily: hier wollte auch ein TA 50 Euro pro Mausekastration haben - wer soll das denn bezahlen? Vor allem habe ich gleich 10 Jungs hier sitzen! Und selbst wenn ich mir die Kosten mit den zukünftigen Besitzern teilen würde, würde ich auf 250 Euro sitzen bleiben!
Hab hier jetzt einen TA gefunden, der die Minis für 30 Euro abzgl. einen Mengenrabatts kastrieren lassen will, da bin ich sehr froh drum. Weil 15 Euro (also halbe halbe mit dem neuen Besitzer) kann ich mir mal noch eher leister... *seufz*
Aber was soll ich machen? Unkastriert verkaufen will ich sie nicht - Versprechen der neuen Besitzer hin oder her - die meisten machen es dann doch eh nicht, weil sie denken "ach, die verstehen sich doch auch so gut" Ja... mal noch...
 
Lilly_79

Lilly_79

Registriert seit
19.08.2006
Beiträge
5.353
Reaktionen
0
@Berber21: das versteh ich... aber ich muss ehrlich sagen, bei 50 € überleg ich mir das doch 10x *seufz* hast du denn noch Jungs 'über'?

LG Lilly
 
Berber21

Berber21

Registriert seit
29.08.2008
Beiträge
395
Reaktionen
0
Ja, bei 50 Euro würde ich mir das auch gut überlegen ;)
Im Prinzip hab ich noch zwei Jungs über, aber ich hab ja noch kein genaues Bescheid, wegen den Filmjungs. Vllt. sind es also auch mehr. Vllt ist auch nur noch einer übrig, ich häng da grad ein bisschen in der Schwebe ;)

Habe aber grade mal geguckt: du wohnst ca. 350 km von mir weg - ist dir das nicht zu weit?
 
Lilly_79

Lilly_79

Registriert seit
19.08.2006
Beiträge
5.353
Reaktionen
0
Off-Topic
Na ja.. wenn dann würde ich per MFG hochkommen, also nicht so wild... zumindest bis Siegen.... Oder ich biete selber ne MFG an :) aber andererseits sitzen in Stg soooo viele Mausis...
 
Berber21

Berber21

Registriert seit
29.08.2008
Beiträge
395
Reaktionen
0
Wie schreibt man eigtl Offtopic Sachen?
Da ich keine Ahnung habe wie, schreib ich jetzt hier einfach so :D
Dann hör dich doch da einfach mal um, ob du evtl doch noch günstiger als für 50 Euro an ein Mäuschen kommst, weil insg. wird das mit den Spritkosten bis hierhin sicher auch nicht sooo viel billiger!
Und falls ich ein Mäusemännlein-Abgabeproblem habe wende ich mich nochmal an dich?
 
Lilly_79

Lilly_79

Registriert seit
19.08.2006
Beiträge
5.353
Reaktionen
0
Off-Topic
OT... Du hast oben rechts im Direkt antworten Feld bei den Zeichen ein Feld mit OT drin, da drauf drücken und den Text zwischen die eckigen Klammern schreiben [.OT]Text[./OT]

Zum Rest: Deal :)
 
Berber21

Berber21

Registriert seit
29.08.2008
Beiträge
395
Reaktionen
0
Off-Topic
Ahhh, jetzt hab ichs :D
 
Lilly_79

Lilly_79

Registriert seit
19.08.2006
Beiträge
5.353
Reaktionen
0
Hi

Kennt jemand jemand der eine Gruppe in der Konstellation 3/7 oder 4/8 hat?
Mit Kastratenbrüdern?

Geht das gut? In einem 115 x 50 x 100 EB, mit 3 Ebenen... oder wäre 12 Mauserln da zuviel?

LG Lilly
 
H

Henni

Registriert seit
16.07.2008
Beiträge
2.599
Reaktionen
0
Lilly, guck mal bei Mauscalc (hab grad keinen Link, musst mal googeln), da kannst du die Anzahl ausrechnen, die in deinen Käfig passt.
 
seven

seven

Registriert seit
24.12.2006
Beiträge
15.152
Reaktionen
6
@Lilly: Unsere Voli hatte 100x50 Grundfläche und 120 Höhe und war laut Mauscalc für 14-16 Mäuse geeignet - mit Aufbau waren es dann 190cm und geeignet für 24 Mäuse. Und exakt diese Zahl hat ja dann auch drin gewohnt ;)

Ich denke, dass Deine Käfigmaße für ein Dutzend Mäuse ausreichen!

