katze macht in badewanne

Diskutiere katze macht in badewanne im Katzen Verhalten Forum im Bereich Katzen Forum; hallo an alle, vielleicht kann mir ja jemand nen tip geben. meine katze macht immer wenn ich länger als 2 stunden die wohnung firstverlasse ihr...
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
C

cultusa

Registriert seit
23.10.2008
Beiträge
9
Reaktionen
0
hallo an alle, vielleicht kann mir ja jemand nen tip geben.
meine katze macht immer wenn ich länger als 2 stunden die wohnung
verlasse ihr geschäft in die badewanne.
ok lässt sich gut sauber machen kein thema aber wenn ich mit freunden nach hause komme und ein haufen in der badewann liegt ist das echt unangenehm.
nun meine frage...
hat jemand ähnliche erfahrungen gemacht??
was könnte der grund sein( vielleicht wirklich frust wenn ich zu lange weg bin)?
Wie bekommt man ein solches verhalten in den griff???


bin dankbar für alle antworten und tips ,vielen dank
 
15.11.2008
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal einen Blick in den Ratgeber geworfen? Dieser vermittelt jungen Katzen-Erstbesitzern die Basics der Katzenhaltung - ohne erhobenen Zeigefinger und mit witzigen Fotos. Vielleicht hilft dir das ja weiter!?
Olga21

Olga21

Registriert seit
19.10.2008
Beiträge
916
Reaktionen
0
Hallo cultusa,

also des hört sich ja nicht wirklich gut an, um die Situation besser zu verstehen, was für ein katzenklo hast du? Ist es eher ein offenes oder hat es ein Deckel, hat dass Klo eine Katzenklappe?
Viele Katzen mögen die katzenklappe nicht, geht sie denn sonst aufs Klo?
Wie alt ist denn deine Katze? Hast du eine oder mehrere Katzen?
Wenn du lange nicht in der Wohnung bist, fühlen sich Katzen sehr alleine...


Lg Olga
 
C

cultusa

Registriert seit
23.10.2008
Beiträge
9
Reaktionen
0
hallo, ,die kleine ist ca 3 Monate alt, habe sie als Notfall aufgenommen.
sie hat seit 3 Wochen ein geschlossenes Klo aber ohne Klappe.
das alte Klo (einfach nur eine schale )hat sie so gut wie nie benutzt.
sie hat einen Umzug miterleben müssen. seit ner Woche ca in der neuen Wohnung aber im selben haus.
sie ist oft bei der Nachbarin.
diese hat einen kastrierten Kater und beide verstehen sich toll.
leider hab ich kaum Ahnung von Katzen.
ich versuche mich so gut wie möglich zu informieren aber oft widersprechen sich viele Sachen.
ansonsten geht sie auf das klo jedoch ist mir aufgefallen das sie vorher bescheid sagt.
sowie man ihr entgegen läuft ist die Sache ok.
(also wir die erste Nacht in der neuen Wohnung geschlafen haben hat sie in die frische Wäsche gepinkelt, vielleicht durch den Stress?
kann es damit zu tun haben, dass sie nicht von ihrer mama erzogen wurde.
shyla ist eine von 4 fundkatzen.

vielen vielen dank für die hilfe
 
Ronja11

Ronja11

Registriert seit
13.09.2008
Beiträge
1.778
Reaktionen
0
Na, sie wird ganz durcheinander sein... der Umzug usw.
 
eifelbiene

eifelbiene

Registriert seit
05.12.2006
Beiträge
6.411
Reaktionen
0
Hallo,

kann die Kleine nicht ganz bei der Nachbarin bleiben? Wenn sie sich mit dem Kater gut versteht, wäre das doch perfekt. In dem Alter sind Katzen überhaupt nicht gerne alleine und der Kater könnte sie noch ein bisschen "erziehen".

Dass sie in der ersten Nacht in die Wäsche gepinkelt hat, kann stressbedingt gewesen sein oder sie hat das Klo nicht rasch genug gefunden. Grundsätzlich ist es sinnvoll, Kitten immer mehrere Klos in verschiedenen Räumen anzubieten. Provisorisch können dafür kleine Kartons mit etwas Streu genommen werden.
 
Die 7 M´s

Die 7 M´s

Registriert seit
24.06.2007
Beiträge
22.186
Reaktionen
0
Hallo cultusa,

habe gerade mal Dein Profil angesehen, Du hast bestimmt jede Menge Ahnung von Ratten, Kaninchen und Meerschweinchen, stimmt´s?;)
Aber wie Du schon sagtest...von Katzen leider nicht...

