was nun?

Diskutiere was nun? im Kaninchen Haltung Forum im Bereich Kaninchen Forum; Hallo an alle, ich habe Freitag meine Kannichen Lotte tot im Käfig aufgefunden...es war so schrecklich. Sie war so besonders, so verschmust, so...
stefanie7983

stefanie7983

Registriert seit
09.11.2008
Beiträge
2
Reaktionen
0
Hallo an alle,

ich habe Freitag meine Kannichen Lotte tot im Käfig aufgefunden...es war so schrecklich. Sie war so besonders, so verschmust, so lieb und klug-meine Engel! Hatt sie von klein auf.
Nun ist ihr Freund Patrick (Löwenkopfkannichen) alleine :/ Wir hatten
ihn als Freund für Lotte aus einem Haim geholt und beide hatten sich gut verstanden! Es war toll mit an zusehen. Patrick tut uns nun sehr leid, da er nicht so auf uns Menschen bezogen ist wie es Lotte war! Wir wissen nicht was er vor uns erlebt hat, aber er ist sehr scheu! Und nun ist die Frage: Was nun?
Ich habe hier im Forum schon gelesen, dass man ganz schnell einen neuen Hasen holen soll? Dieser Gedanke ist so schwer, da ich Lotte nicht "ersetzen" möchte, aber weiß ich muss es (für Patrick)!
Könnt ihr mir helfen? Ich weiß auch nicht, was am besten ist, ob Baby oder halt sehr jung oder lieber weibchen?

Es ist echt so schlimm, sie fehlt mir :(

steffi
 
09.11.2008
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Sonja zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
x princesz x

x princesz x

Registriert seit
07.11.2008
Beiträge
206
Reaktionen
0
Hallo,
mein beileid :(
es ist echt schlimm wenn ein tier geht.. :(

hole dir eine dame, ist dein kleiner denn ein kastrat ?
du kannst ja mal im Tierheim schauen ,was für häschen die da haben.
 
19nini91

19nini91

Registriert seit
27.03.2006
Beiträge
3.034
Reaktionen
0
Huhu
mein beleid.

Es ist wirklich ziemlich schwer ein Kaninchen als ersatz zu hohlen. Ich hab das problem auch zZ.
Ich wurde aber entweder ein Notfallninchen hohlen oder eins ausm Heim in etwa Patricks alter
 
Pinguin 2701

Pinguin 2701

Registriert seit
03.11.2008
Beiträge
14
Reaktionen
0
Hallo Steffi,das mit deinem Kaninchen tut mir auch sehr leid !! Auch wir haben letzte Woche unsere Buffy verloren ,das ist sehr schlimm !Sie fehlt uns wahrnsinnig !!Wie alt war dein Kaninchen ,war sie krank ? Aufjedenfall würde ich wieder ein neues Kaninchen holen ,das bedeutet ja nicht das du Lotte ersetzt ,sondern du tust es für Patrick .....!Wir werden unsere Buffy auch nie vergessen sowie du deine Lotte.....!!Sie alle sind einzigartig !!L.G.
 
stefanie7983

stefanie7983

Registriert seit
09.11.2008
Beiträge
2
Reaktionen
0
Erstmal lieben Dank für eure lieben Worte :/

Lotte war erst 3,7 Jahre. Ja sie war krank, aber wir dachten sie sei übern Berg, da wir nichts sehen konnten. Sie hatte so ne Eiterzysten am Hals, aber es fing alles schon viel früher an. Sie war immer so tapfer beim Arzt. Ich hätte am liebsten das für sie durchlebt! Ach man....entschudigt, aber ich merke gerade ich könnt schon wieder los weinen. Der tag lenkte mich heute echt gut ab, aber jetzte :( Sie fehlt mir so extrem!
Naja, suche schon nette Züchter oder Heimtelefonnummern und Hasenfarms....denke zurzeit an nichts anderes!

Danke nochmal für die lieben Worte!!!!!



---
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):

stefanie7983 schrieb nach 6 Minuten und 42 Sekunden:

Lieben Dank für euren lieben Worte :/

Lotte war 3,7 (noch so jung!) Sie hatte so ne Eiterzysten am Hals...es war schrecklich, das schlimmste war als der Eiter sich einen Weg durchs Auge gesucht hat (näher möchte ich nicht drauf eingehen) :( Sie war so tapfer und hat soviel mitgemacht, mit ihren nicht mal 4 Jahren. Hätte das gerne für sie auf mich genommen! Ihr Krankheitsbild hat sich aber für uns sichtbar gebessert und wir wollte der Tierärztin schon bescheid geben, da sie Lotte auch sehr gemocht hatte. Sie meinte so einen lieben und tollen Hase hatte sie noch nie :/ Und das war sie! Etwas ganz besonderes!!!! Meine Lotte!!!!

Das mit eurer Buffy tut mir leid! ES ist immer schwer!!!! Ich fand den Satz schön "du ersetzt Lotte doch nicht, sondern tust es für Patrich" Danke :)

Suche schon nette Kontakte wegen einer neuen Freundin für Patrick :) Hoffe er wird glücklich!!!!!

Liebe Grüße
Steffi
 
Zuletzt bearbeitet:
Pinguin 2701

Pinguin 2701

Registriert seit
03.11.2008
Beiträge
14
Reaktionen
0
Hallo Steffi ,deine Lotte war ja auch noch sehr jung ,schade ! Aber irgendwie komisch ,das die "Guten " immer zuerst gehen müssen....! Aber ich denke ,das es ihnen jetzt viel besser geht, da wo sie sind ! Keine Schmerzen ,kein Leid !Und wir gehören zu den glücklichen ,die so einen Hasen haben durften ..wir sind sehr Stolz auf unsere Buffy ,sowie du auf Lotte !! Wir werden sie immer im Herzen haben !! Viel Glück für dich und Patrick:)
 
P

Pferdeliebhaberin

Registriert seit
11.03.2007
Beiträge
91
Reaktionen
0
Hallo Steffi
mein Beileid. Hab mein Kaninchen auch tot im Käfig vorgefunden. Weiss wie schrecklich das ist. Zwischendurch hab ich immer noch Phasen wo ich ihn total vermisse. Aber mein neues verrücktes Huhn bringt mich schon wieder zum lachen und der andere ist nicht mehr allein. Deswegen suche euren Patrick schnellstmöglich eine neue Freundin. Klar wird sie Lotte nicht ersetzen, wie schon oben erwähnt jedes Kaninchen ist einzigartig. Kopf hoch! Glaub mir dir wird es auch irgendwann wieder besser gehen wenn Patrick nicht mehr alleine ist.
 
Thema:

was nun?