2 kastrierte Männchen passt oder nicht?

Diskutiere 2 kastrierte Männchen passt oder nicht? im Kaninchen Haltung Forum im Bereich Kaninchen Forum; Jetzt les ich das immer öfter, dass hier firstLeute davon abraten 2 Kastraten zu halten, jetzt möchte ich mal wissen, wie sie auf diese Aussage...

2 Kastraten Ja oder Nein?

  • 2 Kastraten geht überhaupt nicht

    Stimmen: 0 0,0%

  • Teilnehmer
    10
N

ninchenmami

Dabei seit
12.06.2007
Beiträge
9.640
Reaktionen
0
Jetzt les ich das immer öfter, dass hier
Leute davon abraten 2 Kastraten zu halten, jetzt möchte ich mal wissen, wie sie auf diese Aussage kommen?!
Erfahrungen?
auf iwelchen Seiten gelesen (links)?

Interessiert mich wirklich!
 
09.11.2008
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Sonja zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
dogsoul88

dogsoul88

Dabei seit
27.07.2005
Beiträge
2.455
Reaktionen
0
Das ist wirklich mal interessant zu wissen.
Gelesen hab ich es auch schon an mehreren Stellen, habe aber selbst nur sehr positive Erfahrungen mit Kastratenhaltung gemacht.

LG
Linda
 
Wibi

Wibi

Dabei seit
20.10.2007
Beiträge
6.663
Reaktionen
0
Ich habe bis jetzt auch nur Gutes gehört... Würde mich auch interessieren.
 
Against All Odds

Against All Odds

Dabei seit
07.05.2008
Beiträge
236
Reaktionen
0
Ich dachte immer weibchen und männchen passen am besten zusammen?? :?
 
N

ninchenmami

Dabei seit
12.06.2007
Beiträge
9.640
Reaktionen
0
Ja sicher ist Pärchenhaltung die idealste...und natürlichste...
dennoch sind 2 kastrierte Männchen auch eine wunderschöne Konstellation ;)!
Aber ich les immer was anderes und die, die anderes schreiben, sollten sich mal hier drauf melden :D!
Damit ich endlich mal diese Aussage verstehe :mrgreen:
 
Rius

Rius

Dabei seit
27.08.2008
Beiträge
694
Reaktionen
0
Also ich habe meine zwei Hoppels auch kastrieren lassen;)
und die haben sich am nächsten tag supi verstanden,:D
(am anfang bestieg mein skippy meinen sammy immer, aber nun nicht mehr)
weswegem man dagegen abraten sollte verstehe ich nicht, durch eigene erfahrung und durch das was in den meisten ratgebern drinsteht kan man die kastaten durchaus zusammenhalten
 
GoldenHasi

GoldenHasi

Dabei seit
27.07.2008
Beiträge
892
Reaktionen
0
ich hab abgeraten 2 unkastrierte zusammen zu halten...leider aus Erfahrung.Mit 2 kastrierten kenn ich mich nicht aus.
 
Ferushan

Ferushan

Dabei seit
06.11.2006
Beiträge
1.024
Reaktionen
0
Hallo

ja das klappt ;)

Wicket und Teebo haben auch eine Zeit unkastriert zusammen gehaust. Ist auch einigermaßen gegangen, war aber immer irgendwie stressig.
Wicket war immer recht ruhig und anschmiegsam, Teebo dagegen (aufgrund der schlechten Erfahrungen bei seinen Vorbesitzern) recht aggressiv und wild.

Nach der Kastra von Teebo (Wicket haben wir es erstmal altersbedingt erspart) hat das schon viel viel besser geklappt.
Teebo ist nun sogar ein absoluter Schmusehase - rechne ich zum Teil meiner Betüddelei zu und zum anderen Teil der Kastra.

Nun haben wir nach Wickets Tot Paploo, einen jungen Wilden so zu sagen, kastriert und er verträgt sich prima mit Teebo. Zwischendurch wird mal gejagt, aber da passiert nichts weiter und 2 Minuten später liegen die beiden kuschelnd in der Ecke.

Ich les ja hier öfter, dass die Damen gerne zickig werden .. also so Gezicke gibt es bei uns nicht, wo mal dass der eine Mal kurz den "Dicken Larry" markieren muss und dann ist wieder gut. Jungs halt *seuftz*
 
N

ninchenmami

Dabei seit
12.06.2007
Beiträge
9.640
Reaktionen
0
Schade das sich bisher die, die Kontra dem ganzen ggü stehen noch nicht hier zu geäußert haben, denn deswegen hab ich ja auch den Thread eröffnet!
 
Ferushan

Ferushan

Dabei seit
06.11.2006
Beiträge
1.024
Reaktionen
0
jop- würde mich auch mal interessieren .. :eusa_eh:
 
MiiAo

MiiAo

Dabei seit
16.04.2008
Beiträge
50
Reaktionen
0
hab da mal ne frage zu: was is bei einer 3 wg? meine 2 kastras und ein weibchen?
Hab jetz erst seit ein paar monaten ninis und da noch keine erfahrung gemacht... :eusa_think:
also mein kastrat verträgt sich wunderbar mit dem weibchen! aber was passiert wenn jetzt theoretisch noch einer dazu kommen würde?
habt ihr erfahrung? oder geht das mit Kastraten eigentl. immer? Klar is charakterabhänig, aber ich meine so generell? :eusa_think:
 
Lilly_79

Lilly_79

Dabei seit
19.08.2006
Beiträge
8.460
Reaktionen
0
Hi

Ich denke, dass es problematisch wird wenn eine 'Frau' ins Spiel kommt. Man(n) kloppt sich halt gern um ein Mädel... ^_~

Man kann eigentlich recht viele männliche Tiere in Jungesellen-Gruppen halten (zT auch unkastriert - aber davon rate ich Heimtierhaltern ab!).

Ich habe mit reinen (kastrierten) Jungs-Gruppen nur gute Erfahrungen gemacht.

LG Lilly
 
N

ninchenmami

Dabei seit
12.06.2007
Beiträge
9.640
Reaktionen
0
Ich hab hier so eine 3er Konstellation...
Karlchen leidet sehr darunter, erschwerend hinzu kommt, dass der junge, seine Grenzen grad austestet und das nicht einfacher macht!
Hier wird bald ein Weibchen dazustossen müssen! ;)!
 
Thema:

2 kastrierte Männchen passt oder nicht?