Unsere Mädels-/Kastraten-Konstellation war anfangs 5 Kerle und - hmmmm.... 16 oder 17 Mädels. Die Mäusezahl dezimierte sich allerdings im Laufe der Zeit, und am Ende hatten wir noch 5 Mädels und 2 Jungs... Inzwischen sind noch 2 Kerlchen und 1 Mädel übrig, aber sie wurden ja inzwischen von Jenny23 mit neuen Mäuschen vergesellschaftet - da weiß ich jetzt gar nicht, wie viele genau es sind...
Ich denke aber, dass Dein Plan absolut in Ordnung ist! Da dürfte es keine Probleme geben...

LG, seven
 
Lilly_79

Lilly_79

Registriert seit
19.08.2006
Beiträge
5.353
Reaktionen
0
Mauscal ist gerade tot.... *seufz*

@seven: das hört sich toll an.. dann werden Henni u ich vllt bei Berber zum Kuchenessen und reiten aufschlagen *grins*

LG Lily
 
Berber21

Berber21

Registriert seit
29.08.2008
Beiträge
395
Reaktionen
0
Ahhh das wird so toll :D
Ich kipp gleich um :026:
 
Lilly_79

Lilly_79

Registriert seit
19.08.2006
Beiträge
5.353
Reaktionen
0
Off-Topic
Ich sags mal so: Juhuuuu:tier4: auf :tier1:mit Berber & Henni :041:
 
Berber21

Berber21

Registriert seit
29.08.2008
Beiträge
395
Reaktionen
0
Off-Topic
Ja, die Beschreibung passt ganz gut ;)
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Wie viele Kastraten zu Weibchen?

Wie viele Kastraten zu Weibchen? - Ähnliche Themen

  • Dauer Vergesellschaftung Kastraten und Mädels

    Dauer Vergesellschaftung Kastraten und Mädels: Hallo, Dauert eine Vergesellschaftung von 2 Kastraten mit 7 Mädels genauso lange, wie wenn Mädels unter sich vergesellschaftet werden? 🤔 Liebe Grüße
  • Kastraten mit Weibchen vergesellschaften?

    Kastraten mit Weibchen vergesellschaften?: Hallo, ein Tierheim in meiner Nähe hat zur Zeit drei Kastraten. Da ich wenn ich meine Tumormaus gehen lassen muss (aktuell geht es ihr noch gut)...
  • neue Mäuse, aber wie viele?

    neue Mäuse, aber wie viele?: hallo ;-) ich hab drei Weibchen und möchte mir nun Kastraten dazu holen. nun ist meine frage: wie viele? ich schwanke zwischen 1 , 2 oder 3. was...
  • Neu-VG und viele Fragen...

    Neu-VG und viele Fragen...: Hallo Leute... meine Situation ist wie folgt... a) ich habe aktuell 10 Ladies. b) Ich hab schon längere Zeit Probleme mit meiner Krawall-Maus...
  • Zu viele Böckchen: Wie soll ich sie trennen?

    Zu viele Böckchen: Wie soll ich sie trennen?: Hallo, ich habe seit dem achten November dieses Jahres fünf männliche, unkastrierte Farbmäuse bei mir, die ich aus dem Tierheim geholt habe. Die...
  • Zu viele Böckchen: Wie soll ich sie trennen? - Ähnliche Themen

  • Dauer Vergesellschaftung Kastraten und Mädels

    Dauer Vergesellschaftung Kastraten und Mädels: Hallo, Dauert eine Vergesellschaftung von 2 Kastraten mit 7 Mädels genauso lange, wie wenn Mädels unter sich vergesellschaftet werden? 🤔 Liebe Grüße
  • Kastraten mit Weibchen vergesellschaften?

    Kastraten mit Weibchen vergesellschaften?: Hallo, ein Tierheim in meiner Nähe hat zur Zeit drei Kastraten. Da ich wenn ich meine Tumormaus gehen lassen muss (aktuell geht es ihr noch gut)...
  • neue Mäuse, aber wie viele?

    neue Mäuse, aber wie viele?: hallo ;-) ich hab drei Weibchen und möchte mir nun Kastraten dazu holen. nun ist meine frage: wie viele? ich schwanke zwischen 1 , 2 oder 3. was...
  • Neu-VG und viele Fragen...

    Neu-VG und viele Fragen...: Hallo Leute... meine Situation ist wie folgt... a) ich habe aktuell 10 Ladies. b) Ich hab schon längere Zeit Probleme mit meiner Krawall-Maus...
  • Zu viele Böckchen: Wie soll ich sie trennen?

    Zu viele Böckchen: Wie soll ich sie trennen?: Hallo, ich habe seit dem achten November dieses Jahres fünf männliche, unkastrierte Farbmäuse bei mir, die ich aus dem Tierheim geholt habe. Die...