Abendmahl

Diskutiere Abendmahl im Smalltalk Archiv Forum im Bereich Smalltalk; first:100:Guten Tag:100: Ihr na wie gehts? Mir ganz gut... aber wie gesagt nicht ganz so gut... Ich habe ein Stein auf meinem ♥(Herzen) Und zwar...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
P

Pferdchennummer1

Registriert seit
12.11.2007
Beiträge
819
Reaktionen
0
:100:Guten Tag:100:
Ihr na wie gehts?
Mir ganz gut...
aber wie gesagt nicht ganz so gut...
Ich habe ein Stein auf meinem ♥(Herzen)
Und zwar werde ich im April Konfirmiert freue mich schon sehr darauf Aber jetzt kommt dass Große ABER Morgen also am 8.November.2008 Findet dass "Abendmahl" statt ich habe voll bange davor wegen der Oblate und so wie war dass bei euch oder seid/werdet ihr gar nicht Konfirmiert?

Naja Wäre ganz nett wenn ihr mir eine Antwort gebt:
:084:Pferdchennummer1

Danke schon im Voraus...:024:
 
07.11.2008
#1
A

Anzeige

Guest

Kennst du schon die Warehouse Deals? Amazon bietet hier zurückgesandte und geprüfte Ware deutlich billiger an.
Dort gibt´s das auch speziell nur mit interessanten Dingen aus dem Haustierbedarf. Was haltet ihr davon?
Naliea

Naliea

Registriert seit
08.03.2009
Beiträge
3.727
Reaktionen
0
Das Abendmahl ist schneller vorbei als das du schauen kannst.
Ich hatte meins zweimal warum auch immer, und meine Kirche bei der Konfirmation ging auch 2 1/2 stunden... Na ja...
Und warum hast du da nun genau angst vor?
 
albero

albero

Registriert seit
07.02.2006
Beiträge
4.512
Reaktionen
0
Da brauchst du dich nicht fürchten- die beißt dich nicht ;)
 
G

Grand Ass

Registriert seit
13.01.2008
Beiträge
2.254
Reaktionen
0
Ich glaube sie hat Angst,
dass sie unterm Gaumen kleben bleibt.

Wir haben einmal für das Abendmahl geübt.
Dafür haben wir Wein genommen und ich dachte das wäre Saft und nahm einen großen Schluck... Fast gekotzt. :eusa_doh::uups:

Als das richtige Abendmahl war gab es solche Karten am Eingang,
wo die Liedtexte und der Ablauf draufstand.
Weil ich nur Lisa in meiner Konfirmantengruppe mochte setzten wir uns zusammen zwischen fremde Leute, die uns nicht in die Karte gucken ließen und wir saßen dann da, weil wir das vergessen hatten. :roll:
Dann sangen wir aus Spaß ein Lied mit (wir hassen singen und vor allem Gotteslieder (Zwangskonfirmation)) und dann hörte das mitten im Lied einfach auf und wir sangen weiter. :uups:
War uns sehr peinlich. :eusa_doh:
Und dann kam meine laute und endlose Lachattacke... gefolgt von bösen Blicken vom Pfaffen. :eusa_doh:Das war eine riesen Blamage.

Ich finde beim Abendmahl nur ekelig, dass fünf oder sechs Leute aus ein und dem selben Krug trinken. Habe nur kurz genippt und gut war...
Und wenn sie dir davor die Oblate gibt sagst du leise "Danke", guckst sie an und tust sie auf den Mund. Wenn sie weg ist Oblate kauen und runter mit dem Zeug. ;)
 
Mausi16

Mausi16

Registriert seit
11.07.2006
Beiträge
501
Reaktionen
0
Ach vorm Abendmhal brauchst du echt keine Ahnst zu haben ;-)

Ihr habt Oblaten ?? Wow, wie nobel. Bei uns gibts immer nur toast ( haha :D) sonn kleines Stückchen.

