Hilfe benötigt!

Diskutiere Hilfe benötigt! im Kaninchen Haltung Forum im Bereich Kaninchen Forum; Folgende situation: ich habe derzeit 2 ninchen in pflege, da die besitzerin umzieht und den beiden so wenig wie möglich stress antuen möchte. das...
Suse89

Suse89

Registriert seit
19.10.2008
Beiträge
125
Reaktionen
0
Folgende situation:
ich habe derzeit 2 ninchen in pflege, da die besitzerin umzieht und den beiden so wenig wie möglich stress antuen möchte. das problem ist die haltung! hab mir das ja alles vorher angschaut: beide ninchen lebten erst zusammen in einem 'großen' (die sind eh immer zu klein) käfig - sie sind ein pärchen
- bis sie angefangen haben sich zu jagen und zu beißen (ich schätze rangordungskämpfe!?) daraufhin hat sie die beiden getrennt, d.h. 2 käfige nebeneinander gestellt und sie immer einzeln und abwechselnd in der wohnung hoppeln lassen :eusa_doh:beide wollten jedoch immer wieder zu den anderen - sie versuchten dich durch den käfig zu putzen und suchen irgendwie immer die nähe des anderen :( sie tuen mir so leid!
nun hat sie in der neuen wohnung mehr platz und ich will unbedingt das es den beiden besser geht und habe sie dazu überredet ihnen mehr platz und auslauf zu geben :clap:
nun gibt es aber das problem die beiden wieder zusammen zu führen: und so komme ich auch zu meiner frage: wie genau können wir das am besten anstellen??? und was muss man noch ändern, außer den platz zu vergrößern?
wenn ihr noch fragen zu was habt, einfach stellen. hoffe ihr könnt euch die situation einigermaßen vorstellen :eusa_think:

vielen dank schonmal im vorraus für eure antworten!
 
11.11.2008
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal hier im Ratgeber geschaut? Dort findest du sicherlich Hilfe und einige Tipps zu deinem Problem.
dogman

dogman

Registriert seit
18.05.2008
Beiträge
3.068
Reaktionen
0
Hallo,
mach die Käfige einfach auf und lass sie hoppen, die finden von alleine zueinander.
Welches Geschlecht haben die beiden?
Das Jagen musst du nicht unbedingt unterbinden, das dürfen die schonmal. Meistens klären die das untereinander. Wenn die immer zusammengehalten wurden ist das Trennen falsch.
 
Suse89

Suse89

Registriert seit
19.10.2008
Beiträge
125
Reaktionen
0
so hab ich mir das auch gedacht, also das das trennen falsch ist, da sie sich ja vorher verstanden haben.
sie hat sich halt nicht mehr getraut die einfach wieder zusammen zu lassen, da sie sich immer wieder gejagt hatten.
sollte man das ganze vielleicht lieber wieder auf einem neutralen bereich versuchen?
es ist ein weibchen und ein männchen
 
dogman

dogman

Registriert seit
18.05.2008
Beiträge
3.068
Reaktionen
0
Man wird dir sicherlich auch anderes erzählen, aber das ist eigentlich normales Verhalten, einer wird sich hergeben müssen!
Behalt sie einfach mal im Auge, vielleicht passiert gar nichts ;)
 
N

ninchenmami

Registriert seit
12.06.2007
Beiträge
9.640
Reaktionen
0
Könnte man das ganze auf einem neutralen Boden stattfinden lassen?
Das heißt beide rauslassen...in der Zeit beide Käfige reinigen (um den Besitzanspruch im Käfig zu minimieren!) und dann, so wie du und dm das ja auch sehen machen?
 
Suse89

Suse89

Registriert seit
19.10.2008
Beiträge
125
Reaktionen
0
ja, ein neutraler boden ist natürlich kein problem, zb. der flur, da meine freundin ja umzieht ;)
und die beiden bekommen dann auch einen großen selbstgebauten stall, ca. 3,5 qm und noch auslauf in der wohnung. meint ihr das dann die chancen gut stehen das sie sich wieder vertragen? vielleicht hat sie ja auch der wenige platz ja auch agressiver gemacht!?
 
N

ninchenmami

Registriert seit
12.06.2007
Beiträge
9.640
Reaktionen
0
Klingt super, macht das so...
und ihr werdet Kaninchen vor finden, die wie ausgewechselt sind ;)!
 
N

ninchenmami

Registriert seit
12.06.2007
Beiträge
9.640
Reaktionen
0
Das Männchen war kastriert oder?
 
Suse89

Suse89

Registriert seit
19.10.2008
Beiträge
125
Reaktionen
0
puhh, na da bin ich ja froh das sich das alles wieder zum guten wenden kann :) !
und wie lange sollte ich sie da im flur am besten hoppeln lassen? sollte das ein bestimmte zeit sein oder reicht das bis der stall vorbereitet ist?
und reicht der platz aus, also die 3,5 qm von dem stall und noch eine aussichtsplattform, zum schlafen, sodass die 2 über nacht sich dort austoben können? er ist auch extra in die länge gezogen, damit sie auch möglichst weit fltzen können und eine buddelecke ist auch noch mit dabei.
 
N

ninchenmami

Registriert seit
12.06.2007
Beiträge
9.640
Reaktionen
0
Sie sind bei dir jetzt in Pflege, wie lange schon?
Wenn das noch nicht solange ist, haben sie auch noch kein Besitzanspruch auf dem Platz, auf dem sie sich momentan befinden, also müssten sie nicht UNBEDINGT in den Flur ;)!