Ist ja schön, dass Du sie aufgenommen hast, aber ich glaube, sie fühlt sich nicht so richtig wohl....und kotet deshalb in die Badewanne....

Ich denke, Du solltest mal mit Deinem Nachbarn sprechen, und fragen, ob er sie aufnimmt;)
Da ist noch ein Katzenkumpel, was besseres gibt es doch nicht für die kleine!;)

Und besuchen kannst Du sie ja dann auch noch:D
 
Anoulie

Anoulie

Registriert seit
29.06.2008
Beiträge
195
Reaktionen
0
Wie könnt ihr cultusa nur sagen, sie solle ihre Katze abgeben? Nur weil sie keinen Spielpartner hat und cultusa (noch) nicht so viel über Katzen weiß? Sie liebt die Kleine doch genau so sehr wie ihr eure Samtpfötchen, auch wenn sie sie erst ein paar Wochen hat!
Cultusa, besorg deiner Kleinen doch einen Gefährten, der ihr Gesellschaft leistet wenn du nicht da bist, der sie beschäftigen kann... von dem kann sie sich dann auch das aufs-Klo-gehen abgucken (solltest aber einen im ungefähr gleichen Alter nehmen, der noch genau so verspielt ist). Kastriert ist sie wohl noch nicht, also würde ich ein Mädchen holen bzw. einen kastrierten Kater (aber wie gesagt, keinen alten, gemütlichen Herrn). Natürlich nur, wenn Platz/Budget es zu lassen, aber man sagt doch "Wo Platz für eine Katze ist, ist auch für zwei Platz" bzw. "Wo eine Katze satt wird, werden auch zwei satt".
Ist natürlich deine Entscheidung, aber es ist für die Katze natürlich schöner, wenn sie einen Freund hat, und v. a. ist sie dann nicht so allein und macht in die Badewanne, wenn du nicht da bist.
Wenn es eine reine Wohnungskatze werden soll (oder soll sie Freigang bekommen, wenn sie alt genug/kastriert ist?), braucht sie eigentlich auf jeden Fall einen Spielkameraden.
Hoffe, ich konnte dir helfen...
 
Yoshi

Yoshi

Registriert seit
26.05.2008
Beiträge
498
Reaktionen
0
Hallo Cultusa!

Es gibt zwar einen Trick, wie du verhinderst, dass sie in die Badewanne macht, aber dann ist die Frage, wo sie dann hinmacht...

Ein Bekannter hat ca. 0,5 - 1 cm Wasser einlaufen lassen, und in der Wanne belassen, somit war sofort Schluß damit. Aber wenn die Kleine sich dann anderweitig niederläßt, ist die Badewanne vielleicht doch besser......?
 
Olga21

Olga21

Registriert seit
19.10.2008
Beiträge
916
Reaktionen
0
Hallo cultusa,

nun hast du jede Menge tipps von den Profis bekommen :D Dass du die Katze vielleicht an deinen Nachbarn abgeben sollst, würde ich auch nicht machen, aber hol dir doch ne zweitkatze...
Es kann aber auch damit zusammenhängen, dass die Katze nicht den sozialen Kontakt zu der Mutter hatte. Was sehr schade für das Kitten ist...

Naja, aber du bekommst dass schon wieder hin...


 
eifelbiene

eifelbiene

Registriert seit
05.12.2006
Beiträge
6.411
Reaktionen
0
Wie könnt ihr cultusa nur sagen, sie solle ihre Katze abgeben? Nur weil sie keinen Spielpartner hat und cultusa (noch) nicht so viel über Katzen weiß?
Das war für mich nicht der Grund für den Vorschlag. Wissen kann sich jeder mit der Zeit aneignen und sollte kein Abgabegrund sein. Und sicher, auch einen Spielkameraden kann man noch dazu nehmen.

Ich muss zugeben, dass ich in die Notfallaufnahme irgendwie auch eher eine vorübergehende Aufnahme hineininterpretiert habe (was da natürlich mit keinem Wort erwähnt wird). Aber irgendwie schloss ich es wohl auch daraus, dass die Katze eben viel bei der Nachbarin ist.