Solange du dich nicht vor dem Kelch ekelst kann nichs schief gehen. Ich fand das nur immer total abartig mit so vielen Leuten aus einem Kelch zu trinken ;-)

LG,Leo
 
D

Dawn

Guest
@grand Ass: sage mal warum hast du dich konfirmieren lassen,so abfällig wie du dadrüber schreibst.

bei uns gabs Traubensaft und die Oblate hat nach nix geschmeckt. ich hab mich issi verschlcukt damals, naja
 
Naliea

Naliea

Registriert seit
08.03.2009
Beiträge
3.727
Reaktionen
0
@grand Ass: sage mal warum hast du dich konfirmieren lassen,so abfällig wie du dadrüber schreibst.

bei uns gabs Traubensaft und die Oblate hat nach nix geschmeckt. ich hab mich issi verschlcukt damals, naja
Off-Topic
Mausi ich hab auch keinen Bezug mehr zu der Kirche, und bin zur Konfirmation gegangen...:)
Der Einzige der sich auf meiner daneben benommen hat war mein Patenonkel, ihm war so langweilig nach den ersten zwei Stunden Kirche... er hat die Kirchenblätter genommen und sie zu Flugzeugen gefaltet (meine Familie saß oben) meine Oma konnte ihn grade abhalten sie runter zu schmeißen:mrgreen: ich fands lustig.
 
P

Pferdchennummer1

Registriert seit
12.11.2007
Beiträge
819
Reaktionen
0
Also ich ekel mich davor Aus einem Kelch zu trinken...

Weil da sit eine in meinem Konfirmanden -Kurs die ist nicht grade die "sauberste"

Ich glaube die kennt dass wort Dusche nicht einmal:mrgreen::mrgreen::mrgreen::mrgreen:
 
Jazzie

Jazzie

Registriert seit
01.06.2007
Beiträge
287
Reaktionen
0
Das Abendmahl ist gar nicht so schlimm. Schlimmer ist es bei der Konfirmation sich ordentlich auf die Bank zu Hocken, um den Segen zu erhalten. Und dann bei det Hochzeit mit dem schönen Kleid. Da muss der ordentliche Fall schon geübt sein.
 
P

Pferdchennummer1

Registriert seit
12.11.2007
Beiträge
819
Reaktionen
0
Das Abendmahl ist gar nicht so schlimm. Schlimmer ist es bei der Konfirmation sich ordentlich auf die Bank zu Hocken, um den Segen zu erhalten. Und dann bei det Hochzeit mit dem schönen Kleid. Da muss der ordentliche Fall schon geübt sein.

Ich kann nicht lange auf der stelle sitzen blaiben dazu bin ich zu blöd ich muss immer was machen ich hasse langeweile:mrgreen:
 
Jazzie

Jazzie

Registriert seit
01.06.2007
Beiträge
287
Reaktionen
0
Ich meinte damit, dass man sich bei der Konfirmation und bei der Hochzeit ja vorne kurz auf diese Kniebank, oder wie die heißt, hocken muss und dann den Segen erhält.

So das normale Sitzen in der Kirche ist für mich auch langweilig. Nur bei meiner Konfirmation und der Hochzeit war ich so aufgeregt, dass die Zeit ganz schnell rum ging.
 
P

Pferdchennummer1

Registriert seit
12.11.2007
Beiträge
819
Reaktionen
0
Ich meinte damit, dass man sich bei der Konfirmation und bei der Hochzeit ja vorne kurz auf diese Kniebank, oder wie die heißt, hocken muss und dann den Segen erhält.

So das normale Sitzen in der Kirche ist für mich auch langweilig. Nur bei meiner Konfirmation und der Hochzeit war ich so aufgeregt, dass die Zeit ganz schnell rum ging.

Achso sorry :)

Wann hast du geheiratet???

Mit 26 etwa SCHON erscheint mir irgendwie früh XD
 
Jazzie

Jazzie

Registriert seit
01.06.2007
Beiträge
287
Reaktionen
0
Wir haben letztes Jahr geheiratet. Sind jetzt jetzt seit über 8 Jahren zusammen und seit 7 Jahren wohnen wir auch zusammen. Und ob ich jetzt mit 25 oder 35 heirate ist eigentlich egal, denn eine Garantie hat man nie.
 
