welli allein!!

Diskutiere welli allein!! im Wellensittich Forum Forum im Bereich Vogel Forum; hallu leute, also: die freunden des vaters meines freundes hat keinen welli und der sitzt allein in nem winzigen käfig. der hat nur 2...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
nique

nique

Registriert seit
06.02.2008
Beiträge
65
Reaktionen
0
hallu leute,

also: die freunden des vaters meines freundes hat keinen welli und der sitzt allein in nem winzigen käfig. der hat nur 2 plastikvögel und n spiegel und natürlich
futter und wasser und ein paar stangen dadrin, aber der käfig ist so klein, dass der da nur rum hüpfen, nicht fliegen kann.

in dem spiegel piepst und pickt und meckert er sich immer selbst an und einen plastikvogel zerpickt der.

er (oder sie, weiß ich nicht) kennt glaub ich keine artgenossen aßer die eltern aber das war mal.

kann man dem jetzt noch nen 2. vogel dazu setzen??
und wie groß muss der käfig mind. sein ??

lg

(hab den heut zum 1. ma gesehen und musste fast heulen -.-)
 
14.11.2008
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du es schon mal mit Clickertraining für Sittiche versucht? Funktioniert auch mit Papageien und anderen Vogelarten, macht beiden Spaß und stärkt die Beziehung zum geliebten Sittich.
Kompassqualle

Kompassqualle

Registriert seit
27.11.2006
Beiträge
8.046
Reaktionen
2
Oje, das ist wirklich traurig. Mir wird auch immer ganz anders, wenn ich wieder irgendwo in einem Fenster einen einzelnen Welli im Mikro-Käfig sehe :(

Ich denke schon, das er sich noch mit einem zweiten zusammensetzen lässt, ein Partner ist sehr wichtig für die Süßen, aber dann brauchen sie trotzdem noch eine große Voliere in der sie auch dann wenn sie mal einen Tag nicht raus dürfen ein paar Flügelschläge machen können (ich glaube 100x50 wird häufig als Mindestmaß angegeben) am besten ist aber sowieso täglicher Freiflug.
 
nique

nique

Registriert seit
06.02.2008
Beiträge
65
Reaktionen
0
hehe, und jetz noch die frage: wie kann man den mit nem anderen vogel zusammen setzen??
 
Anitram

Anitram

Foren-Engel
Registriert seit
02.12.2006
Beiträge
7.049
Reaktionen
0
Hallo,

schade, dass viele Menschen sich nicht richtig über Wellihaltung informieren, da hat sich gerade in den letzten Jahren so viel getan !:(

Wellis kann man eigentlich in jedem Alter noch vergesellschaften. Je länger sie allein leben mussten und je ausgeprägter evtl. Verhaltensstörungen schon sind, braucht man etwas Fingerspitzengefühl.

Aber es klappt früher oder später immer, ich habe noch von keinem gegenteiligen Fall gehört. ;)

Aber auch die sonstige Haltung sollte dringend verändert werden, z.B. Natursitzstangen, täglicher mehrstündiger Freiflug etc.

Die Käfiggröße für ein Paar beträgt 1m B x 0,50 T x 0,50 H ( besser 0,80 H ! )

Bei sehr viel Freiflug, möglichst ganztägig, reicht auch ein Käfig von 0,80 cm L, 0,50 T und 0,70 bis 0,80 cm Höhe.

Hier kannst Du Dich über geeignete Käfige informieren : http://www.vwfd.de/2/23/231.php

und hier darüber, wie man bei der Zusammenführung am besten vorgeht :

http://www.vwfd.de/2/29/29.php

edit : Ich drück Dir ganz fest die Daumen, dass Deine Ratschläge auch angenommen werden ! Schön, dass Du Dich so um den kleinen Kerl sorgst.
 
nique

nique

Registriert seit
06.02.2008
Beiträge
65
Reaktionen
0
dankeschön
 
Mariama

Mariama

Registriert seit
05.11.2008
Beiträge
6.664
Reaktionen
0
....dem ist nichts hinzuzufügen!

Wenn sich die Besitzerin auf diese Ratschläge einläßt, kann eigentlich nichts schiefgehen.

Schön, dass Du Mitgefühl mit dem Vögelchen hast und ihm helfen willst. :clap:

Ich wünsche Dir sehr, dass Deine Bemühungen Erfolg haben und Du die Frau überzeugen kannst.

