Papa, Mama und Kind zusammen???

Diskutiere Papa, Mama und Kind zusammen??? im Kaninchen Haltung Forum im Bereich Kaninchen Forum; Hallo, Bestimmt gibt es dieses Thema hier schon irgendwo aber habe nichts passendes gefunden. Also mein Hase hat Babys bekommen hatte den Papa...
J

Jouly03

Registriert seit
17.11.2008
Beiträge
2
Reaktionen
0
Hallo,
Bestimmt gibt es dieses Thema hier schon irgendwo aber habe nichts passendes gefunden.
Also mein Hase hat Babys bekommen hatte den Papa dann getrennt so wie man es ja macht.
Nun sind sie 9
Wochen und gehen weg zu ihren neuen besitzern.
Einen möchte ich aber behalten.Was es ist konnte die Tierärztin nicht genau sagen da es wohl alles eingezogen hat sie meint aber eh ein männchen.
Ich möchte dann beide männchen Papa und Sohn kastrieren lassen und sie dann alle in einem Käfig halten der ist groß genug dafür ausserdem kommen sie jeden tag raus.
Oder geht das nicht das ich alle 3 zusammen halte?

meine zweite frage ist kann ich das männchen (Papa) nach der Kastration einfach wieder zu Mama setzen oder geht das nicht?

Danke für eure Antworten
 
17.11.2008
#1
A

Anzeige

Guest

Hast du schon mal hier im Ratgeber geschaut? Dort findest du sicherlich Hilfe und einige Tipps zu deinem Problem.
GoldenHasi

GoldenHasi

Registriert seit
27.07.2008
Beiträge
892
Reaktionen
0
hey!Wie kam es zu dieser Schwangerschaft??
Ja du kònntest schon 3 halten,die Konstellazion ist jedoch nicht so die beste.Oft funktioniert es oft aber auch nich.Denn einer kònnte dann immer das 5 Rad am Wagen sein.Ich denke es wàr besser ein Weibchen zu halten,denn ansonsten wollen beide Rammler die Dame fùr sich beanspruchen,das kann fùr das Weibchen sehr stressig sein.
Aber wie gesagt,es kònnte auch klappen.

Den Rammler darfst du auf keinem Fall zum Weibchen setzen,gleich nach der Kastra!!
Er muss 6 Wochen in Quarantàne sitzen,ansonsten schwàngert er sie wieder,auch nach der Kastrazion.Du solltest sie auf jeden Fall ràumlich trennen.
 
MiiAo

MiiAo

Registriert seit
16.04.2008
Beiträge
50
Reaktionen
0
Also mein Hase hat Babys bekommen hatte den Papa dann getrennt so wie man es ja macht.
:shock: Ich dachte man kann den vater dazu setzten, damit die kleinen u.a. gut sozialisiert (wie immer man es nennt) werden??
Also hab damit noch keine erfahrung oder so, aber hab es mal iwo hier anders rum gelesen.

Am besten kannst du 2 kastraten mit dem weibchen halten, heißt aber nicht dass das immer gut geht... .:eusa_think: aber wie schon gesagt, beide auf jeden fall kastrieren...
 
Pichu

Pichu

Registriert seit
28.02.2007
Beiträge
1.532
Reaktionen
0
:shock: Ich dachte man kann den vater dazu setzten, damit die kleinen u.a. gut sozialisiert (wie immer man es nennt) werden??
Also hab damit noch keine erfahrung oder so, aber hab es mal iwo hier anders rum gelesen.
.
schon, kann man aber nicht machen wenn der nicht Kastriert ist, da er sie sofort nachdenken könnte.

Also Kastrieren und 6 Wochen Quarantäne einhalten
 
J

Jouly03

Registriert seit
17.11.2008
Beiträge
2
Reaktionen
0
Danke für eure Antworten also hier ein paar Antworten

@GoldenHasi zur Schwangerschaft karm es männchen und weibchen saßen zusammen in einem Käfig.....

@MiiAo dachte das auch so hatte mir aber rat von meiner tierärztin geholt

Getrennt bleiben Mama und Papa noch bis grünes Licht von der Ärztin kommt
stehen aber neben einander damit sie sich riechen können.
Sie sind schließlich ein Liebespaar......
 
