mich ablecken und Mäuse bringen?

Diskutiere mich ablecken und Mäuse bringen? im Katzen Verhalten Forum im Bereich Katzen Forum; Seit es kälter wird, kommt die Nachbarskatze immer öfter zu uns. Sie darf in die Küche und mag auch gar nicht mehr raus. Sie ist sehr verschmust...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Geromina

Geromina

Registriert seit
11.04.2007
Beiträge
1.355
Reaktionen
0
Seit es kälter wird, kommt die Nachbarskatze immer öfter zu uns. Sie darf in die Küche und mag auch gar nicht mehr raus.
Sie ist sehr verschmust und anhänglich. Seit neustem "wäscht"
sie mit Hingabe meine Hände und Arme, schnurrt dabei was das Zeug hält. Zwischendurch "zwickt" sie vorsichtig in die Haut. Es bleiben nicht mal Abdrücke, tut auch nicht weh.
Heute brachte sie eine Maus, letzte Woche einen Vogel. Sie legt sie uns vor die Tür und schaut dabei erwartungsvoll. Wie soll ich mich verhalten?

Von meinen Katzen kenne ich das Verhalten gar nicht. Ich bin mit Katzen aufgewachsen. Manche brachten Mäuse, fraßen sie aber.

Diese Mieze ist schon ein Phänomen. Sie hat null Angst vor Nils (Boxer). Im Gegenteil, sie beschmust ihn, "küsst" ihn sogar...
 
10.11.2008
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal einen Blick in den Ratgeber geworfen? Dieser vermittelt jungen Katzen-Erstbesitzern die Basics der Katzenhaltung - ohne erhobenen Zeigefinger und mit witzigen Fotos. Vielleicht hilft dir das ja weiter!?
Audrey

Audrey

Moderator
Registriert seit
13.12.2005
Beiträge
16.043
Reaktionen
30
Tja Geromina, Du ahnst es sicher selber schon - die Nachbarskatze liebt Dich! Das sind allesamt Liebesbeweise - sie putzt und pflegt Dich, sie gibt Dir einen Liebesbiss, sie gibt Dir Geschenke - also immer schön artig bedanken, wenn sie Dir so eine Maus bringt, auch wenn Deine eigentliche Reaktion vermutlich anders wäre ;)

Wissen die Nachbarn denn, daß sie öfter zu Dir kommt und auch rein darf? wenn ja - dann genieß einfach ihre Zuneigung :)
 
Tierliebhaberin

Tierliebhaberin

Registriert seit
15.01.2008
Beiträge
1.851
Reaktionen
0
Ich glaube auch das die kleine Maus dich ganz schön lieb hat!
Wenn sie diese "tollen" Geschenke vor die Tür legt und dich so erwartungsvoll anguckt,erwartet sie eine freudige Reaktion von dir!Lobe sie und bedanke dich mit Streicheleinheiten.
 
Olga21

Olga21

Registriert seit
19.10.2008
Beiträge
916
Reaktionen
0
Huhu,

ja, dass hört sich echt nach einem Liebesbeweis an :angel: Echt toll, aber was sagen die Nachbarn denn dazu? Vielleicht wird die Katze bei den Vorbesitzern schlecht behandelt und findet bei dir die Zuneigung die sie haben will...

Also lobe die Katze weiterhin und viel Spaß noch... :mrgreen:
 
Geromina

Geromina

Registriert seit
11.04.2007
Beiträge
1.355
Reaktionen
0
So etwas in der Art habe ich schon geahnt :045: Ist auch wirklich eine süße, liebe Maus :057: Ich knuddel sie auch immer artig - sie rollt sich auf den Rücken und schnurrt - nein, sie gurrt und scheint wirklich zu lachen :055:

Ich hatte ja schon immer Katzen, aber so eine war nie bei... Vielleicht auch, weil sie ein "armes Ding" ist :102: Sie wird nicht schlecht behandelt oder so - nicht dass ich es mitbekommen hätte - aber ihre Mama arbeitet sehr viel, ist fast nie Zuhause, die Tür immer zu. Sie muss bei jedem Wetter draußen bleiben.
Vor ein paar Wochen hat sich die Nachbarin ein Kitten zugelegt :eusa_doh:mIt dem kleinen Flitzer versteht sie sich nicht sooo gut, kommt noch weniger in die Wohnung, bekommt sogar ihr Futter draußen.

Eine andere Nachbarin ist schon genervt, weil die Süße immer und überall rein will, riet der Besitzerin, sie abzugeben. Das ist schon ein paar Monate her. Ich bin schon am überlegen, mal mit der Katzenmama persönlich zu reden. Ich würde sie ja nehmen, wenn sie sie nicht will - aber die Dame ist nie anzutreffen :( Aber sie weiß, dass die Kleine bei uns ist. Dass sie auch rein darf, glaube ich, weiß sie nicht...

Alles ziemlich kompliziert. Die Süße Maus tut mir leid. Heute Morgen um 5:30 h kratzte sie schon bei Dauerregen an der Terrassentür und maunzte, wollte rein. Sie ist ständig bei uns, wann man die Tür auf macht, sie steht davor. Sie hat auch immer mords Hunger und mag gar nicht mehr aus der Küche.
 
Olga21

Olga21

Registriert seit
19.10.2008
Beiträge
916
Reaktionen
0
Hallo Geromina,

dass hört sich alles nicht so gut an :| Die arme Maus... :? Hmm, wie wärs wenn du der Vorbesitzerin einen Brief schreibst mit deiner Telefonnummer und sie bittest dich zurückzurufen, oder so was...

Aber ich finde es echt gut von dir, dass die Kleine bei euch rein darf und da auch gerne verwöhnt wird.. :cool:
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

mich ablecken und Mäuse bringen?