Hilfe - Mäuse haun ab o.o Dringend!!

Diskutiere Hilfe - Mäuse haun ab o.o Dringend!! im Farbmäuse Käfige und Einrichtungen Forum im Bereich Farbmäuse Forum; Abend, da meine "Chefin" nun das Regenbogenland betreten hat war meine Maus ganz alleine. Heute habe ich im Tierheim mit 3 Mäus geholt die 8...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
ModeCat

ModeCat

Registriert seit
06.11.2008
Beiträge
2.687
Reaktionen
0
Abend,

da meine "Chefin" nun das Regenbogenland betreten hat war meine Maus ganz alleine. Heute habe ich im Tierheim mit 3 Mäus geholt die 8 Wochen sind.

Sie haben sich in den ersten 3 Stunden
beschnuppert und verstehen sich wirklich klasse was mich sowas von freut.

Leider habe ich grade die erste Entdeckt das sie durch die Gitterstäbe durch ist. Sie sind eben viel kleiner und schmaler als mein alter Kumpane :(

Ich weis nicht was ich machen soll. Ich kann ja den Käfig nicht dauerüberwachen. Gibt es eine Notlösung bis ich morgen beim Fressnapf mir einen neuen anschauen kann?

Ich glaube nicht das ich den 3 Stöckigen Käfig irgendwie sichern kann, zumal der wie ein Haus mit 2 Dächern gebaut ist und recht verwinkelt, also is nix mit irgendwas drüberwickeln zur Not.

Bitte Bitte ein paar Tipps. :(
 
14.11.2008
#1
A

Anzeige

Guest

Ich kann dir empfehlen, mal einen Blick in den Ratgeber von Alexandra zu werfen. Vielleicht hilft dir das ja weiter.
P

Pantera

Registriert seit
25.05.2008
Beiträge
163
Reaktionen
0
Hi!

Wie wär es vorübergehend mit einer Transportbox?
Falls Du sowas hast...ich hab da meine Ratten immer drin wenn ich Käfig und so sauber mache und ich denk da werden es die Kleinen schon mal ne Nacht aushalten, oder nicht?
 
ModeCat

ModeCat

Registriert seit
06.11.2008
Beiträge
2.687
Reaktionen
0
Die Box ist leider sehr klein. Denkst du bzw meinst du sie fühlen sich wohl dabei? Sollte jetzt nicht blöd kommen falls sich der Satz so liest (Hier fehlt wieder mal die Betonung ^^ ) Also das ist ne theoretische frage. Weil das sind schon 4 Mäusschen. :?
 
die_ansche

die_ansche

Registriert seit
24.02.2008
Beiträge
5.227
Reaktionen
0
Hallöchen, :001:

wie hast du denn vergesellschaftet?
Kannst du dir engmaschigeres Gitter besorgen?
 
H

Henni

Registriert seit
16.07.2008
Beiträge
9.088
Reaktionen
0
Hallo, setze sie ruhig noch in die Transportbox, bei einer VG ist das ja der zweite Schritt nach dem neutralen Kennenlernen. Bin grad übrigens auch am vg *grins*. Und ich habe sieben Mäuse in der kleinen Box. Das brauchen die aber zum entwickeln eines gemeinsamen Geruchs.
Dann kannst du ja schauen, wias du mit dem Käfig machst. Zeig doch mal ein Bild, dann kann man sich das besser vorstellen.
Grüßle Henni
 
ModeCat

ModeCat

Registriert seit
06.11.2008
Beiträge
2.687
Reaktionen
0
Naja, hab den kompletten Käfig ordendlich gereinigt. Desinfiziert usw wegen der Geruchsneutralisierung. Dann habe ich mir die hände mit Handcreme eingerieben (hat mir die so empfohlen) und nach ca 30 Minuten jede aus für ca 5 minuten auf der Hand gehabt. Danach den Käfig mit Heu gefüllt und ausser Wassertränke nichts rein. Sodass sie sich kennenlernen können aber dennoch aus dem Weg gehen. Das habe ich 3 Stunden mit meinem Mann beobachtet.

Vor ner Stunde dann den Käfig eingeräumt mit neu gekauften Sachen und das Futter aus der Zoohandlung mitrein. Sie meinte das sie sonst zu Hart vom Futter umgestellt werden. Ich mach eben fix ein Bild und stelle es rein.

Leider habe ich so ein Gitter nicht.
 
