frage wegen erneuten nachwuchs

Diskutiere frage wegen erneuten nachwuchs im Chinchilla Verhalten Forum im Bereich Chinchilla Forum; ich habe eine frage!!! meine chinchilladame hat gestern 3 babys bekommen. in einem käfig leben die mutter firstund der vater zusammen und in...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
J

Jacci

Registriert seit
06.11.2008
Beiträge
2
Reaktionen
0
ich habe eine frage!!!

meine chinchilladame hat gestern 3 babys bekommen.
in einem käfig leben die mutter
und der vater zusammen und in einem anderen käfig leben erstgeborene (inzwischen 3 monate-sohn und tochter)
darf ich jetzt die 3 monate alte tochter mit zu den babys tun?
wird sie die babys beissen?
kann die mutter agressiv werden?
kann der sohn sich auch um die babys kümmern???

bitte helft mir!
 
06.11.2008
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: frage wegen erneuten nachwuchs . Dort wird jeder fündig!
Pichu

Pichu

Registriert seit
28.02.2007
Beiträge
838
Reaktionen
0
Ich würde mal den Bock kastrieren lassen sonst kann er sie in wenigen Stunden nach decken. Ich hab Grade auf diebrain gelesen man hätte den Vater vorher raus-nehmen müssen und ihn nach ca 5-6 tage zurückgesetzten können damit er helfen kann( bis die chin halt wieder brünstig ist )


(wen eben nicht Kastriert) ich würde die 3monat alte erstmal nicht zur Mami und den baby lassen wenn er Später. Sonst währe das zu viel Stress.

übrigens Gewollte Vermehrung wird hier nicht geduldet ._.
 
Jeany72

Jeany72

Registriert seit
04.08.2008
Beiträge
32
Reaktionen
0
Hallo,

aber selbst wenn es gewollt ist, ob nun geduldet oder nicht (es gibt wirklich schon genug Tierheimchins), hättest du dich spätestens nach dem ersten (und möglichen Folgewürfen) doch schon mal intensiver damit beschäftigen können. Man sollte sich doch mit solchen Sachen beschäftigen wenn man weiß es könnte wieder Nachwuchs geben. So etwas kann ich ganz und gar nicht verstehen.:evil:



 
Zuletzt bearbeitet:
J

Jacci

Registriert seit
06.11.2008
Beiträge
2
Reaktionen
0
das ist mit sicherheit keine gewollte vermehrung!!!

die dame hat babys bekommen und der vater war bereits von der mutter getrennt und anscheinend ist es doch durch den freilauf passiert!!!!
jetzt ist die mama wieder mutter geworden und der vater ist bereits kastriert!!!und der sohnemann gleich mit;)
 
Knopfstern

Knopfstern

Moderator
Registriert seit
10.09.2005
Beiträge
13.503
Reaktionen
5
Ufff...

also, kommt erst mal alle hier wieder runter!

wenn der bock kastriert ist, dann lass es bitte jetzt so, wie es ist!
Die beiden Paare so wie sie nun zusammen sitzen!
Aber wirklich nur, wenn die böcke auch kastriert sind!

Glaube mir, dem weibchen tut man damit rein garnichts gutes, das sie Nachwuchs bekommt!
 
A

Ayse 1987

Registriert seit
14.09.2008
Beiträge
26
Reaktionen
0
Hallo,
ich halte auch nichts von Vermehrung, wenn die leute keine Ahnung davon haben aber, wenn jmd Ahnung hat und sich gut um die Tiere kümmert ist es OK!!!
Aber du solltest dich echt erkundigen!
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

frage wegen erneuten nachwuchs

frage wegen erneuten nachwuchs - Ähnliche Themen

  • Fragen zur Chinzähmung (speziell)

    Fragen zur Chinzähmung (speziell): Hallihallo! Mein Freund hat 3 Chinchillas, die in einem großen ausgebauten Schrank leben (Zwei Mädchen, ein Mann :)). Das Problem hierbei ist...
  • Zwei Fragen

    Zwei Fragen: Erstens: Es kommt vor das meine beiden... nun ja... gewissermasen quiken. Es hat auf jeden falls weder etwas mit der mir bekannten Lautsprache...
  • Ganz neu und doch schon ne Frage...

    Ganz neu und doch schon ne Frage...: Hallo erstmal, ich bin ganz neu hier im Forum, also stell ich mich lieber mal vor.:angel: Ich, Kathi, bin 18 Jahre alt, hab drei Chinchillas, die...
  • Frage wegen Verhalten!

    Frage wegen Verhalten!: juhu ich hab da mal eine Frage! Mein Chinchi stellt sich manchmal ans Käfiggitter und wenn ich dann zu ihr komme und mit ihr rede macht es...
  • Frage wegen Verhalten! - Ähnliche Themen

  • Fragen zur Chinzähmung (speziell)

    Fragen zur Chinzähmung (speziell): Hallihallo! Mein Freund hat 3 Chinchillas, die in einem großen ausgebauten Schrank leben (Zwei Mädchen, ein Mann :)). Das Problem hierbei ist...
  • Zwei Fragen

    Zwei Fragen: Erstens: Es kommt vor das meine beiden... nun ja... gewissermasen quiken. Es hat auf jeden falls weder etwas mit der mir bekannten Lautsprache...
  • Ganz neu und doch schon ne Frage...

    Ganz neu und doch schon ne Frage...: Hallo erstmal, ich bin ganz neu hier im Forum, also stell ich mich lieber mal vor.:angel: Ich, Kathi, bin 18 Jahre alt, hab drei Chinchillas, die...
  • Frage wegen Verhalten!

    Frage wegen Verhalten!: juhu ich hab da mal eine Frage! Mein Chinchi stellt sich manchmal ans Käfiggitter und wenn ich dann zu ihr komme und mit ihr rede macht es...