Und genau dieses Hin und Her wird der Katze nicht gefallen, da sie sich vermutlich schon sehr an den dortigen Katzenkumpel gewöhnt hat. Ihren Protest tut sie ja auch nur bei cultusa kund.

Also sorry cultusa, hier könnte vermutlich wirklich eine Zweitkatze in DEINER Wohnung das Problem lösen.
 
C

cultusa

Registriert seit
23.10.2008
Beiträge
9
Reaktionen
0
hallo, ich danke euch allen ganz herzlich für die antworten
weil die kleine mir soo leid tut und durch viele antworten deutlich wurde das es ihr nicht sonderlich gut geht und sie sich alleine fühlt werde ich morgen von einer freundin eine kleine katze bekommen.
diese ist jetzt 7 wochen alt und war bereits 3 mal zu besuch.
beide verstehen sich sehr gut und ich hoffe die probleme werden sich legen. natürlich hoffe ich am allermeisten das meine kleine sich nicht mehr so alleine fühlt.
ich danke euch allen.
 
Yoshi

Yoshi

Registriert seit
26.05.2008
Beiträge
498
Reaktionen
0
Lebt denn die kleine Katze deiner Freundin noch bei ihrer Katzen-Mama? 7 Wochen ist sehr sehr jung für eine Abgabe... Deine erste Katze war doch auch früh von der Mama weg, oder? Wenn dann beide nicht richtig sozialisiert sind, ist es nicht so ganz glücklich.

Aber grundsätzlich toll, dass du dich für eine zweite Katze entschieden hast.
 
Status
Es sind keine weiteren Antworten möglich.
Thema:

katze macht in badewanne

katze macht in badewanne - Ähnliche Themen

  • Katze macht stress

    Katze macht stress: Hallo erstmal, Also ich fange gleich mal an. Ich habe vor 2 Tagen den Kater von meinem Onkel übernommen da er zu wenig platz/zeit hat D: Es lief...
  • Katze macht ins Bett

    Katze macht ins Bett: Hallo ihr lieben Wir haben seit ca 1 Woche ein Katzen Welpe Zunächst dürfte sie nur in den Flur und ins Bett Sie ist brav auch aufs Klo...
  • Meine Katze macht großes Geschäft immer auf den Boden

    Meine Katze macht großes Geschäft immer auf den Boden: Hallo Zusammen, erstmal stelle ich euch kurz meine Lieblinge vor, beide ungefähr 8 Jahre alt und wohnen jetzt ein gutes halbes Jahr bei mir. Die...
  • Katze macht in Badewanne

    Katze macht in Badewanne: Ich hab ein Problem. Seit gestern Abend pinkelt Miezi in die Badewanne obwohl ihr Klo ca. 1m daneben steht (sauber). Das erste Mal sogar im...
  • Meine Katze macht in die Badewanne!

    Meine Katze macht in die Badewanne!: Hallo... also ich habe das Problem, dass meine Katze oft zu faul ist, auf ihr Katzenklo zu gehen und ihr Geschäft lieber in der Wanne zu...
  • Meine Katze macht in die Badewanne! - Ähnliche Themen

  • Katze macht stress

    Katze macht stress: Hallo erstmal, Also ich fange gleich mal an. Ich habe vor 2 Tagen den Kater von meinem Onkel übernommen da er zu wenig platz/zeit hat D: Es lief...
  • Katze macht ins Bett

    Katze macht ins Bett: Hallo ihr lieben Wir haben seit ca 1 Woche ein Katzen Welpe Zunächst dürfte sie nur in den Flur und ins Bett Sie ist brav auch aufs Klo...
  • Meine Katze macht großes Geschäft immer auf den Boden

    Meine Katze macht großes Geschäft immer auf den Boden: Hallo Zusammen, erstmal stelle ich euch kurz meine Lieblinge vor, beide ungefähr 8 Jahre alt und wohnen jetzt ein gutes halbes Jahr bei mir. Die...
  • Katze macht in Badewanne

    Katze macht in Badewanne: Ich hab ein Problem. Seit gestern Abend pinkelt Miezi in die Badewanne obwohl ihr Klo ca. 1m daneben steht (sauber). Das erste Mal sogar im...
  • Meine Katze macht in die Badewanne!

    Meine Katze macht in die Badewanne!: Hallo... also ich habe das Problem, dass meine Katze oft zu faul ist, auf ihr Katzenklo zu gehen und ihr Geschäft lieber in der Wanne zu...