rot an nase: blut???????

Diskutiere rot an nase: blut??????? im Ratten Gesundheit Forum im Bereich Ratten Forum; hi 2 meiner 5 nasen (rotaugen) haben firstso rotes zeug an der nase, aber nur 1mal in der woche. was is das? p.s die ratten haben eine große...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
V

Vitax_Girl

Registriert seit
07.11.2008
Beiträge
139
Reaktionen
0
hi

2 meiner 5 nasen (rotaugen) haben
so rotes zeug an der nase,
aber nur 1mal in der woche.
was is das?

p.s die ratten haben eine große voliere:D:D:D:D:D:D:D
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
07.11.2008
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Anja zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
Chipi

Chipi

Registriert seit
26.10.2006
Beiträge
24.602
Reaktionen
0
Hallo Vitax Girl,

das ist aller Wahrscheinlichkeit nach das Sekret der Harderschen Drüse; daß es hiervon öfter mal sichtbare Ablagerungen gibt, kann ein erstes Krankheitsanzeichen sein. Sicherheitshalber solltest du die betroffenen Ratten mal von einem TA untersuchen lassen.

LG
Chipi
 
V

Vitax_Girl

Registriert seit
07.11.2008
Beiträge
139
Reaktionen
0
ok danke ich werd ma ta anrufen udn fragn wann ich zu ihn kann.
thxxx


---
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):

Vitax_Girl schrieb nach 6 Stunden, 9 Minuten und 18 Sekunden:

War beim TA. Er sagt, alles ist ok.
Was tun????:eusa_think::eusa_think::eusa_think::eusa_think::eusa_think::eusa_think::eusa_think:
Er hat mir ein Schmerzmittel mitgegegeben, falls es der Ratte schlecht geht,
geb ich es ihr jetzt immer alle Stunde, auch wenn der Arzt gesagt hat weniger:D
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
Shiria

Shiria

Registriert seit
28.10.2007
Beiträge
1.030
Reaktionen
28
Hallo!
Ich würde mich an die Dosierung des Tierarztes halten.
Eine Überdosierung kann schädlich sein!

Bei meiner Truppe haben auch einige hin und wieder dieses Sekret, sind aber gesund, laut Tierarzt. Sie haben es auch nicht immer, sodnern nur 1-2x die Woche ein ganz klein wenig (meist nachdem sie wachgeworden sind).

LG
Shiria
 
V

Vitax_Girl

Registriert seit
07.11.2008
Beiträge
139
Reaktionen
0
aber er nimmt es doch an?:silence:
 
Zuletzt von einem Moderator bearbeitet:
seven

seven

Registriert seit
24.12.2006
Beiträge
33.870
Reaktionen
10
Ich schließe mich Shiria an.
Erstmal ist es toll, dass Du so schnell beim Tierarzt warst. Aber mit den Medikamenten ist nicht zu spaßen - da solltest Du Dich wirklich an die Dosierung halten, die der Tierarzt Dir gesagt hat, da das sonst für die Ratte übel ausgehen könnte. (Du nimmst ja auch nicht 3 Kopfschmerztabletten, wenn auf der Packung steht, dass Du eine nehmen sollst, oder?)

Weißt Du, wie das Medikament heißt, das Du bekommen hast?

Ich wünsche Deiner Ratz jedenfalls gute Besserung!

LG, seven

edit: Jetzt warst Du schneller... Eine Ratte kann doch um Himmels Willen nicht selber entscheiden, wie viel Medizin sie braucht. Unsere Chiqui hat die letzten zwei Wochen auch ein Schmerzmittel bekommen. Wir haben es ihr unter ein Leckerchen gemischt - da hätte die Ratte locker auch das Doppelte oder Dreifache von gefuttert... darum geht´s doch nicht. Es geht darum, dass eine Überdosis eines Medikamentes ein Tier durchaus auch töten kann - oder aber schwerste Nebenwirkungen haben kann. Das willst Du doch nicht, oder? Also, bitte halte Dich an die Anweisungen des Tierarztes!
 
V

Vitax_Girl

Registriert seit
07.11.2008
Beiträge
139
Reaktionen
0
halt mich jez dran mag meine ratte ja statt schmerzmiddel kriegt sie jetzt leckalies
 
Shiria

Shiria

Registriert seit
28.10.2007
Beiträge
1.030
Reaktionen
28
Ehm, meinst du du gibst jetzt nur noch Leckerlies, oder gibst du ihr das Schmerzmittel mit den Leckerlis zusammen?