MiiAo

MiiAo

Registriert seit
16.04.2008
Beiträge
50
Reaktionen
0
ach so.. ich dachte schon :roll:
dann is das mit dem trennen ja richtig gewesen :mrgreen:
 
Miay

Miay

Registriert seit
21.11.2008
Beiträge
169
Reaktionen
0
Hallo zusammen!
:) Genau den selben Fall hatte ich auch: Mama war bei der Schangerschaft und in der nächsten Zeit mit den Babys alleine! der Papa wurde in der Zeit von ihr getrennt! Danach habe ich eines von den Kleinen - allerdings ein Weibchen behalten - und dann nachdem die Kleine groß genug war hab ich den Papa wieder dazu - frisch kastriert versteht sich :D Und so ist da eigentlich fast sechs Jahre gut gegangen bis die Kleine an einer infektion gestorben ist! Also ich kann nur sagen: Bei mir hats geklappt!

Viel Glück!
 
Wibi

Wibi

Registriert seit
20.10.2007
Beiträge
6.663
Reaktionen
0
Nun sind sie 9 Wochen und gehen weg zu ihren neuen besitzern.
Könntest du nicht noch ein bisschen warten? Frühestens mit 10 Wochen weggeben. Besser erst mit 12.

Einen möchte ich aber behalten.Was es ist konnte die Tierärztin nicht genau sagen da es wohl alles eingezogen hat sie meint aber eh ein männchen.
Wäre aber wichtig zu wissen. Er muss ja auch in den nächsten 2 Wochen kastriert werden wenn es Rammler ist.

Ich möchte dann beide männchen Papa und Sohn kastrieren lassen und sie dann alle in einem Käfig halten der ist groß genug dafür ausserdem kommen sie jeden tag raus.
Der ist wie groß? Für drei Kaninchen brauchst du mindestens 6-9qm.

Oder geht das nicht das ich alle 3 zusammen halte?
Besser wären vier Kaninchen. Die Möglichkeit für ein 4. Nickel solltest du dir offen lassen.

meine zweite frage ist kann ich das männchen (Papa) nach der Kastration einfach wieder zu Mama setzen oder geht das nicht?
Sechs Wochen warten und dann neu vergesellschaften.
 
Thema:

Papa, Mama und Kind zusammen???

Papa, Mama und Kind zusammen??? - Ähnliche Themen

  • wann dürfen die kleinen mit der mama auf den rasen??

    wann dürfen die kleinen mit der mama auf den rasen??: hy ich weiß nerv euch bestimmt schon mit meinen fragen^^ also die kleinen fressen jetzt schon langsam festes futter (salat ,heu und so) und nun...
  • Papa und die Kids?

    Papa und die Kids?: Hallo ich bin Jukari und mein Weibchen bekommt in etwar zwei Wochen Junge. Der Vater war nur 4 Wochen nach der Kastration von ihr getrennt, mein...
  • Papa mit Tochter?

    Papa mit Tochter?: Sodala... Meine Nachbarin würde ihre Ninchendame gerne von meinem herren decken lassen und da die bisherigen 2 vergesellschaftungsversuche bei...
  • Tierforum goes Nini-Papa

    Tierforum goes Nini-Papa: hab mich heute in ein nini-löwenkopf? männchen verliebt ;) der gute ist bald 3monate alt und schwarz und ich hole ihn nächste woche ab und dann...
  • Mama mit Babys zusammen mit Papa in Auslauf?

    Mama mit Babys zusammen mit Papa in Auslauf?: Also, ich hab vor kurzem Babyninchen, acht süße Kleine. Also, bei mir sieht es so aus, dass ich einen Auslauf habe und in diesem sind zwei 1m...
  • Mama mit Babys zusammen mit Papa in Auslauf? - Ähnliche Themen

  • wann dürfen die kleinen mit der mama auf den rasen??

    wann dürfen die kleinen mit der mama auf den rasen??: hy ich weiß nerv euch bestimmt schon mit meinen fragen^^ also die kleinen fressen jetzt schon langsam festes futter (salat ,heu und so) und nun...
  • Papa und die Kids?

    Papa und die Kids?: Hallo ich bin Jukari und mein Weibchen bekommt in etwar zwei Wochen Junge. Der Vater war nur 4 Wochen nach der Kastration von ihr getrennt, mein...
  • Papa mit Tochter?

    Papa mit Tochter?: Sodala... Meine Nachbarin würde ihre Ninchendame gerne von meinem herren decken lassen und da die bisherigen 2 vergesellschaftungsversuche bei...
  • Tierforum goes Nini-Papa

    Tierforum goes Nini-Papa: hab mich heute in ein nini-löwenkopf? männchen verliebt ;) der gute ist bald 3monate alt und schwarz und ich hole ihn nächste woche ab und dann...
  • Mama mit Babys zusammen mit Papa in Auslauf?

    Mama mit Babys zusammen mit Papa in Auslauf?: Also, ich hab vor kurzem Babyninchen, acht süße Kleine. Also, bei mir sieht es so aus, dass ich einen Auslauf habe und in diesem sind zwei 1m...