Würde mich sehr interessieren wie die Geschichte weitergeht - ich hoffe Du berichtest.

Liebe Grüße

Mariama :039:
 
nique

nique

Registriert seit
06.02.2008
Beiträge
65
Reaktionen
0
huhu,

also noch hab ich nicht mit der geredet, weil ich die jetz am we kaum gesehen hab (mein freund wohnt in OB und ich in Köln, sehen uns also wenn nur am we). aber mein freund meinte die hatte schon mal nen 2. vogel, nur die hätten immer "krach gemacht" und hätten den ganzen tag rum gezwitschert. aber ist das nicht normal dass sich vögel miteinander beschäftigen und dann auch was lauter sind?? und jetz ist der auch nicht leise find ich...
naja, er will sie morgen mal genauer drauf ansprechen, allerdings hab ich nicht viel hoffnung dass das was wird =(

ich hab einfach mal ein paar bilder gemacht damit ihr sehen könnt wie das immoment aussieht

 

Anhänge

Cosili

Cosili

Registriert seit
11.12.2005
Beiträge
4.107
Reaktionen
0
Der arme Welli :(
Auf dem Bild snd so gut wie alle Haltungsfehler zu sehen die man manchen kann. Könnte als abschreckendes Beispiel dienen...

- Käfig viel zu klein.
- Plastiksitzstangen: sind unbequem und verursachen Sohlengeschwüre.
- Sandpapierüberzüge auf den Stangen: wenn der Welli durch die Plastikstangen noch keine Sohlengeschwüre bekommen hat, dann spätestens durch diese Überzüge.
- Plastikvogel und Spiegel
- Aussennäpfe, sind gefährlich wenn sich der Welli da hineinzwängt.
- Knabbertangen, ungesunde Dickmacher
- Kein Frischfutter?

Laut sind Wellis nun mal.
Wer das nicht erträgt sollte keine Wellis halten. Wenn ein Welli in Einzelhaltung leiser ist, dann nur weil er traurig und einsam ist und sich langweilt.
Will deine Bekannte den Vogel überhaupt noch behalten? Für mich hört sich das so an, als ob er schon längst lästig geworden wäre. Meinst du wirklich das sie bereit ist Kosten und Mühen zu investieren um die Tiere vernünftig zu halten? Nur mit einem Partnervogel ist es ja nicht getan, die ganze Haltung muss total geändert werden.
Vielleicht kannst du sie überreden den Sittich abzugeben?
Ich komme leider gar nicht aus der Ecke, sonst würde ich ihn sogar vorübergehend aufnehmen wenn Bedarf besteht. Da muss doch was passieren, der arme Vogel :(
Man kann den armen Piepser aber bestimmt in bessere Hände vermitteln. Meinst du es gibt eine Möglichkeit das du ihn deiner Bekannten "abschwatzt"?
 
nique

nique

Registriert seit
06.02.2008
Beiträge
65
Reaktionen
0
nee frischfutter bekommt der auch keins =( und als ich am fr. da war hatte er kein wasser mehr (ka ob das zufall war und sonst anders ist) und auf dem boden auf dem vogelkot war an manchen wenigen stellen "weißer flaum" darauf -.-' (die hatte den aber am gleichen oder nächten tag sauber gemacht)
ich kenn sie eigentlich nicht so gut, rede halt hin und wieder mit der.
ich würde den vogel auch sofort selber nehmen und alles ändern, da ich mir aber vor 2 wochen 4 ratten geholt hab und alles was dazu gehört hab ich dafür kein geld mehr.
ich weiß auch nicht wie alt der vogel ist und ob das überhaupt ein m oder w ist. wenn sie das nicht ändern will, versuch ich, dass sie ihn halt abgibt.
das ist schließlich reinste tierquälerei!
und der steht auch noch in der küche, direkt neben dem esstisch. und die, die den sehen scheinen es recht lustig zu finden wenn der vor dem spiegel hängt, dagegen klopft und piept und wild mit den flügeln schlägt *heul*

((sonst hab ich schon überlegt zu sagen, er wär weggeflogen und würd den einfach mit nehmen, aber der kommt ja nichmal aus dem käfig raus, deshalb würd die das eh nich glauben.))
 