LG
Shiria
 
V

Vitax_Girl

Registriert seit
07.11.2008
Beiträge
139
Reaktionen
0
leckalies sie hat grad keinen schmerz glaubsch^^^^^^^^^^^^^^^^
 
Kompassqualle

Kompassqualle

Registriert seit
27.11.2006
Beiträge
8.046
Reaktionen
0
Ich muß ganz ehrlich sagen, ich versteht nicht so ganz, warum die Ratte jetzt Schmerzmittel bekommt?
Offensichtlich ist es dann ja doch kein Drüsensekret, sonder es liegt eine Erkrankung vor, sonst hätte der TA doch kein Schmerzmittel verschrieben!?

Oder hat der TA mal so prophylaktisch ein Schmerzmittel mitgibt "falls es der Ratte schlecht geht" obwohl er befunden hat das alles in Ordnung ist?
Wenn die Ratte gesund ist würde ich ihr kein Schmerzmittel geben.
 
Chipi

Chipi

Registriert seit
26.10.2006
Beiträge
24.602
Reaktionen
0
Erst mal: gut daß du beim TA warst. Aber: ich glaube, du solltest einen anderen TA aufsuchen, wenn er dir für eine Ratte einfach mal Schmerzmittel mitgibt.

Stündlich darfst du einer Ratte keinesfalls Schmerzmittel geben, das ist eine lebensgefährliche Überdosierung! Generell verabreicht man Ratten Schmerzmittel eigentlich eher selten, z.B. nach OPs oder bei akuten Verletzungen. Also bitte such dir einen TA, der eine ordentliche Diagnose stellt. Denn wenn der Ratte wirklich nichts fehlt ist so ein Schmerzmittel absolut überflüssig.
 
V

Vitax_Girl

Registriert seit
07.11.2008
Beiträge
139
Reaktionen
0
thx für eure tips.
ich such heut mal ein anderen ta:?
 
Chipi

Chipi

Registriert seit
26.10.2006
Beiträge
24.602
Reaktionen
0
Ich schick dir per PN mal einen Empfehlung aus unserer TA-Liste; eine zweite Meinung in so einem Fall wäre sicher nicht verkehrt. Denn entweder ist die Ratte wirklich krank und braucht andere Medis, oder aber sie ist gesund, dann braucht sie auch kein Schmerzmittel ;)
 
V

Vitax_Girl

Registriert seit
07.11.2008
Beiträge
139
Reaktionen
0
ich war bei einem anderen ta aber nicht den du geschickt hast chipi.........
er sagt ratte ist ok... sie hatte heut auch kein rot an nase......
ich denke sie ist ok...... als shcmakerl hat sie eine neue kuschelmatte.....
mag sie eben.......... sie kuschelt viel mit den anderen ratten.....
einzelhaltung is nich der richtige weg in der rattenhaltung.....
das merke ich..... ich überlege noch welche zu meinen 5 zu holen.....
die voliere reicht für 13....... finde ich richtig gut...... viel platz zum toben....
habe ich bekommen....... kostnlos...... von meiner mum zu weinachten..... damals hatte ich mein nyhmphi drinne...... ja er war einzeln..... ich mache es nie wieder.....es tät mir leid........... mein hund ist einzeln...... aber ich mache viel mit ihm..... 3mal am tag raus...... toben..... spielen..... er mag es..... hunde brauchen viel aufmerksamtkeit...... sonst gehen sie ein.....werden bissig......bellen viel......meienr ist auch noch etwas wild.....es geht aber......... ich finde es gut......er mag auch kleine kinder........bei meiner tante..... bin ich oft mit ihm.... sie hat 2 kleine kinder....... 3 und 5......der hund mag sie...... sie dürfen aber nicht zu mir..... sie sind laaut.... das erschrecktz die ratten.... sie leben nämlich im wohnzimmer......ja sie brauchen viel platz..... ich gönne es ihnen..... sie brauchen es..... wirklich.... sie bwegen sich viel....


---
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):

Vitax_Girl schrieb nach 3 Minuten und 8 Sekunden:

die voliere ist120cm lang......60 breit.....150 hoch...... nosecalc=13.....
wieviel ihr würdet reinsetzen???????????????????????????????????????????????????????????
 
Zuletzt bearbeitet:
seven

seven

Registriert seit
24.12.2006
Beiträge
33.870
Reaktionen
10
Vom nosecalc halte ich nix. Der rechnet nach Volumen und gibt meiner Meinung nach immer eine viel zu große Anzahl an Ratten an...