P

Pantera

Registriert seit
25.05.2008
Beiträge
163
Reaktionen
0
Naja, super toll ist es in einer engen Transportbox bestimmt nicht - weiß ja nicht wie groß Deine ist...ich hab für alle meine Tiere lieber ne Nummer größer; aber bevor sie alle flüchten werden sie es schon ne Nacht aushalten...solange dann der große Käfig kommt!
 
H

Henni

Registriert seit
16.07.2008
Beiträge
9.088
Reaktionen
0
Ui, da bist du leider ein bisschen falsch beraten worden. Eine Vg sollte man schon richtig machen, sonst kommt es später zu Streiereien. Lies dir mal in der Rubrik Vergesellschaftung den oben angepinnten Link zur Farbmaus-VG durch.
Duftstoffe sollte man absolut nicht einsetzen und wenn es nur Handcreme ist (auf die Idee muss man mal kommen :shock:)
Setze sie heute nacht in die TB, das schadet denen wirklich nicht.
Das Inventar lieber wieder raus und ihnen Tag für Tag dann was geben. Schön langsam...Damit es kein Gezicke gibt.
Futter und Wasser sollten sie aber immer haben und auch genug Streu und Nistmaterial zum Verstecken. In meiner TB sind auch nur Streu und Taschentuchfetzen drin. Und halt Futter und etwas Gurke. Naja, und die Mäuse natürlich :mrgreen:
 
ModeCat

ModeCat

Registriert seit
06.11.2008
Beiträge
2.687
Reaktionen
0
Hab hier mal den Link zum Bild von meinem Käfig gemacht. Bitte Link klicken, das Bild würde die Seite sprengen ^^

http://img145.imageshack.us/img145/8884/dsc00355kk6.jpg

Das 2. Bild ist die Box mit meinen Mäusis <3



Das erste was ich morgen früh mache ist zum Fressnapf fahren und einen Käfig holen.
 
H

Henni

Registriert seit
16.07.2008
Beiträge
9.088
Reaktionen
0
Hui, ich wollt eigentlich grad ins Bett, aber leider muss ich noch kurz meinen Senf dazugeben.
Die Box habe ich auch, lass sie da ruhig drin. Noch ein bissle mehr Streu oder Heu rein, dass sie es schön weich haben.
Der Käfig sieht sehr klein und ungeeignet aus, vor allem ist Plastik gaaanz schlecht für Mäuse. Ich bin jetzt zu müde um dir alles genau aufzuschreiben, die Mindestmaße sollten auf jeden Fall 80cm Länge, 50cm Tiefe und 50cm Höhe sein. Solche Käfige gibts bei Fressnapf nicht, wenn dann mit zu großen Gittern. Schau entweder bei Ebay, kleintiervilla.de (leider recht teuer aber sehr schön) oder baut selber einen.
Für mehr Infos lies dich mal durchs Tier-Wiki hier bei uns, da kannst du noch genau lesen, was man bei Käfigen beachten muss.
Ich muss jetzt ins Bett, mir fallen schon die Augen zu. Sorry wenn ich etwas wirr geschrieben habe :uups:
Grüßle Henni
 
K

KleeneSchuttey

Registriert seit
16.09.2008
Beiträge
78
Reaktionen
0
Nabend,

der Käfig ist wirklich zu klein, eigentlich habe ich noch keinen Zoohandel gesehn der passende Größen an Mäusekäfigen hat! Und wie von den andern schon gesagt wurdeste wohl falsch beraten ich würde die Vergesellschaftung nochmal von vorne beginnen da sie bei der Vergesellschaftung am Anfang so wieso in einer Transportbox sitzen passt das doch ;) ;) bevor sich die Mäuse noch anzicken oder sogar beißen! Den Mäusen ist ihr eigener Geruch sehr wichtig!
 
pinki009

pinki009

Registriert seit
07.12.2007
Beiträge
867
Reaktionen
0
Off-Topic
Och doch, es gibt schon Zoohandlungen mit artgerechten Käfigen... unser Jumbo-Zoo zum Beispiel hat auch enggittrige Meterkäfige. Aber du willst nicht wissen, was die kosten, ganz zu schweigen von den großen Volieren. ;)
Der hier gezeigte Käfig ist allerdings zu klein, den hab ich schon öfter gesehen. Schlecht ist auch meiner Meinung nach die Gitterlackierung, die könnte giftig sein. Also besser wäre ein Eigenbau oder Käfig mit unlackiertem Gitter. Und das Plastik sollte gegen eine Holzeinrichtung eingetauscht werden.
 