Du lässt sie dort solange hoppeln, bis die Rangordnungskämpfe weniger werden und die Kuscheleien mehr, also auch nicht in den Käfig über Nacht sperren oä ;)!

Ja zur VG reichen 3,5m² ;)!
 
Suse89

Suse89

Registriert seit
19.10.2008
Beiträge
125
Reaktionen
0
hab sie jetzt erst seit ein paar tagen bei mir - glaube so 4 :eusa_think: - aber sie kommen ja dann eh in eine neue wohnung, dort waren ja beide noch nicht... kann ich sie dann auch direkt in den stall setzen oder soll ich sie trotzdem erst im flur zusammensetzen?
das mit den 3,5 qm meinte ich jetzt nicht nur zur vg, sondern auch wenn diese abgeschlossen ist, ob das reicht? - also für die nacht.
tut mir leid für die vielen fragen, aber ich will halt das es den beiden nachherauch wirklich besser geht und nicht wieder alles schief läuft
 
N

ninchenmami

Registriert seit
12.06.2007
Beiträge
9.640
Reaktionen
0
4m² wären besser, aber wenns nicht anders geht ist auch ok ;)!
Wichtig ist eben zusätzlicher Auslauf!

Was sie nicht kennen, da können sie sofort hin ;)! Ist ja dann neutral!
 
Suse89

Suse89

Registriert seit
19.10.2008
Beiträge
125
Reaktionen
0
also da bin ich echt super glücklich wenn das so geht! und in dem käfig können sie dann auch immer bleiben, ja!? also auch wenn sie dort vergesellschaftet wurden?
achso, das männchen ist kastriert, ja. nur dabei wurden auch schon fehler gemacht, da das männchen halt nicht in quarantäne gehalten wurde, sondern auch einfach käfig an käfig gehalten wurde bis man sie zusammensetzen konnte :? das war halt nicht so schön,nur damals wusste ich es selbst nicht besser und konnt ihr da auch nicht helfen aber da ich nun selbst welche hab, hatte ich mich vorher natürlich infomiert wie alles richtig gemacht werden muss und versuche nun ihr ein bisschen unter die arme zu greifen
 
Thema:

Hilfe benötigt!

Hilfe benötigt! - Ähnliche Themen

  • Kaninchennachwuchs

    Kaninchennachwuchs: Hallo Community, ich hab zurzeit ein kleines Problem: Geschichte gekürzt: Ich habe 2 Widdermädels und einen Rammler ( Rammler ist zugelaufen...
  • Kaninchennest umstellen ?? Bitte um dringende Hilfe

    Kaninchennest umstellen ?? Bitte um dringende Hilfe: Hallöchen :) Ich hatte einen neuen Käfig für mein Weibchen und Männchen gebaut. Plötzlich kamen die Babys und ich musste mir eine Notlösung...
  • Hilfe! Ungewollte Kaninchenbabys.

    Hilfe! Ungewollte Kaninchenbabys.: Servus, Ich habe ein Problem. Ich habe ungewollt Kaninchenbabys bekommen, jetzt weiss ich nicht was ich machen soll, kenne mich mit der Materie...
  • HILFE!! HASENBABY!

    HILFE!! HASENBABY!: Hay ich brauch dringend Hilfe! Ich selber habe Meerschweinchen kenn mich also im Bereich Hasen nicht so aus! Ein bekannter hat mir vor ca 30min am...
  • Kaninchen versucht über Gehege zu springen

    Kaninchen versucht über Gehege zu springen: Hallo🙋🏻‍♀️ Ich brauche dringend eure Hilfe. Mein Kaninchen Männchen Tobi hat seit ein paar Tagen einen neuen Käfig. Ein Freilaufgehege mit...
  • Ähnliche Themen
  • Kaninchennachwuchs

    Kaninchennachwuchs: Hallo Community, ich hab zurzeit ein kleines Problem: Geschichte gekürzt: Ich habe 2 Widdermädels und einen Rammler ( Rammler ist zugelaufen...
  • Kaninchennest umstellen ?? Bitte um dringende Hilfe

    Kaninchennest umstellen ?? Bitte um dringende Hilfe: Hallöchen :) Ich hatte einen neuen Käfig für mein Weibchen und Männchen gebaut. Plötzlich kamen die Babys und ich musste mir eine Notlösung...
  • Hilfe! Ungewollte Kaninchenbabys.

    Hilfe! Ungewollte Kaninchenbabys.: Servus, Ich habe ein Problem. Ich habe ungewollt Kaninchenbabys bekommen, jetzt weiss ich nicht was ich machen soll, kenne mich mit der Materie...
  • HILFE!! HASENBABY!

    HILFE!! HASENBABY!: Hay ich brauch dringend Hilfe! Ich selber habe Meerschweinchen kenn mich also im Bereich Hasen nicht so aus! Ein bekannter hat mir vor ca 30min am...
  • Kaninchen versucht über Gehege zu springen

    Kaninchen versucht über Gehege zu springen: Hallo🙋🏻‍♀️ Ich brauche dringend eure Hilfe. Mein Kaninchen Männchen Tobi hat seit ein paar Tagen einen neuen Käfig. Ein Freilaufgehege mit...