Cosili

Cosili

Registriert seit
11.12.2005
Beiträge
4.107
Reaktionen
0
Na, das wird ja immer "schöner" :(

Verschimmelte Sch*** auf dem Boden, kein Wasser und Standort in der Küche - unter diesen Umständen würde ich die Frau wirklich nicht überreden dem armen Vogel noch einen Partner zu kaufen. Selbst wenn das eine Verbesserung seiner Lebensqualität bedeuten würde, es hieße auch das dann zwei Vögel unter diesen katastrophalen Umständen vor sich hinvegetieren müssten.

Wie gesagt, wenn du den Sittich da "rausboxen" kannst, findet sich bestimmt eine Lösung. Besser als der jetzige Zustand ist alles...
 
nique

nique

Registriert seit
06.02.2008
Beiträge
65
Reaktionen
0
sooo, also mein freund hat die mal darauf angesprochen, aber wirklich drauf eingelassen hatte die sich nicht -.-
und als ich am we wieder da war hab ich nen neuen noch eingepackten plastikvogel gesehen, ob die das aus trotz macht??
ich reg mich darüber nur noch auf... mein freund spricht die aber immer wieder an, vllt ändert sie ja dann bald was
(oder ich bring dem bei, dass er auch aus dem käfig raus kann - das macht der nämlich nie, ka warum - und sag dann, der wäre ausm fenster geflogen und bring den ins tierheim)
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

welli allein!!

welli allein!! - Ähnliche Themen

  • Welli ALLEINE!!!! Wird Geändert!

    Welli ALLEINE!!!! Wird Geändert!: Hallo, mein Welli Siggi(weibchen) ist schon 1jahr alleine! Das möchte ich sofort ändern! Vorher hab ich das ja noch garnicht war genommen wie...
  • Wie lange darf ein Welli alleine bleiben???

    Wie lange darf ein Welli alleine bleiben???: Hallo, ich hätt da mal ne frage, ich bekomme morgen von meinem Züchter des Vertrauens einen Welli (drollig der Kleine). Ich werde ihn bis...
  • Welli kurz alleine halten ?

    Welli kurz alleine halten ?: Halüü, ich habe da mal ne Frage...Ich möchte mir jetzt statt einen Hund lieber noch zwei wellis zu meinen holen..... Kann ich den einen erstmal...
  • Hilfe, mein Welli wird alleine gehalten.

    Hilfe, mein Welli wird alleine gehalten.: Hallo, ihr da Draußen.. Nun ja, hier meine Geschichte: [ Bitte erst zu Ende lesen, bevor ihr was schreibt] Ich hatte vor einer Weile noch 2...
  • Welli allein und darf nicht fliegen- habt ihr Argumente für mich?

    Welli allein und darf nicht fliegen- habt ihr Argumente für mich?: Hallo ihr lieben Foris! Jetzt brauche ich mal eure Hilfe aus dem Welli-Forum, denn ich weiß nicht weiter, bzw. gehen mir die guten Argumente aus...
  • Ähnliche Themen
  • Welli ALLEINE!!!! Wird Geändert!

    Welli ALLEINE!!!! Wird Geändert!: Hallo, mein Welli Siggi(weibchen) ist schon 1jahr alleine! Das möchte ich sofort ändern! Vorher hab ich das ja noch garnicht war genommen wie...
  • Wie lange darf ein Welli alleine bleiben???

    Wie lange darf ein Welli alleine bleiben???: Hallo, ich hätt da mal ne frage, ich bekomme morgen von meinem Züchter des Vertrauens einen Welli (drollig der Kleine). Ich werde ihn bis...
  • Welli kurz alleine halten ?

    Welli kurz alleine halten ?: Halüü, ich habe da mal ne Frage...Ich möchte mir jetzt statt einen Hund lieber noch zwei wellis zu meinen holen..... Kann ich den einen erstmal...
  • Hilfe, mein Welli wird alleine gehalten.

    Hilfe, mein Welli wird alleine gehalten.: Hallo, ihr da Draußen.. Nun ja, hier meine Geschichte: [ Bitte erst zu Ende lesen, bevor ihr was schreibt] Ich hatte vor einer Weile noch 2...
  • Welli allein und darf nicht fliegen- habt ihr Argumente für mich?

    Welli allein und darf nicht fliegen- habt ihr Argumente für mich?: Hallo ihr lieben Foris! Jetzt brauche ich mal eure Hilfe aus dem Welli-Forum, denn ich weiß nicht weiter, bzw. gehen mir die guten Argumente aus...