ModeCat

ModeCat

Registriert seit
06.11.2008
Beiträge
2.687
Reaktionen
0
Ja, nun fahren wir morgen mal hin, denn die hatten dort wohl Kleinnagerkäfige aus Holz die sehr gross waren mit 3 Stockwerken. Frontöffnung in kleinem Gitter.

Mase in der länge über ein meter dann ca 60cm hoch und 58 in der Tiefe sagte die. Hab so einen ähnlichen auch bei Ebay gesehen. Der sollte passen für 4 Mäusis.

Aber bin super Glücklich die verstehen sich super. Putzen sich eben grade sogar gegenseitig und kuscheln alle zusammen. Das ist so Putzig.
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

Hilfe - Mäuse haun ab o.o Dringend!!

Hilfe - Mäuse haun ab o.o Dringend!! - Ähnliche Themen

  • Nagarium/Terrarium/Aquarium...Hilfe? :)

    Nagarium/Terrarium/Aquarium...Hilfe? :): Hallo zusammen, Die Vorgeschichte: ich will seit langem mal wieder Farbmäuse bei mir aufnehmen und suche schon seit einigen Tagen nach dem...
  • Projekt Eigenbau: Anfänger sucht Rat

    Projekt Eigenbau: Anfänger sucht Rat: Hallihallo :) Wie der Titel schon vermuten lässt, wollte ich mit der Mäusehaltung beginnen und mir dafür einen geeigneten Käfig selber bauen. Die...
  • Hilfe, ich würde gern 2 Tage wegfahren, was nun?

    Hilfe, ich würde gern 2 Tage wegfahren, was nun?: Hallo :) Ich suche bereits seit längerer Zeit eine Bauanleitung für einen Detolf Aufsatz. Würde dieses Wochenende gerne Mal zu meinen Eltern...
  • Hilfe! Mäuse entwischen aus Käfig, was kann ich tun?

    Hilfe! Mäuse entwischen aus Käfig, was kann ich tun?: Hallo, ich habe folgendes Problem: Ich habe 3 Mäuse und eine davon entwischt ständig aus dem Käfig. :( Es ist immer die Selbe. Glücklicherweise...
  • Hilfe meine Maus hat dickes hinterteil?????

    Hilfe meine Maus hat dickes hinterteil?????: Hallo an alle ich habe zwei Farbmausis die ich ganz dolle lieb habe.... aber mein Mänchen hat auf einmal ein total dickes Hinterteil bekommen...
  • Hilfe meine Maus hat dickes hinterteil????? - Ähnliche Themen

  • Nagarium/Terrarium/Aquarium...Hilfe? :)

    Nagarium/Terrarium/Aquarium...Hilfe? :): Hallo zusammen, Die Vorgeschichte: ich will seit langem mal wieder Farbmäuse bei mir aufnehmen und suche schon seit einigen Tagen nach dem...
  • Projekt Eigenbau: Anfänger sucht Rat

    Projekt Eigenbau: Anfänger sucht Rat: Hallihallo :) Wie der Titel schon vermuten lässt, wollte ich mit der Mäusehaltung beginnen und mir dafür einen geeigneten Käfig selber bauen. Die...
  • Hilfe, ich würde gern 2 Tage wegfahren, was nun?

    Hilfe, ich würde gern 2 Tage wegfahren, was nun?: Hallo :) Ich suche bereits seit längerer Zeit eine Bauanleitung für einen Detolf Aufsatz. Würde dieses Wochenende gerne Mal zu meinen Eltern...
  • Hilfe! Mäuse entwischen aus Käfig, was kann ich tun?

    Hilfe! Mäuse entwischen aus Käfig, was kann ich tun?: Hallo, ich habe folgendes Problem: Ich habe 3 Mäuse und eine davon entwischt ständig aus dem Käfig. :( Es ist immer die Selbe. Glücklicherweise...
  • Hilfe meine Maus hat dickes hinterteil?????

    Hilfe meine Maus hat dickes hinterteil?????: Hallo an alle ich habe zwei Farbmausis die ich ganz dolle lieb habe.... aber mein Mänchen hat auf einmal ein total dickes Hinterteil bekommen...