Ich hab Todesangst!!

Diskutiere Ich hab Todesangst!! im Hamster Gesundheit Forum im Bereich Hamster Forum; Mein hamster bewegt sich nicht mehr und er liegt zusammengerollt in seinem firstnest ich hatte ihn für tod erklärt aber als ich ihn nehmen wollte...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Knuddelclaerchen2

Knuddelclaerchen2

Registriert seit
20.04.2008
Beiträge
220
Reaktionen
0
Mein hamster bewegt sich nicht mehr und er liegt zusammengerollt in seinem
nest ich hatte ihn für tod erklärt aber als ich ihn nehmen wollte hat er leise gequitscht und dann tief geartmet!!der thread Hilfe was ist losist auch von miir das wa vor 2 wochen!
 
09.11.2008
#1
A

Anzeige

Guest

Schau mal hier: Ich hab Todesangst!! . Dort wird jeder fündig!
Smartie

Smartie

Registriert seit
20.05.2008
Beiträge
5.403
Reaktionen
0
Oh oh das hoert sich nicht gut an.
Wie alt ist der kleine denn?

...
 
Knuddelclaerchen2

Knuddelclaerchen2

Registriert seit
20.04.2008
Beiträge
220
Reaktionen
0
er ist jetzt ein jahr alt und eigendlich top fit bis auf das jezt
 
G

gina1

Registriert seit
17.01.2007
Beiträge
99
Reaktionen
0
Das ist nicht gut hälst du ihn alleine
 
Chipi

Chipi

Registriert seit
26.10.2006
Beiträge
24.602
Reaktionen
0
Bewegt er sich denn jetzt wieder normal, oder ist er immer noch regungslos? Dann gibts nur eins: ab zum TA!
 
G

gina1

Registriert seit
17.01.2007
Beiträge
99
Reaktionen
0
Wie alnge geht das denn jetzt schon was macht er jetzt
 
Chipi

Chipi

Registriert seit
26.10.2006
Beiträge
24.602
Reaktionen
0
Es gibt auch Not-Tierärzte, die sonntags und nachts erreichbar sind, das muß nicht immer eine Klinik sein ;)
 
Knuddelclaerchen2

Knuddelclaerchen2

Registriert seit
20.04.2008
Beiträge
220
Reaktionen
0
Wir haben kein auto und es gibt 1000 gründe um nicht zum tierarzt du fahen!!
letztemal ging es ihm am nächsten tag wieder besser und dann wa ich ja beim tierarzt...
der nächste tierarzt ist außerdem kein spezialisierter doc ...
ich hab dem jetzt ein bisschen rotlicht in den käfig gemacht,was kann ich noch machen?
 
Chipi

Chipi

Registriert seit
26.10.2006
Beiträge
24.602
Reaktionen
0
Wir haben kein auto und es gibt 1000 gründe um nicht zum tierarzt du fahen!!
Und welche Gründe sollen das sein? Daß du einmal "umsonst" beim TA warst, kann passieren, aber lieber einmal zu oft als totes Tier, oder?

Wenn ihr kein Auto habt, dann ruft ein Taxi; es gibt auch TÄ, die Hausbesuche machen.
Weißt du, entweder du hast Angst um dein Tier oder nicht. Wenn du tatsächlich "Todesangst" hast, wie im Titel steht, dann muß der Hamster zum TA. Ein nicht-spezialisierter TA ist immer noch besser als gar keiner... schlimmstenfalls kann er den Hamster zumindest erlösen, wenn es ihm wirklich so schlecht geht, daß er im Sterben liegt und leidet.
 
Zuletzt bearbeitet:
Smartie

Smartie

Registriert seit
20.05.2008
Beiträge
5.403
Reaktionen
0
1000 Gründe ?
Um was geht's denn genau, habt ihr kein Geld, oder was meinst du damit?
 
Knuddelclaerchen2

Knuddelclaerchen2

Registriert seit
20.04.2008
Beiträge
220
Reaktionen
0
Genau aus der angst will ich nicht zum tierarzt ,wenn er dann in die trnsp.box muss und er hasst es dadrin zu sein!
 
Pichu

Pichu

Registriert seit
28.02.2007
Beiträge
1.532
Reaktionen
0
das ist aber eine zimmliche dumme ausrede o_O will dich ja nicht angreifen aber das ist nun wirklich kein grund nicht zum tierarzt zu gehen.

ich hatte kein geld, mein freund war nicht da. Habe meinen ninchen damals denoch geschnappt um zum Arzt gegangen...
 
simone

simone

Registriert seit
15.01.2006
Beiträge
9.679
Reaktionen
0
Du willst nicht zum TA weil das Tier dafür in die Transportbox muss :shock:? Sowas habe ich auch noch nicht gehört.
Ein merkwürdiger Grund, um ein Tier eventuell sterben zu lassen :?.
 
Smartie

Smartie

Registriert seit
20.05.2008
Beiträge
5.403
Reaktionen
0
Wenn du kein Geld hast:

Es gibt viele TÄ bei denn man auch in raten bezahlen kann!

wenn er dann in die trnsp.box muss und er hasst es dadrin zu sein!
Ähm...Besser er quält sich paar Minuten in der Transportbox ab, als zu warten,
bis du zum Tierarzt gehst, oder?

ö.ö
 
M

Mikki

Registriert seit
11.05.2008
Beiträge
1.376
Reaktionen
0
Hallo Knuddelklärchen,

so wie es sich liest, denke ich, hat dein Hamsterchen eine saftige Erkältung. Offensichtliche Atemprobleme, fiepsen bei Berührung....
Da hilft nur eins, so schnell wie möglich zum TA sonst hat es sich bald erledigt.

Erkältungskrankheiten bei kleinen Nagern sind ein schwereres Problem und bedarf schneller Behandlung. Ich hoffe, dass Du noch heute mit ihm beim TA warst.

LG Mikki
 
Ronja11

Ronja11

Registriert seit
13.09.2008
Beiträge
1.778
Reaktionen
0
Viele Tiere mögen die Transportbox nicht. Aber lieber ein bischen Unwohlsein in der Box als hinterher tot.
 
Knuddelclaerchen2

Knuddelclaerchen2

Registriert seit
20.04.2008
Beiträge
220
Reaktionen
0
So leute jetzt passt mal auf...;)Ihm gehts wieder super alles vorbei!
Das hatte der letztes mal auch und das ist auch wieder vorbei gegangen...Ich werde auf jedenfall morgen zum Tierarzt fahren, und an die die sich über das mit der Transp.box aufgeregt haben:Ich hatte angst das er so ne Parnick bekommt das er vor stress stirbt!Ich weiß auch nich vll.hab ich übertrieben damit...

Smartie:Geld ist auch ein Problem ,aber ich hab inzwischen genug angespart um den TA zu bezahlen allerdings ist das Taxi das Problem gewesen...es sind über 10km bis zur tierklinik und da kommt schon was zusammen.
Ich fahre morgen mit dem Bus;)
 
M

Mikki

Registriert seit
11.05.2008
Beiträge
1.376
Reaktionen
0
Also wenn er sich so schnell wieder "erholt", dann wäre eine Art epileptischer Anfall denkbar. Sowas kann durch Staub vom Heu oder Einstreu ausgelöst werden.

Schreib mal bitte, wenn Du vom TA wieder da bist, was es ist oder was der Tierdok sagte.

LG Mikki
 
Knuddelclaerchen2

Knuddelclaerchen2

Registriert seit
20.04.2008
Beiträge
220
Reaktionen
0
Mach ich:)
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Ich hab Todesangst!!