Verschluckt?

Diskutiere Verschluckt? im Kaninchen Gesundheit Forum im Bereich Kaninchen Forum; Hi ich habe das Heu gewechselt und naja meine Fine is richtig verrückt drauf und mampft ordentlich. Das is ja alles nich firstschlimm aber neulich...
B

blackrabbit

Registriert seit
10.08.2008
Beiträge
283
Reaktionen
0
Hi ich habe das Heu gewechselt und naja meine Fine is richtig verrückt drauf und mampft ordentlich. Das is ja alles nich
schlimm aber neulich hatte sie ne ganze Menge im Mund und dauernd...ja...wie geschnupft ich habe mir das ne Weile angeschaut und dann das Heu ausn Mund genommen und da hat es sofort aufgehört. Kann es sein, dass sie sich dran verschluckt hat oder so? Komisch is auch das sie das in ihrer Ecke bunkert das hat sie noch nie mit Heu oder irgendwas anderem gemacht.
 
14.11.2008
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Sonja zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
19nini91

19nini91

Registriert seit
27.03.2006
Beiträge
3.028
Reaktionen
0
kann es sein das sie daraus ein "nest" baut ? wenn ja könnte sie scheinträchtig sein! auf das verschlucken habe ich leider keine antwort sry
lg nini
 
B

blackrabbit

Registriert seit
10.08.2008
Beiträge
283
Reaktionen
0
ja das kann sein die baut sich so nen kleine höhle weil schwanger kann sie nich sein weil leo kastriert is muss man was beachten?
 
19nini91

19nini91

Registriert seit
27.03.2006
Beiträge
3.028
Reaktionen
0
Huhu
Ich denke erstmal nichts ...
Nur wenn es häufiger vorkommt dann sollte man in erwägung ziehen sie kasstrieren zu lassen
 
Jones

Jones

Registriert seit
01.11.2008
Beiträge
146
Reaktionen
0
Ich möchte noch mal schnell was aufklären. Verschlucken führt innerhalb kürzester Zeit zum Tode! Im vergangenen Dezember habe ich ein Kaninchen verloren, weil es sich verschluckt hat und daran gestorben ist. Wir haben so schnell reagiert und die Tierklinik war nur 5 Minuten von uns, er hat auf den Weg dorthin das Bewusstsein verloren und ihm war nicht mehr zu helfen...

Niesattacken halte ich nicht für bedenklich. Der Unterschied zwischen Gier und Scheinschwangerschaft ist, dass das Heu bei der Gier normal gefressen wird, nur halt mehr Halme um Mund sind. Bei der Scheinschwangerschaft liegen die Halme quer im Mund.

Würde mir keine Sorgen drum machen, höchstens beobachten ob sich daraus ein Schnupfen entwickelt, oder das Heu vielleicht zu sehr staubt.

lg
 
B

blackrabbit

Registriert seit
10.08.2008
Beiträge
283
Reaktionen
0
Also Fine is ja nun defintiv scheinschwanger und wie du sagst liegen die Halme quer ich dachte halt anfangs sie ist zu gierig aber mittlerweile baut sie halt richtig nen Nest und reißt sich auch fell raus ich hoffe nur dass das nich zu lange dauert :)
 
Jones

Jones

Registriert seit
01.11.2008
Beiträge
146
Reaktionen
0
Wenn die Scheinschwangerschaft länger dauert, öfter auftritt oder sie arg drunter leidet, würde ich auch mal über eine Kastration nachdenken. Die Wahrscheinlichkeit auf eine Gebärmutterveränderungen ist bei solchen Anzeichen arg hoch. Habe eine Häsin verloren, weil ich sie zu spät kastriert haben lassen und eine Häsin war total unauffällig und erst 1 Jahr alt, hatte dennoch aber Zysten und eine vergrößerte Gebärmutter...

lg
 
saloiv

saloiv

Registriert seit
23.12.2006
Beiträge
3.530
Reaktionen
0
Meine Picco nießt immer, wenn sie Wasser drinkt.
Warum weiß ich nicht, aber ich halte es für völlig unbedenklich, vielleicht ist sie einfach mit dem Napf ungeübt, weil sie früher eine Trinkflasche hatte (bei der Vorbesitzerin). ;)
Wenn deine Kleine den ganzen Mund voll Heu hat, ist es wahrscheinlich ähnlich, da würde ich mir keine Sorgen machen. ;).
 
Thema:

Verschluckt?

Verschluckt? - Ähnliche Themen

  • Dem Tod entkommen - verschluckt, keine Luft, fast erstickt - Haarscharf

    Dem Tod entkommen - verschluckt, keine Luft, fast erstickt - Haarscharf: Hallo, als ob es schon nibxt reicht wäre vorhin um Haaresbreite Lokum gestorben. Am Mittwoch war es noch Tosun der durch Aufgasung fast starb...
  • Kaninchen beim Fressen verschluckt und komische Atemgeräusche

    Kaninchen beim Fressen verschluckt und komische Atemgeräusche: Hallo an alle, mein Kaninchen (7 Monate alt) hat sich heute beim Fressen (an Gräsern, Pellets?) verschluckt und es schien so als ob ihm was im...
  • Kaninchen beim Fressen verschluckt und komische Atemgeräusche - Ähnliche Themen

  • Dem Tod entkommen - verschluckt, keine Luft, fast erstickt - Haarscharf

    Dem Tod entkommen - verschluckt, keine Luft, fast erstickt - Haarscharf: Hallo, als ob es schon nibxt reicht wäre vorhin um Haaresbreite Lokum gestorben. Am Mittwoch war es noch Tosun der durch Aufgasung fast starb...
  • Kaninchen beim Fressen verschluckt und komische Atemgeräusche

    Kaninchen beim Fressen verschluckt und komische Atemgeräusche: Hallo an alle, mein Kaninchen (7 Monate alt) hat sich heute beim Fressen (an Gräsern, Pellets?) verschluckt und es schien so als ob ihm was im...