RWS

Diskutiere RWS im Wasserschildkröten Forum im Bereich Schildkröten Forum; Ich sitze hier so am Schreibtisch und gucke in das Aquarium meiner beiden Rotwangen - Schmuckschildkröten.Da ist mir aufgefallen,dass das Männchen...
Viviana.

Viviana.

Registriert seit
16.10.2008
Beiträge
4.404
Reaktionen
0
Ich sitze hier so am Schreibtisch und gucke in das Aquarium meiner beiden Rotwangen - Schmuckschildkröten.Da ist mir aufgefallen,dass das Männchen so komisch im
Becken trieb.Da bin ich mal vorsichtig hingegangen und habe geguckt.Aus dem Schwanz hing ein riesengroßes schwarzes "etwas",wovor ich mich total erschrocken habe.Das war,wie gesagt,schwarz und an der Seite aus der es aus dem Schwanz kam,länglich und ging am Ende blumenförmig auf.Das war ungefähr 3/4 so groß wie die Schildkröte selber.Ich habe sie jetzt seit 8Jahren und habe das noch nie gesehen.Was war das????Muss ich mir sorgen machen oder zum TA??
LG
 
08.11.2008
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon einen Blick in den Fester Panzer- Weiches Herz von Thorsten geworfen? Er hat jahrelange Erfahrung im Umgang mit euopäischen Schildkröten und viele Ratschläge und Hinweise aus der Praxis zusammengefasst. Besonderen Fokus legt er auf die naturnahe Haltung. Er erläutert die Gestaltung von Freigehegen und stellt geeignete bzw. weniger geeignete Futterpflanzen vor. Weitere Themen sind: optimale Ernährung, Pflege von Schlüpflingen und Jungtieren, Winterstarre, Tiergesundheit, erfolgreiche Vermehrung, Artenschutz, aber auch Irrtümern in der Schildkrötenhaltung. Vielleicht hilft dir das ja weiter?
B

Brillenschlange

Registriert seit
09.11.2008
Beiträge
7.893
Reaktionen
0
Hallo,
es könnte eventuell nur Kot sein.

Wenn du dir allerdings sicher bist, dass du diese Option ausschließen kannst, würde ich das undefinierbare "Ding" in eine Plastiktüte packen und mit der Kröte zum Tierarzt fahren.

LG,
die Brillenschlange
 
Viviana.

Viviana.

Registriert seit
16.10.2008
Beiträge
4.404
Reaktionen
0
Das "Ding" kann man nicht einpcken,weil er es wieder "einzieht" :D
Gestern war "es" wieder da...Kot ist es ganz sicher nicht,dazu ist es viel zu groß.
LG
 
B

Brillenschlange

Registriert seit
09.11.2008
Beiträge
7.893
Reaktionen
0
Das ist natürlich merkwürdig. :eusa_think:
Warst du schon beim Tierarzt?

LG
 
Viviana.

Viviana.

Registriert seit
16.10.2008
Beiträge
4.404
Reaktionen
0
Nein,ich weiß ja nicht,ob das normal ist...Und wenn das später was ganz harmloses ist,kann ich ihm den Weg und den Stress erspahren.Aber wenn keiner weiß was das ist,muss ich wohl doch gehen.
Danke für die Hilfe :)
LG
 
B

Brillenschlange

Registriert seit
09.11.2008
Beiträge
7.893
Reaktionen
0
Kein Problem - dafür ist ein Forum doch da.

Aber ich habe das selbst noch nie gesehen - weder bei meinen Rotwangen, noch bei anderen Arten.

Aber berichte bitte, wie's ausgegangen ist. ;)

LG
 
Viviana.

Viviana.

Registriert seit
16.10.2008
Beiträge
4.404
Reaktionen
0
Mach ich auf jeden Fall.
Weiß denn sonst keiner etwas darüber?????????Es ist wilrklich wichtig!
LG
 
Zuletzt bearbeitet:
B

Brillenschlange

Registriert seit
09.11.2008
Beiträge
7.893
Reaktionen
0
Hallo Viviana,

was hat sich denn ergeben? Ich denke, dass das auch andere User und Gäste interessieren könnte, die ein ähnliches Problem haben/hatten.

LG,
die Brillenschlange
 
Thema:

RWS