Dringend Hilfe Hamster geht es schlecht!!!

Diskutiere Dringend Hilfe Hamster geht es schlecht!!! im Hamster Gesundheit Forum im Bereich Hamster Forum; Hallo Leute, und zwar hab ich gerade nach meinem Hamster geschaut weil er um die Uhrzeit schon lange draus sein müsste. Dann hab ich das Häuschen...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
K

kyra89

Registriert seit
07.09.2008
Beiträge
126
Reaktionen
0
Hallo Leute,

und zwar hab ich gerade nach meinem Hamster geschaut weil er um die Uhrzeit schon lange draus sein müsste. Dann hab ich das Häuschen hoch gehoben
und sie hat die Augen nicht richtig auf ist in den Flanken richtig eingedellt und wie steif hinten und wackelt ganz ganz dolle! Bin schon die ganze Zeit am Tierarzt suchen und finde verdammt noch mal keinen weiß grade gar nicht was ich tun soll außer hier sitzen und weinen, aber das hilft meiner kleinen auch nicht!! Aber gefallen kann sie auch nicht sein, was kann ich den tun und machen?

Bitte helft mir ganz ganz schnell weiß grad gar nicht was tun!!
 
12.11.2008
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Christine zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
Lubaya

Lubaya

Registriert seit
12.03.2008
Beiträge
2.687
Reaktionen
0
schau im Internet nach ner Tierklinik in deiner Nähe die haben auch über nacht auf! Würde da sofort hinfahren.
 
K

kyra89

Registriert seit
07.09.2008
Beiträge
126
Reaktionen
0
Hallo Leute,

und zwar hab ich gerade nach meinem Hamster geschaut weil er um die Uhrzeit schon lange draus sein müsste. Dann hab ich das Häuschen hoch gehoben und sie hat die Augen nicht richtig auf ist in den Flanken richtig eingedellt und wie steif hinten und wackelt ganz ganz dolle! Bin schon die ganze Zeit am Tierarzt suchen und finde verdammt noch mal keinen weiß grade gar nicht was ich tun soll außer hier sitzen und weinen, aber das hilft meiner kleinen auch nicht!! Aber gefallen kann sie auch nicht sein, was kann ich den tun und machen?

Bitte helft mir ganz ganz schnell weiß grad gar nicht was tun!!
Bins nochmal habe gerada nochmal geschaut sie hat auch die Ohren ganz eingezogen und sie sieht wirklich schon nicht nur krank sondern sehr ``ecklig`` aus. Gestern war aber noch alles wie immer...ich weiß mir grad nicht zu helfen!!!!!!
 
Bummelhummel

Bummelhummel

Registriert seit
13.06.2006
Beiträge
4.425
Reaktionen
0
Such weiter nach einem Tierarzt!

Also ich würde jetzt denken, das sie vielleicht irgend nen Nerv eingeklemmt hat, oder sich so sehr erschrocken, das sie fast bewegungslos ist, kann passieren, wenn man einem Hamster einfach das Haus über dem Kopf weg nimmt. Hat er etagen drinnen, wo er hätte runter fallen können, was hat er für Laufrad, wie alt ist er und wo hast du ihn her und wie lange hast du ihn schon?

Hamster schlafen in den Kalten Monaten mehr wie im Sommer, also beim nächsten mal, nicht einfach Haus weg nehmen, Hamster stehen nicht immer zur selben zeit auf.


Am besten suchst du nach einer Tierklinik, Tierarzt zu finden ist viel schwerer.

Und halt uns auf dem Laufenden



Edit: Ohren angelegt kann auch einfach daher kommen, das er gerade geweckt wurde, ist sein Fell also zausig, such schnellstens weiter oder sag mir wo du her kommst, das ich mitsuchen kann
 
K

kyra89

Registriert seit
07.09.2008
Beiträge
126
Reaktionen
0
Nein sie kann nicht runter gefallen sein das ist alles so gebaut damit so etwas nicht passiert sie ist auch nicht erschrocken sondern man sieht das etwas nicht mit ihr stimmt! Ich hab ein wodent wheel und sie ist erst 4 Monate alt, habe sie aus einem privat Wurf gekauft! Es sieht wirklich so aus als ob sie in den nächsten Minuten stirbt!! Ich habe jetzt eine Tierklinik gefunden die ist allerdings eine Stunde weg ich versuche die jetzt mal zu erreichen!!!!