Rusty&Frodo

Rusty&Frodo

Registriert seit
03.06.2008
Beiträge
3.170
Reaktionen
0
Vorm AM brauchst du echt keinen Schiss zu haben XD. Bei uns gibts Labbertoast und korkigen Wein (naja seit meiner Konfi tu ich mir die Kirche nicht mehr an :uups:;)).
Den Pfarrer den ich hatte war ne absolute Pfeife. Die Konfi hat vier Stunden, statt zwei gedauert, weil der nix auf die Reihe bekam. Zum Glück kann man sich jetzt seine Sachen selber aussuchen (statt der weißen Kleider), ich hatte es ganz normal Jeans, Bluse und nen Blazer und darauf hab ich Chucks angezogen (ich weiß supi Outfit :D:angel:). Es war stinkend langweilig und ich hab mich immer mit meiner Freundin unterhalten (hat niemand gemerkt :eusa_whistle:).
 
Ronja11

Ronja11

Registriert seit
13.09.2008
Beiträge
1.778
Reaktionen
0
Offtopic: Ich habe mit 20 geheiratet und bin seit über 20 Jahren immer noch glücklich verheiratet!!!!
Meine Konfi ist schon lange her, ich fand es sau doof....
 
saloiv

saloiv

Registriert seit
23.12.2006
Beiträge
3.530
Reaktionen
0
Bei mir war das so, dass alle irgendwie aufgeregt waren und als wir dann da standen, ist einiges schief gelaufen :roll:... Die einen haben ihre Oblate aufgehoben, weil sie nicht aus dem Kelch trinken wollten, aber der Wein kam erst nach einer halben Stunde, dazwischen wurde gebetet usw... Irgendwann ahben sie dann alle doch gegessen und genau dann kam der Wein ;). So genau weiß ich es aber nicht mehr, is ja schon länger her. :eusa_doh:
 
G

Grand Ass

Registriert seit
13.01.2008
Beiträge
2.254
Reaktionen
0
@grand Ass: sage mal warum hast du dich konfirmieren lassen,so abfällig wie du dadrüber schreibst.

bei uns gabs Traubensaft und die Oblate hat nach nix geschmeckt. ich hab mich issi verschlcukt damals, naja
Meine Familie wollte es so.
Wir sind ALLE nicht gläubig,
aber die meinten es gehört wohl oder übel zum Leben dazu. :roll:
Naja und man bekommt ja auch Geld. ;)


---
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):

Grand Ass schrieb nach 2 Minuten und 19 Sekunden:

Das Abendmahl ist gar nicht so schlimm. Schlimmer ist es bei der Konfirmation sich ordentlich auf die Bank zu Hocken, um den Segen zu erhalten. Und dann bei det Hochzeit mit dem schönen Kleid. Da muss der ordentliche Fall schon geübt sein.
Da kann ich euch auch noch was erzählen.
Ich habe wegen Krankheitsgründen beim Üben für das richtige Hinhocken auf dieser Bank gefehlt.
Dann kams: Wir wurden zu viert aufgerufen und ich kniete mich eben auf die Bank und den Po auf die Hacken. Ist ja auch viel bequemer...
Habe mich gewundert, warum alle anderen größer sind als ich.
Also bin ich dann auch in diese "Erdmännchenstellung". :lol:
 
Zuletzt bearbeitet:
Pichu

Pichu

Registriert seit
28.02.2007
Beiträge
1.532
Reaktionen
0
Also ich finde nicht das es zum Leben dazu gehört, besonders dann nicht wenn man eh nicht gläubig ist. Wir sind 3 Kinder gewesen ;) alle nicht getauft und auch nicht Konfermirt. Einige lassen sich nur wegen dem Geld Konfermieren. Ich verstehe eh nicht wieso man da unbedingt Geld bekommt.
Hat doch nichts mit dem glauben zu tun nehme ich an

In übrigens habe ich wiederum was bekommen als ich von der Schule abgegangen war. Das war unsere Tradition ;)
 
happyhamsti

happyhamsti

Registriert seit
15.04.2008
Beiträge
1.097
Reaktionen
0
Ich werde im Mai 2009 konfiermiert.Kleines Gehimnis:
Ich traute mich beim Abendmahl garnicht hin,denn ich mag diese Obladen nicht.Die kleben immer am Gaumen. :(
Aber ich konnte eh nicht hingehen,ich hatte da nen Gips und sau Schmerzen.
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Abendmahl