Passend - ja oder nein?

Diskutiere Passend - ja oder nein? im Farbmäuse Käfige und Einrichtungen Forum im Bereich Farbmäuse Forum; Hi Leute, ich habe mir überlegt mir ein paar Mäuse anzuschaffen. Ich bin ganz neu in diesem Gebiet und wollte mich mal informieren bevor ich...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Cori

Cori

Registriert seit
15.12.2007
Beiträge
717
Reaktionen
0
Hi Leute,

ich habe mir überlegt mir ein paar Mäuse anzuschaffen. Ich bin ganz neu in diesem Gebiet und wollte mich mal informieren bevor ich überhaupt handel. Ich habe mir schon einiges
bei diebrain durchgelesen, möchte mir aber doch noch eure Meinungen dazu einholen. Ich habe zwei Kaninchen die in einem großen Außenbau unter der überdachten Terrasse wohnen. Nun ist da der Käfig übrig geblieben der zur Überbrückung gedacht war. Der Käfig ist 120 cm breit, 60 cm tief und 50 cm hoch. Könnte ich darin Mäuse halten? Sind die Gitterstäbe auch nicht zu weit auseinander damit die Mäuse nicht durchschlupfen können? Etagen wären angebracht, denke ich, und die sonstige Ausstattung, welche bei diebrain ja gut beschrieben ist.

Danke schonmal für eure Antworten.

lg
cori
 
10.11.2008
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal einen Blick in den Ratgeber von Alexandra geworfen? Sie ist Veterinärin und seit vielen Jahren begeistere Mäusehalterin, erklärt in diesem Ratgeber, was die flinken Nager brauchen, um sich als Heimtiere wohl zu fühlen. Vielleicht hilft dir das ja weiter?
F

fletcher

Registriert seit
29.07.2008
Beiträge
89
Reaktionen
0
Hallo Cori,

Der Käfig wäre aus meiner Sicht für maximal 4 Farbmäuse geeignet.
Die Frage ist ob der Käfig aus Plastik ist ? Dann wäre er nicht geeignet.

Aehmm, die Gitterstababstand müsste man messen, Zahlen habe ich
dafür im Moment nicht im Kopf (glaube 7-10 mm).

Etagen wären nett sonst nutzt du ja nicht die Höhe des Käfigs aus: :)
 
HsH-Jenny

HsH-Jenny

Registriert seit
01.10.2007
Beiträge
1.014
Reaktionen
0
Hallo Cori,

wenn du dir diebrain schon ordentlich angeguckt hast, dann wirst du sicherlich gelesen haben, dass die Mindestmaße 80x50x50, besser 80cm Höhe, sind!

Dieses MINDESTMAß gilt für 2-3 Mäuschen. ;)

Dein Käfig würde also theoretisch in Ordnung sein, da die Maße akzeptabel sind.
Allerdings vermute ich, das es so ein standart "Kaninchenkäfig" aus einer Tierhandlung ist. Dann würden die Gitterabstände tatsächlich zu groß sein!
Das Problem kann man aber lösen, wenn man noch einmal Volierendraht rumwickelt.
[Ich persönlich stelle mir das ziemlich kompliziert vor *gg*]

Das du Etagen anbringen willst, ist ebenfalls gut, da Mäuse ja sehr gerne klettern.
Allerdings lassen sich so viele Etagen bei einer Höhe von 50cm nicht anbringen, denn zu klein darf der Abstand zwischen den Etagen auch nicht sein. ;)

Ich denke, wenn du diebrain gründlich durchgelesen hast, dann bist du schonmal gut vorbereitet, allerdings stell' ruhig hier weiterhin Fragen, falls welche auftauchen. :angel:

Am Schluss noch eine Seite, wo du berechnen kannst, wie viele Mäuse du auf einer bestimmten Grundfläche und Höhe halten kannst:
www.mauscalc.de.vu

Aber denke daran, dass das alles nur Richtwerte sind. ;)

edit:
fletscher war schneller, jetzt hab ich sozusagen das was fletscher schrieb noch einmal in "langfassung" wiedergegeben. :p
 
Cori

Cori

Registriert seit
15.12.2007
Beiträge
717
Reaktionen
0
super danke für eure antworten. ich glaub ich les mir noch andere seite die infos über mäuse geben durch bevor ich mir solche kleinen schlingel anschaffe. ich war gestern in der baywa und habe dort für meine zwei hasis heu und stroh gekauft und da hab ich eben so kleine weiße mäuse gesehen. ich fand die ganz süß, aber irgendwo haben die mir auch leid getan weil die nur ein kleines häusle drin hatten und da warn auch mehrere mäuse drinne auf kleinen raum. trotzdem möcht ich mir keine mäuse nur aus mitleid anschaffen und muss mich etz noch weiter informieren. ich dank euch nochmal :)

lg
 
seven

seven

Registriert seit
24.12.2006
Beiträge
33.870
Reaktionen
10
Ich hätte hier auch noch einen feinen Link für Dich ;) : https://www.tierforum.de/wiki/maeuse

Und wie schon gesagt wurde: Wenn Du noch Fragen hast, frag´ ruhig. Besser vorher fragen und fragen, als hinterher irgendwas ausbügeln zu müssen ;)

LG, seven
 
H

Henni

Registriert seit
16.07.2008
Beiträge
9.088
Reaktionen
0
Hallo,
ich muss jetzt mal was loswerden, ich habe auch letztens in diesem schönen Laden namens Baywa nach Mäusefutter geguckt und bin natürlich auch bei den Nasen vorbeigetrippelt.
Kauf da bloß keine Mäuse! Ich werde aus Schreck, was da in der Tierhaltung für Zustände herrschen, nie mehr einen Fuß in dieses Geschäft setzen. Die Wahrscheinlichkeit dass du kranke, trächtige oder "Falsch-geschlechtliche" (ihr wisst schon was ich meine) Tiere erwischst sind ziemlich hoch.
Schau dich lieber in Tierheimen oder Notstationen um, diese Mäuse brauchen dringend ein Zuhause.
Das wollte ich jetzt nur mal kurz los werden.
Gruß Henni
 
seven

seven

Registriert seit
24.12.2006
Beiträge
33.870
Reaktionen
10
Henni, Du hast meine volle Unterstützung!
Unter "baywa" konnte ich mir jetzt überhaupt nichts vorstellen - aber wenn das ein ZooLa ist, und wenn dann noch da die Zustände herrschen, die Du beschreibst, dann sollte man da absolut die Finger von lassen...
Hab´ gerade in einem anderen Thread noch die Gründe gegen einen Zooladenkauf angeführt... Da kann so viel schiefgehen, und hinterher hat man den Salat...

LG, seven
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Passend - ja oder nein?

Passend - ja oder nein? - Ähnliche Themen

  • Esche, Ja oder nein?

    Esche, Ja oder nein?: Hallo an alle, ich machs ganz kurz. Hab heut einige schöne Eschezweige bekommen, Fraxinus excelsior. Jetzt steht hier im Tier-Wiki, daß die giftig...
  • Esche, Ja oder nein? - Ähnliche Themen

  • Esche, Ja oder nein?

    Esche, Ja oder nein?: Hallo an alle, ich machs ganz kurz. Hab heut einige schöne Eschezweige bekommen, Fraxinus excelsior. Jetzt steht hier im Tier-Wiki, daß die giftig...