Komme aus Kandel das ist in der Nähe von Karlsruhe.... nur habe ich jetzt das Problem das meine Eltern da nicht mit mir hin fahren wollen mitten in der Nacht und ich kriege gleich den Anfall und bin gerade dabei sämtliche Leute anzurufen!!!
 
Bummelhummel

Bummelhummel

Registriert seit
13.06.2006
Beiträge
4.425
Reaktionen
0
Ich drücke dir ganz fest die Daumen, aber wenn du schon denkst das er es nicht überlebt, wird es wohl auch so kommen... Ich wünsche euch beiden nur das Beste und egal ob die Tierklinik so weit weg ist, pack ihn ein, schön warm und bring ihn dorthin.


Edit:
Typisch Eltern, beleg sie solang bis sie mit dir dahin fahren.

Ich kenn das, Hamster werden immer dann Krank, wenn man es nicht erwartet und immer Nachts...
 
Lubaya

Lubaya

Registriert seit
12.03.2008
Beiträge
2.687
Reaktionen
0
Du solltest auf jedenfall hin fahren, aber vieleicht können die dir am Telefon auch nen TA sagen der in deiner nähe Notdienst hat. viel glück und halt uns auf dem Laufenden
 
K

kyra89

Registriert seit
07.09.2008
Beiträge
126
Reaktionen
0
Ja das ist ja mein Problem ich kann im Moment kein Auto fahren weil ich einen Gips an der Hand habe und meine Eltern sind der Meinung das das nichts bringt sollte sie es schaffen dann kann ich morgen immernoch zum TA! So eine Dummheit hab ich in meinem Leben noch nicht gehört!!!! Jetzt muss ich schauen das ich da irgendwie hin komme!!!
 
Lubaya

Lubaya

Registriert seit
12.03.2008
Beiträge
2.687
Reaktionen
0
haste da den angerufen? Was haben die Gesagt?
Das echt doof von deinen Eltern.
 
K

kyra89

Registriert seit
07.09.2008
Beiträge
126
Reaktionen
0
ja da nimmt keiner ab sonst hätt ich wenigstens fragen können was des sein kann weiß auch nicht da steht die nummer und das man da anrufen soll wenn was sein sollte aber abnehmen tut keiner und die tut mir so leid und ich dreh gleich durch weil ich sie so leiden seh!!


---
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):

kyra89 schrieb nach 1 Minute und 45 Sekunden:

die macht mir richtig richtig angst die wackelt richtig..also sie schaukelt so komisch so wenn wir uns hin un her wiegen wenn wir ganz starke schmerzen oder nen Krampfanfall hätten


---
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):

kyra89 schrieb nach 3 Minuten und 7 Sekunden:

und noch was ist mir eben aufgefallen das hab ich jetzt die ganze zeit nicht gesehen weil sie so zusammen gekauert war an den flanken ist sie richtig eingefallen und am brustkorb richtig dick wie aufgequollen und sie fällt auch schon einfach seitlich um......
 
Zuletzt bearbeitet:
Lubaya

Lubaya

Registriert seit
12.03.2008
Beiträge
2.687
Reaktionen
0
versuch es weiter bei der Tierklinik die sind meist nachts nicht so besetzt wie am tag deswegen geht nicht sofort einer dran!
Red mit deinen Eltern, die sollen dich da hin fahren!
 