Deine Käfigmaße finde ich prima. Dennoch würde ich nicht mehr als 6-7 Ratten da einziehen lassen. Dann haben sie wenigstens noch ein bisschen Platz...
(Unser Käfig war 100x50x120 groß, da hätten laut nosecalc 5-6 Ratten Platz gehabt. Wir fanden ihn für 3 schon zu klein...)
LG, seven
 
V

Vitax_Girl

Registriert seit
07.11.2008
Beiträge
139
Reaktionen
0
seven: er hat 3 volletagen udn 2 halbe.....und viele andere sachen....
darf ich noch 2 ratten integrieren????????????????????????????????????????????:D
 
seven

seven

Registriert seit
24.12.2006
Beiträge
33.870
Reaktionen
10
Das musst Du selber entscheiden ;)
Ich würde auch bedenken: Jede Inti ist für die Ratten stressig...
Wenn Du zwei Notfallratzen aus dem Tierheim findest, dann würde ich sagen, ok.
Aber jetzt in einen Zooladen zu rennen, nur weil Du zwei Ratten mehr haben möchtest - da würde ich ein ganz klares Nein! sagen...

LG, seven
 
V

Vitax_Girl

Registriert seit
07.11.2008
Beiträge
139
Reaktionen
0
meine sind alle aus zoola aber nua weil meien mum den LEITET *krreich******

Off-Topic
meine mutter macht bjob spassss



---
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):

Vitax_Girl schrieb nach 1 Stunde, 30 Minuten und 35 Sekunden:

hab jetzte noch 2 ratten von kijii weil die besitzerin allergie hat:shock:
die kleenen sind in den käfig XL von FERPLAST fa fühln sie nsich wohl aber ich integriererere sie zu meinen^^^^^^^^^^^^^^^^
 
Zuletzt bearbeitet:
Adraste

Adraste

Moderator
Registriert seit
26.02.2007
Beiträge
13.001
Reaktionen
1
Das ging ja schnell! Sind die Ratten schon bei dir eingezogen oder noch bei der früheren Besitzerin?
 
V

Vitax_Girl

Registriert seit
07.11.2008
Beiträge
139
Reaktionen
0
bei mia seit mittag,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,,
inti abgeschlossen. erst waren sie auf neutralen gebit dann habe ich sie in den käfig gerammelt.....
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

rot an nase: blut???????

rot an nase: blut??????? - Ähnliche Themen

  • Roter Schleim um die Nase

    Roter Schleim um die Nase: Hallo alle zusammen, Ich bin etwas besorgt, habe heute um die Nase meiner Ratte roten Schleim (ein wenig errinert es an Nasenbluten) bemerkt...
  • Blutige Nase und Fell bekommt rote spitzen

    Blutige Nase und Fell bekommt rote spitzen: Hallo ich weiß das ich es schon mal irgendwo mit dem Fell gelesen haben, aber ich finde es nicht mehr. Meine Rentnerin Gypsi (etwas über 2 Jahre)...
  • rote nase = mycoplasmose?

    rote nase = mycoplasmose?: hi... sry, dass ich schon wieder einen neuen thread aufmache, aber da ich es für dringend empfinde und auch der meinung bin, dass diese thema...
  • Dunkelrote Nase und Augen,Niesen,Kein Appetit

    Dunkelrote Nase und Augen,Niesen,Kein Appetit: Hallo. Ich habe ein ganz großes Problem. Ich habe 5 Ratten. Tequila ist jetzt fast 2 Jahre alt und hat eine richtig dunkelrote Nase und seine...
  • Rotest Sekret um Nase????

    Rotest Sekret um Nase????: Hallo, komme wegen einer Frage, hab jetzt zweimal gesehen das meine Ratte ein ganz kleines bisschen Blut(?) in den Nasenlöchern hatte (nicht...
  • Rotest Sekret um Nase???? - Ähnliche Themen

  • Roter Schleim um die Nase

    Roter Schleim um die Nase: Hallo alle zusammen, Ich bin etwas besorgt, habe heute um die Nase meiner Ratte roten Schleim (ein wenig errinert es an Nasenbluten) bemerkt...
  • Blutige Nase und Fell bekommt rote spitzen

    Blutige Nase und Fell bekommt rote spitzen: Hallo ich weiß das ich es schon mal irgendwo mit dem Fell gelesen haben, aber ich finde es nicht mehr. Meine Rentnerin Gypsi (etwas über 2 Jahre)...
  • rote nase = mycoplasmose?

    rote nase = mycoplasmose?: hi... sry, dass ich schon wieder einen neuen thread aufmache, aber da ich es für dringend empfinde und auch der meinung bin, dass diese thema...
  • Dunkelrote Nase und Augen,Niesen,Kein Appetit

    Dunkelrote Nase und Augen,Niesen,Kein Appetit: Hallo. Ich habe ein ganz großes Problem. Ich habe 5 Ratten. Tequila ist jetzt fast 2 Jahre alt und hat eine richtig dunkelrote Nase und seine...
  • Rotest Sekret um Nase????

    Rotest Sekret um Nase????: Hallo, komme wegen einer Frage, hab jetzt zweimal gesehen das meine Ratte ein ganz kleines bisschen Blut(?) in den Nasenlöchern hatte (nicht...