K

kyra89

Registriert seit
07.09.2008
Beiträge
126
Reaktionen
0
Mach ich ja schon die ganze Zeit ich streit ja schon seit zwei stunden ununterbrochen mit denen rum...die meinen aber einfach nur es würde nix bringen wenn sie sterben muss dann so oder so und sie fahren jetzt mitten in der nacht nicht mehr soweit und falls sie es schafft könnte ich morgen dahin..ich hab ihnen auch schon gesagt das sie ja auch nicht so behandelt werden wollen usw aber es nützt absolut gar nichts!! Ich weiß auch gar nicht wie ich mich jetzt verhalten soll, meine honey musst ich im August einschläfern lassen sie hatte einen Hirntumor und bei ihr merkte man das sie nicht allein sein wollte sie hatte ich 5 stunden auf dem arm in nem kuscheligen Pullover und wenn man sie in den käfig setzen wollte hat sie angefangen zu schreien und sich durch den käfig zu quälen und auf dem arm war sie ganz ganz ruhig ...die war sowieso ihr leben lang anhänglich sowas zahmes hat selbst mein tierarzt nicht gesehen...im Moment habe ich zwei hamster (sitzen getrennt) aus dem gleichen Wurf der andere ist wohlauf und rennt gerade ins seinem rad! Was soll ich denn jetzt tun am liebsten würde ich mir ein Lager vorm Käfig einrichten, aber ich weiß auch nicht ob sie falls sie sterben sollte dabei lieber ihre Ruhe hat!! Andererseits möchte ich meine bounty auch nicht morgen steif aus dem käfig holen :( und schlafen kann ich soweiso nicht merh!
 
Lubaya

Lubaya

Registriert seit
12.03.2008
Beiträge
2.687
Reaktionen
0
oder kannst du nen freund oder Freundin anrufen das die dich Fahren?
 
K

kyra89

Registriert seit
07.09.2008
Beiträge
126
Reaktionen
0
Hab ich alles schon versucht ...hörn alle ihr Handy nicht!! Der einzigste der noch wach ist hat keinen Führerschein! Meinen Freund will ich jetzt auch nicht wecken der hat morgen seine Abschlussprüfung der würde sich jetzt nen totalen Kopf machen und würde genauso wenig schlafen können und das will ich nicht, dass er am Ende noch durchfällt!!

Weißt du denn ob ich mich zu ihr setzen sollte oder sie lieber in ruhe lassen soll?? würde sie ja am liebsten aus dem Käfig holen denn wenn sie so wackelt schlägt sie sich immer irgendwo an, aber ich will sie jetzt auch nicht mehr komplett stressen wenns ihr schon so schlecht geht oder wäre es besser ich setz sie in eine Schachtel?
 
Lubaya

Lubaya

Registriert seit
12.03.2008
Beiträge
2.687
Reaktionen
0
hm... das echt doof. Sorry aber da weiß ich dann auch nicht mehr weiter, haste nochmal bei der Tierklinik angerufen? Woher kommst du den? Schaue dann auch mal ob ich nen TA in deiner nähe finde
 
K

kyra89

Registriert seit
07.09.2008
Beiträge
126
Reaktionen
0
Ich komme aus der Nähe von Karlsruhe... da habe ich in Ettlingen nur die Tierklinik gefunden die Nachtdienst hat..ja habe auch jemanden erreicht aber die können mir nichts sagen, dass müsste sich halt jemand anschauen...das ist echt zum verzweifeln..und wenn man sie sich anschaut tut es einem schon genauso weh wie ihr!
 
Lubaya

Lubaya

Registriert seit
12.03.2008
Beiträge
2.687
Reaktionen
0
Also direkt in Karlsruhe gibt es eine Tierklinik mit Notdienst, weiß ja nicht ob es näher ist. hier die seite von denen da steht auch auf der seite direkt die nummer http://www.tierklinik-ka.de/index2.html


---
EDIT (automatische Beitragszusammenführung):

Lubaya schrieb nach 1 Minute und 51 Sekunden:

sonst bei euch im Ort/Stadt gibt es doch bestimmt auch nen Tierarzt, da einfach mal anrufen da müsste ja dann der Anrufbeantworter dran gehen und schauen ob die da ne notruf nummer sagen
 
Zuletzt bearbeitet:
K

kyra89

Registriert seit
07.09.2008
Beiträge
126
Reaktionen
0
Fast genauso weit weg dahin fahren sie mich auch nicht...habe mir jetzt mal ein Nachtlager eingerichtet damit ich wenigstens ab und zu mal schauen kann mit dem zittern hat sie jetzt aufgehört und atempausen hat sie auch schon...glaube das sie bald schlafen wird.... (heul mir grad die augen aus)
 
Lubaya

Lubaya

Registriert seit
12.03.2008
Beiträge
2.687
Reaktionen
0
hm... und wenn du bei einem TA in deiner nähe einfach mal anrufst vieleicht haben die ja ne notruf nummer
 
K

kyra89

Registriert seit
07.09.2008
Beiträge
126
Reaktionen
0
alles schon passiert...ich hatte ja die Hoffnung das auf dem Band das immer kommt wenn die Sprechzeiten vorbei sind eine Notrufnummer kommt aber nein.... Habe bestimmt bei 10 verschiedenen angerufen...ich würde ihr das alles nur so gerne ersparen das Geld und das ich nicht schlafen kann ist mir egal... nur will ich nicht das meine Tiere leiden müssen...
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Dringend Hilfe Hamster geht es schlecht!!!

Dringend Hilfe Hamster geht es schlecht!!! - Ähnliche Themen

  • Hamster Bein Bruch Dringend Hilfe!!

    Hamster Bein Bruch Dringend Hilfe!!: hallo, ich habe ein großes Problem. ich habe seit 2 wochen einen dsungaridchen Zwerghamster und vor vier tagen durfte der in sein neues Aquarium (...
  • Dringende hilfe! Bitte!

    Dringende hilfe! Bitte!: Guten Abend alle zusammen :) Um es auf den Punkt zu bringen: es geht um meinen Pandahamster. Ich weiß echt nicht warum und was los ist, aber...
  • Brauche DRINGEND Hilfe - Hamster quiekt

    Brauche DRINGEND Hilfe - Hamster quiekt: Hallo, ich habe seit 2 Jahren eine Dsungarische Zwerghamster Dame. Ihr Käfig ist bestens ausgestattet, keinerlei Verletzungsgefahr und ca. 1 m2...
  • Dringende Hilfe! Was ist los?

    Dringende Hilfe! Was ist los?: Hallo zusammen, als ich heut morgens aufgewacht bin habe ich festgestellt das meine kleine Päm tot im Käfig lag :( .. ich habe sie herausgenommen...
  • Brauche dringend Hilfe!!! Schockstarre bei Teddydame

    Brauche dringend Hilfe!!! Schockstarre bei Teddydame: Mein Teddymädchen Nala bewegt sich seit 30 min keinen Zentimeter und zittert ab und zu. Ich denke es liegt an dem Hund meiner Eltern der zu Besuch...
  • Ähnliche Themen
  • Hamster Bein Bruch Dringend Hilfe!!

    Hamster Bein Bruch Dringend Hilfe!!: hallo, ich habe ein großes Problem. ich habe seit 2 wochen einen dsungaridchen Zwerghamster und vor vier tagen durfte der in sein neues Aquarium (...
  • Dringende hilfe! Bitte!

    Dringende hilfe! Bitte!: Guten Abend alle zusammen :) Um es auf den Punkt zu bringen: es geht um meinen Pandahamster. Ich weiß echt nicht warum und was los ist, aber...
  • Brauche DRINGEND Hilfe - Hamster quiekt

    Brauche DRINGEND Hilfe - Hamster quiekt: Hallo, ich habe seit 2 Jahren eine Dsungarische Zwerghamster Dame. Ihr Käfig ist bestens ausgestattet, keinerlei Verletzungsgefahr und ca. 1 m2...
  • Dringende Hilfe! Was ist los?

    Dringende Hilfe! Was ist los?: Hallo zusammen, als ich heut morgens aufgewacht bin habe ich festgestellt das meine kleine Päm tot im Käfig lag :( .. ich habe sie herausgenommen...
  • Brauche dringend Hilfe!!! Schockstarre bei Teddydame

    Brauche dringend Hilfe!!! Schockstarre bei Teddydame: Mein Teddymädchen Nala bewegt sich seit 30 min keinen Zentimeter und zittert ab und zu. Ich denke es liegt an dem Hund meiner Eltern der zu Besuch...